Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unfall trotz schwerer Verletzungen verheimlicht

6.11.2013 Trotz schwerer Verletzungen haben zwei Oberösterreicher einen Autounfall zwei Jahre lang verheimlicht. Erst jetzt schalteten sie einen Anwalt ein, um Schmerzensgeld einzufordern. Die Männer waren im Auto eines heute 35-Jährigen mitgefahren und hatten sich beide am Rücken verletzt. Der Lenker könnte straffrei davonkommen, da die Tat möglicherweise bereits verjährt ist, so die Polizei.
mumok-Direktorin Karola Kraus meldete sich zur Causa Gurlitt zu Wort

Fund der Gurlitt-Sammlung: Direktorin des Wiener mumok zur Causa

6.11.2013 mumok-Direktorin Karola Kraus bezeichnet es nach dem Fund der Gurlitt-Sammlung als "unfassbar, dass es einer Person gelang, solche Schätze so lange Zeit im Verborgenen zu halten". Darüber hinaus halte sie es für "unverständlich, dass die Staatsanwaltschaft diesen Fund zwei Jahre lang zurückgehalten hat."
Taucher entdeckte Schädel mit der Aufschrift "Tod den Pädophilen".

Menschenknochen im französischen Mittelmeer gefunden

6.11.2013 Ein mysteriöser Fund von menschlichen Knochen gibt Ermittlern in Südfrankreich Rätsel auf.
Opfer von Cleveland schilderte im Fernsehen elfjähriges Martyrium.

Michelle Knight im Interview: Nackt, in Ketten und über Monate ohne Dusche

6.11.2013 Sie war nackt, wurde regelmäßig vergewaltigt, misshandelt und bedroht. Im ersten Jahr durfte sie nur einmal unter die Dusche: Elf Jahre lang war Michelle Knight ihrem Entführer Ariel Castro in dessen Haus in Cleveland ausgeliefert - später kamen zwei weitere junge Frauen hinzu. Am Dienstag schilderte Knight im Sender CBS erstmals den alltäglichen Horror mit Castro, bevor sie und ihre beiden Schicksalsgenossinnen im Mai frei kamen.
Beim Prozess in Wien

Schädelbruch in JA Josefstadt: 18 Monate für Mordversuch an Häftling

6.11.2013 Der amtsbekannte Gewalttäter Sandor Z. ist am Mittwoch wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung bei einem Prozess in Wien schuldig bekannt worden. Er hatte in der Justizanstalt (JA) Wien-Josefstadt einem jüngeren Mithäftling mit einer Hantel-Scheibe den Schädel eingeschlagen.
Der 17-Jährige muss sich vor Gericht verantworten.

Mordprozess gegen 17-Jährigen in Wien: "Ich konnte nicht mehr aufhören"

6.11.2013 "Ich habe einen Hänger gehabt. Ich konnte nicht mehr aufhören"- mit diesen Worten versuchte am Mittwoch im Straflandesgericht ein mittlerweile 17-Jähriger zu erklären, weshalb er einen befreundeten 35-Jährigen umbrachte. Der Mann war am 9. Mai 2013 in seiner Wohnung in der Sandleitengasse in Wien-Ottakring erschlagen und erstochen worden.
Beim Prozess in Wien

Mithäftling in JA Josefstadt den Schädel eingeschlagen: Prozess um Mordversuch

6.11.2013 Weil er in der Justizanstalt Wien-Josefstadt einem jüngeren Mithäftling mit einer Hantel-Scheibe den Schädel eingeschlagen hatte, musste sich der als Gewalttäter amtsbekannte Sandor Z. am Mittwoch wegen versuchten Mordes im Wiener Straflandesgericht verantworten.
Neuer Uni-Standort eröffnet.

Uni Wien eröffnete neues Gebäude: Weiter zur "Innenstadtuniversität"

6.11.2013 Die Universität Wien hat am Mittwoch mit der  Eröffnung ihres neuen Gebäudes für die Fakultäten der Mathematik und der Wirtschaftswissenschaften am Oskar-Morgenstern-Platz 1 in Wien-Alsergrund einen weiteren Schritt zum selbst gesetzten Ziel der "Innenstadtuniversität" gemacht. Gut 7.500 Studierende finden dort Platz.
Unwort, Wort und Jugendwort des Jahres 2013 werden gesucht.

YOLO, Fränkschämen und Wahlfahrt: Kandidaten zum Wort des Jahres 2013

6.11.2013 Die Kandidaten für die Wahl zum Wort des Jahres 2013, zum Jugendwort und zum Unwort sind präsentiert worden. Mit dabei sind unter anderem "fränkschämen", "YOLO" und "Wahlfahrt". Die Abstimmung läuft bis zum 2. Dezember.
Am Dienstag haben die Flüchtlinge die Akademie verlassen.

Servitenkloster-Flüchtlinge nutzten Caritas-Veranstaltung für Protest

6.11.2013 Als Störaktion habe man den Protest der Servitenkloster-Flüchtlinge bei der Leopold-Ungar-Journalistenpreisverleihung nicht empfunden, war man Seitens der Caritas zu betonen bemüht. Die Flüchtlinge, die am Dienstag die Akademie der Bildenden Künste verlassen mussten, hatten dort Transparente ausgerollt.
In der JA Wien-Josefstadt hatte es 2011 einen Mordversuch gegeben.

Schwurprozess nach Mordversuch in Wiener Justizanstalt

6.11.2013 Am Mittwoch muss sich ein 45-jähriger Gewalttäter, der derzeit in der Justizvollzugsanstalt Garsten eine 16,5-jährige Freiheitsstrafe verbüßt, wegen versuchten Mordes vor einem Schwurgericht in Wien verantworten. Der Mann hatte im August 2011 einen Zellengenossen in der Justizanstalt Wien-Josefstadt mit einer Hantel attackiert und ihm dadurch lebensgefährliche Kopfverletzungen zugefügt.
In dieser Wohnhausanlage geschah die Bluttat.

Mordprozess in Wien: 17-Jähriger verprügelte und erstach Bekannten

6.11.2013 Auf brutalste Weise soll ein damals 16-Jähriger im Mai 2013 einen Bekannten (35) in Wien-Ottakring verprügelt und am Ende erstochen haben. Nun steht der mittlerweile 17-Jährige vor Gericht.
Solche Bilder wird es nicht mehr lange geben

Kreuzfahrtsschiffe werden in Venedig verboten

5.11.2013 Italien verbietet den Kreuzfahrtschiffsverkehr in Venedig ab November 2014. Einen entsprechenden Beschluss fasste die italienische Regierung unter Enrico Letta nach einem Treffen mit dem Venediger Bürgermeister Giorgio Orsoni am Dienstag. Kreuzfahrtschiffe werden dann nicht mehr vor dem Markusplatz vorbeifahren können. Aktuell besuchen jährlich 1,6 Millionen Kreuzfahrtpassagiere die Lagunenstadt.
"Es war dunkel" - Waffenschein weg.

Berliner Jäger verwechselte Pony mit Wildschwein

5.11.2013 Ein Berliner Jäger hat ein Pony mit einem Wildschwein verwechselt und das Pferd erschossen - jetzt verlor der Schütze seinen Waffenschein. Das entschied das Verwaltungsgericht in Berlin am Dienstag in einem Eilverfahren.
Elf Jahre eingesperrt und misshandelt

Entführte Frau aus Cleveland gab TV-Interview

5.11.2013 Elf Jahre wurde sie von einem Kidnapper in der US-Stadt Cleveland eingesperrt und misshandelt - nun hat die entführte Michelle Knight die grausige Zeit in einem Interview beschrieben. "Ich war festgebunden wie ein Fisch", sagte Knight gegenüber CNN.
Patienten sollen nicht zugelassene Herzklappen erhalten haben.

Herzzentrum am Bodensee im Visier von Polizei und Staatsanwaltschaft

5.11.2013 Konstanz. Ein privates Herzzentrum am Bodensee ist ins Visier von Polizei und Staatsanwaltschaft geraten. Gegen einen 53-jährigen Chefarzt der Herzchirurgie wird unter anderem wegen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz ermittelt, wie die Staatsanwaltschaft Konstanz und die Landespolizeidirektion Freiburg am Dienstag mitteilten.
Am Sonntag startet der Wiener Norbert Sedlacek in Frankreich.

Wiener Extremsegler Norbert Sedlacek startet am Sonntag Fahrt über Atlantik

5.11.2013 Der Wiener Extremsegler Norbert Sedlacek startet am Sonntag einen neuen Weltrekordversuch. Mit einem Mini-Boot will er von Frankreich aus den Atlantik überqueren. Laut Plan wird er nach 40 bis 60 Tagen in New York ankommen.
Richard Lugner wies die Gewerkschaft Richtung Tür.

Gewerkschaft von Lugner aus der Lugner City komplimentiert

5.11.2013 Eine Woche vor der nächsten Kollektivvertrags-Runde im Handel ist die Gewerkschaft am Dienstag in ganz Österreich ausgeschwärmt, um die Beschäftigten über ihre Forderungen zu informieren. Richard Lugner zeigte sich über die Info-Aktion alles andere als erfreut.
Der neue Miss Tuning Kalender ist endlich auf dem Markt.

Der neue Miss Tuning Kalender 2014

5.11.2013 Der neue Miss Tuning Kalender 2014  ist seit Dienstag auf dem Markt. Weltweit gibt es nur 1.500 Exemplaren des Hochglanzkalender.
Am Mittwoch ging der Prozess in Niederösterreich zuende.

Minderjährige Braut für Sohn "besorgt": Haftstrafe für die Eltern

5.11.2013 Wegen Beitrags zum schweren sexuellen Missbrauch von Unmündigen wurde am Dienstag ein Ehepaar am Landesgericht Klosterneuburg - nicht rechtskräftig -zu einer fünfjährigen Haftstrafe verurteilt. Sie hatten für ihren 17-Jährigen Sohn eine 13-Jährige Braut "besorgt".
Die Vorwürfe werden nun von der Ärztekammer geprüft.

Ärztekammer prüft Betrugsvorwürfe gegen Wiener Gynäkologin

5.11.2013 Ohne Befund soll eine Gynäkologin in Wien Krebs-Vorsorgeuntersuchungen (PAP-Abstriche) mit der Krankenkasse verrechnet haben. Die Medizinerin wurde bereits beim Staatsanwalt angezeigt und ihr der Kassenvertrag gekündigt. Auch die Ärztekammer hat nun Schritte eingeleitet.
Nicht alle der Planeten sind für Leben geeignet.

Erdähnliche Planeten bei jedem fünften sonnenähnlichen Stern

5.11.2013 Rund jeder fünfte sonnenähnliche Stern besitzt einen erdähnlichen Planeten in seiner bewohnbaren Zone. Das ergibt eine statistische Auswertung der Beobachtungsdaten des Weltraumteleskops "Kepler" in den "Proceedings" der US-Akademie der Wissenschaften ("PNAS").
24 Flüchtlinge haben seit vergangener Woche in der Akademie der Bildenden Künste Zuflucht gefunden.

Flüchtlinge packen in der Akademie ihre Sachen: "Ultimatum" abgelaufen

5.11.2013 Die 24 Flüchtlinge, die die vergangenen Tage in der Akademie der Bildenden Künste verbracht haben, packen ihre Sachen. Sie wollen im Laufe des Dienstags aus den Räumlichkeiten ausziehen und ihr Gepäck in private Unterkünfte bringen. Ihnen wurde ein "Ultimatum" bis Mittag gestellt.
Bis Dienstagmittag wollen die Flüchtlinge die Uni verlassen.

Flüchtlinge in Wien versprechen Auszug aus Akademie der Bildenden Künste

5.11.2013 Noch immer halten sich die Servitenkloster-, ehemals Votivkirchen-Flüchtlinge, in der Akademie der Bildenden Künste auf. Der "Belagerung" soll nun ein Ende gesetzt werden, die Flüchtlinge haben versprochen, die Akademie bis Dienstagmittag zu verlassen.
Bei Erntearbeiten wurde der Mann schwer verletzt.

63-Jähriger bei Rübenernte im Weinviertel schwer verletzt

5.11.2013 Ein 63-Jähriger ist am Montagnachmittag bei der Rübenernte im Weinviertel schwer verletzt worden. Er geriet mit dem rechten Arm zu nahe an den Wellenantrieb der Maschine, wodurch sich seine Kleidung verfing.
Ein Mordversuch im Gefängnis wird vor Gericht verhandelt

Mithäftling mit Hantel attackiert: Mordversuch-Prozess in JA Josefstadt

5.11.2013 Gewalt im Gefängnis kommt nicht nur unter Jugendlichen vor - wegen versuchten Mordes an einem Mithäftling muss sich ein 45-jähriger Mann am Mittwoch in Wien vor Gericht verantworten. Er hatte diesen in der Justizanstalt Josefstadt mit einer Hantel brutal attackiert und sie seinem Opfer gegen den Kopf geschlagen.

Mann zündete Ehefrau an US-Tankstelle an

4.11.2013 Beim Tanken seines Wagens hat ein Mann seine Ehefrau angezündet und ihr schwere Verbrennungen zugefügt. Ein Überwachsungsvideo der Tankstelle im US-Staat Georgia zeigt, wie der 37-Jährige ein Feuerzeug zückte und an die Tanköffnung seines Autos hielt. Als daraus eine Flamme schoss, zog er die Tankpistole heraus, woraufhin brennendes Benzin umher spritzte, das die Kleidung der Frau in Brand setzte.
Unfall ereignete sich nahe der Rialto-Brücke

Neue Verkehrsregeln in Venedig nach Todesfall

5.11.2013 Nach dem Tod eines deutschen Touristen auf dem Canale Grande in Venedig sind am Montag in der Lagunenstadt neue Verkehrsregeln in Kraft getreten. Die Umsetzung der Pläne für mehr Verkehrssicherheit werde stufenweise vor sich gehen, sagte ein Sprecher des Bürgermeisters Giorgio Orsoni. Im Zuge der Reformen wurde am Montag bereits die Zahl der Fähren eingeschränkt.
in der Halloween-Nacht wurde eine Frau in Wien-hietzing vergewaltigt.

Wien-Hietzing: Vergewaltigung und Überfall in der Halloween-Nacht

4.11.2013 In ihrer eigenen Wohnung ist eine 47-Jährige in der Halloween-Nacht überfallen und vergewaltigt worden. Als dringend tatverdächtig gilt ein Maler, der dort schwarzgearbeitet hat. Er wurde festgenommen, streitet die Tat jedoch ab. Es habe sich um ein "Rollenspiel in beiderseitigem Einverständnis" gehandelt, sagte er.
14-Jähriger auf Heimweg erstickt.

14-jähriger Oberösterreicher starb an Asthmaanfall

4.11.2013 Ein 14-jähriger Bursch aus Burgkirchen im Bezirk Braunau, der Sonntag früh tot bei einem Bauernhof gefunden worden war, ist an einem Asthma-Anfall erstickt. Das ergab die Obduktion der Leiche, wie die Polizei Oberösterreich am Montag mitteilte. Fremdverschulden werde ausgeschlossen.
Alleine Wohnen hat seine Vorteile - die viele Österreicherinnen und Österreicher genießen

Registerzählung zeigt Trend zu Single-Haushalten in Großstädten wie Wien

4.11.2013 Die Zahl der Single-Haushalte ist in den letzten 40 Jahren in Österreich stark angestiegen, vor allem in Großstädten wie Wien. Während 1971 noch jeder vierte Privathaushalt (25,6 Prozent) von nur einer Person bewohnt wurde, war es 2011 bereits jeder dritte (36,3). Ein anderer Trend in Wien: Die Zahl der Kinder pro Haushalt steigt.
In der besetzten Aula

Flüchtlinge besetzen Akademie: Neue Frist - Räumung wahrscheinlich

4.11.2013 Die Flüchtlinge dürfen bis Dienstagmittag in der Akademie der Bildenden Künste bleiben. Das erklärte am Montagnachmittag Rektorin Eva Blimlinger. Sie bot den Männern außerdem an, die Aula zu gewissen Zeiten weiterhin für ihre Aktionen nutzen zu dürfen.
Übergewichtige Kinder können früher in die Pubertät kommen.

Studie: Übergewichtige Kinder kommen früher in die Pubertät

4.11.2013 Übergewicht bei Kindern könnte einer Studie zufolge ein Grund für eine frühzeitige Geschlechtsreife sein.
Wie der junge Mann in den Spalt geraten war, war unklar.

Student in New York zwischen zwei Gebäuden eingeklemmt

4.11.2013 Die New Yorker Feuerwehr hat einen 19 Jahre alten Studenten befreit, der zwei Tage lang in einem engen Schacht zwischen zwei Gebäuden eingeklemmt war.
Geschmackloses Kostüm bringt junger Amerikanerin Todesdrohungen ein.

Halloween-Kostüm bringt Morddrohungen ein

4.11.2013 Alicia Ann Lynch twitterte ein Bild ihres geschmacklosen Kostüms für Halloween, und löste damit eine Flut der Empörung und sogar Drohungen gegen sich und ihre Familie aus. Die junge Amerikanerin hatte die Idee sich als ein Opfer der Bombenanschläge des Boston Marathons 2013 zu verkleiden.
Die Polizei bittet um Hinweise auf diesen Mann.

16-Jährige im Bezirk Baden von Unbekanntem sexuell belästigt

4.11.2013 Am 23. Oktober ist eine 16-Jährige in Traiskirchen/ Wienersdorf (Bezirk Baden) von einem Unbekannten in einer Seitenstraße von einem unbekannten Mann "festgehalten und am Körper berührt" worden, so die Polizei. Um Hinweise wird gebeten.
Die Schwerpunktaktion der Finanzpolizei brachte rund eine Millionen Euro ein.

Schwerpunktaktion der Finanzpolizei mit 345 Beamten

4.11.2013 In den vergangenen zwei Monaten führte die Finanzpolizei Schwerpunktaktionen durch, bei denen Firmenwägen und deren Insassan genauer kontrolliert wurden. Dabei konnten 200 Verwaltungsübertretungen festgestellt werden.
Ein Flüchtling ordnet seine Sachen am Montag in der Aula der Akademie der Bildenden Künste in Wien

Flüchtlinge besetzen Bildende: Noch keine Entscheidung über Auszug

4.11.2013 Jene 24 Flüchtlinge, die sich nach ihrem Auszug aus dem Servitenkloster derzeit in der Akademie der Bildenden Künste aufhalten, haben sich noch nicht entschieden, ob sie diese noch am Montag verlassen werden. Rektorin Eva Blimlinger hatte den Auszug der Refugees gefordert.
In Norditalien gibt die mumifizirte Leiche einer Hellseherin der Polizei Rätsel auf.

Fund von mumifizierter Hellseherin in Italien gibt Polizei Rätsel auf

4.11.2013 Der Fund der mumifizierten Leiche einer wegen ihrer angeblich übersinnlichen Kräfte verehrten "heiligen Frau" in einem Dorf in Norditalien gibt den Ermittlern Rätsel auf. Die Mumie von Graziella Giraudo wurde in einem verschlossenen Raum eines Hauses in Borgo San Dalmazzo im Piemont entdeckt, sie hielt eine Hand im Schoß und die andere wie zum Segen erhoben.
Auf der A2 kam es zu einem schweren Unfall

Fahrerflucht nach Verkehrsunfall auf der Südautobahn (A2) in Niederösterreich

4.11.2013 Am späten Sonntagnachmittag hat sich auf der Südautobahn (A2) bei Schwarzau am Steinfeld (Bezirk Neunkirchen) ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ereignet. Ein Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.
Mühleberg: "Ältestes Akw der Welt" soll in Betrieb bleiben

Schweiz: Kosten für Rückbau von Akw Mühleberg unklar

3.11.2013 Nach der Entscheidung zum Rückbau des Atomkraftwerks Mühleberg bei Bern bis spätestens 2019 ist die Finanzierungsfrage völlig ungeklärt.
Ab Donnerstag kann sich die Sonne gegen den Nebel durchsetzen.

Das Wetter in Österreich bleibt in der kommenden Woche unbeständig

3.11.2013 In der kommenden Woche bleibt das Wetter in Österreich unbeständig. Laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) erreichen in den kommenden Tagen immer wieder Störungszonen das Land.
Zu viel Müll entstehe durch die Verwendung der Alu-Opferlichter, kritisieren Umweltschützer.

Umweltschützer wollen Kerzen aus Wiener Stephansdom verbannen

3.11.2013 Viele der 5,2 Millionen Menschen, die jährlich den Wiener Stephansdom besuchen, zünden dort auch eine Kerze an. Aus Sicht von Umweltschützern stellt dies ein Problem dar. Sie wollen die Alu-Opferlichter aus dem Dom verbannen. Dompfarrer Toni Faber möchte daran aber festhalten.

Alko-Lenker auf Moped stieß in Wiener Neustadt frontal gegen Taxi

2.11.2013 Samstagfrüh kam es laut Landespolizeidirektion auf der B26 in Wiener Neustadt zu einem Unfall. Ein stark alkoholisierter Mopedlenker ist frontal mit einem Taxi zusammengestoßen und wurde schwer verletzt.
An der nichtöffentlichen Gedenkfeier beteiligten sich neben seiner Witwe fast alle Mitglieder der Königsfamilie

Niederländische Königsfamilie gedachte Prinz Friso

3.11.2013 Mit zahlreichen prominenten Gästen hat die niederländische Königsfamilie des vor knapp drei Monaten gestorbenen Prinzen Friso gedacht.
Ein Mann lief in Parndorf in einen Zug

Unfall in Parndorf: Mann (28) lief gegen Zug aus Wien

2.11.2013 Am Freitag kam es am Bahnhof Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) zu einem schweren Unfall. Ein 28-jähriger Mann ist von einen Zug gestreift und dabei verletzt worden. Der Mann lief auf einen aus Wien kommenden einfahrenden Personenzug zu und wurde von einem Waggon erfasst.
Luxus-Luster für Mekka fertigt nun ein Unternehmen aus NÖ

"Lights of Vienna": 100 Mio. Euro-Luster aus NÖ für Pilgerort Mekka

2.11.2013 Riesenauftrag für Firma aus Niederösterreich: 4.700 vergoldete Luster liefert ein Unternehmen aus Guntramsdorf in den saudi-arabischen Pilgerort Mekka. Die Firma "Lights of Vienna" der Limbek Gesellschaft m.b.H. hat laut Firmencompass einen saudischen 30-Prozent-Gesellschafter.
Schwere Vorwürfe gegen Monika Lindner

Causa Monika Lindner: NÖ Freiheitliche fordern Untersuchungsausschuss

2.11.2013 In der Causa Monika Lindner, in der sich zuletzt alles um "Freunderlwirtschaft" drehte, meldete sich nun die FPÖ Niederösterreich zu Wort. Es seien "unglaubliche Bekenntnisse", mit denen Lindner die Medien bedient habe, so Gottfried Waldhäusl, Klubobmann der FPÖ im NÖ Landtag, am Samstag.
Einsatz an der Unfallstelle

Unfall im dichten Nebel auf der A2 in NÖ fordert ein Todesopfer

2.11.2013 Auf der Südautobahn (A2) in Niederösterreich kam es Samstagfrüh zu einem schweren Verkehrsunfall im dichten Nebel. Dieser forderte ein Todesopfer und drei teils Schwerstverletzte.
Die Eltern müssen nun vor Gericht.

Hochzeit für Minderjährige organisiert: Prozess in Korneuburg

1.11.2013 Weil es eine Ehe unter Minderjährigen arrangiert hat, steht ein Ehepaar am Dienstag in Korneuburg vor einem Schöffensenat. Die Anklage lautet auf Beitrag zum schweren sexuellen Missbrauch von Unmündigen.
Keine Aufrufe mehr am Flughafen Wien.

Flughafen Wien schafft Passagier-Aufrufe ab

1.11.2013 Neuerungen am Airport: Am Flughafen Wien bei Schwechat wird es künftig keine Passagier-Aufrufe mehr geben, wenn diese zu spät zum Gate kommen.
Strafsteuer für Fast Food in Mexiko

Mexiko erhebt im Kampf gegen Fettsucht Strafsteuer

1.11.2013 Mit einer Strafsteuer auf Fast Food will Mexiko der grassierenden Fettsucht im Land begegnen. Auf Lebensmittel mit mehr als 275 Kalorien je 100 Gramm wird ab Anfang kommenden Jahres eine Steuer von acht Prozent erhoben. Der Kongress verabschiedete am Donnerstag eine entsprechende Steuerreform.