• VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Fallschirmspringerunfall in Hohenems

    1.09.2011 Am Samstag gegen 17.00 Uhr ist es in Hohenems zu einem Fallschirmspringerunfall gekommen. Ein 19 Jahre alter Mann aus Höchst fiel bei der Landung mit dem Gesicht auf die Erde.

    Eine Stunde länger schlafen!

    1.09.2011 Die Natur schert sich herzlich wenig um die Zeitumstellung: Bei einem Blick auf den strahlend blauen Himmel und sommerlich gekleidete Passanten fällt es schwer, sich ab Sonntag wieder auf Winterzeit einzustellen.

    Nacht im Freien überlebt

    1.09.2011 Ein verletzter 74-jähriger Bergsteiger aus Vorarlberg hat die Nacht auf heute, Samstag, im freien Hochalpingelände überlebt. Er hatte nach einem 20 Meter-Absturz auf einem Felsvorsprung ausgeharrt.

    Amann kritisiert Finanzengebaren der VHS

    1.09.2011 Die Finanzgebahrung der Volkshochschule Kreaktiv in Hohenems sei "ein Skandal". Auszahlungen ohne Genehmigungen und geschönte Zahlen habe die Kontrolle durch den Rechnungsprüfer aufgedeckt.

    Göfis: Sieben unterschrieben Ablöse

    1.09.2011 Die eigenen vier Wände aufgeben zu müssen fällt naturgemäß schwer. Im Göfner Schildried haben nun sieben von vierzehn Flutgeschädigten den Ablösevertrag unterzeichnet. Bewohner [.pdf - 91KB]

    Alkohol: Vier Führerschein-Abnahmen

    1.09.2011 Mit einer nächtlichen Alkohol-Schwerpunktaktion im Rheintal ist die Polizei in der Nacht auf Samstag gezielt gegen betrunkene Autofahrer und die so genannte "Raserszene" im Unterland vorgegangen.

    Bezau: Sanierung der Hochwasserschäden

    1.09.2011 Das Hochwasser am 22. und 23. August 2005 hat auch die Werkstätte der Lebenshilfe in Bezau schwer getroffen. Vor allem im Kellerbereich waren Wasser und Schlamm eingedrungen.

    Kfz-Gesetz: Viele neue Regelungen

    1.09.2011 Eine Reihe von Neuerungen treten für die Autofahrer durch die Änderung des Kraftfahrzeuggesetzes in Kraft. Dieses hält verschärfte Strafen bereit. Strafenkatalog Vorarlberg [pdf - 76KB]

    Vorarlberger mit Tamiflu zum Multi-Millionär

    1.09.2011 Tamiflu ist das im Moment wohl begehrteste Medikament der Welt. Das gefragte Mittel gegen die Vogelgrippe wurde vor 14 Jahren erfunden. Von dem Vorarlberger Norbert Bischofberger (49).

    Einhundert Jahre Rechtssprechung

    1.09.2011 Man schrieb den 30. Oktober 1905, als das heutige Landesgericht seine Pforten öffnete. Einhundert Jahre Landesgericht Feldkirch waren ein guter Grund für einen großen Festakt.

    Verkehrsunfall in Dornbirn

    1.09.2011 Am Freitag um 14.20 Uhr ist es in Dornbirn zu einem Verkehrsunfall gekommen, zu dem Zeugen gesucht werden: Ein 38 Jahre alter Radfahrer war auf der Haselstauderstraße in Richtung Stadtzentrum gefahren.

    Handymasten: Orientierung an NÖ

    1.09.2011 Auch Vorarlberg will eine Regelung mit den Mobilfunkbetreibern ohne Handymasten-Steuer erreichen. Das hat der zuständige Landesrat Erich Schwärzler (V) am Freitag betont.

    Danke an Südtirol für Hochwasserhilfe

    1.09.2011 Landtagspräsident Gebhard Halder bedankte sich anlässlich eines Treffens bei der Südtiroler Kollegin Veronika Stirner-Brantsch für die großzügige Hilfe nach der Hochwasserkatastrophe vom August dieses Jahres.

    Bregenzer sitzt in Mexiko fest

    1.09.2011 Der Hurrikan "Wilma", der vor gut einer Woche in Mexiko gewütet hat, war ausschlaggebend dafür, dass alle Flüge abgesagt wurden. Der Bregenzer Robert Köfler sitzt deshalb in Mexiko fest.

    100 Jahre Landesgericht Feldkirch

    1.09.2011 In Anwesenheit von Justizministerin Karin Gastinger (B) fand Freitag Mittag im Landeskonservatorium der Festakt 100 Jahre Landesgericht Feldkirch statt.

    Vorarlberger sind lauffaul

    1.09.2011 Im Schnitt geht jeder Österreicher im Alltag jährlich 210 Kilometer zu Fuß. Das ist das Ergebnis einer am Freitag präsentierten Studie des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ).

    Dornbirner Flohmarkt goes online

    1.09.2011 Am ersten Wochenende im November findet traditionsgemäß der alljährliche Dornbirner Flohmarkt mit rund 16.000 Angeboten für Schnäppchenjäger statt. Dieses Jahr allerdings nützen die Betreiber auch neue Medien.

    Zivildiener tot in Wohnung aufgefunden

    1.09.2011 In Feldkirch ist, wie die Polizei bestätigt, ein 21-jähriger Zivildiener tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Angehörige fanden den 21-Jährigen am Nationalfeiertag, nachdem er sich längere Zeit nicht meldete.

    Radfahrerin von Bus angefahren

    1.09.2011 Ein Busfahrer hat am Donnerstag Nachmittag eine 58-jähriger Radfahrerin aus Bregenz übersehen. Die Frau wurde zu Boden geschleudert und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

    Naturschutz-Ertragsanteile für Gemeinden

    1.09.2011 26 Gemeinden erhalten eine Abgeltung für Belastungen, die sie durch Bodenabbau in benachbarten Gemeinden zu tragen haben, teilt Erich Schwärzler mit. Landesregierung hat Beiträge in Gesamthöhe von 44.000 Euro genehmigt.

    Neuer Stadtmanager für Feldkirch

    1.09.2011 Das Wettrennen um den Chefstuhl der Werbe- und Tourismusgesellschaft Feldkirch (WTG) ist gelaufen. Roland Loacker (35) machte das Rennen. Er wechselt von Getzner Bludenz in die Montfortstadt Feldkirch.

    Vorarlberg für Pädagogische Hochschulen

    1.09.2011 „Man sollte die Anregungen rasch einbauen, sich aber von diesem Weg nicht abbringen lassen“, kommentierte Stemer, die aus seiner Sicht teilweise einseitigen Stellungnahmen zum Hochschulgesetz.

    Änderung des Waffengesetzes gefordert

    1.09.2011 Mit einem Maßnahmenpaket hat Sicherheitslandesrat Schwärzler auf Problematik von Softguns in Kinderhänden reagiert. „Wir prüfen ein Verbot von Softguns für unter 18-Jährige auf Landesebene“.

    Gegen Mauer geprallt

    1.09.2011 Am Donnerstag Nachmittag kam es in Blons zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann war, aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen und gegen eine Mauer geprallt. Zeugen werden gesucht.

    Riezlern: Unfall mit Quadfahrzeug

    1.09.2011 Am Donnerstag fuhr ein 29-jähriger Mann mit seinem Quadfahrzeug von Riezlern Richtung Mittelalpe. Aus noch ungeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und stürzte über eine drei Meter hohe Mauer in ein Waldstück. 

    Unfall in Lochau

    1.09.2011 Eine deutsche Pkw-Lenkerin war auf der L190 Richtung Bregenz unterwegs und fuhr dabei zu weit links. Sie stieß frontal mit einem ihr entgegenkommenden Pkw zusammen. 

    Bei Bahnunfall Arm verloren

    1.09.2011 Am Mittwochabend hat ein Vorarlberger bei einem Bahnunfall in Feldkirch den rechten Arm und einige Finger der linken Hand verloren. Der Schwerverletzte 28-jährige Mann ging unter Schock noch bis zur Bahnhofshalle.

    Rauch gegen "Zweiklassengesellschaft"

    1.09.2011 Die Reichen werden immer reicher, die Armen haben immer weniger - diese Tendenz sehen die Grünen nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Gemeinden. Grünen-Klubobmann Johannes Rauch will deshalb eine regionale Steuerverteilung erreichen.

    EuGH beanstandet S18

    1.09.2011 Das Bundesland Vorarlberg hat laut Europäischem Gerichtshof (EuGH) mit der Genehmigung der Bodensee-Schnellstraße (S18) durch ein geschütztes Feuchtgebiet gegen EU-Naturschutzrecht verstoßen. Reaktionen

    Spendenaktion für das SOS-Kinderdorf

    1.09.2011 Am 31. Oktober findet in allen IMO-Waschstraßen österreichweit eine Spendenaktion für das SOS-Kinderdorf statt. Auch die IMO-Waschstraßen in Hard, Feldkirch und Dornbirn beteiligen sich an der Aktion.

    Lanschützer will Gemeindechef werden

    1.09.2011 Die SPÖ hat in Bludenz ihren Kandidaten zur Bürgermeisterwahl in Dalaas vorgestellt. Der bisherige Vize-Bürgermeister Matthias Lanschützer (28) geht für die Sozialdemokraten in das Rennen um das Bürgermeisteramt.

    Ehrung für verdienstvolle Persönlichkeiten

    1.09.2011 Auch am diesjährigen Nationalfeiertag überreichte Landeshauptmann Herbert Sausgruber Landesauszeichnungen im Rahmen eines Festaktes im Landhaus in Bregenz.

    "BZÖ ist nicht mehr vorhanden"

    1.09.2011 Vor nicht langer Zeit hat der Vorarlberger Freiheitlichen-Chef Landesrat Dieter Egger (F) noch einer Wiedervereinigung von FPÖ und BZÖ das Wort geredet.

    Atom-Widerstandsgeschichte(n)

    1.09.2011 Die aktuelle Diskussion um ein Atommüll-Endlager in der Schweiz hat die Gefahren der Kernenergie wieder unmittelbar ins Bewusstsein gerückt. Der aktive Vorarlberger Widerstand reicht über 30 Jahre zurück.

    Entlastungsangebot wird gut angenommen

    1.09.2011 Pflegende Angehörigen leisten eine sozial sehr wertvolle aber sicherlich nicht immer leichte Arbeit. Die Vorarlberger Landesregierung ist seit Jahren bemüht, den pflegenden Angehörigen Unterstützung zu bieten.

    PISA-Auswertung teilweise korrigiert

    1.09.2011 Bereits im Dezember 2004 hegte Schullandesrat Siegi Stemer Zweifel an manchen Interpretationen der PISA-Ergebnisse und forderte eine saubere Analyse. Nun wurden diese Bedenken bestätigt.

    Schweiz: Drei Tote bei Schießereien

    1.09.2011 In der Schweiz sind am Mittwochabend bei Schießereien drei Menschen getötet und einer verletzt worden. In Rapperswil (Kanton Sankt Gallen) wurde eine Frau erschossen.

    19-Jährige nach Unfall verstorben

    1.09.2011 Eine 19-jährige Feldkircherin ist am Dienstagabend an den Verletzungen eines Verkehrsunfalls im LKH Feldkirch verstorben. Sie war am 15. Oktober beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst worden.

    CH: Schuldspruch nach Fluglotsenmord

    1.09.2011 Der Russe, der 2004 einen Skyguide-Fluglotsen erstochen hat, muss für acht Jahre ins Zuchthaus. Das Zürcher Obergericht hat ihn am Mittwoch der vorsätzlichen Tötung schuldig gesprochen.

    Kampf den illegalen Autorennen

    1.09.2011 Die Verkehrsabteilung bildet jetzt im Kampf gegen illegale Autorennen ein Spezialgruppe. Denn bereits zweimal ist es in den letzten Wochen zu schweren Unfällen bei illegalen Autorennen gekommen.

    "Wälder Nationalfeiertag"

    1.09.2011 Bei herrlichem Wetter fand auch dieses Jahr in Andelsbuch die traditionelle Ziegen- und Noriker-Ausstellung statt. Kein Wunder, dass die Veranstaltung zu einem Publikusmagnet wurde.  

    Fahnenjubiläum mit Käse und Most

    1.09.2011 Auch das runde Jubiläum des Nationalfeiertags, der heuer zum 40. Mal begangen wird, stand bei der Eröffnung einer Ausstellung im Landhaus mit 140 Persönlichkeiten im Mittelpunkt.  | Festrede

    Internationaler Bodensee-Jugendgipfel

    1.09.2011 Der zweite von der Bodensee Agenda 21 organisierte Internationale Jugendgipfel wird am 18. November 2005 im Festspielhaus in Bregenz stattfinden. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei.

    Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen

    1.09.2011 In den Morgenstunden des 26. Oktober 2005 ist es in Dornbirn zu einer Auseinandersetzung zwischen ungefähr 30 Jugendlichen aus dem rechten und linken Bereich gekommen.

    Verdienstvolle Persönlichkeiten geehrt

    1.09.2011 Der Nationalfeiertag ist seit einigen Jahren traditionell "Ehrenamtstag". Auch am Mittwoch überreichte LH Sausgruber zwei Mal Auszeichnungen an verdienstvolle Persönlichkeiten unterschiedlicher Herkunft.

    Prozess wegen Kinderpornos

    1.09.2011 "Mit derart perversen Fantasien bin ich noch nie konfrontiert worden", war Richter Peter Mück im Kinderporno-Prozess in Feldkirch schockiert von den Details, die sich in den Protokollen der Ermittler fanden.