AA

Noch nie radelten die Österreicher im Alltag so viel

Die Österreicher sind laut dem Verkehrsclub Österreich (VCÖ) noch nie so viel im Alltag mit dem Fahrrad unterwegs gewesen wie 2008. Bis Jahresende werden sie rund zwei Milliarden Kilometer Pedale tretend zurückgelegt haben, hieß es am Dienstag.

Das wären 400 Millionen Kilometer mehr als im Vorjahr.

“Die Spritpreise haben viele zum Umstieg vom Auto auf das Fahrrad motiviert”, stellte VCÖ-Mitarbeiter Martin Blum fest. Vor allem die Städte erleben laut VCÖ im Augenblick einen regelrechten Radfahr-Boom. Eine aktuelle Untersuchung des Verkehrsclubs zeigt, dass in Wien allein im August bis zu 30 Prozent mehr Pedalritter gezählt wurden als im August 2007.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Noch nie radelten die Österreicher im Alltag so viel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen