Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Häuser aus Holz und Stroh sind besonders umweltfreundlich.

    Alternativ: Diese Vorteile bringt eine Dämmung mit Stroh

    16.04.2017 Eine Dornbirner Holzbaufirma baut gemeinsam mit einem Schweizer Architekten erfolgreich mit Stroh. Herkömmliche Strohballen werden zur Dämmung von Häusern verwendet. Im ORF-Videobeitrag von "Vorarlberg Heute" vom 15. April werden die Vorteile dieser alternativen Dämmmethode genauer erklärt.
    Bleibt die Vorarlbergerin auf den hohen Kosten sitzen?

    PVA und VGKK wollen 136.000 Franken Reha-Kosten nicht zahlen

    16.04.2017 Pensionsversicherung und GKK weigern sich, für Vorarlberger Patientin Rechnung einer Schweizer Reha-Klinik zu begleichen.
    Philip Konzett erinnert sich knapp ein Jahr nach dem Amoklauf zurück an die Nacht des 22. Mai 2016

    „Meine Helferinnen haben mir vielleicht das Leben gerettet“

    16.04.2017 Philip Konzett (27) aus Bludenz wurde vor knapp einem Jahr beim Amoklauf in Nenzing lebensgefährlich verletzt. Er erinnert sich im WANN & WO an den Abend zurück.
    Bunte Eier das ganze Jahr über

    Wenn das ganze Jahr über Ostern ist

    16.04.2017 Ich wollt, ich wär’ ein Huhn. Ich hätt’ nicht viel zu tun. Ich legte vormittags ein Ei und abends wär’ ich frei.“ So heißt es in der ersten Strophe eines Gassenhauers aus den 1930er-Jahren. Heute hätte der Texter die Zeilen sicherlich um eine genaue Ortsbeschreibung ergänzt. Schließlich gibt es gewaltige Unterschiede in Sachen Hühnerhaltung.

    Gedanken zum Osterfest: "Am Beispiel Jesu an Herausforderungen wachsen"

    15.04.2017 Für die Äbtissin des Klosters Mariastern-Gwiggen Hildegard Brem zeigt Ostern, dass das Leben über den Tod siegt. Dieses Bild zeigt sich laut Mutter Hildegard auch in der Natur wieder, wenn der Frühling anbricht und alles zu blühen beginnt. Außerdem zeigt das höchste Fest der katholischen Kirche, dass man an Herausforderungen wachsen kann. 

    Vorarlberg: Zigaretten sorgen vermutlich für Brand in Satteins

    15.04.2017 Unachtsam entsorgte Zigarettenstummeln haben Samstagfrüh vermutlich einen Brand in Satteins verursacht.

    Vorarlberger Käse und Wurst mit "Alpen Sepp" bei "2 Minuten 2 Millionen"

    15.04.2017 Vorarlberger Unternehmen sind bei "2 Minuten 2 Millionen" scheinbar gern gesehen. Am Dienstag hofft "Alpen Sepp" aus Schwarzach auf die Unterstützung der Investoren.
    Ein Mann wurde durch einen Silvesterknaller schwer verletzt.

    Böllerunfall hat rechtliche Konsequenzen

    15.04.2017 Verkäufer hätte „Black Thunder“ nie an Kumpel verkaufen dürfen.

    Mit der Schlinser Elite Truppe bei den Maibaumfest-Vorbereitungen

    14.04.2017 Der Verein "Schlinser Elite Truppe" veranstaltet jedes Jahr das Maibaumfest in Schlins. Dafür muss ein Baum gefällt, ein Kranz geflochten und ein Festplatz aufgebaut werden. VOL.AT begleitet die jungen Schlinser bei diesen Vorbereitungen.

    "Haschomat": Bernhard Amann kritisiert fehlende Grenzwerte

    15.04.2017 Der "Haschomat" startet diesen Monat auch in Vorarlberg in den Versuchsbetrieb. Bernhard Amann ist klar gegen Fahren und Drogeneinfluss. Er vermisst aber Grenzwerte bei Cannabis, wie man sie auch beim Alkohol kennt.
    Beteiligungsverfahren sind angelaufen

    Kulturhauptstadt: Bürger sollen mitreden

    14.04.2017 Die vier Städte Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Hohenems prüfen derzeit, ob sie sich gemeinsam als europäische Kulturhauptstadt 2024 bewerben sollen. Auf der Agenda für 2017 und 2018, bis eine Entscheidung hinsichtlich der Bewerbung gefällt wird, stehen Denkwerkstätten und Beteiligungsverfahren für Bürger.

    Häusle: Gutachten um Gutachten vor der Sanierung

    14.04.2017 Lustenau. Ein Gutachten liegt derzeit den Behörden vor, ein Gutachten der ermittelnden Behörden ist noch in Arbeit - und es ist nicht einmal sicher, dass nicht noch weitere notwendig sind. Bis die Sanierung beginnen kann, wird noch etwas Zeit vergehen, und selbst diese wird viel Zeit in Anspruch nehmen.

    Mathias “Alpinfitness” Nesensohn setzt die Erkundung des Walserkammes fort

    14.04.2017 Die Berge sind seine Heimat: Mathias Nesensohn aus Laterns ist ein echter Outdoor- und Fitness-Allrounder. Er ist Wanderführer, Mountainbike-Guide und Personal Trainer, der am liebsten in Vorarlbergs Bergen unterwegs ist. Dieses Mal besteigt Nesensohn den mittleren Teil des Walserkammes.
    Hochkarätig besetzte, überparteiliche Initiative macht sich für Mobilisierung von Bauland in Vorarlberg stark.

    Vorarlberg: Initiative will Hortung von Bauland ein Ende setzen

    14.04.2017 Die Initiative vau/hoch/drei, bestehend aus 30 Bürgermeistern und gut einem Dutzend renommierter Architekten und Raumplaner, will grundlegende Änderungen in der Raumplanung anstoßen, berichten die "VN" am Freitag. Der Hortung von Bauland und der darausfolgenden Verteuerung von Grundstücken soll so ein Ende gesetzt werden.

    Herzinfarktpatient klagt LKH Feldkirch wegen feststeckendem Stück Draht im Herzen an

    14.04.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

    Bauarbeiten bei Anschlussstelle Feldkirch-Frastanz

    14.04.2017 Am Dienstag, 18. April starten die Bauarbeiten an der Anschlussstelle Feldkirch-Frastanz und dem Verkehrsknoten zur Landesstraße L 190. Die Asfinag und das Land Vorarlberg wollen mit dieser Investition in Wert von 1,1 Millionen Euro die Verkehrssicherheit für Vorarlbergs Pendlern erhöhen.
    Gorbach könnte vor Europäische Gerichte ziehen.

    Causa Gorbach: Scharfe Kritik von Norbert Loacker

    14.04.2017 Die Pensionsnachzahlung des Alt-Vizekanzlers beschäftigt jetzt den Verwaltungsgerichtshof. Gorbach selbst bestätigt, dass es sich um eine reine Formsache handelt - um später europäische Gerichte mit der Sache zu befassen. Scharfe Kritik kommt von ÖGB-Landesvorsitzendem Norbert Loacker.

    Das plant die ASFINAG für die Sperre des Arlbergtunnels

    14.04.2017 Schwarzach - Der Sicherheitsausbau und die Sanierungsarbeiten des Arlbergtunnels gehen in die finale Phase. Die ASFINAG hat ein umfassendes Konzept für die Zeit der Totalsperre ausgearbeitet. 
    Die Digitalisierung schreitet weiter voran.

    Vergaberecht: Verfahren in Vorarlberg werden digital

    14.04.2017 Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Als nächster Schritt werden demnächst die öffentlichen Aufträge nur mehr digital ausgeschrieben. Die elektronische Vergabe im Oberschwellenbereich soll dabei eine Kosten- und Zeiteinsparung mit sich bringen. Land und Gemeinden einigten sich auf Intention der Wirtschaftskammer auf eine gemeinsame Plattform.

    Mit Pkw auf Grünstreifen geraten - Stau auf A14

    14.04.2017 Für Stau im Frühverkehr sorgte am Freitag ein Pkw-Lenker, der mit seinem Fahrzeug samt Anhänger auf den Grünstreifen geraten war.

    Das Geheimnis hinter natürlich bunten Ostereiern

    20.04.2017 Weiler - Gerade zu Ostern schwer im Trend - Auf einem Truthahnhof in Weiler legen die Hühner Eier in unterschiedlichen Farbtönen.

    Hier wird flott gebaut - Baubeschleunigung durch Hybridbausystem

    14.04.2017 Rankweil - In Rankweil wird mit einer Kombination aus Beton- und Holzbauweise ein Projekt in der Hälfte der sonstigen Zeit abgewickelt.

    Kritik an Altacher Gemeindepolitik

    14.04.2017 Altach - Die Bürgerliste Altach und die Grünen werfen der Schwarzen Altacher Regierungspartei Stillstand vor.

    Loacker Recycling verschrottet illegale Glücksspielautomaten

    14.04.2017 Götzis - Unter streng behördlicher Aufsicht werden im Laufe der nächsten Monate bei Loacker Recycling in Götzis illegale Glücksspiel-Automaten verschrottet.
    Das Risiko, dass es durch den im Herz feststeckenden Draht zu weiteren Komplikationen kommen kann, halten Ärzte für gering, aber nicht für ausgeschlossen.

    Stück Draht steckt nun im Herz fest

    14.04.2017 Herzinfarktpatient klagt am Landesgericht Hersteller des Stent-Drahts, der beim Eingriff abgebrochen ist.
    Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.

    Dornbirn: Balkon in Flammen

    14.04.2017 Aufgrund von Sonneneinstrahlung gerieten am Donnerstag Styroporkisten auf einem Balkon in Brand. Verletzt wurde niemand.
    Hochkarätig besetzte, überparteiliche Initiative macht sich für Mobilisierung von Bauland in Vorarlberg stark.

    Initiative sagt Hortung von Bauland Kampf an

    14.04.2017 Bürgermeister, Architekten und Raumplaner richten Petition an den Vorarlberger Landtag.

    So gewinnen sie den Kampf an der Supermarktkasse

    14.04.2017 Das lange Osterwochenende steht vor der Tür! Das heißt, in den Supermärkten im Ländle geht´s zu ohne Ende! Wie sie den Kampf an der Supermarktkasse garantiert gewinnen und am schnellsten wieder draußen sind, hören Sie im ANTENNE VORARLBERG - Frühstücksradio.
    Platz 6 im Ranking von 159 Einkaufszentren

    Vorarlberg: "Am Garnmarkt" unter Österreichs Top Shoppingcentern

    13.04.2017 Götzis -  "Am Garnmarkt" in Götzis konnte im Rahmen des Shoppingcenter Performance Report Österreich, der jährlich von der Beratungsgesellschaft „Standort + Markt“ erstellt wird, den 6. Platz im Ranking von 159 österreichischen Einkaufszentren erreichen.

    Dortmund gegen den AS Monaco: "Dieses Spiel wird niemand mehr vergessen"

    13.04.2017 Am Mittwochabend wurde das Champions League Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem AS Monaco nachgeholt. Was die Menschen aus den beiden Fanlagern an diesen beiden Tagen erlebten, wird wohl keiner von ihnen je vergessen. 
    Duzdar im Interview mit den VN

    Duzdar zu Aktion 20.000: "Wütend" über Finanzministerium

    13.04.2017 Die Staatssekretärin für den Öffentlichen Dienst, Muna Duzdar (SPÖ), wirft dem Koalitionspartner ÖVP Verhinderungstaktik bei der Aktion 20.000 vor.
    Das Urteil ist nicht rechtskräftig

    18 Monate Haft für eine ganze Liste Hitler-Sympathiebezeugungen

    13.04.2017 Feldkirch - Ein 24-jähriger Bregenzer musste sich wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung verantworten.

    Streit um Abtreibungskosten eskalierte

    13.04.2017 Schwarzach – “Vorarlberg in 100 Sekunden” ist die neue Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg wird VOL.AT ab sofort bereits am Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg liefern.
    Kein Festwetter zu Ostern

    Wetter zu den Osterfeiertagen unbeständig und kühl

    13.04.2017 Bregenz - Ein tendenziell verregnetes Osterwochenende steht laut der Prognose der ZAMG bevor. Unbeständig und meist auch recht kühl wird die vorherrschende Wetterlage ausfallen.
    Umleitungen regional über den Arlbergpass oder großräumig über Deutschland und die Schweiz

    Arlbergtunnel ab 24. April für den gesamten Verkehr gesperrt

    24.04.2017 Die Sanierung und der Sicherheitsausbau des längsten Straßentunnels Österreichs gehen in den Endspurt. Von 24. April bis zum 2. Oktober bleibt der Arlbergtunnel (S 16 Arlberg Schnellstraße) zwischen Tirol und Vorarlberg gesperrt.
    Die Stadt Dornbirn setzt ein Zeichen für die Umwelt.

    Dornbirner Friedhof ist voll mit Leben

    13.04.2017 Der Dornbirner Friedhof bietet vielen Tieren einen idealen Lebensraum - Besonders Vögel und Insekten leben hier und brauchen den Friedhof sogar ganz dringend zum Überleben. Die Stadt Dornbirn setzt hier mit kleinen, aber wesentlichen Handlungen Zeichen für die Umwelt.
    Rauch: "Gemeinden müssen Freiflächen kaufen dürfen"

    Landesrat Rauch fordert Schaffung eines landesweiten Bodenfonds

    13.04.2017 Bregenz - Ein landesweiter Bondenfonds soll, wenn es nach Landesrat Rauch geht, aktiv Grundstücke ankaufen, um in Zukunft Handlungsspielräume für die öffentliche Hand zu sichern.
    Insgesamt konnten 2016 127 Jugendliche in den DJW beschäftigt werden

    Auszeichnungen für Dornbirner Jugendwerkstätten

    13.04.2017 Dornbirn - Die Bestrebungen der Dornbirner Jugendwerkstätten (DJW) um Qualität und Gesundheitsförderung werden durch zahlreiche Preise und Gütesiegel bestätigt.
    Mehr als 722.000 Euro als Personalbeitrag des Landes

    Land unterstützt Sichereitswachen mit 722.000 Euro

    13.04.2017 Bregenz – Von der Landesregierung wurde der jährliche Zusschuss zu den Personalkosten genehmigt, welche den Vorarlberger Städten und Gemeinden anfallen, die Gemeindesicherheitswachen unterhalten.
    Die BürgerListe Altach und die Grünen sprechen sich gegen die Champions League aus.

    Bürgerliste und Grüne: Keine Champions League in Altach

    3.04.2018 Die Bürgerliste Altach und die Grünen sehen ihre Gemeinde alles andere als in der Champions League. Vor allem der Stillstand und fehlende Transparenz beim Umbau des Schnabelholzstadions kreiden sie an.
    Die Polizei sucht die Schmuckdiebe.

    Vorarlberg: Einschleichdiebstähle durch Bettler in Fußach

    13.04.2017 Am Mittwochmittag kam es in Fußach zu zwei Einschleichdiebstählen durch Bettler. Die Polizei sucht die Täter.
    Nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle musste ein Vorarlberger jahrelang um seine Versehrtenrente kämpfen.

    Vorarlberg: Kampf um Versehrtenrente dauerte Jahre

    13.04.2017 Ein Mann erlitt in Vorarlberg einen Arbeitsunfall auf einer Baustelle. Anschließend musste er fünf Jahre vor Gericht um seine Versehrtenrente kämpfen, wie der ORF Vorarlberg am Mittwoch berichtet. Der Grund: Die Unfallversicherung wollte zumächst nicht zahlen.

    Irrtümlich 35.000 Euro erhalten

    13.04.2017 Zuerst hat die Stadt Dornbirn einen Fehler gemacht, dann der finanziell angeschlagene Angeklagte. Das Amt der Stadt Dornbirn hat am 1. Dezember 2016 versehentlich dem angeklagten Dornbirner Friseur mit zwei Überweisungen auf sein Bankkonto insgesamt 35.852,79 Euro zukommen lassen.
    Hubert Gorbachs Pensionsforderungen beschäftigen nun den Verwaltungsgerichtshof.

    Pensionsstreit: Hubert Gorbach zieht vor den Verwaltungsgerichtshof

    13.04.2017 Die Pensionsnachzahlung des Alt-Vizekanzlers beschäftigt jetzt den Verwaltungsgerichtshof.
    Der Prozess wurde vertagt.

    Vorarlberg: Zwang zur Abtreibung war frei erfunden

    13.04.2017 25-Jährige wollte Freund nach eigenen Angaben „eine reinwürgen“.
    Antenne Vorarlberg im Visual Radio.

    Das sagt ein Vorarlberger "Ösi-Borusse" nach dem Anschlag auf den BVB!

    13.04.2017 Nach dem Bomben-Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund sitzt der Schock tief! Trotzdem ist das Champions League Spiel der Dortmunder am Abend nachgeholt worden. Im ANTENNE VORARLBERG - Frühstücksradio sprechen wir mit Gerhard Klein aus Hörbranz. Er ist Mitglied beim Vorarlberger BVB-Fanclub "Ösi-Borussen" und war live im Stadion dabei. Wie die Stimmung war, hören Sie bei uns!

    Mit diesen zwei Basteltipps kann das Osterfest kommen

    13.04.2017 Nicht mehr lange und der Osterhase hoppelt wieder durch Vorarlbergs Haushalte. Um den Kleinen die Wartezeit ein wenig zu verkürzen, haben wir zwei Basteltipps die rasch für gute Laune sorgen und sich auch zum Dekorieren der Wohnung eignen. 
    Der Vorstand strebe eine Eigenkapitalerhöhung an

    Wolford braucht nach höheren Verlusten Geldspritze

    13.04.2017 Bregenz - Der Vorarlberger Wäsche- und Strumpfhersteller Wolford braucht nach höheren Verlusten eine Geldspritze. Zu den bisher für 2016/17 schon absehbaren Betriebsverlusten von 8 bis 10 Mio. Euro kommen nun noch Wertberichtigungen und Sanierungsaufwendungen von 7 bis 9 Mio.Euro, gab der Konzern Mittwochnachmittag bekannt. Damit knabbern die Verluste das Grundkapital wieder massiv an.
    Bernhard Amann im Livetalk.

    Wirbel um Grundstücks-Deals in Hohenems: Das sagt Bernhard Amann

    12.04.2017 Bernhard Amann war am Mittwochnachmittag im VOL.AT-Livetalk zu Gast: Hier bekräftigte er noch einmal seine Vorbehalte in Bezug um diverse Grundstücksverkäufe.

    Nach Anschlag auf BVB-Bus: "Ziehe vor beiden Fanlagern den Hut"

    12.04.2017 Der Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus hat auch bei den Fanclubs Spuren hinterlassen. Die Fans sind schockiert und betroffen über den Vorfall. Doch eines steht für den Obmann des Ösi-Borussen 1909 Fanclubs Johannes Sturn fest: "Es wird sich eine starke Fan-Freundschaft zwischen den Dortmund Anhängern und den Fans das AS Monaco entwickeln."
    AK-Boss Hämmerle sieht Regierung am Zug.

    AK-Hämmerle: "Abschaffung der Kalten Progression ist dringend“

    12.04.2017 „Die rasche Abschaffung der kalten Progression für alle Steuerstufen muss endlich Chefsache werden“, fordert AK-Präsident Hubert Hämmerle von Regierungschef Christian Kern und Vize-Kanzler Reinhold Mitterlehner umgehendes Handeln.
    Aus österreichischer Sicht spricht nichts gegen die Übernahme von Häusle durch Loacker.

    Bundeswettbewerbsbehörde erlaubt Loacker Übernahme von Häusle

    12.04.2017 Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) erlaubt die Zusammenlegung von Loacker Recycling und Häusle. Nun muss das Familienunternehmen noch die Entscheidung des deutschen Kartellamts abwarten.
    Lenker wurde leicht verletzt.

    Traktor umgekippt - Fahrer (46) verletzt

    12.04.2017 Bei einem Traktorunfall hat sich ein 46-Jähriger am Mittwoch Verletzungen zugezogen. Zuvor hatte sich das Hinterrad des Traktors gelöst.
    Aufgrund der Videoaufzeichnung im Pfändertunnel konnte die Lenkerin ausgemittelt werden.

    Vorarlberg: Geisterfahrt im Pfändertunnel - 69-Jährige dreht im Tunnel um

    12.04.2017 Bregenz: Eine 69 Jahre alte Autofahrerin hat am Mittwochmorgen im Pfändertunnel in Fahrtrichtung Deutschland umgedreht und ist etwa 700 Meter gegen die Fahrtrichtung gefahren. Erst als sie mehrmals beinahe mit entgegenkommenden Fahrzeugen kollidierte, drehte sie erneut um und fuhr in der richtigen Richtung weiter.

    Verschollene Gräber werden wieder aufgestellt

    12.04.2017 In vielen Vorarlberger Kirchen wird am Karfreitag wieder das Heilige Grab aufgestellt - ein Zeichen der Renaissance der Osterbrauchtümer.
    Loacker will mehr als 50 Prozent an Häusle halten und damit seinen Einfluss ausbauen.

    Loacker will Häusle übernehmen: Bundeswettbewerbsbehörde will heute entscheiden

    12.04.2017 Wien, Götzis, Lustenau. Loacker Recycling will Mehrheitseigentümer von Häusle werden. Die Bundeswettbewerbsbehörde wird am heutigen Mittwoch seine Entscheidung zur Übernahme bekannt geben.

    ÖAMTC Rechtsexperte erklärt: Das ist beim Auto-Tuning alles erlaubt

    12.04.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Im Clinch: Vize-Bgm. Amann und Bgm. Egger.

    Wirbel in Hohenems: Bernhard Amann im VOL.AT-Talk zu Gast

    13.04.2017 Bürgermeister Dieter Egger und Vizebürgermeister Bernhard Amann befinden sich derzeit im politischen "In-Fight". Eine Pressemeldung mit Vorwürfen und Behauptungen jagt die nächste. Am Mittwoch stand Bernhard Amann im VOL.AT-Livetalk Rede und Antwort um - aus seiner Sicht - Licht in die "Emser Causa" bringen.

    Vorarlberger war in Dortmund vor Ort: "Es ist eine kranke Welt"

    12.04.2017 Am Dienstagabend hat es vor dem Mannschaftsbus von Borussia Dortmund mehrere Explosionen gegeben. Dabei wurde ein Spieler verletzt. Zu dem Spiel sind auch Fans aus Vorarlberg angereist. VOL.AT hat mit dem Vorarlberger Gerhard Klein gesprochen, der gestern in Dortmund vor Ort war.
    Alpla beschreitet neue Wege.

    "Bioplastik": Ländle-Firma Alpla macht aus Pflanzen Plastik

    12.04.2017 Alpla will neue Wege beschreiten: Statt mit Erdöl sollen Plastikflaschen in Zukunft aus Pflanzen hergestellt werden. Erste Flaschen mit Pflanzen-Anteil gibt's bereits - das Ziel sind aber "100 Prozent Bio-Flaschen".