AA

Obama glaubt nicht an Wahlsieg Trumps

Obama: "Trump bläst auf die Flammen der Intoleranz"
Obama: "Trump bläst auf die Flammen der Intoleranz"
US-Präsident Barack Obama glaubt nicht an den Republikaner Donald Trump als seinen Nachfolger. "Ich habe Vertrauen, dass eine überwältigende Mehrheit der US-Bürger eine Politik befürwortet, die unsere Hoffnungen und nicht unsere Ängste nährt, die uns eint und nicht spaltet, die sich nicht mit vereinfachten Lösungen und der Suche nach Sündenböcken zufriedengibt", sagte er dem TV-Sender NBC.


Trump liegt in Umfragen unter den republikanischen Kandidaten vorn. Er versucht, mit anti-islamischen Vorstößen Stimmung zu machen. Obama warf ihm in dem Interview vor, “auf die Flammen der Intoleranz zu blasen”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Obama glaubt nicht an Wahlsieg Trumps
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen