Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Airbnb & Co - Für Vorarlberger Touristiker keine große Konkurrenz

    5.01.2017 In Vorarlberg wird der Online-Zimmervermittler Airbnb von den Touristikern nicht als große Konkurrenz zu den etablierten Beherbergungsbetrieben gesehen. Dementsprechend sind Einschränkungen der Vermietungsdauer, wie etwa in London, kein Thema.

    Danke an die Vorarlberger Frauen

    5.01.2017 Neues Jahr, neues Glück, schau mit Dank zurück. 2017 steht auch in Vorarlberg ganz im Zeichen der Frauen.

    Rodeln: Steu/Koller bei Weltcup am Königssee mit Karrierebestmarke

    5.01.2017 Thomas Steu und Lorenz Koller haben bei dem als Europameisterschaft zählenden Rodel-Weltcup am Königssee im Doppelsitzer ihr bisher bestes Karriereresultat herausgefahren. Der Vorarlberger Steu und der Tiroler Koller mussten sich am Donnerstag nur einem deutschen Trio geschlagen geben. Der Titel ging an die Olympiasieger Tobias Wendl/Tobias Arlt.

    Fußfessel für Gefährder? Schwärzler befürwortet Sobotka-Vorschlag

    5.01.2017 Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler unterstützt die Vorschläge von Innenminister Wolfgang Sobotka, gegen potentielle Terroristen – sogenannte Gefährder – die Fußfessel bereits als Präventionsinstrument einzusetzen und die Schubhaft für kriminell gewordene Flüchtlinge und Asylwerber zu verlängern.

    Sternsinger in Vorarlberg unterwegs

    5.01.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

    Vorbestrafter Algerier zu sechs Jahren Haft verurteilt

    5.01.2017 31-Jähriger attackierte junge Somalier und stiftete auch sonst Unruhe wo es nur geht.

    Gegen Umwidmung: "Lebensraum Weiler" macht sich für Landesgrünzone stark

    5.01.2017 In Weiler formiert sich mit der Bürgerinitiative "Lebensraum Weiler" Widerstand gegen die Umwidmung von 45.000 Quadratmeter Landesgrünfläche zugunsten der Ansiedlung eines Ölz-Werks. Für Freitag ist eine Menschenkette geplant. 

    Winterwetter - Lawinengefahrstufe 3 in Vorarlberg

    5.01.2017 Neuschneemengen von bis zu 50 Zentimeter haben die Lawinengefahr in Vorarlberg am Donnerstag erstmals in diesem Winter auf erheblich (Stufe drei der fünfstufigen Gefahrenskala) anwachsen lassen. Diese Bewertung galt speziell für schattseitiges Steilgelände oberhalb von 1.800 Meter sowie für Abschnitte, in denen bereits Schnee gelegen war. Der Lawinenwarndienst mahnte zu defensivem Verhalten.

    Kein Raub: Strafe nur für Körperverletzung

    5.01.2017 Frau war angeklagt wegen Raubes von Handy und Jause. Verurteilt wurde sie, weil sie einen Mann über den Boden geschleift hat.

    Vermisst! Katzenjammer im Ländle.

    21.01.2017 Schnee wohin man schaut: ein wahres Vergnügen für Ländle-Kids. Für so manche „Ländle-Katz“ allerdings scheint das zu viel des Guten zu sein. Denn Sie sind spurlos verschwunden. Helfen Sie bitte mit, die schnurrenden Familienmitglieder wiederzufinden und sie sicher nachhause zu bringen!

    Brutale Gewalt nach Zeltfest: Fußtritte ins Gesicht des Opfers

    5.01.2017 Angeklagter bestreitet in Strafverfahren um absichtlich schwere Körperverletzung, der Täter gewesen zu sein.

    Investitionen in den Schutz vor Naturgefahren

    5.01.2017 Bei der Sicherung von Siedlungen, Straßen und Infrastruktur vor Naturgefahren arbeiten Bund, Land und Gemeinden zusammen. Jüngste Beispiele sind drei Projekte in den Gemeinden Mittelberg, Kennelbach und Alberschwende. An deren Gesamtkosten von rund 1,6 Millionen Euro beteiligt sich das Land mit mehr als 410.000 Euro.

    Vorarlberg: Neuschnee und stürmischer Wind lassen Lawinengefahr deutlich steigen

    5.01.2017 Nach Einschätzung des Lawinenwarndienstes wird die Lawinengefahr in Vorarlberg kurzfristig deutlich steigen. Neuschnee und stürmischer Wind lassen eine heikle Situation entstehen.

    Linienbus hält auf offener Strecke - Unfall

    5.01.2017 Weil er einen Fahrgast zwischen zwei Haltestellen aussteigen lassen wollte, hielt ein Linienbusfahrer am gestrigen Mittag auf offener Strecke. Ein hinter ihm fahrender Lkw-Lenker bemerkte das Manöver zwar, geriet aber auf schneebedeckter Fahrbahn in Rutschen und fuhr dem Bus ins Heck. Ein Fahrgast stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

    Was bedeutet Denkmalschutz in Vorarlberg?

    5.01.2017 Der Besitzer eines unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes aus dem 14. Jahrhundert lässt dieses ohne behördliche Genehmigung abreißen und wir dafür zu einer hohen Geldstrafe verurteilt. Doch Was bedeutet es für die Besitzer einer Immobilie, wenn diese unter Denkmalschutz steht? Wie kann eine neue Nutzung gelingen - und welche konkreten Maßnahmen schreibt eigentlich der Denkmalschutz vor?

    2016 weniger Firmenpleiten in Vorarlberg

    5.01.2017 Bis zur Jahresmitte 2016 stiegen die Firmeninsolvenzen in Vorarlberg noch um bedrohliche 22,8 Prozent. Doch zum Jahresende fällt die Bilanz des Kreditschutzverbandes von 1870 (KSV 1870) erfreulich aus: Wie die "Vorarlberger Nachrichten" in ihrer Donnerstagsausgabe berichten, schlitterten im vergangenen Jahr 125 Vorarlberger Unternehmen in die Insolvenz. Neun Verfahren und damit 6,7 Prozent weniger als noch 2015.

    Sexueller Übergriff auf 22-jährige Vorarlbergerin zu Silvester - Ermittlungen laufen

    4.01.2017 18 Mädchen und Frauen - darunter eine 22-jährige Vorarlbergerin aus dem Bezirk Dornbirn - wurden zu Silvester in Innsbruck Opfer von sexuellen Übergriffen. Die Polizei ermittelt auf Hochtouren, eine konkrete Spur fehlt aber noch.

    Vorarlberg: Zumtobel beleuchtet höchsten Bahnhof Deutschlands

    4.01.2017 Zumtobel sorgt für das Licht auf dem Bahnhof der Zugspitze und im Olympia-Eissportzentrum in Garmisch-Partenkirchen.

    Materialseilbahn im Kleinwalsertal abgebrannt

    4.01.2017 Hirschegg - Die Bergstation der Materialseilbahn war über das Straßennetz nicht erreichbar, Löschwasser musste eingeflogen werden.

    Sturz ins Bachbett: Polizei sucht Zeugen

    4.01.2017 Am Neujahrstag stürtzte ein 20-Jähriger in Gaschurn aus etwa drei Metern Höhe in ein Bachbett und musste per Rettungshubschrauber ins LKH Bludenz eingeliefert werden. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

    Privater Waffenbesitz: Das sagt die Vorarlberger Polizei!

    4.01.2017 In einer Aussendung äußert sich die Landespolizeidirektion Vorarlberg zum Thema privater Waffenbesitz. Die Sichtweise der Polizei ist eindeutig: Waffen in privaten Haushalten erhöhen die Sicherheit nicht.

    Vorarlberg: Die seltsamsten und lustigsten WLAN-Namen in Dornbirn

    6.01.2017 Immer wieder lassen sich Menschen beim Benennen ihres WLAN-Netzwerks kuriose Namen einfallen - so auch die Vorarlberger. Wir haben die Straßen Dornbirns nach den witzigsten "Exemplaren" durchfortstet und sind fündig geworden.

    2016 ungewöhnlich lange Dauer bei Lohnsteuerausgleich? Das sagt die AK Vorarlberg

    4.01.2017 Laut Berichten häufen sich in Österreich Beschwerden, dass Lohnsteuerpflichtige nach Einreichung des Steuerausgleiches teils monatelang auf einen Bescheid warten müssten. Wir haben nachgefragt, was es damit auf sich hat.

    Live: So sieht man bei den Trafikanten das Rauchverbot bis 18

    4.01.2017 Ein Rauchverbot bis 18: Vorarlberg stellt sich hinter den Vorschlag von Jugendministerin Sophie Karmasin, die Jungpolitiker sind überwiegend dagegen. Wir fragen live bei den Trafikanten nach, wie sie diese Diskussion sehen.

    Die Sternsinger sind wieder für den guten Zweck unterwegs

    12.01.2017 In wenigen Tagen ziehen die Sternsinger in Vorarlberg wieder von Tür zu Tür um Spenden für verschiedene Hilfsprojekte in Lateinamerika, Afrika und Asien zu sammeln. Kaspar, Melchior und Balthasar waren zusammen mit ihrem Stern vorab zu Besuch im Vorarlberger Medienhaus.

    Jugendschutz - Vorarlberg für Harmonisierung in Kernbereichen offen

    4.01.2017 Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) steht einer Harmonisierung der Jugendschutzgesetze in den Bereichen Ausgehzeiten oder Alkohol- und Rauchverboten offen gegenüber. Darüber hinaus sollen die Länder aber ihre Spielräume nützen können. Eine Abgabe der Jugendschutz-Kompetenz an den Bund lehnte Wallner am Mittwoch gegenüber der APA entschieden ab.

    Brand in Alberschwende: So geht es mit der Familie weiter

    4.01.2017 Alberschwende. Ein heißes Kirschkernkissen machte eine sechsköpfige Familie über Nacht obdachlos. Wir fragten bei Bürgermeisterin Angelika Schwarzmann nach, wie es mit der Familie nun weitergeht.

    Vorarlberger VP-Klubobmann Frühstück: Neuwahldebatte "völlig überflüssig"

    4.01.2017 Roland Frühstück, Klubobmann der Ländle-ÖVP, kann den Wunsch von SPÖ-Klubomann Michael Ritsch nach Neuwahlen in diesem Jahr nicht nachvollziehen.

    Suchaktion nach vermisstem Snowboarder in Klösterle

    4.01.2017 Ein 14-jähriger Snowboarder verlor am Dienstag nahe der Alpe Rauz seine Gruppe, die Polizei musste eine Suchaktion starten.

    Wasserknappheit: Vorarlberger Schneekanonen geht das Wasser aus

    4.01.2017 Bisher lässt der Winter schneetechnisch einiges zu wünschen übrig. Zwar bessert sich die Wetterlage in dieser Woche, fraglich ist jedoch, ob dieser Schnee ausreichen wird, weniger abhängig vom Betrieb der Schneekanonen zu sein. Um den Kunstschnee zu produzieren, brauchen Skiliftbetreiber Unmengen an kaltem Wasser. Wasser, das langsam knapp wird.

    Vorarlberg: Skiunfall in Lech - Polizei sucht Zeugen

    4.01.2017 Am Dienstagnachmittag kollidierten in Lech zwei Skifahrer, eine Frau wurde dabei schwer am Knie verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und Hinweisen.

    Jugendlicher vermisst: Große Suchaktion am Lech endet glimpflich

    4.01.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

    Vorarlberg: Wanderunfall auf der Hohen Kugel

    4.01.2017 Ein Mann stürtzte bei einer Wanderung auf der Hohen Kugel im Gemeindegebiet Fraxern ab und musste mit dem Hubschrauber geborgen werden.

    Alko-Lenker verursacht Unfall in Schruns - Fußgänger schwer verletzt

    4.01.2017 Ein Alko-Lenker hat in der Nacht zum Mittwoch in Schruns einen Fußgänger angefahren und diesem schwere Verletzungen zugefügt.

    Gnaiger: Seestadtprojekt könnte Bregenz "irreversiblen Schaden" zufügen

    4.01.2017 Der Bregenzer Architekt Roland Gnaiger übt harrsche Kritik an den aktuellen Planungen zur Seestadt Bregenz.

    Jetzt Matura-Videos und -Zeitungen einsenden und gewinnen!

    4.01.2017 WANN & WO und VOL.AT präsentieren wieder den Zeitungs- und Video-Contest für die Vorarlberger Maturanten!

    Immobilienpreise in Vorarlberg steigen weiter

    4.01.2017 Der Immobilienmarkt wird heuer das Rekordjahr von 2016 noch einmal übertreffen. Die Nachfrage wird stärker sein als das Angebot, in zentralen Lagen steigen die Preise deutlich und der Trend zum Einfamilienhaus verstärkt sich. Für dezentrale Lagen bleibt es aber schwierig, so der Ausblick des Immobilienmaklers RE/MAX.

    Jetzt kommt noch mehr Schnee

    4.01.2017 Nach der ersten zaghaften Ankündigung des Winters am Montag Abend und einer kurzen Verschnaufpause am Dienstag schneit es am Mittwoch und Donnerstag mehr. Gleichzeitig lebt starker West bis Nordwestwind auf.

    Vorarlberg: Wohnhaus brannte in Alberschwende-Moos

    4.01.2017 In der Alberschwender Parzelle Moos ist in der Nacht ein Wohnhaus in Vollbrand geraten, alle Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen.

    SPÖ-Politiker Ritsch will Neuwahlen und 1.500 Euro netto Mindestlohn

    4.01.2017 Der im September als Vorarlberger SPÖ-Chef zurückgetretene Michael Ritsch wünscht sich für dieses Jahr Neuwahlen. Wie viele andere habe er genug davon, dass mit der ÖVP wichtige Kernthemen der SPÖ nicht umsetzbar seien, sagte Ritsch im APA-Interview. Bundesparteichef Christian Kern könne in einer Koalition mit der ÖVP seine Visionen und Ideen - "einen neuen Weg" - nicht umsetzen, so Ritsch.

    Wählen ab 16, Rauchen aber ab 18? Das sagen Vorarlbergs Jungpolitiker

    4.01.2017 Ein Rauchverbot bis 18 Jahren stellt Jugendministerin Sophie Karmasin in den Raum. Während sich der Vorarlberger Gesundheitslandesrat Christian Bernhard dafür ausspricht, sind Vorarlbergs Jungpolitiker eher skeptisch bis ablehnend.

    Kollision auf Skipiste in Bürserberg - Zeugenaufruf

    3.01.2017 Am Dienstag kam es zu einer Kollision zwischen Skifahrern in Bürserberg. Die Polizei bittet Beteiligte nun, sich zu melden.

    Rita Bertolini gestorben

    3.01.2017 Am Neujahrstag ist die Vorarlberger Verlegerin, Autorin, Fotografin und Ausstellungsgestalterin im Alter von 50 Jahren verstorben.

    Die verängstigte Hunde-Dame Topa hält Vorarlberg auf Trab

    3.01.2017 Seit mehr als einem Monat ist die vermisste Hunde-Dame Topa in Vorarlberg unterwegs. Der Rankweiler Tierschutzverein initiierte auch eine Suche über die Soziale Medien. Seit diesem Zeitpunkt tauchen immer wieder Fotos von Topa auf.

    Grünen-Gross: "Privatwaffen stellen ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar"

    3.01.2017 Die Zahl der Schusswaffenbesitzer in Österreich ist auf 289.116 Personen gestiegen. Grünen-Klubobmann Adi Gross zeigt sich "betroffen", dass der Zuwachs in Vorarlberg am stärksten war.

    Vorarlberg: 66-Jährige angefahren - Pkw-Lenker gesucht

    3.01.2017 Dornbirn - Eine 66-Jährige wurde am Mittwoch am Billa-Parkplatz in Dornbirn-Wallenmahd angefahren. Die Polizei sucht nach Zeugen.

    Vorarlberger Agentur entwarf neue "Stickermania" für SPAR

    3.01.2017 Dornbirn - Mit altem Namen, aber neuem Konzept, setzte sich die Vorarlberger Werbeagentur go biq im Zuge einer Ausschreibung erfolgreich gegen internationale Wettbewerber durch und überzeugte SPAR Österreich mit den zwei Helden Oskar und Bo.

    Sexueller Übergriff auf Vorarlbergerin zu Silvester in Innsbruck

    3.01.2017 18 Frauen wurde zu Silvester in Innsbruck von unbekannten Tätern sexuell belästigt. Auch eine Vorarlbergerin war unter den Opfern, die rund um Mitternacht am Innsbrucker Marktplatz scheinbar systematisch bedrängt worden waren.

    Wie sehen die Vorarlberger das Rauchverbot bis 18?

    3.01.2017 Familien- und Jugendministerin Sophie Karmasin fordert ein Rauchverbot für Jugendliche unter 18 Jahren. Auch die Vorarlberger Landesregierung unterstützt diese Idee. Wir wollen von den VOL.AT-Usern wissen: Was haltet ihr von einem Rauchverbot für Unter-18-Jährige?

    Vorarlberger suchen immer kleinere Wohnungen

    3.01.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

    Live aus Alberschwende: Skibetrieb am Brüggelekopf

    3.01.2017 Alberschwende - Am Brüggelekopf wird der Neuschnee richtig genutzt. Begeisterte Wintersportler sind bereits auf der Piste, der Kinderskikurs sorgt für begeisterte Nachwuchssportler. VOL.AT schaut sich in einem Live-Einstieg vor Ort an der Talstation um. Um etwa 12.35 Uhr geht es los.

    Denkmalgeschütztes Haus in Vorarlberg abgerissen: Geldstrafe verhängt

    3.01.2017 Feldkirch - Ein Unternehmer wurde wegen Verstoß gegen das Denkmalschutzgesetz  zu 52.400 Euro Strafe verurteilt.

    AK-Präsident Hubert Hämmerle zum Arbeitsmarkt in Vorarlberg

    3.01.2017 Die Zahl der arbeitslosen Personen und Schulungsteilnehmern ist im Dezember im Vergleich zum Vorjahresmonat in Vorarlberg um rund 3 Prozent gesunken. Obwohl das positiv ist, warnt AK-Präsident Hubert Hämmerle im ORF Vorarlberg-Interview: "Wir haben positive Zahlen, aber wir müssen trotzdem Maßnahmen setzen!"

    So viel Schnee gab es heute Nacht für Vorarlbergs Skigebiete

    3.01.2017 Spät, aber doch zeigt sich der Winter endlich von seiner schneereichen Seite. In der letzten Nacht schneite es in vielen  Gegenden bis in tiefe Lagen. Über wie viel Zentimeter Neuschnee auf den Vorarlberger Skipisten sich Schneesportler freuen dürfen, erfahren Sie hier.

    Angelika Fitz aus Hohenems leitet das Architekturzentrum in Wien

    3.01.2017 Das Architektur-Zentrum in Wien wird seit diesem Jahr von einer Vorarlbergerin geleitet - und zwar von der gebürtigen Hohenemserin Angelika Fitz. Sie will das Architektur-Zentrum verstärkt für neue Publikumsschichten öffnen.

    Denkmalgeschütztes Haus ohne Bewilligung abgerissen

    3.01.2017 Weil er das denkmalgeschützte ehemalige Gasthaus Linde in Innerbraz ohne Bewilligung abreißen ließ, muss sich ein Niederländer heute vor dem Landesgericht in Feldkirch verantworten. Das Bundesdenkmalamt klagt den Mann laut einem bericht des "ORF Vorarlberg" auf 500.000 Euro.

    Fachärzte in Vorarlberg: Viele Notfalltermine bleiben ungenutzt

    3.01.2017 Nachdem viele Patienten über lange Wartezeiten für Notfall-Termine bei Fachärzten geklagt hatten, haben die Ärztekammer und die Gebietskrankenkasse ein neues System entwickelt, mit welchem Facharzttermine besser koordiniert werden können. Noch werden die freien Kapazitäten aber nicht vollständig genutzt, wie der "ORF Vorarlberg" berichtet.

    Vorarlberg unterstützt Rauchverbot bis 18

    3.01.2017 Das Land Vorarlberg würde bei einem gesetzlichen Rauchverbot bis 18 sofort mitmachen. Das bestätigte Gesundheitslandesrat Christian Bernhard (ÖVP) gegenüber den "Vorarlberger Nachrichten".

    Alles besser als Gefängnis

    3.01.2017 Gerichtliche Weisungen helfen Gesetzesbrechern häufig, den rechten Weg zu finden.