Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Die moderne EDV ermöglicht einen sofortigen Blick auf MR-Bilder von Redakteur Martin Begle, der 2013 untersucht wurde.

    "Die große Lüge im Gesundheitsbereich"

    21.06.2017 WANN & WO nahm unter die Lupe, ob es wirklich so große Unterschiede zwischen Kassen- und Privat­patienten im Ländle gibt.
    Emily genießt ihr Single-Leben in vollen Zügen, Sandro und Anita hingegen leben gerne in einer festen Beziehung.

    "Ich fühle mich als Single wohl"

    21.06.2017 Hegen Singles immer den verzweifelten Wunsch nach einer festen Beziehung? W&W stellt Single-Lady Emily (19) dem frisch vermählten Paar Anita (24) und Sandro (27) gegenüber.

    Nach London-Inferno: So sieht es mit dem Brandschutz in Vorarlberg aus

    21.06.2017 Nach dem verheerenden Brand in einem Londoner Hochhaus wird auch in Vorarlberg über das Thema Brandschutz diskutiert. Speziell die Fassadendämmung könnte bei älteren Bauwerken ein wunder Punkt sein, so der "ORF".
    AK warnt: Keinesfalls zahlen!

    Konsumentenschützer der AK warnen vor Routenplaner-Abzocke

    21.06.2017 Pünktlich zum Urlaubsbeginn drohen Routenplaner-Abzocker wieder mit Inkasso.
    Großeinsatz am Rhein.

    Große Suchaktion mit Heli: Zeugen melden Person in Rhein

    21.06.2017 Mit einem Großaufgebot haben Einsatzkräfte am Dienstagabend nach einer Person gesucht. Bislang gibt es aber keine Spur.
    ZAMG noch unklar, ob der Rekord des Jahres 2012 übertroffen wird.

    Österreich am Beginn einer langen Hitzewelle

    20.06.2017 "Wir sind am Beginn einer für Juni doch sehr ungewöhnlich langen und intensiven Hitzewelle", sagte Klimatologe Alexander Orlik von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Dienstag. Ob es für einen Rekord reichen wird, lässt sich allerdings noch nicht sagen. Die bisher längste Hitzewelle mit Juni-Start war im Jahr 2012 mit 14 Tagen in Serie von mindestens 30 Grad.

    "PEAK Bergcheck": Das sollten Sie beim Wandern beachten

    20.06.2017 Feldkirch - Für die Bergrettung Vorarlberg war das Jahr 2016 mit über 700 Alarmierungen sehr intensiv. Auch heuer rückte sie bereits mehrmals aus. In rund 20 Prozent der Fälle ging es um Wanderer, welche verstiegen oder zu erschöpft waren, um weiterzugehen.
    Landeshauptmann Markus Wallner macht sich morgen zu einem Arbeitstreffen mit Baden-Württembergs Ministerpäsidenten Winfried Kretschmann in Stuttgart auf.

    Wallner in Stuttgart: Landeshauptmann trifft Ministerpräsidenten

    20.06.2017 Ein intensives und dicht gedrängtes Programm steht Landeshauptmann Markus Wallner bei seinem zweitägigen Arbeitsbesuch in Stuttgart bevor, zu dem er morgen aufbrechen wird. Vor Ort wird sich Wallner unter anderem mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und dessen Stellvertreter Thomas Strobl treffen, der als Innenminister auch für die Bereiche Digitalisierung und Migration zuständig ist.
    Die Polizei konnte eine Diebstahlserie in Gaißau aufklären.

    Vorarlberg: Diebstahlserie in Gaißau geklärt

    20.06.2017 Die Polizeiinspektion Höchst konnte einen 44-jährigen Mann als Verantwortlichen für mehrere Diebstähle in Gaißau ausmachen.
    Zwei junge Motorraddiebe wurden in Lustenau auf frischer Tat ertappt.

    Vorarlberg: Motorraddiebstahl in Lustenau vereitelt

    20.06.2017 In der Nacht zu Dienstag, kurz nach Mitternacht versuchten zwei Männer ein Motorrad aus einem Schopf in Lustenau zu stehlen. Ein Nachbar beobachtete das Geschehen und verständigte die Polizei.
    Die Geschworenen sind sich sicher: Der 27-Jährige wollte seinen Kontrahenten mit dem Messer töten.

    Vorarlberg/Vandans: Zehn Jahre Haft für versuchten Mord

    20.06.2017 Die Geschworenen am Schwurgerichtshof sind davon überzeugt, dass ein 27-jähriger Pakistaner seinen Kontrahenten mit dem Messer töten wollte.
    Bei zwei seperaten Mopedunfällen am Montag wurden die jugendlichen Mopedlenker verletzt.

    Zwei verletzte Jugendliche nach Mopedunfällen in Vorarlberg

    20.06.2017 Lustenau/Götzis - Zwei Mofa-Lenker, ein alkoholisierter 15-Jähriger in Lustenau, und eine 16-Jährige in Götzis, wurden am Montag bei Verkehrsunfällen verletzt.
    ÖVP-Klubobmann Frühstück hält es für falsch, bei den Sozialausgaben Flüchtlingsausgaben und Wohnbauförderung gegenzurechnen.

    ÖVP: "2016 finanziell im Zeichen der Gemeinden und Flüchtlinge"

    20.06.2017 Am Mittwoch präsentiert die Landesregierung den Abgeordneten des Vorarlberger Landtags die Zahlen zum aktuellen Rechnungsabschluss sowie den Rechenschaftsbericht für das Jahr 2016. Für ÖVP-Klubobmann Roland Frühstück stand das Jahr 2016 finanziell ganz im Zeichen der Gemeinden und Flüchtlinge.
    Die Polizei musste die Verkehrsführung übernehmen.

    Ampeln in Bregenz reihenweise ausgefallen

    20.06.2017 Bregenz. Am Dienstagmittag sind im Stadtgebiet von Bregenz und Hard entlang der Landesstraßen mehrere Ampelanlagen ausgefallen. Die Polizei musste teilweise die Verkehrsregelung übernehmen.
    Ein 8-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall in Mittelberg schwer verletzt.

    Vorarlberg: Achtjähriger bei Verkehrsunfall in Mittelberg schwer verletzt

    20.06.2017 Ein achtjähriger Bub hat am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Mittelberg im Kleinwalsertal einen offenen Unterschenkelbruch und leichte Kopfabschürfungen erlitten. Eine 81 Jahre alte Frau erfasste das Kind mit ihrem Pkw, als es gemeinsam mit seinen Geschwistern die Straße überqueren wollte. Der Bub wurde an den Fahrbahnrand geschleudert.
    SPÖ-Chef Ritsch plichtet der Vorarlberger Armutskonferenz bei.

    SPÖ-Chef Ritsch stimmt Armutskonferenz zu

    20.06.2017 Laut SPÖ-Clubobmann Michael Ritsch habe die Armutskonferenz mit ihrer Kritik an Auslegung des Rechnungsabschlusses 2016 der Landesregierung durchaus Recht. Die Sozialausgaben würden nur in Teilbereichen stärker steigen, in der Gesamtschau sei jedoch keine Steigerung zu erkennen.
    Die "Tour der Hoffnung" macht heute Station in Bregenz und sammelt Geld für "Geben für Leben".

    "Tour der Hoffnung" macht halt in Bregenz

    20.06.2017 Radeln für den guten Zweck. Zum ersten Mal führt die Tour der Hoffnung quer durch Vorarlberg. Hunderte Radfahrer sind da unterwegs um Geld für krebskranke Kinder zu sammeln.
    Eine Pkw-Lenkerin übersah das Kind im langsamen Kolonnenverkehr, als es einen Schutzweg überquerte.

    Dornbirn: Bub (6) auf Schutzweg angefahren

    20.06.2017 Am Dienstag Mittag wurde ein Sechsjähriger auf einem Schutzweg angefahren. Das Kind überquerte den Schutzweg bei langsamen Kolonnenverkehr auf dem Rohrbach vom Parkplatz in Richtung Supermarkt. Der unbestimmten Grades verletzte Junge wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

    Fahrradtour der Hoffnung durch Vorarlberg für "Geben für Leben"

    20.06.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Für den Verschütteten kam jede Hilfe zu spät.

    Vorarlberg: Tödlicher Arbeitsunfall auf Baustelle in Hirschau

    20.06.2017 Schnepfau. Zu einem tödlichen Arbeitsunfall kam es am Dienstagmorgen auf einer Baustelle in Hirschau. Ein 31-Jähriger stürzte und wurde verschüttet.

    Wenn Kinder zu wahren Wortjongleuren werden

    20.06.2017 Wenn Kinder zu wahren Wortjongleuren werden und jung und alt sich vom Lesen begeistern lassen, dann ist es wieder soweit: Die 6. Kinder- und Jugendbuchmesse "Buch am Bach" in Götzis hat heute gestartet.
    Laut Reinhard Bösch (FPÖ) haben sowohl Landesregierung als auch SPÖ, ÖVP und Grüne auf Bundesebene durch Zuwanderung verursachte Probleme bei der Bildungsreform einfach ausgeklammert.

    Vorarlbergs FPÖ-Obmann Bösch kritisiert Bildungsreform

    20.06.2017 Hart ins Gericht geht FPÖ-Landesparteiobmann Reinhard Bösch mit SPÖ, ÖVP und Grünen nach der Einigung zur Bildungsreform. Für die Vorarlberger Schulen verlängere sich dadurch lediglich die Ungewissheit. Vor allem fehlende Deutschlernklassen nimmt Bösch zum Anlass, gleichzeitig erneut die Flüchtlingspolitik von Bundes- und Landes-ÖVP zu kritisieren.
    Heute wird der Prozess gegen einen Pakistani fortgesetzt, der in Vandans seinenafghanischen Mitbewohner mit dem Messer attackierte.

    Vorarlberg/Vandans: Prozess um Mordversuch geht heute weiter

    20.06.2017 Die Geschworenen sitzen nach einer Vertagung nochmals über der Messerattacke von Vandans.
    Littering soll die gelbe Karte gezeigt werden

    "Gelbe Karte" soll Vermüllung von Straßen und Wegen noch sichtbarer machen

    20.06.2017 Feldkirch. Der Umweltverband startet eine neue Aktion gegen die Vermüllung von Vorarlberg: "Gelbe Karte für weggeworfene Abfälle!" wird am Dienstag in Feldkirch vorgestellt. 
    Laut der Vorarlberger Armutskonferenz sind die Sozialausgaben, entgegen den Aussagen der Landesregierung, im Jahr 2016 gesunken.

    Vorarlberg: Sozialkosten laut Armutskonferenz gesunken

    20.06.2017 Scharfe Kritik übt der Sprecher der Vorarlberger Armutskonferenz, Michael Diettrich, an der Interpretation der Landesregierung im Zusammenhang mit dem Rechnungsabschluss 2016. Aussagen, wonach der Sozialbereich zunehmend mehr kosten würde, seien schlichtweg falsch.

    Wetter: Bis zu 33 Grad Celsius - es wird heiß in Vorarlberg!

    20.06.2017 Heute, Dienstag, erwartet uns ein weiterer recht sonniger und hochsommerlich heißer Tag in Vorarlberg. Die Luft ist allerdings feuchter als gestern und fühlt sich schon entsprechend schwül an.
    Das Urteil ist nicht rechtskräftig

    Nach versuchter Brandstiftung bedingte Einweisung

    20.06.2017 Feldkirch - Ein 59-Jähriger wollte sich mit einem „Fünkle“ warm halten, nun wird er psychiatrisch betreut.
    Das Urteil ist rechtskräftig

    Haft fürs Dealen in der Öffentlichkeit

    20.06.2017 Hard/Feldkirch - Haftstrafen schon für geringe Drogenmengen: Erste Verurteilungen in Vorarlberg nach dem verschärften Suchtmittelgesetz.

    Vorarlberg: Formationsspringer trainieren für Weltrekord in Hohenems

    19.06.2017 Von 19. bis 22. Juni trainieren 32 der besten Formationsspringer der Welt am Flugplatz Hohenems. Der Grund: Im Oktober werden sie versuchen einen neuen Weltrekord aufzustellen. 

    Wallner: Erfolge bei Integration junger Bleibeberechtigter

    19.06.2017 Junge Flüchtlinge mit Bleibeberechtigung schnellstmöglich in den Arbeitsmarkt integrieren: Daran arbeiten nicht nur Land, Arbeitsmarktservice (AMS) und viele weitere Institutionen und Initiativen.
    Am Montag verletzte sich ein Mann bei der Landung.

    Vorarlberg: Mann bei Landeanflug in Hohenems verletzt

    19.06.2017 Ein Mann wurde am Montagnachmittag bei der Landung nach einem Flug mit dem Gleitschirm verletzt.
    Die Vorarlberger Landesregierung begrüßt die Einigung bei der Schulreform.

    Bildungsreform: Vorarlberger Landesregierung erfreut über Einigung

    19.06.2017 Die Vorarlberger Landesregierung hat am Montag erfreut auf die Einigung zur Bildungsreform reagiert.

    Punktlandung bei Vorarlberger Sozialkosten 2016

    19.06.2017 Bei den Sozialkosten hat das Land Vorarlberg 2016 eine Punktlandung hingelegt. Trotz einer Steigerung der Gesamtausgaben aus dem Sozialfonds um 11 Prozent auf 351 Mio. Euro lag der Finanzierungsbedarf für Land und Gemeinden laut Rechnungsabschluss bei rund 259 Mio. Euro - beinahe jener Summe, die im Voranschlag vorgesehen war.

    Kampf gegen illegales Glücksspiel in Vorarlberg zeigt Wirkung

    19.06.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.

    Messe Dornbirn greift nach den schwarzen Zahlen

    19.06.2017 2016 war die operative Erfolgskennzahl mit minus 262.000 Euro um fast die Hälfte besser als erwartet - heuer soll sie erstmals seit Jahren ins Positive drehen - nach Abschluss der Bauarbeiten kann bei der Infrastruktur aus dem Vollen geschöpft werden.
    Vorarlbergs Betriebe betreiben derzeit 15 Kinderbetreuungsstellen und drei Kindergärten.

    Vorarlbergs Unternehmen stellen bereits 405 Kinderbetreuungsplätze

    19.06.2017 Immer mehr Vorarlberger Betriebe kümmern sich um die Kinderbetreuung ihrer Mitarbeiter. Bereits 15 betriebliche Betreuungsstellen gibt es im Ländle.
    FFW Nüziders war mit 6 Fahrzeugen und 50 Mann im Einsatz

    Batterien überhitzten – Gasalarm im Sozialzentrum Nüziders

    19.06.2017 Am Sonntagabend kam es bei der USV-Anlage (unterbrechungsfreie Stromversorgung) in den Kellerräumlichkeiten des Sozialzentrums in Nüziders zu einer Überhitzung von mehreren Batterien.
    Seilbahn war ausgefallen - Keine Notsituation

    Bezau: Drei Helikopter brachten 60 Wanderer ins Tal

    19.06.2017 Bezau - Nach einem Defekt der Seilbahn in Bezau sind am Samstag rund 60 Wanderer mit drei Hubschraubern ins Tal geflogen worden.
    Unfall mit glimpflichem Ausgang auf A14.

    Unfall auf der A14-Rheintalautobahn: 23-jährige Lenkerin prallt mit Pkw gegen Leitplanke

    18.06.2017 Eine 23-jährige Pkw-Lenkerin dürfte am Sonntagabend kurz nach 20.00 Uhr auf der A14 ein Stauende übersehen haben. Beim Versuch diesem auszuweichen geriet sie ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Die Frau und ihre Tochter blieben unverletzt.
    Altach startet schon bald wieder in den Europacup.

    Altach zum EL-Quali-Start gegen Sachkhere aus Georgien

    3.04.2018 Der SCR Altach startet sein Europacup-Abenteuer in Georgien. Die Vorarlberger müssen in der ersten Qualifikations-Runde der Fußball-Europa-League zu Chikhura Sachkhere.
    Temperaturen weit über 30 Grad in der kommenden Woche.

    Vorarlberg vor heißer und teilweise gewittriger Woche

    18.06.2017 Vorarlberg stehen heiße, aber auch teilweise gewittrige Tage bevor. Laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) werden in den kommenden Tagen Temperaturen von über 30 Grad erwartet. Vor allem am Mittwoch ist mit Gewittern zu rechnen.

    D’Figo isch wiedr z’Luschnou

    30.08.2017 Rund 3000 Arbeitsstunden hat ein Team der Feuerwehr Lustenau in die Restauration eines Austro Fiat aus dem Jahr 1926 investiert. Eine Automobilspritze dieser Art war das erste Feuerwehrgefährt in Vorarlberg.
    Hier soll die Wälderhalle entstehen.

    Wälderhallen-Bau in Andelsbuch: 35.000 Quadratmeter sollen umgewidmet werden

    18.06.2017 Wie der "ORF" berichtet, sollen für den Bau der Wälderhalle sowie die Schaffung eines Betriebsgebietes zirka 35.000 Quadratmeter Grünfläche umgewidmet werden. Die Bagger könnten dann frühestens Ende 2018/Anfang 2019 anrollen.
    Warum sich die Türen überhaupt öffnen ließen, ist Gegenstand von Ermittlungen.

    Hohenems: Paar sprang aus fahrendem Zug

    20.06.2017 Bei einem Sprung aus einem fahrenden Zug wurde am Samstag eine Person verletzt. Warum sich die Türe während der Fahrt öffnen ließ, ist Gegenstand von Ermittlungen.

    Dornröschenschlaf vorbei - Bauboom erfasst Schruns

    18.06.2017 Jahrzehntelang lag Schruns in einem Dornröschenschlaf. Jetzt aber hat ein veritabler Bauboom eingesetzt.

    "Kaiserschnitt wird zu oft durchgeführt"

    18.06.2017 Eine neue Initiative wünscht sich mehr Alternativen zur Geburt im Krankenhaus. Kaiserschnitte, darauf weisen die Initiatorinnen hin, würden beispielsweise zu oft durchgeführt.
    Untersuchungen des Umweltinstituts mit erfreulichen Ergebnissen.

    LR Bernhard: Vorarlbergs Badestrände mit einwandfreier Wasserqualität

    30.08.2017 Das Umweltinstitut des Landes Vorarlberg hat Anfang Juni erste Kontrolluntersuchungen zur Badequalität an den Badestränden des Bodensees und an den Badeseen im Rheintal und Walgau durchgeführt.
    LH Wallner sieht Grüne am Zug.

    "Taktische Spielchen" bei Schulautonomie? Wallner-Kritik an Grünen

    18.06.2017 Die drei westlichen ÖVP-Landeshauptleute Wilfried Haslauer, Günther Platter und Markus Wallner fordern eine rasche Umsetzung des Schulautonomiepakets. Dabei seien jetzt vor allem die Grünen gefordert, hieß es in einer der APA vorliegenden Stellungnahme.
    Lange Wartezeiten sorgen oft für Ärger.

    „Die Patienten brauchen erträgliche Wartezeiten"

    18.06.2017 Da sich ein frustrierter Patient an die Redaktion wandte, machte W&W den Stichproben bei 50 Fachärzten im Ländle.
    Der Durchreisende hat nach den damals geltenden Zollvorschriften die sogenannte Gestellungspflicht verletzt.

    3600 Euro Zoll für Schweizer Fotograf

    18.06.2017 Berufsfotograf gab seine Fotoausrüstung bei Einreise nach Vorarlberg nicht an, bemängelte das Bundesfinanzgericht.

    15 Meter abgestürzt - 21-jährige Kletterin schwer verletzt

    18.06.2017 Schwere Verletzungen zog sich eine 21-Jährige bei einem Sturz beim Klettern in Götzis zu. Die Frau wurde ins Lkh Feldkirch geflogen.
    Verletzte wurden mit Notarztheli ins Krankenhaus eingeliefert.

    Massiver Felsblock löste sich - Drei Bergsteiger verletzt

    18.06.2017 Insgesamt drei Verletzte forderte eine Bergtour am Samstag in Wald am Arlberg.
    58-Jährige wurde verletzt ins LKH Feldkirch geflogen.

    Vorarlberg: E-Bike-Fahrerin von Rad eines Viehanhängers überrollt

    18.06.2017 Eine 58-jährige E-Bike-Fahrerin ist am Samstag auf einem Güterweg in Dornbirn vom Rad eines Viehanhängers überrollt worden.

    Die finalen Arbeiten am Schul-Campus Schendlingen laufen auf Hochtouren

    17.06.2017 Bregenz - Am Standort der Volksschule Schendlingen entstand in nur zwei Jahren der neue Schul-Campus. In dem Neubau werden sowohl die Volksschüler und die Schüler der Neuen Mittelschule Vorkloster untergebracht.
    Szene vom Busunfall in Bizau.

    Positives Fazit nach Rotkreuz-Bundesübung "Would2017"

    30.08.2017 Egg - Die Rotkreuz-Bundesübung "WOULD 2017" ging am Samstagnachmittag in Egg-Schetteregg offiziell zu Ende. 450 Rotkreuz-Kräfte aus allen Bundesländern Österreichs beübten mit den Partner-Organisationen 14 Großunfall- und Katastrophenszenarien an verschiedenen Schauplätzen im Bregenzerwald.
    Küche wurde erheblich beschädigt

    Pommes auf Herd vergessen – Küchenbrand in Götzis

    17.06.2017 Götzis - Ein 14-jähriger Schüler verursachte am Samstagmittag in Götzis einen Küchenbrand. Er erlitt eine Rauchgasvergiftung.
    Telefonisches Gesundheitsservice als erste Anlaufstelle bei unklaren Symptomen

    Neuer Gesundheitsservice: "Wenn’s weh tut! 1450"

    17.06.2017 Bregenz – Frühjahrsmüdigkeit oder Sommergrippe? Ob Müdigkeit, Schwindel und Kreislaufprobleme nur den hohen Temperaturen geschuldet sind oder sich doch ein nahender Infekt dahinter verbirgt, ist den Betroffenen nicht immer klar. Bei unklaren Symptomen oder Beschwerden empfiehlt sich ein Anruf bei dem neuen telefonischen Gesundheitsservice "Wenn´s weh tut! 1450".
    Das Urteil ist nicht rechtskräftig

    Selbstjustiz: Spieler brach in Glücksspiellokal ein

    17.06.2017 Feldkirch - Teilbedingte Haftstrafe für Einbruchsdiebstahl: Täter meint, betrogen worden zu sein.
    Das Urteil ist nicht rechtskräftig

    Haft für Eintreiber von Drogengeld

    17.06.2017 18 Monate Gefängnis: 25-Jähriger bedrohte laut Urteil als Mitglied einer Dealerbande mit einer Pistole einen Schuldner.
    Seepolizei Hard warnt vor Untiefen im Bereich Bregenzer-Achmündung

    Bregenz. Segelboot auf Grund gelaufen

    17.06.2017 Bregenz - Am Freitagabend lief im Bereich der Bregenzer-Achmündung ein Segelboot auf Grund und wurde manövrierunfähig.