• VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Barroso informiert AdR

    1.09.2011 Am 17. November 2005 hat der Präsident der Europäischen Kommission, José Manuel Barroso, in Brüssel die Mitglieder des Ausschusses der Regionen (AdR) über das Arbeitsprogramm der Kommission für 2006 informiert.

    "laendlejob.at - die Nr. 1 in Vorarlberg"

    1.09.2011 Innerhalb von 10 Monaten haben sich die Zugriffe auf die Online Jobbörse laendlejob.at mehr als verdoppelt. Im Monat Oktober 2005 wurden die Seiten des Portals mehr als 700.000 Mal aufgerufen.

    Kein Bedarf Betriebe am Sonntag zu öffnen

    1.09.2011 Alle Jahre wieder, rechtzeitig vor Weihnachten, bricht zwischen Handel und Gewerkschaften eine Diskussion über Sonntagsöffnungszeiten von Geschäften aus. In Vorarlberg betrachtet man die Debatte gelassen.

    Bürgerbeteiligung bringt Lebensqualität

    1.09.2011 Der Verein Lebensraum Bregenz erhält zu seinen Personal- und Betriebskosten auch heuer eine Förderung aus dem von Land und Gemeinden gemeinsam finanzierten Sozialfonds.

    60er-Party mit Tag der offenen Tür

    1.09.2011 Das Jubiläum 60 Jahre "Vorarlberger Nachrichten" ist ein guter Grund zum Feiern. Die "VN" tun es mit ihren Leserinnen und Lesern bei einem Tag der offenen Tür. Flash-Grafik

    "Der Glaube versetzt Berge"

    1.09.2011 Der Glaube prägt und beeinflusst bewusst und unbewusst unser Denken, Fühlen und Handeln. Glauben bedeutet, innerlich Gewissheit zu haben, frei von Zweifeln und unabhängig von Beweisen.

    Brand in Industriepark

    1.09.2011 In Lauterach ist am Donnerstagabend ein Brand in einem Industriepark ausgebrochen. Ein Holzspänesilo hat Feuer gefangen, das sich dann auf einen Dachstuhl ausbereitete, so Kommandant Theodor Ölz aus Lauterach.

    Tag der Kinderrechte

    1.09.2011 Welche Rechte haben Kinder - dieser Frage ist das Bregenzer Kinderparlament in einer Projektwoche auf den Grund gegangen. Diesen Sonntag ist weltweiter Tag der Kinderrechte: zu diesem Anlass wird das Ergebnis vorgestellt:

    AK warnt vor Werbeveranstaltungen

    1.09.2011 Der AK-Konsumentenschutz warnt vor Werbeveranstaltungen einer deutschen Firma mit Namen: "Treuhand-Verwaltungsgesellschaft." Die Firma lädt zu Veranstaltungen, bei denen ein Guthaben und Geschenke versprochen werden.

    Schuljahr völlig umkrempeln

    1.09.2011 Einige neue Vorschläge, wie die umstrittenen Herbstferien künftig aussehen könnten, brachte der "VN"-Stammtisch am Mittwochabend in Dornbirn. Eltern, Lehrer und Schüler diskutierten miteinander.        

    Rechnungshof-Lob für Wirtschaftskammer

    1.09.2011 Erstmals wurde im Frühjahr 2005 eine Wirtschaftskammer (WK) vom Bundesrechnungshof geprüft - nämlich die Vorarlberger Wirtschaftskammer. Dabei wurde ein großes Lob ausgesprochen.

    Silber bei der Bergkäse-Olympiade

    1.09.2011 Österreichischer Käse kann sich auch gegen internationale Konkurrenz behaupten. Bei der 4. Bergkäse-Olympiade vom 20. bis 23. Oktober in Verona hat Österreich - wie im Vorjahr - vier Medaillen errungen.

    Umgang mit psychisch Erkrankten

    1.09.2011 "Umgang mit psychisch erkrankten Menschen". So titelte ein gemeinsames Projekt der Psychosozialen Gesundheitsdienste, des Vereines Omnibus sowie der HPE und der Polizei.

    Grüne: ÖBB-Service geht weiter zurück

    1.09.2011 "In der Bahnpolitik sind viele Weichen falsch gestellt. Zu den gravierenden Fehlentwicklungen gehört auch der rigorose Personalabbau beim Kundendienst," so Grünen-Klubobmann Johannes Rauch.

    Geburtenstation: 5.100 Unterschriften

    1.09.2011 Gegen die Schließung der Hohenemser Geburtenstation liegen schon mehr als 5.100 Unterschriften vor. An der Schließung dürfte das allerdings nichts mehr ändern.

    FL: Kampagne gegen Suchtgifte

    1.09.2011 Die Liechtensteinische Regierung stellt 200.000 Franken für die Durchführung einer mehrjährigen Kampagne gegen Suchtgifte zur Verfügung. Vor allem bei Alkohol und Nikotin sei das Einstiegsalter immer niedriger.

    FPÖ kritisiert Wirtschaftspolitik der ÖVP

    1.09.2011 Die Freiheitlichen haben am Mittwochabend in der Anfragedebatte im Landtag die Wirtschaftspolitik ihres Regierungspartners ÖVP massiv kritisiert. Das Land investiere zu wenig, um die Arbeitslosigkeit zu senken.

    Ungewisse Zukunft für Metro Kino

    1.09.2011 Die Zukunft des Metro Kinos, das einzige Kino in der Landeshauptstadt Bregenz, ist gefährdet. Der Besitzer will in Pension gehen, wie es ab dem kommenden Frühjahr weitergehen soll, ist noch ungewiss.

    SPÖ sieht Krankenhaus in Gefahr

    1.09.2011 Die Dornbirner SPÖ sieht das städtische Krankenhaus mittelfristig in Gefahr. Mit dem Ausbau der Tageschirurgie sollen bis zu 26 stationäre Betten gestrichen werden. Landesrat Hans-Peter Bischof (ÖVP) sieht keine Gefahr.

    38. Parteitag der ÖVP Vorarlberg

    1.09.2011 Die Vorarlberger Volkspartei hält am Samstag (19.11.) Vormittag - eine Woche nach der SPÖ - ihren 38. ordentlichen Landesparteitag im Vinomna-Saal in Rankweil bei Feldkirch statt.

    Skifahren wird zum Luxus

    1.09.2011 Pünktlich zum Winterstart flammt in Vorarlberg wieder die Diskussion über zu hohe Kosten fürs Skifahren auf. "Skifahren muss einer breiten Masse zugänglich gemacht werden", sagt Rolf Amann. Skipreise

    Brand in Lindau

    1.09.2011 In der Nacht zu Donnerstag ist ein Vieh- und Obstbaubetrieb in Lindau-Oberreitnau lichterloh abgebrannt. Die Brandursache ist unklar, Personen konnten gerettet werden. 

    Bodensee-Anschlag - Bauer wehrt sich

    1.09.2011 Der Landwirt aus dem Kreis Ravensburg, der von der Staatsanwaltschaft Konstanz zunächst verdächtigt wurde, den Giftanschlag auf das Bodensee-Trinkwasser ausgeübt zu haben, streitet jede Tatbeteiligung ab.

    Verkehrsunfall in Schruns

    1.09.2011 Am Dienstag kam es um 16.30 Uhr im Kreuzungsbereich der L 188 und der Bahnhofstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einer 20 J. alten Pkw-Lenkerin aus Bludenz und einem 13 J. alten Radfahrer aus Schruns.

    Bregenzer nach Vorfall in Raiba freigelassen

    1.09.2011 Jener 47-jährige Bregenzer, der am Dienstagnachmittag Angestellte der Raiba in Lustenau-Kirchdorf bedroht hatte, ist Mittwoch nachmittag auf freien Fuß gesetzt worden.

    Wintereinbruch in Vorarlberg

    1.09.2011 Die ersten Vorboten des Winters haben am Mittwochabend zu Verkehrsbehinderungen in Teilen Vorarlbergs geführt. Winterlich ist schon die Straße über das Bödele (L48). wetter.vol.at

    Bund soll Taggeld finanzieren

    1.09.2011 Für Unruhe sorgt die Erkenntnis des Verfassungsgerichtshofes zur Erhöhung des Taggeldes für Zivildiener. Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler fordert, dass der Bund das erhöhte Taggeld zu finanzieren hat.

    Telekom- und A1-Netz komplett ausgefallen

    1.09.2011 Große Teile des Festnetzes der Telekom Austria und das Mobilfunknetz "A1" der Mobilkom sind in der vergangenen Nacht komplett ausgefallen. Als Grund führt die Telekom einen Computerfehler an.

    Neues Abfallwirtschaftsgesetz beschlossen

    1.09.2011 Der Vorarlberger Landtag hat am Mittwoch mit den Stimmen von ÖVP und FPÖ ein neues Abfallwirtschaftsgesetz beschlossen. Kritik gab es hingegen von den Grünen.

    "Aktuelle Stunde" im Vorarlberger Landtag

    1.09.2011 Im Landtag wurde erstmals eine "Aktuelle Stunde" abgehalten. Gemäß Übereinkunft der Parteien gab die SPÖ das Thema vor. Um innerhalb der geltenden Geschäftsordnung zu bleiben, wurde eine Dringliche Anfrage eingebracht.

    Positionspapier überreicht

    1.09.2011 Landtagspräsident Gebhard Halder nahm am Mittwoch im Landtag ein Positionspapier von Vertretern von Sozialorganisationen entgegen. Es enthält die Ergebnisse eines Workshops von Menschen mit Behinderung.

    Bodensee: Pro Radar-Überwachung

    1.09.2011 Der Vorarlberger Umwelt-Landesrat Erich Schwärzler (V) steht einer Überwachung des Bodensees mit Radarsystemen nach dem Giftanschlag grundsätzlich positiv gegenüber.

    Wichtiger Arbeitgeber für die Region

    1.09.2011 Nach nur sechs Monaten Bauzeit wird am Donnerstag das neue Lichtforum von Zumtobel Staff feierlich eröffnet. Das neue Lichtforum soll ein Kunden- und Begegnungszentrum werden und dient der Wissensvermittlung und dem Dialog mit den Kunden.

    Atommüll-Lager: Kopf weist Kritik zurück

    1.09.2011 Als "billige parteipolitische Polemik" wertete am Mittwoch ÖVP-Umweltsprecher Karlheinz Kopf die Aussage der stv. Bundes- und Umweltsprecherin der Grünen, Dr. Eva Glawischnig, im Nationalrat zum Schweizer Atommüll-Lager.

    Schwerer Unfall in Bartholomäberg

    1.09.2011 Ein 22-Jähriger aus Bartholomäberg war am Dienstag gegen 23.30 Uhr auf dem Heimweg, als er aus bisher ungeklärter Ursache von der Strasse abkam und gegen einen Stapel aus Baumstämmen prallte.  

    Alles andere als bieder

    1.09.2011 Das Kunstmuseum Liechtenstein zeigt eine umfassende Biedermeier-Ausstellung mit Werken aus dem Besitz der Fürstlichen Sammlungen, einer der größten Privatsammlungen der Welt.

    Vorarlberger Beteiligung fix

    1.09.2011 Die Vorarlberger Beteiligung an der Internationalen Gartenbauausstellung im Jahr 2017 ist nun fix. Die Ausstellung soll unter dem Motto "Wasser verbindet" stehen - erstmals wollen sich drei Länder beteiligen.

    Offene Türen für junge Frauen in Europa

    1.09.2011 Die jüngste Ausgabe der Zeitschrift "Information für die Frau in Vorarlberg" (IF) ist dem Schwerpunkt "Frauenmobilität" gewidmet. "Das Thema wird aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet", so Greti Schmid.

    Versuchter Überfall auf Raiffeisenbank

    1.09.2011 Ein 47-jähriger Mann aus Bregenz hat am Dienstag versucht, die Raiffeisenbank in Lustenau-Kirchdorf zu überfallen. Wie ein "professioneller" Räuber ging der Mann dabei allerdings nicht vor.

    "VN"-Stammtisch: Tauziehen um Herbstferien

    1.09.2011 Mit dem Ende der heurigen Herbstferien lief auch das nur in Vorarlberg auf zwei Jahre angesetzte Pilotprojekt aus. Von Anfang an war diese Woche zwischen Nationalfeiertag und Allerheiligen höchst umstritten.

    Freispruch im Lawinen-Prozess

    1.09.2011 Ende Jänner ging in Gargellen unterhalb des Spielmannskopfes im freien Gelände eine Lawine ab. Verschüttet wurde eine deutsche Snowboardergruppe, für einen 25-jährigen Informatiker kam jede Hilfe zu spät.

    Anschlussstelle Dornbirn-Nord gesperrt

    1.09.2011 Wegen Asphaltierungsarbeiten im Bereich des Kreisels wird der Autobahnanschluss Dornbirn-Nord von Mittwoch bis Freitag (16. bis 18. November) gesperrt.

    Grüne fordern politischen Druck auf Scheier

    1.09.2011 Die Grünen forden bei der umstrittenen Tankstelle Scheier 1 in Hörbranz Anreize zu schaffen, um Scheier doch noch in den Betrieb der geplanten Autobahn-Raststätte Hörbranz einzubinden.