NÖ: 16-jähriger Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt

Der 16-Jährige wurde vom Notarzt erstversorgt.
Der 16-Jährige wurde vom Notarzt erstversorgt. ©APA/JAKOB GRUBER
In der Nacht auf Samstag wurde ein 16-jähriger Mopedfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Er wurde ins Krankenhaus geflogen.

Ein 16-jähriger Mopedfahrer ist in der Nacht auf Samstag bei einem Verkehrsunfall in Mailberg (Bezirk Hollabrunn) schwer verletzt worden. Der Niederösterreicher kam aus bisher unbekannter Ursache in einer leichten Kurve links von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Sonntag.

Der 16-Jährige aus dem Bezirk Hollabrunn wurde von einem Notarzt erstversorgt. Danach wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins Universitätsklinikum St. Pölten gebracht.

(APA/Red)


home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • NÖ: 16-jähriger Mopedfahrer bei Unfall schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen