AA
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Neuer Wind am Harder Binnenbecken

    8.05.2023 Das Seerestaurant beim Strandbad hat einen neuen Pächter. Die Parkanlage beim Café am See wurde bepflanzt.

    Radweg in den Wald - Noch zwei Varianten übrig

    9.05.2023 Land Vorarlberg und Regio Bregenzerwald gaben vor etwa einem Jahr die notwendig gewordene Alternativenprüfung zu einem Radweg durch das Achtal in Auftrag, deren Ergebnisse nun vorliegen.

    Das „Fest der Freude“ in Dornbirn ließ Kinderherzen höherschlagen

    8.05.2023 Der Verein Weihnachtsengel veranstaltete auch dieses Wochenende wieder ein Kinderfest, bei dem gespielt, gelacht und jede Menge entdeckt werden konnte.

    Wie die Feuerwehr ein Auto auf dem Lustenauer Kirchplatz aufschnitt

    8.05.2023 Die Feuerwehr Lustenau und das Rote Kreuz luden am Samstagnachmittag zur großen Schauübung auf den Kirchplatz ein.

    Vogelgrippe: Das Infektionsgeschehen geht weiter

    8.05.2023 Immer noch versterben Lachmöwen infolge der Vogelgrippe.

    Starkregen hält die Feuerwehren auf Trab

    8.05.2023 Seit Sonntagabend ist vor allem der Raum Dornbirn von Überflutungen betroffen.

    Wo eine Wohnung in Dornbirn um 454.000 Euro verkauft wurde

    8.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt

    "Keine zweite S 18 im Radverkehr"

    8.05.2023 Am Montag wurden zwei Bestvarianten für eine Radverbindung in den Bregenzerwald präsentiert.

    Kurze Flucht nach Raubüberfall auf Feldkircher Tankstelle

    8.05.2023 Jugendlicher Tatverdächtiger bereits nach dem Coup von der Polizei beobachtet und festgenommen.

    Erstes Licht am Nachthimmel: die Venus

    8.05.2023 In der Abenddämmerung zieht der helle Abendstern als erster die Blicke auf sich. Betrachtet man ihn durchs Fernglas,erkennt man eine Sichelform.

    Wo ein Hotel in Lingenau um 2,99 Millionen Euro verkauft wurde

    8.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt

    Zwischen Freihandel, Umwelt- und Tierschutz

    8.05.2023 Bei den Landwirten fürchtet man durch Mercosur eine Konkurrenz, die europäische Standards untergräbt.

    Wo eine Wohnung in Bregenz um 265.000 Euro verkauft wurde

    8.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt

    Bauarbeiten am Klauser Bahnhof bremsen Züge ein

    8.05.2023 Aufgrund von Vorarbeiten für die Modernisierung der ÖBB-Haltestelle Klaus kommt es bis zum 21. Mai zu Einschränkungen im Zugverkehr.

    Regengüsse sorgen für Einsätze

    8.05.2023 Seit Sonntagabend hat der Regen Vorarlberg fest im Griff - das führte auch zu einigen brenzligen Situationen.

    Wo ein Einfamilienhaus in Koblach um 730.000 Euro verkauft wurde

    8.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt

    Von Peinigern entführt und auf bestialische Weise gefoltert

    12.06.2023 Erinnerungen eines Chefermittlers: Norbert Schwendinger über eine Eifersuchtstat und das Martyrium eines Montafoners.

    Warum der Petersil sich selbst nicht mag

    8.05.2023 Wenn Pflanzen an einem bestimmten Standort nicht wirklich wachsen wollen, kann das viele Ursachen haben, neben Wasser, Sonne und Bodenbeschaffenheit sind die Nachbarn eine davon.

    Immer mehr machen ihre Ideen zum Beruf

    8.05.2023 Immer mehr Menschen entwickeln ihre eigene Idee zur Selbstständigkeit weiter. In den kommenden Ausgaben der NEUE am Sonntag stellen wir originelle, erfolgreiche und spannende Ein-Personen-Unternehmen (EPU) vor.

    "Leute, die lesen, sind weniger manipulierbar"

    8.05.2023 Unglaubliche zwei Millionen Bücher besitzt Kurt Arnoldini (73) aus Rankweil. Die NEUE hat ihn in seinem „Bücherbasar“ besucht, wo etwa 30.000 Werke stehen. Was geschieht zukünftig mit diesen Schätzen?

    Raubüberfall auf eine Tankstelle in Feldkirch

    8.05.2023 Ein 17-jähriger Jugendlicher, der bereits vorbestraft, arbeits- und obdachlos ist, überfiel heute eine Tankstelle in Feldkirch. Er konnte jedoch kurz darauf von der Polizei festgenommen werden.

    Starkregen führt zu zahlreichen Einsätzen

    8.05.2023 Vor allem im Raum Dornbirn sowie im Raum Bregenz führt Starkregen aktuell zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen.

    Wo eine Wohnung in Feldkirch um 300.000 Euro verkauft wurde

    7.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.

    Wo eine Wohnung in Bregenz um 185.000 Euro verkauft wurde

    7.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.

    Wo eine Wohnung in Bregenz um 250.000 Euro verkauft wurde

    7.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.

    Viertelanschluss und Roaming: Teures Telefonieren

    7.05.2023 Die Kolumne von Heidi Salmhofer in der NEUE am Sonntag.

    Schwerer Verkehrsunfall in Dornbirn: Vier Personen verletzt

    8.05.2023 Am Sonntag kam es in Dornbirn zu einem schweren Unfall, bei dem zwei Kleinwagen kollidierten. Dabei wurden insgesamt vier Personen verletzt. Die Ursache des Unfalls ist bislang unklar.

    Vier Verletzte nach Unfall in Dornbirn

    7.05.2023 In Dornbirn kam es am Sonntag zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Kleinwagen kollidierten. Dabei wurden vier Personen verletzt. Die Ursache des Unfalls ist derzeit noch unbekannt.

    Mutter mit Selbstverbrennung gedroht: "Das gibt eine lässige Flamme!"

    8.05.2023 In der Küche brodelte es nicht im Kochtopf, sondern zwischen einer Frau und ihrem Junior.

    Was “Ma hilft” mit Busras Bildungsaufstieg zu tun hat

    7.05.2023 Am FC-Platz in Lustenau erfreut sich das Mädchenprojekt “Kick mit” immer größerer Beliebtheit.

    „Uns zerreißt es gerade die Kalkulation“

    7.05.2023 Arzneimittelgroßhandel beklagt prekäre Vergütungssituation und warnt vor den Folgen.

    Deshalb muss das Rote Kreuz in Vorarlberg immer öfter fahren

    7.05.2023 Bilanz 2022 dokumentiert den enormen Arbeitsaufwand der Rettungsorganisation. Die Herausforderungen werden nicht kleiner.

    Feuerwehreinsatz in Dornbirn: Küchenbrand

    8.05.2023 Am Sonntag wurde die Feuerwehr Dornbirn zu einem Küchenbrand in der Hanggasse gerufen.

    Küchenbrand in Dornbirn: Feuerwehr im Einsatz gegen Flammen

    7.05.2023 Die Feuerwehr Dornbirn wurde am Sonntagnachmittag zu einem Küchenbrand in die Hanggasse gerufen.

    150.000 Lego-Teile und 30 Familien

    8.05.2023 Die zweite Lego-Challenge im Rahmen der Aktion MINT übertraf alle Erwartungen.

    So stimmungsvoll war der Ball der Vorarlberger in Wien

    8.05.2023 Der 35. Ländle-Ball stand unter der Patronanz der Gemeinde Wolfurt.

    Wildes Treiben auf den Vorarlberger A14-Rastplätzen

    8.05.2023 Drogen, Sex-Treffs und Co. Immer wieder hört man vom Mythos Rastplatz. Doch was geht dort wirklich vor sich. VOL.AT hat nachgeforscht.

    "Dieses Mega-Event wollten wir auf keinen Fall verpassen"

    8.05.2023 Britisches Wetter konnte den royalen Fans die Stimmung nicht verderben.

    Neuer “Triftsteg” verbindet zwei Gemeinden

    7.05.2023 Mit einem Eröffnungsfest wurde die neue Verbindung zwischen Rankweil und Zwischenwasser gefeiert.

    Fürwehrtag 2023: Action, Spaß und Wissen für die ganze Familie

    7.05.2023 Der Fürwehrtag 2023 in Hohenems bot ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein, bei dem nicht nur das Thema Feuerwehr und Eigenschutz im Katastrophenfall im Vordergrund standen.

    Wo ein Reihenhaus in Dornbirn um 565.000 Euro verkauft wurde

    7.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.

    Wechselhaftes Wetter in Vorarlberg

    8.05.2023 In den kommenden Tagen wird das Wetter in Vorarlberg wechselhaft und unbeständig sein. Besonders am Sonntag sind Schauer und Gewitter zu erwarten, die sich im Laufe der Woche fortsetzen werden.

    "Der Mann wird immer eitler"

    7.05.2023 Nicht nur Frauen, sondern auch immer mehr Männer wagen den Schritt und legen sich unters Messer. Doch was genau lässt der Mann machen? Wir haben nachgefragt.

    Wo eine Wohnung in Götzis um 409.000 Euro verkauft wurde

    7.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.

    Auf den Spuren des Bibers

    7.05.2023 Seit etwa 17 Jahre ist der Biber in Vorarlberg wieder heimisch. Mittlerweile kann man an zahlreichen Orten in Vorarlberg seine Spuren sehen. So auch in Koblach, wo VOL.AT diesen Spuren gefolgt ist.

    Wo ein landwirtschaftliches Gebäude in Lingenau um 725.000 Euro verkauft wurde

    7.05.2023 Grund & Boden: VN-Serie für mehr Transparenz am Immobilienmarkt.