Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Silvretta Center legt unrentables Kind weg

    24.08.2011 Noch kürzlich hatten die Silvretta Center Verantwortlichen ihren „Heim- & Handwerk Markt“ erfolgreich geheißen. Gestern revidierten sie und starten den Totalabverkauf.

    Motorradfahrer schwer verletzt

    24.08.2011 Ein 63-jähriger Motorradfahrer wurde Dienstag Mittag in Dornbirn-Haselstauden bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

    Mofa rutschte unter Auto

    24.08.2011 Glück im Unglück für einen 17-jährigen Mofafahrer Montag Mittag in Dornbirn. Beim Abbiegen in die Schulgasse geriet der Lenker zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn.

    Röthis will nur ein Fahrtechnikzentrum

    24.08.2011 In einer verzwickten Situation befindet sich Röthis: Sowohl der ÖAMTC als auch die Fahrschulen wollen nebeneinander in der Gemeinde ein Fahrsicherheitszentrum errichten.

    Es wird ernst mit dem Weidach-Vollausbau

    24.08.2011 Abbrucharbeiten künden nach rund 25 Jahren den Baubeginn zum Vollausbau des Weidachknotens an. Überflüssige Bauwerke solen jetzt abgerissen werden.

    4.500 Besucher bei Kabarett-Festival „Seelax“

    24.08.2011 An 23 Festivaltagen konnten bei 27 Veranstaltungen insgesamt 4.627 Besucher im Spiegelsalon begrüßt werden, zog Veranstalter Willi Pramstaller (www.caravan.or.at) Bilanz.

    Ozonwerte in Vorarlberg

    24.08.2011 Das lang anhaltend schöne Wetter lässt die Ozonwerte in Vorarlberg hinaufklettern. Am Montag wurde in Lustenau ein Spitzenwert von 162 Mikrogramm gemessen.

    Noch mehr Kontrollen und höhere Strafen

    24.08.2011 Der steirische VP-Klubobmann Christopher Drexler ist überrascht über die breite Diskussion, die sein Vorschlag, 160 km/h auf Autobahnen, hervorgerufen hat.

    15 Prozent mehr Arbeitslose

    24.08.2011 Die Abwärtstendenz am Vorarlberger Arbeitsmarkt hat auch im Juli angehalten. Im Vergleich zum Vorjahr gab es im Ländle um 15 Prozent mehr Arbeitslose.

    Bodensee fast auf Rekord-Tiefstand

    24.08.2011 Der Jahrhundertsommer mit viel Hitze und wenig Nieder-schlägen ist auch am Bodensee mit freiem Auge deutlich ablesbar. Die Schifffahrt ist aber kaum beeinträchtigt.

    Vorarlberger Landwirtschaft naturnah

    24.08.2011 Die Vorarlberger Landwirtschaft sei besonders naturnahe. Das bestätige der Controlling-Bericht über die Landwirtschaft und den Gewässerschutz der IBK. Kurzbericht [PDF 344 KB]

    Rotes Kreuz wirbt um Mitglieder

    24.08.2011 Das Rote Kreuz wirbt im Großraum Bregenz um unterstützende Mitglieder. Das Ländle-RK leistet jährlich mehr als 310.000 Stunden Arbeit.

    Spezielle Fraueninfos besonders gefragt

    24.08.2011 Eine um 23 Prozent höhere Nutzung des Angebots verzeichnete die Frauenservicestelle Femail in Feldkirch im ersten Halbjahr. Besonders gefragt: die Info-Veranstaltungen.

    Mehr Lebensraum durch Renaturierung

    24.08.2011 Bei einem Lokalaugenschein überzeugte sich Wasserwirtschaftsreferent und LSth. Dieter Egger von den Fortschritten bei der Renaturierung des Klausbaches in Klaus.

    bauMax: Mit neuem Konzept gegen die Flaute

    24.08.2011 bauMax geht mit einer neuen Philosophie gegen die schwachen Märkte an. Neben dem Dornbirner Kika soll ein zweigeschossiger, 9000 m2 großer Mega-bauMax entstehen.

    Neues Feuerwehr- und Vereinshaus

    24.08.2011 Das neue Feuerwehr- und Vereinshaus in Andelsbuch wurde am 3. August 2003, den neuen Besitzern feierlich übergeben. LH Sausgruber: Wertvolle Infrastruktur für die Gemeinde.

    Ö-Konvent: "Zentralisierungsmaschine"

    24.08.2011 LH Sausgruber hat sich in einem Gespräch mit der NZZ skeptisch über den Österreich-Konvent geäußert, der u.a. das Verhältnis zwischen Bund und Ländern neu ordnen soll.

    Gefährlicher Fund

    24.08.2011 Einen gefährlichen Fund machte ein Passant in Nüziders. Die stark verrostete Panzergranate unweit der Walgaustraße wurde vom Entminungsdienst abgeholt.

    Spektakulärer Autounfall in Kennelbach

    24.08.2011 Ein 23-Jähriger Bregenzer war mit seinem PKW auf der Langenerstraße aus Unachtsamkeit auf den Randstein gefahren und wurde dadurch regelrecht in die Luft katapultiert.

    EU-Verfassung Etikettenschwindel

    24.08.2011 Als "gefährlichen Etikettenschwindel" bezeichnet der aus Vorarlberg stammende Europaparlamentarier Dr. Hans-Peter Martin den Entwurf für eine EU-Verfassung. DOWNLOAD [950 KB]

    Hohenemser Palast belagert

    24.08.2011 Am Wochenende stand Hohenems ganz im Zeichen des Mittelalters. Groß und Klein konnte sich ein Bild über das Leben zur Zeit der Könige und Burgfräulein machen.

    Katzen in die ganze Welt

    24.08.2011 Welche Souvenirs nehmen Touristen mit nach Hause? "Die kleinen und billigen Sachen gehen am besten", so Dietlinde Rädler vom Souvenirladen Rädler in Feldkirch.

    Hohenemser Vize wartet auf Wachablöse

    22.01.2015 Dieser will seinen Sessel aber noch lange nicht räumen. Vizebürgermeister Kurt Raos sitzt auf den gepackten Koffern, um jederzeit dem Ruf seines Chefs folgen zu können.

    "Mehr Personal wäre wünschenswert"

    24.08.2011 Das "AmaZone" in Bregenz: Eines von nur zwei Mädchenzentren in Österreich. Was oft schwierig ist, wurde hier erfolgreich auf den Weg gebracht.

    Vorarlberger planen Mega-Schulgebäude

    24.08.2011 Der gute Ruf der Vorarlberger Architektur schlägt sich nicht nur in internationalen Ausstellungen nieder, auch in Österreich gewinnen die Planer zunehmend an Bedeutung.

    Tödlicher Bergunfall im Kleinwalsertal

    24.08.2011 Im Kleinwalsertal hat sich am Samstag am frühen Nachmittag ein tödlicher Bergunfall ereignet. Eine 47-jährige Deutsche stürzte bei einer Wanderung ab.

    Tempo 160 auf Autobahnen?

    24.08.2011 Der steirische ÖVP-Klubchef Christopher Drexler schlägt auf Autobahnen Tempo 150 oder 160 vor. In Vorarlberg hält man von der "Lizenz zum Bolzen" nichts.

    Bezau feiert Eröffnung der neuen Remise

    24.08.2011 720.000 Euro kostete der Bau der neuen Remise für das Wälderbähnle in Bezau. Nach einem guten Jahr Bauzeit wird das neue Schmuckstück am Sonntag eingeweiht.

    Erweitertes Flugangebot für Vorarlberger

    24.08.2011 Die Intersky Luftfahrt GmbH plant vom deutschen Flughafen Friedrichshafen am Bodensee neue Destinationen nach Österreich, Deutschland und in die Schweiz.

    Reisende Betrüger in Bregenz geschnappt

    24.08.2011 Am Donnerstag wurden zwei Männer festgenommen, die verdächtig sind, in betrügerischer Absicht minderwertige "Perserteppiche" verkauft zu haben.

    Gute Qualität der Vorarlberger Badegewässer

    24.08.2011 Untersuchungen erbrachten gute bis sehr gute Ergebnisse bei der Badewasserqualität, berichtet Wasserwirtschaftsreferent LSth. Dieter Egger. Infos: see.vol.at | wetter.vol.at

    Feuerwehreinsatz in Frastanz

    24.08.2011 Zu einem schwierigen Einsatz musste am Freitag die Feuerwehr in Frastanz ausrücken. In einer Lagerhalle der Firma Dokal ist gegen 5 Uhr 40 Altmetall in Brand geraten.

    Lustenau: Großangelegte Suchaktion

    24.08.2011 In Hohenems und Lustenau läuft eine groß angelegte Suchaktion nach einem 25 Jährigen Lauteracher, der im Badegebiet des alten Rheins vermisst wird.

    Jugendnachmittag voller Erfolg

    24.08.2011 Beim Network 2003 Jugendnachmittag trafen Wissbegier und Erfahrung aufeinander. LR Schwärzler bezeichnete das Treffen als großen Erfolg.

    Netzwerk der Exil-Vorarlberger hält

    24.08.2011 In Schwarzenberg fand am Freitag das von LH Sausgruber 1998 initiierte und mittlerweile vierte Network Vorarlberg-Treffen erfolgreicher Auslands-Vorarlberger statt.

    Junge ÖVP für Reformen beim Führerschein

    24.08.2011 Die Junge Volkspartei Vorarlbergs (JVP) sieht in Sachen Führerscheinausbildung manches im argen liegen und schlägt Verbesserungen vor.

    Das gleicht einem Berufsverbot

    24.08.2011 Einer pflichtversicherten Patientin werden Massagen verordnet. Die Chefin der Massagepraxis teilt ihr mit, dass sie leider warten muss. Der Grund: Neue Gesetze.