• VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Riesenherz aus Stahl erregt Gemüter

    1.09.2011 In Lech sorgt ein riesiges Stahlherz mit Rosen für Aufregung. Die Gemeinde verlangt die Entfernung des Bauwerkes. Es fehlt eine Bewilligung. Die Skilifte Lech sprechen von einer Touristenattraktion.

    "Wir suchen Engel"

    1.09.2011 Erstmals in der Miss Vorarlberg Geschichte wurde als offizieller Startschuss eine Kick-off Party für die zukünftigen Missen in der Nachtschicht Hard veranstaltet.  

    Ominöser Kettenbrief zur Vignettenanbringung

    1.09.2011 "Erneut ist ein Hoax-Kettenmail im Umlauf, das Autofahrer mit völlig aus der Luft gegriffenen Informationen verunsichert", warnt ÖAMTC-Juristin Ursula Zelenka vor ominösen E-Mails.

    Auffahrunfall mit drei Lkw

    1.09.2011 Auf der Brücke der Autobahnauffahrt Dornbirn Nord Richtung Feldkirch kam es am Donnerstag gegen 07.45 Uhr zu einem Unfall. Drei Lkw kollidierten auf der vereisten Brücke.

    Zahl der Delikte zurückgegangen

    1.09.2011 Die Kriminalstatistik 2005 des Innenministeriums zeichnet ein positives Bild für Vorarlberg: Rückgang der angezeigten Straftaten um vier Prozent auf 20.863 und generell weniger Eigentumsdelikte.

    Post-Gewerkschafter Gstrein gegen Streik

    1.09.2011 Der Vorarlberger Post-Gewerkschaftschef Franz Gstrein spricht sich gegen einen Streik wegen des bevorstehenden Börsengangs der Post aus. Streik mache nur dann Sinn, wenn ein totaler Ausverkauf drohe, so Gstrein.

    Hochjochbahn wieder in Betrieb

    1.09.2011 Die Hochjochbahn ist seit Donnerstag, 10.00 Uhr, wieder in Betrieb. Nach dem technischen Defekt konnte die Bahn wieder freigegeben werden. Am Freitag war ein Motorentacho ausgefallen.

    FPÖ: Überarbeitung der Statuten

    1.09.2011 Die erste Sitzung der FPÖ-Arbeitsgruppe zur Überarbeitung der Partei-Satzungen mit dem Schwerpunkt der Föderalisierung hat unter den Landesorganisationen Konsens in wesentlichen Bereichen gebracht.

    Familienleistungen des Landes im Überblick

    1.09.2011 Um den gesellschaftlichen Stellenwert der Familie zu unterstreichen und zu fördern, bietet das Land Vorarlberg eine breite Palette von Unterstützungen. www.vorarlberg.at/familie

    Unfall in Bregenz

    1.09.2011 In Bregenz-Vorkloster hat am Mittwoch um 17 Uhr ein ungarischer Lkw-Fahrer vermutlich den Vorrang missachtet und ist in der Heldendankstraße mit einem gelben Kleinlaster kollidiert.  

    Bundeskanzleramt ehrt das Große Walsertal

    1.09.2011 Im Mai 2003 wurde von den sechs Gemeinden im Großen Walsertal eine gemeinsame Bauveraltung installiert. Anfallende Bauagenden werden seither im Gemeindeamt in Raggal bearbeitet.

    Starke Feinstaub-Belastung durch Wetter

    1.09.2011 An den Messstellen in Feldkirch und in Dornbirn ist bei Feinstaub die Kategorie fünf auf der sechsteiligen Skala erreicht worden. Gründe sind für das Umweltinstitut die Wetterlage und der Vollbetrieb der Heizanlagen.

    Tourengeher von Lawine verschüttet

    1.09.2011 Ein Skitourengeher ist in Schröcken von einer Lawine verschüttet worden. Er konnte von seinem Begleiter aus der Lawine geborgen werden. Lawinenursache ist noch unklar.

    Tankstelle in Lustenau überfallen

    1.09.2011 Ein mit einem Messer bewaffneter Täter hat am Dienstag Abend um 22 Uhr die BP-Tankstelle in der Lustenauer Reichshofstraße überfallen. Der maskierte Mann flüchtete nach der Tat zu Fuß.  

    Luftschadstoffe durch Wetterverhältnisse

    1.09.2011 Aktuelle Wettersituation mit kalten Temperaturen und eingeschränktem Luftaustausch führt nicht nur zu einem erhöhten Heizbedarf, sondern auch zu einer verstärkten Anreicherung der Luftschadstoffe im Rheintal.

    Traumhaftes Winterwetter: Sonnig und kalt

    1.09.2011 Bilderbuchwetter in Vorarlberg – zumindest über 700 Metern Höhe. Sonne pur, blauer Himmel. Postkartenwetter. Lediglich über dem Bodensee und dem Rheintal sorgt der Nebel für getrübte Aussichten.

    Vorarlberg Musterland in Österreich

    1.09.2011 Wenn es um soziale und leistungsstarke Politik gehe, sei Vorarlberg ein Musterbundesland und die Vorarlberger Volkspartei eine kräftige Zugmaschine, betonte ÖVP-Generalsekretär Reinhold Lopatka.

    Serie von schweren Skiunfällen

    1.09.2011 Bei Skiunfällen in der Vorarlberger Region Montafon haben sich am Dienstag zwei Personen aus Deutschland sowie ein niederländischer Skifahrer schwere Verletzungen zugezogen.

    Sexy Dessous für Damen von Welt

    1.09.2011 Die Modebranche fordert ständig neues Design. Getreu diesem Credo im hart umkämpften Markt präsentierte der Strumpf- und Wäscheproduzent Wolford auf der Werkstattbühne Modetrends und Bodywear.    

    Ländle: Zweitbeste Aufklärungsquote

    1.09.2011 Die Kriminalitätsrate in Österreich geht laut Kriminalitätsstatistik 2005 zurück. Die höchsten Aufklärungsquoten erreichten dabei das Burgenland (53,4 Prozent) und Vorarlberg (51,8 Prozent).

    Tresorfund in Hard

    1.09.2011 Im Schilfgebiet Schleienloch in Hard wurde ein aufgeflexter Tresor aufgefunden, der bislang nicht zugeordnet werden konnte. Im Inneren des Tresors befand sich eine Diddl Sparbüchse mit der Aufschrift "Schatztruhe".

    Bürokratieabbau und Entlastung

    1.09.2011 Die Bauverwaltungsgemeinschaft der sechs Gemeinden des Großen Walsertales ist kürzlich von Bundeskanzler Wolfgang Schüssel mit dem Verwaltungspreis 2005 ausgezeichnet worden.

    17 Kilo Drogen verkauft

    1.09.2011 Zu zwei Jahren Haft wurde am Dienstag ein 21-jähriger Oberländer verurteilt. Seit einem halben Jahr ist der gelernte Einzelhandelskaufmann arbeitslos, den Lebensunterhalt bestritt er zuletzt mit Gelegenheitsjobs.

    Gemeinsam gegen den Verkehr

    1.09.2011 Im Bregenzer Rathaus fiel der Startschuss zu einer länderübergreifenden Kampagne: Rund um den Bodensee werden ab Mittwoch Unterschriften gegen die zunehmende Verkehrsbelastung gesammelt. Unterschriftenaktion

    Risikogebiet für Vogelgrippe

    1.09.2011 Das Rheindelta und das Mehrerauer Seeufer gelten als Gebiete mit erhöhtem Risiko für die Einschleppung von Vogelgrippe. Das geht aus einer Liste des Gesundheitsministeriums hervor.

    Doppelhaus in Röns brannte lichterloh

    1.09.2011 Über Röns lag am Dienstag morgen eine große Wolke dunklen Qualms. Das Doppelhaus, in dem ein Ehepaar und eine Familie mit fünf Kindern lebten, ist komplett ausgebrannt.     

    Egg: Fußgängerin tödlich verletzt

    1.09.2011 Eine 88-jährige ist am Dienstagnachmittag in Egg-Großdorf ums Leben gekommen. Nach Angaben der Vorarlberger Sicherheitsdirektion wollte die Frau in einer Rechtskurve die Fahrbahn der L29 überqueren.

    Vorarlberger legen 12,4 Mio. Kilometer zurück

    1.09.2011 Rund 12,4 Millionen Kilometer legen die Vorarlberger an einem Werktag zurück, wie eine aktuelle Studie des VCÖ zeigt. Das entspricht ungefähr einer Reise 290 Mal um die Erde!

    LKH Feldkirch: Katheterlabor aufgestockt

    1.09.2011 Geht es nach Gesundheitslandesrat Hans Peter Bischof, so wird am Landeskrankenhaus Feldkirch die Notversorgung im Bereich Katheterlabor für Patienten nach schweren Herzinfarkten verbessert.

    Ehemaliger Geschäftspartner bedroht

    1.09.2011 Im Streit hat am Montagabend ein 34-jähriger Mann aus Rankweil (Bezirk Feldkirch) einen 29-jährigen Lustenauer mit dem Umbringen bedroht. Hintergrund waren Geldstreitigkeiten.

    Eigene Frau jahrelang vergewaltigt

    1.09.2011 Während der 47-jährige Oberländer Anfang Dezember noch alle Vergewaltigungsvorwürfe abstritt, gestand er am Montag überraschend seine Frau doch des Öfteren "beim Sex härter angepackt" zu haben.

    Personendaten für Liechtenstein tabu

    1.09.2011 Österreicher, die in Liechtenstein zu schnell ins Radar fahren, haben neuerdings “Glück“: Anhand des Kennzeichens können die liechtensteinischen Behörden nicht mehr in Erfahrung bringen, wem das Fahrzeug gehört.

    Winterwandern ist voll im Trend

    1.09.2011 Die Umsetzung des Wanderwegekonzeptes hat in den letzten Jahren den Trend zum Winterwandern maßgeblich gefördert und dazu beigetragen, dass Vorarlberg hier eine Vorreiterrolle in Österreich einnimmt. O-Töne

    Lehrlings-Chat mit ERNE FITTINGS

    1.09.2011 Von 12.30 bis 13.30 Uhr stand im VOL-Promichat der Lehrlingsausbilder der Firma Erne Fittings, Franz Sperger, mit dem Maschinenbautechniker-Lehrling Patrik zum Thema Lehre Rede und Antwort. Lehrlingschat [.pdf - 116KB]

    Raubüberfall auf Dornbirnerin geklärt

    1.09.2011 Jener Bursche, der am 4. Jänner in Dornbirn eine Frau brutal ausgeraubt hat, ist verhaftet worden. "Es handelt sich um einen 18-jährigen türkischstämmigen Burschen, er wohnt in der Nähe des Überfallortes".

    Kirchenaustritte im Ländle rückläufig

    1.09.2011 Die Katholische Kirche Vorarlberg konnte im Jahr 2005 einen Rückgang an Kirchenaustritten verzeichnen. Dies geht aus der vorläufigen kirchlichen Statistik über die Mitgliederbewegung in der Katholischen Kirche hervor.

    Deutscher Serientäter unterwegs

    1.09.2011 Die deutsche Polizei hat einen Serientäter aus dem benachbarten Lindau verhaftet. Der 44-Jährige hat einen Autodiebstahl sowie zahlreiche Diebstähle und Zechprellereien, auch in Vorarlberg, gestanden.

    Stelldichein für Industriekapitäne

    1.09.2011 Alles, was Rang und Namen in Politik und Wirtschaft hat, durften die Vertreter der Industriellenvereinigung, Fritz Zumtobel und Geschäftsführerin Michaela Wagner, im Martinspark von Peter Heine willkommen heißen.

    Fusion von Haberkorn-Ulmer

    1.09.2011 Die Fusion der beiden nach eigenen Angaben größten technischen Händler Österreichs, der Vorarlberger Traditionsunternehmen Haberkorn und Ulmer, ist definitiv abgeschlossen.

    Snowboard-Diebstahl in Lech geklärt

    1.09.2011 Am 4. Jänner gegen 00.40 Uhr reiste ein 37 Jahre alter Mann aus Würzburg aus einem Hotel in Oberlech ab. Dabei mußte er feststellen, dass sein Snowboard aus dem Skiständer vor dem Hotel gestohlen worden war.

    Flammenhölle durch Kurzschluss

    1.09.2011 In Frastanz musste Samstagnacht eine 83-jährige Frau bei einem Wohnhausbrand sterben, als sie ihren Hund aus dem Flammenmeer retten wollte. Als Ursache des Brandes entlarvten die Kripo-Ermittler eine defekte Kaffeemaschine.

    Skischulen: Genügend Nachwuchs im Ländle

    1.09.2011 Das Interesse der Vorarlberger Schüler am Skifahren ist ungebrochen – anders als etwa in Wien, wo die Zahl der Skischulwochen eher zurückgegangen ist. Bei vielen lautet das Motto Party statt Piste.

    Dienstleistungsscheck als Lohndumping

    1.09.2011 SPÖ-Frauensprecherin Pircher Olga sieht den Dienstleistungsscheck als Instrument des Lohndumpings. Vor allem glaube sie, dass die "Beschäftigung von Frauen nur vorgetäuscht wird".