Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Ensemble "Unpop" ließ in Dornbirn das Universum böse knurren

    9.05.2018 Mit der Beschimpfung der Menschheit startet der Abend, mit dem Lied "We Are the World" endet er: Bei der Premiere von "Das Knurren der Milchstraße" am Dienstag im Kulturhaus Dornbirn konnte gelacht werden, aber das Lachen blieb einem auch manchmal im Halse stecken. Das "Ensemble für unpopuläre Freizeitgestaltung" überzeugte in einer schrillen und unterhaltsamen Inszenierung von Stephan Kasimir.

    Vorarlberg: 27 frisch gebackene Pflegeassistenten

    9.05.2018 Nach bereits einem Jahr an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Feldkirch halten 27 Pflegeassistenten ihr Zeugnis in der Hand, das sie von Landtagsvizepräsidentin Martina Rüscher und Klassenvorständin Sabina Smodek entgegennehmen konnten.

    Vorarlberger Landtag änderte Landes-Volksabstimmungsgesetz

    9.05.2018 Lustenau - Der Vorarlberger Landtag hat am Mittwoch den Weg für die Absage der in Lustenau angesetzten Volksabstimmung über die mittlerweile abgeblasene Ansiedlung des Möbelhändlers Ikea frei gemacht.

    RHESI: Wallner sieht positive Signale aus Koblach

    9.05.2018 Koblach/Bregenz – Bei der Koblacher Gemeindevertretung wurden am Montagabend Projektleiter Markus Mähr, der Vorsitzende der Internationalen Rheinkommission, Walter Sandholzer, sowie Rheinbauleiter Matthias Speckle vorstellig.

    Das wollten Vorarlberger ihrer Mama immer schon sagen

    13.05.2018 Heute ist Muttertag und hier im Ländle haben viele einen Grund ihrer Mama etwas Gutes zu tun. VOL.AT hat Passanten in Bregenz gefragt, was sie ihrer Mama schon immer einmal sagen wollten und wollten von Müttern wissen, was sie sich von ihren Kindern wünschen.

    Vorarlberg: Investition in Radwege in Hard und Vandans

    9.05.2018 Hard/Vandans – Sowohl in Hard als auch in Vandans werden weitere Radwegeprojekte umgesetzt, informiert Landesrat Johannes Rauch.

    Grüne Klimaschutzlandesräte kritisieren Klima- und Energiestrategie

    9.05.2018 Die von den Grünen gestellten Klimaschutzlandesräte haben am Mittwoch den Entwurf für die Klima- und Energiestrategie der türkis-blauen Bundesregierung scharf und detailliert kritisiert.

    FH Vorarlberg baut "Digital Factory Vorarlberg" auf

    9.05.2018 Dornbirn - An der FH Vorarlberg wird derzeit eine digitale Fabrik aufgebaut. Im neuen Forschungszentrum „Digital Factory Vorarlberg“ werden sich Forschende, Studierende und Firmenpartner intensiv mit der Verschmelzung von Informationstechnologien mit der physischen Welt beschäftigen.

    Dornbirn kann Schuldenstand leicht reduzieren

    9.05.2018 Dornbirn - Der Rechungsabschluss der Stadt Dornbirn für das Jahr 2017 weist einen Überschuss von fast 2,5 Millionen Euro aus. Der Schuldenstand konnte leicht reduziert werden.

    Weniger Lawinentote und Alpinunfälle in Wintersaison 2017/18

    9.05.2018 Die Zahl der Unfälle und der Todesopfer im alpinen Raum ist in der Wintersaison 2017/18 zurückgegangen.

    Baulandhortung: Experten diskutierten Raumplanung in Vorarlberg

    9.05.2018 Schwarzach - Das neue Raumplanungs- und Grundverkehrsgesetz befindet sich derzeit in der Begutachtung.

    „Es hat sofort Klick gemacht!“

    9.05.2018 Jasmine und Maria aus Gisingen haben im April die Möglichkeit genutzt, sich am Standesamt trauen zu lassen.

    Zumtobel: Entlassener Vorstandschef Schumacher klagt

    9.05.2018 Feldkirch - Ulrich Schumacher fordert am Landesgericht in Zivilprozess, der gestern begonnen hat, finanzielle Entschädigung für seine Ablösung.

    „Würde mir mehr Flexibilität wünschen“

    9.05.2018 Im Zusammenhang mit der Kinder-Onko in Dornbirn sprach W&W mit Dr. Kurt Sandholzer. Er kritisiert das System der Fachärzte-Ausbildung in Österreich.

    Vorarlberg: Waldbrand in Götzis verhindert

    9.05.2018 In der Nacht auf Mittwoch wurden die Einsatzkräfte zu einem Brand beim Klettersteig Kapf gerufen.

    W&W-Fotoshooting mit Julia

    9.05.2018 Die Bilder der Höchsterin gibt es auf den .com-Partyseiten.

    Vorarlberg: Rhesi und der Kampf um Akzeptanz

    8.05.2018 Koblach Rhein-Erholung-Sicherheit, kurz Rhesi genannt, ist und bleibt eine schwere Geburt. Für das Jahrhundert-Hochwasserschutzprojekt am Alpenrhein zwischen Illspitz und Bodenseemündung, an dem sich Österreich und die Schweiz beteiligen, könnten laut "VN" trotzdem womöglich erste Wehen eingesetzt haben.

    Vorarlberg/Andelsbuch: Paragleiter stürzt ab - schwere Verletzung

    9.05.2018 Ein 52-jähriger Mann setzte am Dienstagmittag um 12 Uhr in Andelsbuch-Niedere beim Startplatz Baumgarten mit seinem Paragleiter zum Start an.

    Vorarlberg: Motorradfahrer in Dornbirn schwer verletzt - Zeugenaufruf

    9.05.2018 Zwei Pkw und ein Motorrad waren bei einem Unfall am Dienstagmittag beteiligt. Der Motorradfahrer (63) zog sich schwere Verletzungen zu.

    Symphonieorchester Vorarlberg: Geschäftsführer Heißbauer wechselt nach Salzburg

    8.05.2018 Bregenz – Der Geschäftsführer des Symphonieorchester Vorarlberg, Thomas Heißbauer, wird neuer künstlerischer Leiter der Kulturvereinigung Salzburg.

    Vorarlberg: Hickhack um Messehalle 5 - "Kostenexplosion" versus "Äpfel und Birnen"

    9.05.2018 Die Dornbirner Bürgermeisterin Andrea Kaufmann sprach heute von einem "Äpfel-Birnen"-Vergleich im Zusammenhang mit den Kosten für den Neubau der Messehalle 5. Eine Presseaussendung der Messe Dornbirn vom September vergangenen Jahres zeichnet jedoch ein anderes Bild.

    Vorarlberg: Beschlossen - Messepark-Erweiterung um höchstens 1.500 m²

    8.05.2018 Die Vorarlberger Landesregierung hat in ihrer heutigen Sitzung eine Verordnung über die Erweiterung des Messeparks um 1.500 m² erlassen. Die Betreiber hatten ursprünglich um eine Erweiterung um 4.700 m² angesucht.

    Vorarlberger betrog 81 Vereinsmitglieder um 700.000 Euro

    8.05.2018 Der 58-jährige Präsident eines Vereins im Pongau, dessen Mitglieder günstig Neuwagen vom Verein leasen konnten, ist unter Betrugsverdacht geraten.

    Vorarlberg: Abteilung Raumplanung unter neuer Leitung

    8.05.2018 Die Vorarlberger Landesregierung hat in ihrer heutigen Sitzung Sabina Danczul zur neuen Chefin der Abteilung Raumplanung und Baurecht bestellt.

    Vorarlberg: „FL.A.CH muss endlich umgesetzt werden“

    8.05.2018 Am Mittwoch treffen sich der Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch aus Liechtenstein und Infrastrukturminister Norbert Hofer in Wien. Bei Mobilitätsländesrat Johannes Rauch schürt das Hoffnungen.

    Manuela Auer wird nicht SPÖ-Spitzenkandidatin

    8.05.2018 Feldkirch - „Ich stehe nicht für die Funktion der SPÖ-Spitzenkandidatin bei den Vorarlberger Landtagswahlen im kommenden Jahr zur Verfügung!“, das gibt LAbg. AK-Vizepräsidentin Manuela Auer heute offiziell bekannt.

    Unter Tränen: Roman Zech verkündet Insolvenzanträge

    9.05.2018 Es waren die schwersten und wohl bittersten Minuten im unternehmerischen Leben von Roman Zech als er am Dienstag für vier Gesellschaften der Unternehmensgruppe Insolvenzanträge verkünden musste.

    EU-Budget - Wallner will keinen höheren österreichischen Beitrag

    8.05.2018 Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) hat am Dienstag die Haltung der Bundesregierung unterstützt, wonach keine erhöhten Mittel aus Österreich ins EU-Budget fließen dürften. Der Beitrag Österreichs sei auch ein Beitrag der Bundesländer, stellte dazu Wallner fest. Auch wenn für manche Aufgaben mehr Geld benötigt werde, so "hat auch die europäische Ebene gewisse Einsparungen zu treffen".

    Bürgermeisterin Kaufmann verteidigt Kosten für Messehalle 5

    8.05.2018 Dornbirn - Man vergleiche "Äpfel mit Birnen", entgegnet Dornbirns Bürgermeisterin Andrea Kaufmann den Berichten über eine Kostenexplosion bei der Messehalle 5.

    Lumper: "Neues Regionalliga-Format erst 2019"

    8.06.2018 Eine mögliche Reform für die höchste Amateurklasse Österreichs könnte laut VFV-Präsident Horst Lumper erst in der Saison 2019/2020 in Kraft treten.

    Vorarlberg: Geschäftsführer informierte Freunde und Partner vorab

    8.05.2018 In einer Nachricht, die VOL.AT exklusiv vorliegt, informierte Roman Zech, Geschäftsführer der Zech Gruppe mit Sitz in Götzis, offensichtlich Freunde und Partner im Vorraus über die bevorstehenden Insolvenzen von Teilen seiner Gruppe.

    Weltrotkreuztag: Jede Nacht 70 Freiwillige in Vorarlberg im Dienst

    8.05.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

    Ländle droht verregnetes Muttertagswochenende

    9.05.2018 Das nächste verlängerte Wochenende steht vor der Tür und im Allgemeinen geht es bei den Temperaturen frühsommerlich weiter. Allerdings befindet sich der Alpenraum im Übergangsbereich zwischen Skandinavienhoch Quinlan und tiefem Luftdruck über den Britischen Inseln.

    Vorarlberger Zech-Gruppe steht vor umfassender Restrukturierung

    8.05.2018 Der Vorarlberger Traditionsbetrieb Zech steht vor der Umsetzung eines umfassenden Sanierungskonzeptes. Der Vollanbieter im Bereich Fenster, Türen und Sonnenschutz hat heute beim Landesgericht Feldkirch für vier Gesellschaften der Unternehmensgruppe Insolvenzanträge mit Sanierung in Fremdverwaltung gestellt.

    Vorarlberg: Internationale Bodenseekonferenz ist Vorbild für Europa

    8.05.2018 Zum Europatag am 9. Mai 2018 betont Landeshauptmann Markus Wallner einmal mehr die Bedeutung länderübergreifender Vernetzung und Zusammenarbeit insbesondere in den Grenzregionen der Europäischen Union.

    Vorarlberg: Müllauto brannte in der Bingser Siedlung

    8.05.2018 Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Montag gegen 13.00 Uhr der Laderaum eines Müllautos in der Bingser Siedlung in Bludenz.

    Gut gepflanzt: Tomaten

    8.05.2018 Schwarzach - Wenn auch die Tomate grundsätzlich als unkompliziert gilt, gibt es einige Dinge zu beachten.

    Vorarlberg: Maria Ebene wird rauchfrei

    8.05.2018 Rauchen ist in der Stiftung Maria Ebene nur noch eingeschränkt erlaubt.

    Vorarlberg: Betriebsgebiet in Hohenems ruft Bauern auf den Plan

    8.05.2018 2010 wurde in der „Raumplanerischen Gesamtschau Rheintal-Mitte“ erstmals ein mögliches Betriebsgebiet an der Grenze zu Dornbirn genannt - jetzt melden sich die Bauern zu Wort.

    Vorarlberg: Schöbi-Fink gratulierte den Poly-Landessiegern

    8.05.2018 79 Schülerinnen und Schüler aus elf Polytechnischen Schulen haben heuer an den Landeswettbewerben dieses Schultyps teilgenommen. Bei der Siegerehrung am Montag, 7. Mai 2018, im Landhaus in Bregenz gratulierte Schullandesrätin Barbara Schöbi-Fink den Besten in den Fachbereichen Elektro, Holz, Metall, Handel & Büro und Tourismus.

    Hagelschauer brechen über Vorarlberg herein

    8.05.2018 Der Mai startet mit Temperaturen von über 20 Grad Celsius recht sommerlich. Da trüben überraschende Hagelschauer wie in Rankweil die Stimmung gleich doppelt, wie das Leservideo zeigt.

    Livetalk mit Bernhard Amann zum Drogenkonsum in Vorarlberg

    9.05.2018 In der Nacht auf Samstag wurden bei einer Schwerpunktkontrolle erstmals eine zweistellige Zahl von Fahrern angehalten, die durch Drogenkonsum nicht fahrtüchtig waren. Wir haben mit Bernhard Amann von "Ex und Hopp" über das Konsumverhalten und die aktuelle Drogensituation in Vorarlberg gesprochen.

    Sabine Scheffknecht: Strolz-Nachfolge wird am Mittwoch besprochen

    8.05.2018 Der Rücktritt von Matthias Strolz komme kurzfristig, aber nicht überraschend. Mit dem Blick auf den bevorstehenden Landtagswahlkampf hofft sie weiterhin auf eine starke Rolle der Vorarlberger in der Bundespartei - und einen Wahlkampfhelfer Strolz.

    Messerattacke auf Frau: 16 Jahre Haft für Ehemann in Vorarlberg

    8.05.2018 Feldkirch - Die Geschworenen waren sich relativ rasch einig: Die Messerattacke war geplant.

    Strolz' Rücktritt: So lustig reagiert das Netz

    7.05.2018 Seit dem Bekanntwerden des Rücktritts von Matthias Strolz gehen die Wogen in den sozialen Medien hoch. Während die einen über die berufliche Zukunft rätseln, trauern die anderen dem polarisierenden Energiebündel nach.

    Vorarlberger Architekten sorgen sich um Ruf der Architektur

    7.05.2018 Vorarlbergs Architekten sorgen sich um den guten Ruf der heimischen Architektur. 120 der 150 Vorarlberger Architekturbüros unterzeichneten in den vergangenen Wochen einen Appell für mehr Wettbewerbe und eine faire Partnerschaft zwischen Auftraggebern und Architekten.

    FPÖ-Chef Christof Bitschi für Gymnasium und Länder-Budgethoheit bei Krankenkassen

    7.05.2018 Christof Bitschi ist der neue Parteiobmann der FPÖ Vorarlberg. Im Livetalk wehrt sich der 27-Jährige gegen eine Links-Rechts-Einordnung und spricht sich für ein differenziertes Schulsystem und Beschneidungen der Landesgrünzone aus.

    8 Bauprojekte die Dornbirn richtig viel Geld kosten

    8.05.2018 Schwarzach - 2018 wurden einige teure Bauvorhaben in Dornbirn zum Diskussionsthema. Dass sich die Kosten für die Messehalle 5 fast verdoppeln ist nur der jüngste Fall.

    Vorarlberger ist neuer Präsident der Köche Österreichs

    7.05.2018 Hohenems - Zum ersten Mal seit Bestehen des Kochverbandes Österreich wird ein Vorarlberger Köchevertreter dessen Präsident.

    Maria Ebene wird erstes rauchfreies Krankenhaus in Vorarlberg

    7.05.2018 Frastanz – Das Krankenhaus Maria Ebene wird als erstes Krankenhaus in Vorarlberg die Zertifizierung als rauchfreie Einrichtung erhalten.

    Matthias Strolz senkt die Flügel

    7.05.2018 "Die Flügel heben" - Das war einer der zentralen Leitsprüche von NEOS-Chef Matthias Strolz und sein Anliegen. Seine eigenen Flügel in der Politik senkt er nun und tritt von der Spitze der von ihm gegründeten Partei zurück. Und das ausgerechnet zu einem Zeitpunkt, wo die Partei erfolgreich ist und in Salzburg vor dem Einzug in die erste Landesregierung steht.

    Drei neue Spender für "Geben für Leben"

    7.05.2018 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

    Vorarlberg: Kostenexplosion beim Neubau der Messehalle 5 in Dornbirn

    7.05.2018 Dornbirn - Anstatt der angekündigten 6,5 Millionen Euro kostet der Neubau der Halle 5 der Messe Dornbirn jetzt 11,9 Millionen Euro. Schon bei den geschätzten Kosten für die ursprünglich geplante Sanierung lag man um 30 Prozent daneben.

    Junge Männer zogen in Vorarlberg Spur der Verwüstung

    7.05.2018 Koblach - Drei junge Männer haben in der Nacht auf Montag in Koblach eine Spur der Verwüstung gezogen.

    Vorarlberg: Pkw kollidiert vor Achraintunnel mit Lkw

    7.05.2018 Dornbirn - Am Montagvormittag kam es in Dornbirn vor dem Achraintunnel zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Lkw.

    Rücktritt von NEOS-Chef Strolz

    7.05.2018 Matthias Strolz hat am Montag völlig überraschend seinen Rückzug von der Spitze der NEOS angekündigt. Heute sei der Tag, an dem er als Gründungsvorsitzender der NEOS die schrittweise, geordnete Übergabe einleite, sagte Strolz in einer persönlichen Erklärung.

    So funktioniert verdichete Bauweise

    7.05.2018 Schwarzach - Ein Ansatz in der Wohnraum-Problematik - Wie Verdichtung im urbanen Raum funktionieren kann.

    Messerattacke auf Frau: 16 Jahre Haft für 37-jährigen Ehemann

    7.05.2018 Die Geschworenen waren sich relativ rasch einig: Die Messerattacke war geplant.

    Sommergewitter im Anmarsch: So wird der Start in die neue Woche

    7.05.2018 Schwarzach - Es wird mit großartigem Wetter in die neue Woche gehen. Und das Sommerwetter wird halten, zumindest bis Donnerstag.

    47 Millionen Euro für FH Vorarlberg

    7.05.2018 In den 1960ern wurde die ehemalige Textilschule gebaut, mittlerweile logieren Teile der FH Vorarlberg darin - nun soll das Gebäude auf Vordermann gebracht werden.