Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NÖ: Frau von entlaufenem Hund leicht verletzt

Die Frau wurde von dem Hund leicht verletzt.
Die Frau wurde von dem Hund leicht verletzt. ©APA/HELMUT FOHRINGER (Themenbild)
Vergangenen Mittwoch hat ein entlaufener Hund sowohl eine junge Frau, als auch zwei weitere Hunde attackiert und verletzt. Der Tierhalter wurde angezeigt.

Der entlaufene Hund eines 52-Jährigen hat in Muckendorf-Wipfing (Bezirk Tulln) nach einer 21 Jahre alten Fußgängerin geschnappt und der Frau leichte Blessuren zugefügt. Danach verletzte der Ausreißer nach Polizeiangaben vom Montag zwei Hunde eines 27-Jährigen so stark, dass die beiden Tiere veterinärmedizinisch versorgt werden mussten.

Bezirk Tulln: Tierhalter wurde angezeigt

Der Bisse ereigneten sich laut Exekutive am vergangenen Mittwoch. Der Hund des 52-Jährigen entlief gegen 7.00 Uhr. Der Tierhalter wird der Staatsanwaltschaft St. Pölten und der Bezirkshauptmannschaft Tulln angezeigt.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • NÖ: Frau von entlaufenem Hund leicht verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen