Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Obstbaumschnitt im Schneegestöber

Baumschnittkurs mit Anton Schiefer
Baumschnittkurs mit Anton Schiefer ©kuehmaier
Winterschnittkurs

Bregenz. Der diesjährige Winterschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Bregenz wurde seinem Namen mehr als gerecht.

Schneeböen und blizzardähnliche Verhältnisse, damit hatte an diesem Tag wohl niemand gerechnet. Bei winterlichen Verhältnissen mit wildem Schneetreiben und Temperaturen um den Gefrierpunkt wurde der Winterschnittkurs am Samstag, dem 6. März zu einem Naturschauspiel. Dennoch hielten die Teilnehmer wacker die Stellung, allen voran Kursleiter und Baumpflegeprofi Anton Schiefer, der in bewährter Manier die Kunst des Obstbaumschnittes an die Kursteilnehmer zu vermitteln vermochte. Eine Temperatur um Null Grad hat auch ihre Vorteile, verhindert sie doch die Übertragung des gefürchteten Feuerbrands bei Schnitt und Entsorgung von eventuell befallenem und nicht erkennbarem Astmaterial. Groß gewachsene Obstbaumsorten sind schwer zu bearbeiten, aber auch so mancher kleiner Bruder hat es in sich. Bei einem ebenso schwer in den Griff zu bekommenden Wildwuchs musste stellenweise sogar die Motorsäge die notwendige Vorarbeit leisten.
(tok)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Obstbaumschnitt im Schneegestöber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen