Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wirtschaft

  • Junge Wirtschaft fordert Investitionsfreibetrag

    26.09.2008 "Im Nationalrat war jetzt Milliardenshow. Für die Beschlüsse müssen drei Milliarden aufgebracht werden, für die Jungen bleibt von den Wahlzuckerln nur mehr das Zuckerlpapier", kritisierte Harry Gatterer, der Bundesvorsitzende der Jungen Wirtschaft, am Freitag bei einem Pressegespräch in Salzburg.

    Fließenhändler eröffnet neuen Standort in Salzburg

    26.09.2008 15 Mitarbeiter finden am neuen Verkaufsstandort von C.Bergmann in der Stadt Salzburg Arbeit. Das Unternehmen betreut Groß- und Einzelkunden im Fliesen- und Natursteingeschäft.

    Notenbanken pumpen wieder Dollar-Milliarden in den Markt

    26.09.2008 Mehrere Notenbanken wollen ihre Liquiditätsspritzen für den Geldmarkt ausweiten.

    Grundsatzeinigung zu 700 Mrd. Dollar-Paket im Kongress

    25.09.2008 Die beiden großen Parteien in den USA haben sich grundsätzlich auf ein Maßnahmenpaket zur Überwindung der Bankenkrise geeinigt.

    Gewerkschaften nehmen Alitalia-Rettungsplan an

    25.09.2008 Nach langwierigen Gesprächen hat der italienische Regierungschef Berlusconi Grund zum Feiern.

    EU plant Importverbot für Kinder-Milchprodukte aus China

    25.09.2008 Angesichts des Skandals um verseuchte Milchprodukte plant die Europäische Kommission ein Importverbot für möglicherweise riskante Lebensmittel für Kinder aus China.

    Weibliche Lehrlinge verdienen um 22 Prozent weniger als männliche

    25.09.2008 "Die Einkommensschere zwischen Frauen und Männern beginnt bereits bei der Berufswahl", so Ingrid Moritz, Leiterin der Abteilung Frauen und Familie in der AK Wien.

    Neues Online-Buchungssystem für Kursanbieter

    25.09.2008 Viele Anbieter von Kursen kennen die Papier- und Emailflut, was Anmeldungen und Buchungen betrifft. Die Vivid Planet Software GmbH aus Neumarkt am Wallersee bietet seit kurzem als Antwort darauf ein Online-Buchungs­system für Kursanbieter an, dass mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche punktet.

    Bei Raiffeisen Salzburg sind die Gelder der Kunden sicher

    25.09.2008 Mitten in der Finanzkrise erweisen sich die Salzburger Raiffeisenbanken als Hort der Stabilität. Der Grund für die hohe Stabilität des Raiffeisensektors ist deren solide Finanzierung. Ihr Geld kommt von den Sparern, nicht von den internationalen Märkten. [Werbung]

    Bush warnt vor dramatischen Folgen der Finanzkrise

    25.09.2008 US-Präsident George W. Bush hat in einer überraschend angesetzten Fernsehansprache vor dramatischen Konsequenzen in der schwelenden Finanzkrise gewarnt. Video 

    Raiffeisen Oberösterreich kauft Familienbetrieb Windhager

    25.09.2008 Seekirchen - Zwei Töchter der Raiffeisenbankengruppe Oberösterreich haben laut Medienberichten den Seekirchner Heizkesselhersteller Windhager übernommen.

    Österreichs Ölverbrauch sank 2007 dank milden Winters

    24.09.2008 Während der Mineralölverbrauch weltweit gestiegen ist, sank er in Österreich im Vorjahr aufgrund des milden Winters um insgesamt sechs Prozent. Auch der Erdgasverbrauch verringerte sich 2007 um über sechs Prozent.

    Schmiede Hallein stellt innovative Jungunternehmer vor

    24.09.2008 Hallein - Am Dienstag luden Wirtschaftsbund Salzburg und das MedienKulturFestival Schmiede Hallein zur Veranstaltung "Von MySpace zu MyWay". Im Zentrum standen dabei der Innovationsgeist von Ein-Personen- und Kleinen- und Mittleren-Unternehmen im Zentrum der Veranstaltung.

    Tourismusforum: "Harter Kampf um die Gäste"

    24.09.2008 Schwarzach - Wer neue Kunden haben will, der muss sie den anderen wegnehmen, so der Tourismusexperte Martin Lohmann beim Vorarlberger Tourismusforum in Bregenz. Nachfragetrends | Bilder 

    SEN geht Joint Venture mit Gores Group ein

    23.09.2008 Die Siemens Entrerprise Communication (SEN) verzeichnete 2007 einen Umsatz von 3,2 Milliarden Euro. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 1500 Mitarbeiter, davon 600 in Österreich. Salzburg24 hat sich mit Geschäfts­führer Josef Jarosch zum Interview getroffen. Presseerklärung [.pdf - 102KB]

    Längstdienender Spängler-Bankdirektor geht in Pension

    23.09.2008 Nach 45 erfolgreichen Jahren wechselt Herbert Schöner, Direktor der Filialen Zell am See und Schüttdorf des Bankhaus Spängler, in den Ruhestand. Schöner, der am Freitag seinen 65. Geburtstag feiern wird, ist der am längsten dienende Mitarbeiter der Salzburger Privatbank.

    Ganz Europa wird 2009 schwächer wachsen

    22.09.2008 Der anhaltende Abschwung wird nach Ansicht von Natioanlbank-Gouverneur und EZB-Ratsmitglied EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny kommendes Jahr europaweit zu spüren sein.

    Japans Zentralbank pumpt Milliarden in Markt

    22.09.2008 Angesichts der andauernden US-Bankenkrise hat die japanische Zentralbank zur Stabilisierung der Märkte erneut eingegriffen.  Video

    Handelsriese Rewe setzt verstärkt auf Zug statt Lkw

    22.09.2008 Der Handelskonzern Rewe (Billa, Merkur, Penny, Bipa und teilweise Adeg) liefert seine Waren für das Lager in Salzburg künftig mit dem Zug statt mit dem Lkw.

    Weltmarke Orange startet im Ländle

    22.09.2008 Bregenz - Die drei Vorarlberger ONE Worlds wurden zu Orange Shops umgestaltet – Rund 65.000 Vorarlberger Kunden telefonieren und surfen ab sofort mit Orange.

    Sinn und Werteorientierung geben neue Management-Impulse

    22.09.2008 Wirtschaftlich-stürmische Zeiten verlangen nach einer Neuorientierung im Management. Am 18. und 19. September trafen sich deshalb Top-Führungs­kräfte und -Manager bei den Salzburger Management-Impulsen, um über neue Ansätze im Führen und Managen von Unternehmen zu diskutieren.

    KfW-Überweisung an Lehman war keine technische Panne

    22.09.2008 Die Millionen-Überweisung der deutschen Staatsbank KfW an die Pleitebank Lehman Brothers am vergangenen Montag ist einem Zeitungsbericht zufolge mit voller Absicht ausgeführt worden.

    Haushaltsenergie zog im August weiter an

    22.09.2008 Nach einer rasanten Energiepreis-Verteuerung im Juni und Juli um 19 bzw. 16 Prozent für Haushalte im Jahresabstand hat sich der Anstieg im August etwas verlangsamt.

    EU-Kommission will Auslands-SMS auf 11 Cent verbilligen

    21.09.2008 Das Versenden von SMS-Textnachrichten im europäischen Ausland soll im kommenden Jahr deutlich billiger werden.

    US-Rettungsaktion für Banken treibt Ölpreis auf über 100 Dollar

    19.09.2008 Die Aussicht auf ein staatliches Rettungspaket für die angeschlagene US-Finanzbranche hat den Ölpreis am Freitag wieder über 100 Dollar pro Fass getrieben.

    Österreicher legen Geld am Liebsten aufs Sparbuch

    19.09.2008 Die Österreicher vertrauen nach wie vor auf das Sparbuch. Im Vorjahr waren 181,3 Mrd. Euro in Form von Sparbüchern und ähnlichen Produkten bei der Bank gebunkert, zeigt eine Aufschlüsselung der Oesterreichischen Nationalbank.

    Börseaufsicht in USA und UK verbieten Kurswetten bei Finanzaktien

    19.09.2008 Wegen der Turbulenzen auf den Finanzmärkten haben Aufsichtsbehörden in den USA und Großbritannien bestimmte Börsenwetten auf fallende Kurse befristet verboten.

    WKÖ warnt vor Verfassungsproblemen bei Mehrwertsteuer

    19.09.2008 Die Wirtschaftskammer warnt im Zusammenhang mit der von SPÖ und FPÖ geplanten Mehrwertsteuersenkung vor bürokratischer Belastung der Handelsunternehmen und vor einer möglichen Verfassungswidrigkeit.

    AK-Erhebung: Kosten für Heizöl und Benzin sinken langsam

    19.09.2008 Salzburg - Der Rohölpreis fällt rapide – Aber die Tankstellen ziehen zu wenig nach. Der explosive Anstieg der Preise für Heizöl und Benzin schwächt sich endlich ab. Eine Erhebung der AK-Kosumentenschützer zeigt, dass die Kosten für Heizöl im Vergleich zum Juni 2008 um bis zu 13,2 Prozent gesunken sind.

    Wasser wird vor Öl ausgehen

    19.09.2008 Wenn wir so weiter machen wie bisher, wird uns das Wasser vor dem Öl ausgehen", warnte der Verwaltungsratpräsident des weltgrößten Nahrungsmittelkonzerns Nestle, Peter Brabeck-Letmathe.

    Wolford im ersten Quartal mit Verlusten

    19.09.2008 Bregenz - Der börsenotierte Vorarlberger Textilhersteller Wolford hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2008/09 Verluste hinnehmen müssen.

    Finanzkrise: Anlegerflucht ins Gold

    19.09.2008 Schwarzach - Nach Tagen dramatischer Verluste an den Börsen hat sich am Donnerstag ein Hoffnungsschimmer gezeigt. Während die Kurse in Asien noch absackten und sich teilweise wieder erholten, hielt sich der Deutsche Aktienindex bis zum Nachmittag bei einem Prozent Plus. Fragen

    Alitalia - Unternehmerbündnis CAI zieht Angebot zurück

    18.09.2008 Das italienische Unternehmerbündnis CAI, das einen Plan für die Übernahme und die Sanierung der bankrotten italienischen Luftfahrtgesellschaft Alitalia vorgelegt hat, hat am Donnerstag sein Angebot zurückgezogen.

    Notenbanken öffnen Geldhahn wie nie zuvor

    18.09.2008 Die wichtigsten Notenbanken haben in einer beispiellosen Aktion ihre Kräfte gebündelt und mit einer milliardenschweren Rettungsaktion den Geldmarkt vor einem Kollaps bewahrt.

    Nokia über 38 Mrd. Euro wert

    18.09.2008 Nokia ist auch in diesem Jahr mit Abstand die wertvollste Marke in Europa.

    Notenbanken sorgen für etwas Ruhe an den Börsen

    18.09.2008 Die Notenbanken haben mit zusätzlicher Liquidität für etwas Ruhe an den europäischen Börsen gesorgt.

    Morgan Stanley: Spekulanten an Kursverfall schuld

    18.09.2008 Die US-Investmentbank Morgan Stanley macht kurzfristig orientierte Spekulanten für den Kurseinbruch ihrer Aktien verantwortlich.

    Russland geht mit Milliarden gegen Börsenpanik vor

    18.09.2008 Die russische Regierung stemmt sich mit Milliardenkrediten gegen die größte Börsenpanik des Landes seit dem Finanzkollaps 1998.

    Immofinanz und Immoeast brechen dramatisch ein

    18.09.2008 Die beiden börsenotierten Immobiliengesellschaften Immofinanz und Immoeast haben am Donnerstag nach der Veröffentlichung der Erstquartalszahlen 2008/09 der Immoeast dramatische Kursverluste hinnehmen müssen.

    Wirtschaftskrise macht auch die reichsten Amerikaner ärmer

    18.09.2008 Microsoft-Gründer Bill Gates führt das 15. Jahr in Folge die "Forbes"-Liste der reichsten Amerikaner an. Aber die Probleme der Wirtschaft gingen auch an ihm nicht spurlos vorüber: Sein Vermögen verringerte sich auf geschätzte 57 Milliarden Dollar (40,1 Mrd. Euro) nach 59 Milliarden im vorigen Jahr, wie das Magazin jetzt berichtete.

    Lloyds übernimmt britische Hypothekenbank HBOS

    18.09.2008 Die britische Großbank Lloyds TSB übernimmt die angeschlagene Hypothekenbank Halifax Bank of Scotland (HBOS) für 12,2 Milliarden Pfund (15,3 Milliarden Euro).

    KfW-Verlust durch Falschüberweisung wohl höher

    18.09.2008 KfW-Verwaltungsratsmitglied Jürgen Koppelin befürchtet einen weit höheren Verlust für die staatliche Förderbank durch die Falschüberweisung an die insolvente US-Bank Lehman Brothers als die angegebenen 300 Mio. Euro.

    Leube kauft Quarzsande GmbH

    18.09.2008 Grödig - Der Salzburger Baustofferzeuger Leube hat im September das Kies- und Schotterwerk Quarzsande GmbH erworben. Mit dem Kauf erschließt Leube einen neuen Markt. Alle 73 Arbeitsplätze bleiben bestehen.

    Ölpreise steigen wieder

    17.09.2008 Die Ölpreise sind am Mittwoch nach der Rettung des US-Versicherungskonzerns AIG wieder gestiegen.

    Alitalia: Ultimatum an Gewerkschaften

    17.09.2008 In der Zitterpartie um die bankrotte Alitalia ist es am Mittwoch in Rom zu chaotischen Zuständen gekommen.

    Finanzkrise: Auch Wüstenrot hat bei Lehman investiert

    17.09.2008 Salzburg - Auch Wüstenrot hat bei der insolventen US-Investmentbank Lehman Brothers investiert. Anfang 2007 hat die Versicherung Anleihen im Wert von rund 20 Mio. Euro an der nun insolventen US-Bank erworben, sagte Wüstenrot-Vorstandsvorsitzender Helmut Geier am Mittwoch.

    AIG-Chef Willumstad soll abgesetzt werden

    17.09.2008 Nach der Rettungsaktion der US-Notenbank Fed für den in Not geratenen US-Versicherungsriesen American International Group (AIG) soll dessen Chef einem Zeitungsbericht zufolge gehen.