Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ÖAMTC warnt Autofahrer vor Unfällen mit Fußgängern

©APA5709166-2 - 31102011 - WIEN - …STERREICH: ZU APA-TEXT CI - THEMENBILD - Illustration zum Thema "Herbstzeit macht Fu§gŠnger unsichtbar ": Die Herbstzeit ist fŸr Passanten Šu§erst gefŠhrlich, da es auf dem Weg in die Arbeit ebenso finster ist wie danach auf dem Nachhauseweg. Sie kšnnen nur allzu leicht von anderen Ÿbersehen werden - wenn sie nicht fŸr ausreichende Sichtbarkeit sorgen. Dunkel gekleidete Fu§gŠnger werden von anderen Verkehrsteilnehmern erst auf 25 Meter Entfernung erkannt, hell gekleidete auf 80 Meter. Sind reflektierende Materialien Teil der Kleidung, wird man bereits aus bis zu 150 Metern Entfernung gesehen. Im Bild eine Fu§gŠngerin und eine Auto bei Einbruch der Dunkelheit, aufgenommen am Donnerstag, 27. Oktober 2011, in Wien (gestellte Szene). APA-FOTO: HANS KLAUS TECHT
Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

Die Themen heute, 18. November 2016:

  • Im Winter häufen sich Unfälle mit Fußgängern: ÖAMTC warnt Autofahrer
  • Polizei Nenzing fasst Automatendieb
  • Küchenbrand in Altach
  • Erster Christbaum in Vorarlberg steht am Dornbirner Marktplatz
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • ÖAMTC warnt Autofahrer vor Unfällen mit Fußgängern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen