AA

Nikolaus zu Gast auf der Birkenwiese

Die Rothosen wurden vergangenen Samstag bei der Nikolausfeier kurzerhand zu den Rotmützen.
Die Rothosen wurden vergangenen Samstag bei der Nikolausfeier kurzerhand zu den Rotmützen. ©cth
Der FC Dornbirn-Nachwuchs erlebte eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier.
Nikolaus zu Gast auf der Birkenwiese

Dornbirn. Vergangenes Wochenende stand die Dornbirner Birkenwiese einmal nicht ganz im Zeichen des Sportes, sondern der Nikolaus und viel weihnachtliche Atmosphäre hielten im Stadion der Rothosen Einzug. Ein bisschen Sport gehörte bei den FC´lern dann aber doch dazu und so wurde die fröhliche Nikolausfeier mit einem Fackellauf über das Spielfeld eröffnet. Allen voran natürlich der Nikolaus, der im Gepäck viele lobende Worte für die zahlreichen Nachwuchsspieler und deren engagierten Trainer hatte. Dass die Rothosen auch gesanglich mithalten können, demonstrierte eindrücklich ein Kinderchor, der zugleich die Begrüßung durch FCD-Präsident Arnold Streiter und dem sportlichen Leiter Georg Kirchberger einläutete. Letzterer führte als Moderator durch die schöne Feier, die Jung und Alt begeisterte.

 

Besondere Überraschung

 

Bei feinen Hot Dogs, Krautspätzle, Kinderpunsch und Glühwein feierte die FC-Familie eine gelungene Weihnachtsfeier. Neben den Säckchen vom Nikolaus wurden die Kinder noch mit einem „Kugelz-Turnier“ überrascht, das bei Teilnehmern und Zuschauern für viel Spaß So ganz ohne Sport geht es beim FC Dornbirn dann eben doch nicht!

 

 

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Nikolaus zu Gast auf der Birkenwiese
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen