Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Zwei Personen wurden verletzt.

    Pkw kollidierte mit ausparkendem Auto - Zwei Verletzte

    25.11.2017 Zwei Personen wurden am Freitagmorgen gegen 10 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Rheinstraße in Bregenz verletzt. Ein ausparkendes Auto kollidierte mit einem anderen Pkw.

    Renovierung der Kirche Bildstein vor Abschluss

    25.11.2017 Die Renovierungsarbeiten in der Wallfahrtskirche Maria Bildstein stehen kurz vor dem Abschluss. Die veranschlagten Kosten wurden aufgrund unvorhergesehener Ereignisse um 200.000 Euro überschritten. Am 10. Dezember ist die Einweihung.
    Feldkirch habe nicht geprüft, ob die Förderungen auch etwas bewirken.

    Rechnungshof kritisiert Feldkirchs Fördervergabe

    25.11.2017 Mehrere Gemeinden - darunter auch Feldkirch - sind vom Bundesrechnungshof im Bezug auf die Fördervergabe überprüft worden. Nun wurde beanstandet, wie die Stadt Feldkirch Förderungen vergibt. Der Grund: Es sei unter anderem nicht geprüft worden, ob die Fördergelder tatsächlich etwas gebracht haben.
    Der Ausbildner Werner Kuhn (links) erinnert sich an seinen ehemaligen Arbeitskollegen.

    Der "Postkartenräuber" war früher Lebensretter

    28.11.2017 Der 54-jährige Tiroler Peter K. - besser bekannt unter dem Namen "Postkartenräuber" - soll seit 2008 dreizehn Geldinstitute überfallen haben, elf davon in Vorarlberg. Doch auch er hatte mal einen ehrlichen Beruf: Er war Lebensretter. Sein ehemaliger Ausbildner sprach mit den "VN".
    Der Richter wurde zu einer Geldstrafe verurteilt.

    Tiroler Richter wegen Amtsmissbrauchs verurteilt

    24.11.2017 Ein ehemaliger Bezirksrichter aus Tirol ist am Freitag am Landesgericht Feldkirch wegen Amtsmissbrauchs zu 18.000 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Dem Mann drohten zwischen sechs Monaten und fünf Jahren Haft.

    Das zweite Gesicht des Peter K.

    24.11.2017 Der Postkartenräuber: Kriminalmythos, Schelm und im Brotberuf einst Lebensretter.

    Tagtraeumer im Conrad Sohm: Die Band im Interview

    25.11.2017 Am Freitagabend spielen die Jungs von Tagtraeumer im Conrad Sohm in Dornbirn. Wir haben sie bereits vorab zum Interview getroffen. Dabei verraten sie, warum sie sich in Bludenz verliebt haben und was die absoluten No-Gos in einem Tourbus sind. 

    Brand in Hard: "Bin dankbar, dass sie die Katzen gerettet haben"

    24.11.2017 Chris Herzer war in der Wohnung, als am Dienstagmittag ein Brand im elterlichen Schlafzimmer ausbrach. Im Interview spricht er über seine Erlebnisse und die aktuelle Situation.
    Die Opposition im Vorarlberger Landtag lehnt den Budgetvorschlag der Vorarlberger Landesregierung ab.

    Vorarlberger Opposition wird Landesbudget 2018 nicht zustimmen

    24.11.2017 Die Vorarlberger Opposition wird dem Landesbudget für 2018 nicht zustimmen. FPÖ, SPÖ und NEOS beklagten das Prozedere der Budgeterstellung durch die schwarz-grüne Landesregierung. Inhaltlich betraf ihre Kritik vor allem die Finanzgebarung der Landesregierung, die Gemeindefinanzpolitik sowie den gemeinnützigen Wohnbau. Man werde daher den Voranschlag im Dezember ablehnen, so die Opposition unisono.

    Vorarlberg: "A capella" im Zug - Das Geheimnis ist gelüftet

    25.11.2017 Schwarzach - Dieses Video zog sich wie ein Lauffeuer durch das Ländle: Die "A capella"-Jungs vergangenen Samstag im Regionalzug Richtung Bludenz. 
    ÖVP-Finanzsprecher ist über die Budget-Kritik der FPÖ nicht überrascht.

    VP-Hofer zu FPÖ-Kritik: "Vom Jubelperser zum Edelraunzer"

    24.11.2017 Laut einer Aussendung von ÖVP-Finanzsprecher Albert Hofer war die FPÖ-Kritik am Landesbudget "so vorhersehbar wie das Ergebnis eines Parteitages in Nordkorea".
    Bei einer Ortsbegehung überzeugten sich Landesrat Johannes Rauch, Bürgermeister Kurt Fischer und ÖBB-Projektteamleiter Arnold Fink vom Stand der Arbeiten.

    Finale beim Bahnhofsumbau in Lustenau

    24.11.2017 Fast rund um die Uhr arbeiten die ÖBB seit Anfang 2016 am Umbau des Bahnhofs Lustenau. Das Projekt ist weit fortgeschritten und wird 2018 fertig gestellt.

    Lehrlingsball der Vorarlberger Industrie live auf VOL.AT

    26.11.2017 Am Samstag, den 25. November 2017 steigt im Bregenzer Festspielhaus das Ball-Highlight des Jahres. Die Wirtschaftskammer Vorarlberg lädt zum  "10. Lehrlingsball der Vorarlberger Industrie". Im Mittelpunkt stehen auch in diesem Jahr die Fachkräfte von Morgen. Vorarlbergs Lehrlinge werden für ihre Leistungen ausgezeichnet und zeigen gleichzeitig auch ihr Können auf der Bühne.
    SPÖ-Landesfrauenvorsitzende Veronika Keck: „Jede 5. Frau wird Opfer von Gewalt“

    16 Tage gegen Gewalt

    24.11.2017 Bregenz - „Es ist mehr als nur erschreckend, es ist aber so – jede fünfte Frau wird in Österreich im Laufe ihres Lebens mindestens einmal Opfer von Gewalt. Dies passiert meistens sogar im scheinbar sicheren Umfeld des Zuhauses“, konstatiert die SPÖ-Landesfrauenvorsitzende Veronika Keck am Beginn der „16 Tage gegen Gewalt“.

    Vorarlberger Foodblogger schreiben gemeinsam das Kochbuch "mundART"

    26.11.2017 In ihrem gemeinsamen Buch "mundART: Kochen mit Vorarlberg Foodbloggern" verraten 11 namhafte Vorarlberger BloggerInnen rund um die erfolgreiche Kochbuchautorin Eva Fischer verraten ihre Lieblingsrezepte und geben Einblick in ihre Koch-Philosophie und ihr Blogger-Leben. 

    W&W-Fotoshooting mit Nicole

    10.01.2018 Die Bilder der Feldkircherin gibt’s auf den .com-Partyseiten.
    Sandra Stoch (Grüne) fordert den Ausbau von Gewaltpräventionsmaßnahmen in Vorarlberg.

    Vorarlberg: Grüne fordern Ausbau der Gewaltberatung

    24.11.2017 Vor dem Hintergrund des morgigen internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen fordert die Grüne Sozialsprecherin Sandra Schoch die Gewaltberatung für Familien auszubauen.

    Gaißau stimmt am Sonntag über Fußballplatz ab

    24.11.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Die Preise für Erdgas in Vorarlberg fallen weiter.

    Erdgas wird in Vorarlberg weiter billiger

    24.11.2017 Trotz leicht ansteigender Beschaffungskosten senkt die Vorarlberger Kraftwerke AG (VKW) die dritte Heizsaison in Folge die Erdgaspreise. Die Umstellung erfolgt zum Jahreswechsel.
    Der 25-jährige Lenker vertraute seinem Navi und landete auf den Gleisen.

    Vorarlberg: Pkw-Lenker "verirrt" sich auf Bahngleis

    24.11.2017 Feldkirch - Ein 25-jähriger Pkw-Lenker hat am frühen Freitag Morgen in Feldkirch zu sehr auf sein Navigationsgerät vertraut.

    Gewalt hat kein Zuhause

    24.11.2017 Die Zeit von 25. November bis zum "Tag der Menschenrechte" am 10. Dezember steht auch heuer unter dem Motto "16 Tage gegen Gewalt an Frauen".
    In wenigen Jahren wohenen mehr als 400.000 Menschen in Vorarlberg.

    In Vorarlberg leben bald 400.000 Menschen

    25.11.2017 Die Bevölkerung in Vorarlberg wächst und wächst. Schon innerhalb der nächsten zehn Jahre soll die Marke von 400.000 Menschen geknackt werden. Das geht aus der aktuellen Erhebung der Statistik Austria hervor.
    Der neubau an der Volksschule Rheindorf in Lustenau wurde eröffnet.

    Volksschule Rheindorf eröffnet Erweiterungsbau

    24.11.2017 In Lustenau gratulierte Landesrätin Bernadette Mennel am Donnerstag, 23. November, zum gelungenen Zu- und Umbau der Volksschule Rheindorf. "Damit wurde ein zukunftsweisendes Konzept umgesetzt und an die Anforderungen der heutigen Pädagogik angepasst", sagte Mennel.

    "Schockiert und erschüttert": Anita Wachter über das Missbrauchsgeständnis von Werdenigg

    24.11.2017 Persönlich hatte Vorarlbergs ehemalige ÖSV-Läuferin in ihrer Karriere niemals eine solche diskriminierende Situation erleben müssen und auch nie Verdacht geschöpft.
    Am Freitag Vormittag kam es zu einem Zusammenstoß zweier Pkw vor dem Achraintunnel.

    Unfall vor Achraintunnel: Mutter und Kind im Krankenhaus

    24.11.2017 Eine vom Autobahnknoten Dornbirn Nord kommende Feldkircherin übersah beim Abbiegen vor dem Achraintunnel ein entgegenkommendes Fahrzeug. Sie und ihr Kleinkind wurden zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

    Richard Bösch feiert seinen 75-er - Retrospektive im Vorarlberg-Museum

    24.11.2017 Er ist einer der bekanntesten Maler im Land - und vielleicht der radikalste: Richard Bösch. Der seit Jahrzehnten in Hörbranz lebende und arbeitende Künstler ist heuer 75 geworden. Ein Bericht von "Vorarlberg heute".
    Klagender Anwalt verzichtet auf die Hälfte seiner Forderungen

    Mandant bezahlt Anwalt zur Hälfte

    24.11.2017 Feldkirch - Vergleich in Zivilprozess: Rechtsanwalt erhält 11.000 Euro und damit halbe Honorarforderung.
    Das Urteil ist rechtskräftig.

    Vorarlberg: Er verteidigte sich gegen sie in Notwehr

    24.11.2017 Feldkirch - 16-Jährige wurde am Landesgericht Feldkirch wegen Körperverletzung im Beziehungsstreit verurteilt, ihr Freund aber freigesprochen.
    Spannende Einblicke bei Getzner Textil

    Lebenshilfe und Getzner Textil

    23.11.2017 Tolle Einblicke in ein Vorarlberger Textilunternehmen.
    Eva Kathrein vom Verein "100% Sport“.

    Sexuelle Übergriffe im Sport auch in Vorarlberg Thema

    24.11.2017 Der Skandal rund um sexuelle Belästigung und Missbrauch im österreichischen Skiverband weitet sich aus. Auch in Vorarlberg gibt es immer wieder sexuelle Übergriffe im Sport, sagt Eva Kathrein, Gewaltschutzbeauftragte des Vereins „100% Sport“, im Interview mit Vorarlberg heute.
    Der Handel in Vorarlberg rechnet mit einem Umsatzturbo vor Weihnachten.

    Das sind die Weihnachtstrends 2017: Handel in Vorarlberg

    27.11.2017 Das Weihnachtsgeschäft nimmt in Vorarlberg an Fahrt auf. Wir fragten in Vorarlberg nach: Was sind die aktuellen Trends im Einzelhandel? Und vor allem eine Kugelbahn treibt Eltern derzeit in die Verzweiflung.
    Die Sänger begeisterten das ganze Abteil.

    A capella-Auftritt im Zug nach Bludenz - Wer kennt die Ländle-Backstreet Boys?

    24.11.2017 Es ist Samstagabend, kurz vor 23 Uhr im Regionalzug nach Bludenz. Eine Gruppe junger Männer steigt ein und fängt - zur Überraschung aller anderen Fahrgäste - an, a capella zu singen. Eine Zugfahrt, wie sie das Ländle wohl noch nie erlebt hat.

    Trendiges aus dem Knast

    23.11.2017 Am Freitag gibts in Feldkirch einen ganz besonderen Weihnachtsmarkt - mit Artikeln genäht und gebastelt von Insassen der Justizanstalt Feldkirch.

    Ravensburger Gravitrax: Eltern suchen in ganz Vorarlberg nach dieser Kugelbahn

    26.11.2017 Vor allem im Spielzeughandel beginnt nun einen Monat vor Weihnachten die große Suche nach Geschenken. Ein Spielsystem von Ravensburger wird dabei ganz verzweifelt gesucht.

    Ländle-Orgelbauer Rieger restauriert Stephansdom-Orgel

    24.11.2017 Die Riesenorgel auf der Westempore im Stephansdom soll wieder "alle Stückeln spielen", sagt sich Domkapellmeister Markus Landerer. Seit drei Wochen werden die zuletzt 1991 bespielten Orgelpfeifen abgebaut, erstmals soll die neue Orgel am Ostersonntag 2020 wieder erklingen. Doch die Finanzierung ist noch nicht gesichert - eine Million Euro an Spenden werden benötigt.
    In Voralrberg fehlen in Zukunft Pflegekräfte.

    In Vorarlberg fehlen in der Zukunft Pflegekräfte

    23.11.2017 In Vorarlberg fehlen in den kommenden zehn Jahren rund 400 Mitarbeiter in der Pflege, wenn nicht gegengesteuert wird. Während in den Spitälern der Personalbedarf bis 2028 gedeckt sei, werden vor allem in der Langzeitpflege und in der Hauskrankenpflege Pflegekräfte benötigt. Das sind Ergebnisse einer Bedarfsprognosestudie, die die Vorarlberger Landesregierung am Donnerstag vorstellte.

    Bilderrahmen, Kummet oder Weinfass: Das sind die ungewöhnlichsten Krippen Vorarlbergs

    28.11.2017 Die Kunst des Krippenbauens ist in Vorarlberg noch hochangesehen. Wir haben die Krippenfreunde in Dalaas besucht. Mit ihren einzigartigen Krippen versetzen sie die Menschen immer wieder ins Staunen. 
    Immer weniger Jugendliche nehmen harte Drogen.

    Vorarlberg: Zahl junger Drogenkonsumenten nimmt ab

    23.11.2017 Im Vorjahr starben in Vorarlberg elf Personen an den Folgen des Konsums harter Drogen. Das geht aus dem aktuellen Drogenbericht des Gesundheitsministeriums hervor. Positiv ist, dass immer weiniger Jugendliche auch harte Drogen konsumieren.

    Eine köstliche Demi-glace aus Bezau: Wir haben "Der Jogi" beim Kochen über die Schulter geschaut

    27.11.2017 Mit seinem einzigartigem Delikatessen laden verzaubert "Der Jogi"  die Gaumen der Vorarlberger. Bei unserem letzten Besuch in Bezau war beinahe alles ausverkauft. Dieses Mal durften wir dem Bregenzerwälder beim Kochen über die Schulter schauen und zu sehen, wie eine köstliche Demi-glace angesetzt wurde. 
    Pamela Anderson kommt nächstes Jahr nach Vorarlberg.

    Pamela Anderson kommt nach Vorarlberg

    23.11.2017 Der schnellste Illusionist der Welt, Hans Klok, kommt mit seiner neuen Show "House of Mystery" 2018 nach Österreich. Mit im Gepäck hat er Pamela Anderson.
    2018 soll die Planung abgeschlossen werden.

    Lustenau: Im Millennium Park werden jetzt Nägel mit Köpfen gemacht

    23.11.2017 Lustenau - Mit eineinhalb Jahren Verspätung konnte die Projektgesellschaft MP5 ein 6.800 Quadratmeter großes Gemeinde-Grundstück im Herzen des Lustenauer Betriebsgebietes kaufen - jetzt startet die Projektentwicklung. 2019 könnten die neuen Gebäude stehen.
    Mit der neuen Dorfbahn gelangt man direkt aus Warth in das größte Skigebiet Österreichs.

    Mit der Gondel vom Dorf auf die Piste: Skilifte Warth mit Rekordinvestitionen

    23.11.2017 Mit der neuen Dorfbahn Warth und der Errichtung einer der modernsten Beschneiungsanlagen der Alpen setzen die Skilifte Warth die größte Einzelinvestition in der Unternehmensgeschichte um.
    Am Morgen gab es einen Stromausfall in Klösterle.

    Wegen defektem Kabel: Morgendlicher Stromausfall in Klösterle

    23.11.2017 Schwarzach – "Vorarlberg in 100 Sekunden" ist die Videonachrichten-Sendung auf VOL.AT. In Kooperation mit Antenne Vorarlberg liefert VOL.AT jeden Mittag einen kompakten Nachrichtenüberblick über das Geschehen in Vorarlberg.
    Sonntag muss rigiden Sparkurs fahren.

    Prüfbericht: Gemeinde Sonntag drückt der Schuldenberg

    24.11.2017 Als "äußerst angespannt" wird die finanzielle Lage Sonntags im Bericht des Landes-Rechnungshofes beschrieben. Die SPÖ zeigt sich alarmiert - und fordert nun konkrete Maßnahmen.
    Burtscher zieht zufriedene Bilanz.

    BTV nach drei Quartalen mit 22,5 Prozent mehr Gewinn

    23.11.2017 Die zur 3-Banken-Gruppe gehörende Bank für Tirol und Vorarlberg AG (BTV) hat im laufenden Geschäftsjahr nach drei Quartalen im Vergleich zur Vorjahresperiode eine Steigerung beim Gewinn um 22,5 Prozent verzeichnet. Der Periodenüberschuss vor Steuern stieg von 72,6 Mio. Euro auf 89 Mio. Euro, teilte das Institut am Donnerstag mit.

    Kleine Schiffe mit großer Wirkung

    23.11.2017 Künstler Gottfried Bechtold kreierte für das Museumsschiff die Skulptur „Oesterreich 1928“.
    Pflegefachassistenz besonders gefragt

    Pressekonferenz: "Steigender Bedarf an Pflegepersonal"

    23.11.2017 Bregenz - Um 9.00 Uhr findet eine Pressekonferenz zum Thema „Steigender Bedarf an Pflegepersonal. Vorarlberg setzt Maßnahmen“ mit Landesrätin Katharina Wiesflecker und Landesrat Christian Bernhard statt.

    Nepalesisch Kochen

    23.11.2017 Feldkirch - Gemeinsam Kochen lässt die Heimat wieder erleben. Das erleben auch die Nepalesen, die in Vorarlberg leben.
    Für den Lenker kam jede Hilfe zu spät

    Tödlicher Unfall in Feldkirch – Pkw kracht gegen Hauswand

    24.11.2017 Feldkirch - Ein 38-jähriger Vorarlberger ist Donnerstag früh bei einem Verkehrsunfall in Feldkirch ums Leben gekommen.
    „Keine Zweifel“ an der Richtigkeit des polizeilichen Geständnisses

    Aus Angst vor Gattin Geständnis widerrufen

    23.11.2017 Feldkirch - Richterin folgte ursprünglichem Geständnis des Angeklagten: Geldstrafe wegen zwei Einbruchsdiebstählen.

    IV-Präsident Ohneberg lässt Auer-Kritik nicht auf sich sitzen

    23.11.2017 Als „durchsichtigen Versuch den Klassenkampf und die Neiddebatte in Vorarlberg zu schüren“ bewertet IV-Vorarlberg Präsident Martin Ohneberg die gestrigen Aussagen von ÖGB-Landesgeschäftsführerin, AK-Vizepräsidentin und Neo-SPÖ-Landtagsabgeordnete Manuela Auer.
    Die Wälderbahn könnte Dornbirn und Bersbuch verbinden.

    Stillstand rund um Wälderbahn: Leuchtturmprojekt in Vorarlberg

    23.11.2017 Rund um die Wälder-Seilbahn ist es ruhig geworden. Vonseiten Doppelmayrs verweist man auf die Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft. Heuer könnte es noch neue Informationen geben.
    20 engagierte Absolventinnen sind nun für Aufgaben im Aufsichtsrat vorbereitet.

    Vorarlberg: Lehrgang macht Frauen fit für Aufsichtsrat

    22.11.2017 Der Lehrgang „Aufsichtsratskompetenz kompakt“ wurde von "Frau in der Wirtschaft" Vorarlberg heuer zum vierten Mal durchgeführt. 20 engagierte Absolventinnen sind somit bestens für Aufgaben im Aufsichtsrat vorbereitet.
    Antenne Vorarlberg bei Fenkart.

    Antenne Vorarlberg-Schokonikolos

    23.11.2017 Heute in zwei Wochen kommt der Nikolaus. Martin Veith und Sandra Tasek vom Antenne Vorarlberg - Frühstücksradio waren in der Schokoladenmanufaktur Fenkart in Hohenems.
    Michalke fordert Verbesserungen im Pflegebereich.

    24-Stunden-Pflege: Ländle-FPÖ unterstützt Volksanwalt

    22.11.2017 Die freiheitliche Sozialsprecherin Cornelia Michalke unterstützt den Vorstoß von Volksanwalt Günther Kräuter hinsichtlich einheitlicher Qualitätskriterien, verstärkten Kontrollen und einer besseren Finanzierung bei der 24-Stunden-Pflege.
    ÖGB-Landesvorsitzender Norbert Loacker fordert Lösungsansätze und Investitionen.

    ÖGB: Schwarz-blau ist harter Schlag für Bildungssystem

    22.11.2017 Feldkirch - Bei den Koalitionsverhandlungen zwischen ÖVP und FPÖ ist heute durchgedrungen, dass es kein zusätzliches Geld für den Schulbereich geben soll.
    Die ÖBB setzen verstärkt auf Nachtzüge.

    Neuer Fahrplan: Mehr Nachtzüge zwischen Bludenz und Bregenz

    23.11.2017 Wenn am 10. Dezember europaweit die Fahrpläne aktualisiert werden, wächst in Vorarlberg das Angebot von Bus und Bahn weiter: So wird es Freitag- und Samstagnacht zusätzliche Verbindungen zwischen Bregenz und Bludenz geben.
    In ihren Texten verarbeitet Michelle Garcia persönliche Erfahrungen.

    Michelle Garcia – in den Fußstapfen von Rihanna

    26.11.2017 Feldkirch - Die Sängerin aus Feldkirch veröffentlicht am Freitag ihren Song "You Should Know". W&W sprach mit der 20-Jährigen über ihren ersten Release.
    Mehr fordert mehr VBA auf Vorarlbergs Straßen.

    Vorarlberger Landeshauptmann fordert mehr Infotafeln auf A14 und S16

    22.11.2017 Die Rheintal/Walgau Autobahn A14 sowie die Arlberg Schnellstraße S 16 sollen möglichst rasch mit einer solchen Anlage ausgestattet werden. Der Landeshauptmann spricht von einer "notwendigen Investition zur Erhöhung der Verkehrssicherheit".