Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wirtschaft

  • Mit eigener Firma in die Investmentbranche

    27.05.2007 Der ehemalige Finanzminister Karl-Heinz Grasser will laut einem Zeitungsbericht mit einer eigenen Firma in die Investmentbrache einsteigen.

    Haider denkt an weiteren Verkauf

    24.05.2007 Der Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider (B) kann sich vorstellen, in absehbarer Zeit weitere Landesanteile an der Hypo Group Alpe Adria zu verkaufen.

    Magna unterzeichnet auch Deal Avtovaz

    23.05.2007 Der kanadische Autozulieferer Magna International fixiert anlässlich des Besuches des russischen Präsidenten Wladimir Putin den Vertrag mit dem russischen Autoproduzenten AvtoVaz.

    Kärntner Hypo: Vertrag unterschrieben

    22.05.2007 Am Dienstagnachmittag ist der Vertrag unterschrieben worden, mit dem die mehrheitliche Übernahme der Hypo Group Alpe Adria durch die Bayerische Landesbank (BayernLB) besiegelt ist.

    AKZEPTA - GROUP

    22.05.2007 AKZEPTA – GROUP als Marktführer für intelligentes Forderungsmanagement belohnt die Kundentreue und die Nutzung von www.platinum-solution.net mit exclusiven Reisegutscheinen. [Promotion]

    Grasser ist Aufsichtsratsvorsitzender

    22.05.2007 Karl-Heinz Grasser ist jetzt auch zum Aufsichtsratsvorsitzenden der der börsenotierten österreichischen Vermögensverwaltungsfirma C-Quadrat Investment AG gewählt worden.

    Deal mit BayernLB laut Haider perfekt

    21.05.2007 Der Verkaufsdeal zwischen dem Land Kärnten und der Bayerischen Landesbank (BayernLB) ist laut dem Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider (B) perfekt.

    Unicredit wird zur zweitgrößten Bank in Europa

    20.05.2007 Die Mega-Fusion zur zweitgrößten europäischen Bank ist perfekt. Die italienische Unicredit übernimmt die nationale Konkurrentin Capitalia, wie Capitalia-Vizepräsident Paolo Savona am Sonntag mitteilte.

    Österreicher Löscher ist neuer Siemens-Chef

    20.05.2007 Deutschland - Der Pharma-Manager Peter Löscher soll Siemens als neuer Konzernchef aus der Krise führen. Seine neue Berufung hat er als "Ehre" bezeichnet.

    Weltbank-Präsident Wolfowitz tritt zurück

    18.05.2007 USA - Weltbank-Präsident Paul Wolfowitz tritt zum 30. Juni zurück. Das wurde am Donnerstagabend (Ortszeit) nach dreitägigen Marathon-Beratungen des Exekutivrats der Organisation offiziell mitgeteilt. Einhellig positive Reaktionen | Blair möglicher Nachfolger

    Kärntner Hypo-Verkauf nur an BayernLB

    18.05.2007 Die Mehrheit an der Hypo Group Alpe Adria soll laut Landeshauptmann Jörg Haider nur an die Bayerische Landesbank verkauft werden.

    "Geld zurück" für ältere Kollegen

    18.05.2007 Dornbirn - Auf ein für die meisten wohl unerwartetes „Geldgeschenk“ dürfen sich einige Dutzend Tausende Österreicher freuen, allein im Ländle könnte es laut VGKK 3500 Menschen betreffen. Geld zurück

    Bayern bieten 1,5 Mrd. Euro

    17.05.2007 Die Bayerische Landesbank (BayernLB) will die Mehrheit an der Kärntner Hypo Group Alpe Adria Bank übernehmen und dafür mehr als 1,5 Mrd. Euro bezahlen.

    Streik bei Deutscher Telekom geht weiter

    16.05.2007 Deutschland - Am sechsten Tag des Streiks bei der Deutschen Telekom hat die Gewerkschaft ver.di für Mittwoch 15.000 Beschäftigte zur Arbeitsniederlegung aufgerufen.

    Siemens-Manager bekommen Bewährungsstrafen

    14.05.2007 Deutschland - In einem Bestechungsprozess sind zwei ehemalige Siemens-Manager zu Haftstrafen auf Bewährung verurteilt worden.

    Aufsichtsrat in Siemens-Affäre unter Druck

    12.05.2007 Deutschland - Im Schmiergeldskandal bei Siemens steht nun auch die Rolle des Aufsichtsrates in der Diskussion. Ein Arbeitnehmervertreter sei absichtlich in die Irre geführt worden.

    11.000 Mitarbeiter im Streik

    11.05.2007 Einen Tag nach der Urabstimmung haben die Mitarbeiter der Deutschen Telekom am Freitag massive Streiks begonnen. Bundesweit sind 11.000 Mitarbeiter an der Arbeitsniederlegung beteiligt.

    Verdacht auf Korruption bei VW

    10.05.2007 Mehrere Mitarbeiter des VW-Konzerns sollen von einem Unternehmer aus Nordbayern bestochen worden sein. Polizei und Staatsanwaltschaft durchsuchten deshalb Büros und Wohnungen.

    Nenzing: Doppelfest im Gewerbegebiet

    10.05.2007 Nenzing - Zu einem gemeinsamen "Tag der Offenen Tür" luden am 5. Mai die beiden Nenzinger Firmen Hartmann Fenster und Ammannbau. 

    Österreich ist Schlußlicht

    8.05.2007 Österreichs börsenotierte Unternehmen sind in Europa Schlusslicht bei der Umsetzung von Corporate Governance-Regeln - das sind Regeln zur guten Unternehmensführung.

    Haberkorn-Ulmer: "Elchtest" bestanden

    4.05.2007 Wolfurt - Am 1. Jänner 03 übernahm die Haberkorn-Gruppe, größter technischer Fachhändler Österreichs, die Handelsfirma Ulmer. Am 1. Jänner 2006 wurde die Haberkorn-Ulmer GmbH gegründet.

    Samina geht nach Indien

    30.04.2007 Frastanz - Seinen Markteintritt in das wirtschaftlich boomende Indien vollzog unlängst der auch selbst stark expandierende Vorarlberger Spezialist für Gesundheits-Schlaf-Systeme Samina.

    35 Prozent fürchten Jobverlust

    30.04.2007 Schwarzach - Die Wirtschaft läuft auf Hochtouren, die Arbeitslosenzahlen gehen kontinuierlich zurück. "Trotzdem existieren im Land Ängste vor der Arbeitslosigkeit", sagt Meinungsforscher Berndt. Arbeitsplätze

    Grasser in Aufsichtsrat gewählt

    27.04.2007 Der ehemalige Finanzminister Grasser ist am Freitag in den Aufsichtsrat der in Frankfurt börsenotierten Vermögensverwaltungsfirma C-Quadrat gewählt worden.

    ABN Ambro: Druck wird erhöht

    27.04.2007 Im Poker um ABN Amro hat das Bankentrio um die Royal Bank of Scotland (RBS) den Druck erhöht und die Bereitschaft zu einer feindlichen Übernahme signalisiert.

    Mäser schließt Einzelhandel

    27.04.2007 Dornbirn - Die 130 Jahre alte Mäser Gruppe in Dornbirn (Tischkultur, Glas, Porzellan) stellt bis Anfang 2008 ihre Einzelhandelsaktivitäten ein. Die Immobilien werden veräußert.