AA

Noch dreimal „Herzogin von Chicago“

Die Herzogin von Chicago begeistert die Operettenfans in der Blumenegghalle.
Die Herzogin von Chicago begeistert die Operettenfans in der Blumenegghalle. ©Fotoclub Feldkirch

(amp) Eine Ohrwurmparade zwischen Walzer, Csárdás, Foxtrott und Charleston ist die Kálmán Operette „Die Herzogin von Chicago“ in der Ludescher Blumenegghalle. Die Liebesstory der reichen Amerikanerin Miss Mary Lloyd und dem armen ungarischen Prinzen Sàndor begeistert die Operettenbesucher Am Samstag, 19. November um 19.30 Uhr und am Sonntag, 20. und 27. November um 17 Uhr heißt es noch einmal „Vorhang auf“. Karten gibt es unter Tel. 066473476393 oder www.ugl.at.
Anschließend trifft man sich im Bluethu-Operettenzelt beim Haupteingang.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Noch dreimal „Herzogin von Chicago“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen