AA

ÖAMTC - Vorarlberger Seniorenradfahrervereinigung - METZLER

Wanderfahrer mit Präsident Ernst Matt und BM Ing. Martin Summer
Wanderfahrer mit Präsident Ernst Matt und BM Ing. Martin Summer ©Mayer Günther

Die 29. GV fand am Samstag, 27.2.2010 im Vinomnasaal in Rankweil statt. Präsident Ernst Matt eröffnete auf seine gewohnt humorvolle Art die GV und konnte 130 Mitglieder begrüßen. Sein besonderer Gruß galt den Ehrengästen vom Vlbg. Radsportverband Horst Böhler, dem Ehrenpräsidenten Direktor Josef Kessler, Präsident vom Vlbg. Sportverband ASVÖ Hans Ludescher sowie BM Ing. Martin Summer.

Ernst berichtete über das vergangene Vereinsjahr und ließ bei den Mitgliedern wieder Erinnerungen neu aufleben. Für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Alfred Gross Senior, Roman Ottowitz, Waltram Knünz und für 10-jährige Gestaltung des Vereinsschaukasten Lothar Rothmund geehrt.
Ferdinand Gut berichtete über die vielen Rennrad- und Mountainbike-Ausfahrten sowie über die neu gegründete Donnerstag-Gruppe für Frauen und Männer in der vergangenen Radsaison. Er konnte auch über den 2. Rang des Vlbg.Radwanderwettbewerbs berichten, bei dem 15 Mitglieder unseres Vereins zusammen 114.870 km mit dem Fahrrad zurücklegten.
Der Kassabericht, verlesen von Kassier Siegfried Watzenegger , gab einen Einblick in die finanzielle Gebarung des Vereines. Für die exakte Verwaltung wurde dem Kassier die Entlastung erteilt. Präsident Horst Böhler, Präsident Hans Ludescher und BM Ing. Martin Summer dankten allen Beteiligten für die geleistete Arbeit im Breitensport und sicherten uns weiterhin finanzielle Unterstützung für den VSRV zu. Ein Fotorückblick des Vereinsjahres 2009, aufgezeichnet von Alfred Gross Junior, fand großes Interesse.
Karlheinz Frick stellte die Radwoche 2010 vor, die im September nach Finkenstein am Faakersee führt. Ernst Matt erwähnte, dass solche Veranstaltungen nur durchgeführt werden können, wenn im Hintergrund fleißige Helfer für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Für die geleistete Arbeit der vergangenen Jahre wird am 10.4.2010 zu einem Vereinsausflug nach Bad Waldsee eingeladen. Am Ende der GV waren alle Teilnehmer traditionsgemäss zu einem Essen eingeladen. Das anschließende Kuchenbuffet unserer Radler-Frauen fand reissenden Absatz.
Die Radtrendshow der treuen Sponsoren Siegle Bike, Zweirad Rohrer Rankweil, Bike Works Feldkirch sowie Studer Optik in Weiler ergänzten das Programm und stiess bei den Anwesenden auf grosses Interesse.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • ÖAMTC - Vorarlberger Seniorenradfahrervereinigung - METZLER
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen