Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wirtschaft

  • Urlauber aus Arabien stürmen Salzburg

    20.08.2008 Salzburg - Der Boom an arabischen Sommerurlaubern in Salzburg hält auch heuer ungebrochen an. Touristiker erwarten ein Nächtigungsplus von bis zu 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das "Mekka" ist die Region Zell am See mit dem Gletscher Kaprun als Hauptattraktion. Auch das Gasteinertal, die Stadt Salzburg und das Salzkammergut sind sehr beliebt.

    Gaspreis-Entscheidung im Herbst

    19.08.2008 Schwarzach - "Die Entscheidung ob und vor allem in welcher Höhe eine Anpassung des Gaspreises in Vorarlberg erfolgen wird, wird im Spätherbst fallen. Ich bezweifle allerdings sehr, dass sich eine Erhöhung völlig vermeiden lässt."VP Gögele: Solide Finanzpolitik anstelle von billigem PopulismusUnterstellt ÖVP-Gögele der e-control Populismus?

    286 Mio. Krankenkassen-Defizit erwartet

    18.08.2008 Die Krankenkassen erwarten für heuer ein Defizit von 285,9 Millionen Euro, die Gebietskrankenkassen allein kommen zusammen auf einen prognostizierten Abgang von 269,6 Millionen.

    Turkish Airlines an AUA interessiert

    14.08.2008 Nach dem Regierungsauftrag an die staatliche Be­teiligungsholding ÖIAG zum Verkauf ihrer AUA-An­teile ist am Mittwoch der Verkaufsprozess der österreichischen Airline mit Zeitungsinseraten auch offiziell angelaufen.

    Inflation in Österreich leicht gesunken

    14.08.2008 Die Inflationsrate ist in Österreich im Juli nicht mehr weiter geklettert, sondern leicht gesunken. Im Jahresabstand verlangsamte sich der Anstieg der Verbraucherpreise von 3,9 auf 3,8 Prozent.

    Wieviel Zukunft hat Hämmerle?

    14.08.2008 Lustenau - Reichlich widersprüchlich stellen sich derzeit jene Einschätzungen dar, ob und in welchem Umfang ein Fortbestand von F. M. Hämmerle Textil wahrscheinlich ist.

    Rauris lässt sich Schneesicherheit 3,5 Mio. Euro kosten

    13.08.2008 Rauris - Im Bereich der Hochalm wurde ein Speicherteich errichtet, der nicht nur für die Beschneiung aller Skipisten, sondern auch zur Gewinnung von Strom genutzt wird. Darüber informierten die Hochalmbahnen AG und der Tourismusverband am Dienstag bei einem Pressegespräch in Salzburg.

    Zahl der Privatkonkurse ist gestiegen

    12.08.2008 Schwarzach - Im vergangenen Monat haben über 370 Vorarlberger Privatkonkurs angemeldet, im Vorjahr waren es noch 320 Privatpleiten.

    AUA: Regierung gibt Privatisierungsauftrag

    12.08.2008 Der Ministerrat hat heute, Dienstag, wie erwartet die Beteiligungsholding ÖIAG mit dem Verkauf des Bundesanteils von 42,75 Prozent an der Austrian Airlines (AUA) beauftragt.

    AK fordert Anhebung des Arbeitslosengelds

    11.08.2008 Die Arbeiterkammer NÖ fordert eine Anhebung des Arbeitslosengelds. Grund: Wegen der Inflation reiche ein durchschnittliches Einkommen nicht mehr aus, um im Fall von Arbeitslosigkeit eine Ersatzleistung über der Armutsgrenze zu erhalten, erklärte Marc Pointecker von der AK-NÖ am Montag im Ö1-"Morgenjournal".

    Delunamagma: AK klagt 200.000 Euro ein

    8.08.2008 Bludesch - Für vier Delunamagma-Beschäftigte fordert die Arbeiterkammer Vorarlberg 200.000 Euro brutto ein. Eine Klage ist schon eingebracht, weitere sollen folgen. Fakten

    Handelsbilanz: Vorarlberg ist Export-Champion

    8.08.2008 Schwarzach - Einen Überschuss von 210 Mill. Euro zugunsten Österreichs verzeichnete Österreichs Außenhandel in den ersten fünf Monaten 2008. Exporte

    Hotel Aurelio: Übernahme durch Sacher

    8.08.2008 Lech am Arlberg - Die Sacher Hotels Betriebsges.m.b.H übernimmt per 1. Dezember 2008 das Management des Hotel Aurelio in Lech am Arlberg direkt an der Schlegelkopfpiste.

    Zwei konkrete Interessenten für F. M. Hämmerle

    6.08.2008 Dornbirn - Zwei konkrete Interessenten gibt’s laut Masseverwalter Wilhelm Klagian für "Hämmerle komplett", unabhängig davon auch mehrere an Hämmerle-Teilbereichen interessierte Unternehmen.

    Textilkette SinnLeffers will Insolvenz anmelden

    6.08.2008 Die deutsche Warenhauskette SinnLeffers will am Donnerstag beim Amtsgericht in Hagen ein sogenanntes Insolvenzplanverfahren in Eigenverantwortung beantragen.

    Palfinger rechnet 2008 mit langsamerem Wachstum

    6.08.2008 Der börsenotierte Salzburger Kranhersteller Palfinger hält trotz einer ungewissen konjunkturellen Entwicklung an seinen Ergebnisprognosen 2008 fest. Das Unternehmen rechnet im heurigen Jahr mit einem Umsatzplus in der Größenordnung von 10 bis 15 Prozent.

    Kiska Design: Vom KTM-X-Bow bis zu AKG und dem Atomic-"Doppeldecker"

    24.09.2011 Im Gegenteil: Seit Jahren werden alle Bikes des Unternehmens optisch konzipiert, Gerald Kiska hat auch das ins Auge springende Signal-Orange für KTM "erfunden". 18 Jahre nach der Gründung des Unternehmens werken über 100 Mitarbeiter aus 15 Nationen für Kiska Design.

    VCÖ fordert Erhöhung des Kilometergeldes für Radfahrer

    4.08.2008 Die Regierung möchte, dass die Österreicher bis zum Jahr 2015 doppelt so viel Rad fahren wie heute. Doch während das Pkw-Kilometergeld seit Euro-Einführung um 18 Prozent erhöht wurde, ist das Fahrrad-Kilometergeld seit Jahren unverändert, kritisierte am Montag der Verkehrsclub Österreich (VCÖ).

    Zumtobel startet Aktienrückkauf

    4.08.2008 Schwarzach - Der börsennotierte Vorarlberger Leuchtenkonzern Zumtobel AG hat bei seiner Hauptversammlung am 29. Juli 2008 beschlossen innerhalb von 18 Monaten eigene Aktien in einem Ausmaß von bis zu zehn Prozent des Grundkapitals zu erwerben.

    Lufthansa droht neue Streikwelle

    3.08.2008 Nach dem Ende des Arbeitskampfs beim Bodenpersonal rollt auf die deutsche Fluglinie Lufthansa womöglich eine noch weitaus größere Streikwelle zu.

    General Motors mit 15,5 Mrd. Dollar Verlust

    1.08.2008 Der angeschlagene US-Autobauer GM hat den drittschlimmsten Verlust seiner Geschichte eingefahren.

    Lufthansa-Streik zu Ende - Einigung mit Gewerkschaft

    1.08.2008 Die Deutsche Lufthansa hat am Freitag eine Einigung im Tarifkonflikt mit der Gewerkschaft Ver.di bestätigt: "Es gibt eine Einigung", sagte Lufthansa-Personalvorstand Stefan Lauer in Frankfurt vor Journalisten. Flugausfälle bis Montag

    Schweizer Flugverkehr mit Lybien bleibt eingestellt

    31.07.2008 Der Flugverkehr zwischen der Schweiz und Libyen bleibt eingestellt. Die Fluggesellschaft Swiss wird auch an diesem Sonntag "aus operationellen Gründen" nicht fliegen, wie Swiss-Sprecher Jean-Claude Donzel am Donnerstag sagte.

    EZB gibt 100 Mrd. Euro-Finanzspritze

    31.07.2008 Die Europäische Zentralbank schießt bis zu 100 Mrd. Euro in den Geldmarkt nach. Zwei Kredite mit dreimonatiger Laufzeit über jeweils 50 Mrd. Euro würden verlängert, kündigte die Notenbank am Donnerstag an.

    Mineralölwirtschaft unter Preisabsprachenverdacht

    31.07.2008 Experten der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) sehen durch die verzögerte Weitergabe von Ölpreissenkungen an den heimischen Zapfsäulen Hinweise für ein abgestimmtes Verhalten der Anbieter.

    Höchste Seilbahn der Welt kommt aus Wolfurt

    31.07.2008 Wolfurt - Der weltweit tätige Vorarlberger Seilbahnbauer Doppelmayr (Wolfurt) stellte vor kurzem in China die höchste Personenseilbahn der Welt fertig. Die Bergstation liegt auf 4843 Meter. Kennzahlen

    Verbund verdient bis Juni 30 Prozent mehr

    29.07.2008 Der Verbund hat im ersten Halbjahr 2008 um 30 Prozent mehr verdient und für das Gesamtjahr die Gewinnprognose kräftig angehoben. Den Aktionären winkt abermals eine höhere Dividende.

    Lufthansa muss bis zu 70 Flüge streichen

    29.07.2008 Die Lufthansa muss heute wegen des Streiks bis zu 70 Flüge streichen. Betroffen seien innerdeutsche oder europäische Flüge, erklärte ein Lufthansa-Sprecher am Dienstag.

    Haider-Plan mit 53,49 Prozent in erster Runde durch

    28.07.2008 Nach einer hitzig geführten Debatte bei der ersten von zwei Hauptversammlungen der Meinl International Power (MIP) in Wien ist Montagnachmittag der Vorschlag des derzeitigen Boards der Gesellschaft mit knapper Mehrheit angenommen worden.

    Scharfes" Einkaufsvergnügen

    25.07.2008 Salzburg-Stadt - Salzburg hatte die Idee, sechs weitere Bundesländer springen heuer auf den Zug auf: Die Rede ist von der Schlussverkaufsaktion "3 Scharfe Tage". Kommenden Donnerstag geht es los.

    Streik bei Lufthansa ab Montag

    25.07.2008 Bei der Lufthansa wird von diesem Montag an gestreikt. Die Gewerkschaft ver.di rief das Kabinen- und Bodenpersonal am Freitag zu Arbeitsniederlegungen von Montag 0.00 Uhr an auf. In einer Urabstimmung hatten zuvor 90,7 Prozent für den Arbeitskampf gestimmt, wie ver.di in Berlin mitteilte.

    Apple enttäuscht trotz Rekordquartals

    24.07.2008 Der Computerkonzern und iPhone-Hersteller Apple hat dank starker Verkäufe seiner Mac-Rechner und iPod-Musikplayer ein weiteres Rekordquartal eingefahren.

    EU-Kommission erlaubt Porsche Volkswagen-Übernahme

    24.07.2008 Die EU-Kommission hat der Übernahme von Europas größtem Autobauer Volkswagen durch Porsche grünes Licht gegeben.

    Strompreisstopp: Illwerke/VKW-Gruppe wiederholt Preisgarantie

    23.07.2008 Bregenz - Die Illwerke/VKW-Gruppe hat am Mittwoch angesichts des von Wirtschaftsminister Martin Bartenstein (V) angeregten Strompreismoratoriums bis Jahresende ihre Preisgarantie vom Mai wiederholt.

    Siemens gibt Zugtechnik-Werk in Prag auf

    23.07.2008 Der Technologiekonzern Siemens trennt sich im Zuge der Sanierung seiner Zugsparte vom Werk in Prag. Der Verkauf des Standorts mit 950 Mitarbeitern sei eine Option.

    Vorstands-Wechsel - BAWAG holt Prehofer von der Bank Austria

    23.07.2008 Spektakuläre Rochade in Führungsgremien der Großbankenszene in Österreich: Die langjährige Bank Austria-Vorstandsdirektorin Regina Prehofer (52) geht zur BAWAG.

    RCB stuft Palfinger-Kursziel von 29,00 auf 19,00 Euro zurück

    22.07.2008 Salzburg - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben das Kursziel für die Aktie des Salzburger Kranherstellers Palfinger von 29 auf 19 Euro zurückgestuft. Das Anlagevotum wurde mit "Hold" bestätigt.

    Angst vor Kreditverteuerung

    22.07.2008 Bregenz - Kredite könnten in Europa bald knapp und das Kapital für Firmen, Häuslebauer und Konsumenten teurer werden. Davor warnen die Bankenverbände.

    Loacker fordert Lohnsteuersenkung

    21.07.2008 Für Vorarlbergs ÖGB Vorsitzenden Norbert Loacker steht allerdings fest, dass ohne eine drastische Senkung der Lohnsteuer, gerade bei geringen Einkommen, keine zufriedenstellende Lösung für alle Beteiligten zu finden sein wird. 

    Firmeninsolvenzen sind rückläufig

    21.07.2008 Schwarzach - Die Firmeninsolvenzen in Vorarlberg sind im ersten Halbjahr des Jahres leicht rückläufig. 119 wurden angemeldet, das ist ein Rückgang von 4,8 Prozent. Dies berichtet die Credit Reform.

    Deutsche Steuersünder wollen gegen LGT klagen

    21.07.2008 Mehrere wegen dubioser Geldanlagen in Liechtenstein aufgeflogene deutsche Steuersünder bereiten einem Pressebericht zufolge Schadenersatzklagen gegen die Liechtensteiner Fürstenbank LGT vor.

    "Vorarlberg Milch" hat Milchpreis-Zuschlag zurückgenommen

    18.07.2008 Schwarzach - Die Vorarlberger Großmolkerei-Genossenschaft "Vorarlberg Milch" hat den Milchpreis-Zuschlag für die Bauern von 2,5 Cent/kg für 80 Prozent der angelieferten Milchmenge nach einem Monat wieder zurückgenommen.

    Energiepreise: ÖVP kritisiert "scheinheilige" Beteuerungen der SPÖ

    18.07.2008 Die ÖVP wirft der SPÖ vor, "scheinheilig und unglaubwürdig" gegen die Teuerung vorzugehen. Besonders in den SPÖ-geführten Bundesländern sei aber die Belastung so hoch wie nie. Der stellvertretende ÖVP-Chef Christian Buchmann unterstrich, dass die Volkspartei mit aller Konsequenz gegen die hohe Teuerung kämpfe.  AK und FPÖ wollen Erhöhung der Heizkostenzuschüsse

    Steueraffäre: Schon 110 Millionen Euro eingetrieben

    18.07.2008 In der Liechtensteiner Steueraffäre hat die federführende Bochumer Staatsanwaltschaft nach einem Zeitungsbericht bereits 110 Millionen Euro an Steuernachzahlungen in Deutschland eingetrieben.

    Handy-Telefonieren im Urlaub - meist zu EU-Höchstpreisen

    18.07.2008 Telefonieren im EU-Ausland ist seit vorigem Sommer nicht mehr so teuer! Aber: Die Roamingpreise kleben noch stark an den EU-Höchstpreisen fest. Video im Bericht