ÖAAB-Gögele für Dienstleistungsscheck

ÖAAB-Landesobmann Rainer Gögele verteidigt den Dienstleistungsscheck. Jeder vernünftige Anreiz, illegale Beschäftigungsverhältnisse in legale umzuwandeln, sei positiv zu bewerten.

Mit dem Dienstleistungscheck werde laut ORF ein vernachlässigter Personenkreis in den Kreis der Sozial- und Pensionsversicherten einbezogen, so Gögele. Er spricht von einem sozialpolitischen Meilenstein. Der Dienstleistungsscheck sei einfach und unbürokratisch zu handhaben.

Der Scheck solle eine Chance erhalten, so Gögele. Nach einer Einführungsphase solle überprüft werden, wie er angenommen wird und wo die Stärken und Schwächen liegen. Im Bedarfsfall sollte man Änderungen vornehmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • ÖAAB-Gögele für Dienstleistungsscheck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen