AA
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Pendler vermutet "rätische Zeichnungen"

    1.09.2011 Der aus Vorarlberg stammende Pendler Gerhard Pirchl glaubt, in Schaan "auf riesige, teilweise mit Schriftzeichen versehene rätische Zeichnungen" gestoßen zu sein.  

    Fritz tritt an und unterstützt die SPÖ

    1.09.2011 Bei den Landwirtschaftskammerwahlen wird der Landwirt Georg Fritz aus Möggers mit einer eigenen Liste antreten. Für die roten Bauern sammelt er Unterschriften.

    Im Dreiviertel-Takt zum Opernball

    1.09.2011 "Alles Walzer" heißt es am 23. Februar beim heurigen Wiener Opernball. Als einzige Debütantin aus Vorarlberg ist die 24-jährige Altacherin Elisabeth Rützler mit dabei.

    Protest gegen Liberalisierung

    1.09.2011 Unter den 40.000 Gewerkschaftern und Gegnern der von der EU ins Auge gefassten Dienstleistungsrichtlinie, die in Straßburg protestierten, waren rund 250 Vorarlberger dabei.

    Verhütung - eine reine Frauensache?

    1.09.2011 Trotz Aufklärung scheint Verhütung ausschließlich ein Thema für Frauen zu sein: "Sie sagte, sie nähme die Pille", so rechtfertigt sich der Großteil der Teenager, die ungewollt Vater werden.

    ÖBB-Automaten: "Viel zu kompliziert"

    1.09.2011 Immer mehr Bahnfahrern bleibt nichts anderes übrig, als sich ihre Tickets an den roten Fahrscheinautomaten ziehen. Denn in den Zügen sind keine Tickets mehr erhältlich.  Erklärung

    Granate am Bodensee-Ufer entdeckt

    1.09.2011 Im Bereich des Bodenseeufers ist in Fußach eine Granate zum Vorschein gekommen. Es wird davon ausgegangen, dass es sich um den Blindgänger einer Zwölf-Zentimeter-Granate handelt.  

    "Sozialzuschuss" zur Psychotherapie

    1.09.2011 Der Vorarlberger Landesverband für Psychotherapie (VLP) fordert von den Vorarlberger Krankenkassen einen "Sozialzuschuss" zur Psychotherapie für sozial schwache Menschen.

    Zwölf Südamerikaner festgenommen

    1.09.2011 Die Exekutive hat in der vergangenen Woche zwölf Südamerikaner festgenommen, die mit gefälschten Identitätspapieren in Vorarlberg einen Wohnsitz angemeldet und Arbeit angenommen haben.

    Perspektive für Jugendliche

    1.09.2011 Mit dem überbetrieblichen Ausbildungszentrum - kurz: Praktikerlehre - wurde 2005 ein für Vorarlberg völlig neues Projekt zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit gestartet.

    Baubeginn Hubschrauberlandeplatz Galina

    1.09.2011 Anfang März starten die Bauarbeiten für den Hubschrauberlandeplatz Galina in Nenzing. Im Herbst nächsten Jahres kann er in Betrieb genommen werden, informiert Egger.

    Gratis nach Wien!

    1.09.2011 Monatlich gibt es im W&W und auf VOL eine Wienreise von High Life Reisen zu gewinnen. Der strahlende Gewinner des Monats Dezember ist Max Juch aus Hörbranz.

    18-Jährige löste Suchaktion aus

    1.09.2011 Ein 18-jährige, alkoholisierte Frau aus Hohenems löste in der Nacht auf Dienstag eine große Suchaktion aus: Sie verschwand barfuß von einer privaten Party in Lustenau.

    Weitere Stärkung der Länder

    1.09.2011 "Die EU muss stärker zu einer Gemeinschaft der Bürgerinnen und Bürger werden und für mehr Transparenz in ihren Entscheidungsabläufen Sorge tragen", betont Landtagspräsident Halder.

    Uni-Zugang für Deutsche erschwert

    1.09.2011 Der Zustrom aus Deutschland hat dazu geführt, dass viele Österreicher zuletzt nicht mehr Medizin studieren konnten. Medizin-Eignungstest[.pdf - 1,0MB] | Medizin-Zugang [.pdf - 116KB]

    Zuviel Schnee auf dem Dach

    1.09.2011 Wegen Schnee mussten am Montag auch Vorarlberger Feuerwehren ausrücken. In Wald am Arlberg befreiten Feuerwehrmänner zwei Dächer von ein Meter hohem Schnee.

    Dächer von Schneemassen entlasten!

    1.09.2011 Ab Mittwoch sind in Vorarlberg erhebliche Niederschläge angesagt, wodurch das Gewicht der auf den Hausdächern liegenden Schneelasten deutlich zunehmen kann, warnt LR Erich Schwärzler.

    Ball machte vielen Spaß

    1.09.2011 Im Vorfeld hatte er sich zum Aufreger ausgewachsen. Letztlich aber war der 1. Vorarlberger Krüppelball das, was er sein sollte: ein Fest, das allen Spaß machte.

    Grass rechnet mit Turn-Around

    1.09.2011 Der zum deutschen Würth-Konzern gehörende Vorarlberger Beschläge-Hersteller Grass soll heuer den Turn-Around schaffen. Es sollen auch neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

    Verbesserte Turnusärzte-Ausbildung

    1.09.2011 In Vorarlberg soll die Qualität der Turnusärzteausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin nachhaltig angehoben und ein garantierter Standard geboten werden.

    Haltbarkeitsdaten oft völlig überzogen

    1.09.2011 Überzogene Haltbarkeitsfristen, zu warme Kühlvitrinen, unterbrochene Kühlketten – Gründe, dass vorverpackte Wurstwaren am Tag des Ablaufdatums erhöhte Keimzahlen aufweisen.

    Queen und reality agency

    1.09.2011 Zwei erfolgreiche Partner: Die Queen Modellagentur, führende full-service-Agentur mit Sitz in Bludenz, hat sich mit der Rankweiler reality agency zusammengeschlossen.

    Sausgruber: "Die Kassa muss stimmen"

    1.09.2011 Vorarlberg will bei der Nahverkehrsreform Konsultationsmechanismus in Gang setzen. Wenn dieser Entwurf "als Regierungsvorlage beschlossen würde, muss er massivst bekämpft werden“.

    Investition in regionale Infrastruktur

    1.09.2011 Die Montafonerbahn AG investiert bis 2009 insgesamt neun Millionen Euro in die Erneuerung und Sanierung ihrer Infrastruktur. Das Land beteiligt sich mit gut 3,5 Millionen Euro.

    Lehrer müssen "am Ball bleiben"

    1.09.2011 "Motivierte Lehrerinnen und Lehrer sind wichtige Eckpfeiler für erfolgreiches Lernen, deshalb ist es wichtig, dass gerade Lehrpersonen immer 'am Ball bleiben'", betont Schullandesrat Stemer.

    Sommeliers im Balsamico-Fieber

    1.09.2011 Die geschmackliche Harmonie eines Menüs mit Balsamico stand in Lech am Prüfstand. Und zum Menü gab es den passenden Tropfen aus dem Weinkeller.

    Jugendschutz braucht Kontrolle

    1.09.2011 Ob nun auf Landesebene oder bundesweit geregelt: Jugendschutz will überprüft werden. Die Polizeiinspektion Dornbirn kontrolliert einmal die Woche. Jugendschutzgesetz [102KB]

    Kooperation von ADEG und Sutterlüty

    1.09.2011 ADEG und Sutterlüty starten eine gemeinsame Lehrlingsoffensive. Die Kooperation nennt sich "will". 30 Lehrlinge sollen ab heuer nach einem fixen Aufnahmemodus ausgewählt werden.

    Bus und Bahn an die Länder

    1.09.2011 Der öffentliche Personennahverkehr steckt - österreichweit gesehen - in einer Krise: Trotz steigender Zuschüsse werden sinkende Marktanteile verzeichnet.

    Ein herrlicher Ferienauftakt

    1.09.2011 "Die Schneefälle in der Nacht auf Samstag haben gut getan", berichtete Heinz Feuerstein von den Bergbahnen Damüls, "besser können die Pistenverhältnisse nicht sein." Ihre Bilder |

    Ländle "strotzt vor Gesundheit"

    1.09.2011 Lebt sich's in Vorarlberg gesünder als in "Restösterreich" oder leiden unsere Landsleute noch stärker an Jobangst als jene zwischen Tirol und Wien?

    Lawine verschüttete Snowboarder

    1.09.2011 Ein 22-jähriger Wiener ist im Arlberggebiet bei Zürs am Sonntagnachmittag von einer Lawine einen Meter tief verschüttet worden. Der Mann konnte schnell geborgen werden.

    FH erhält Sokrates-Qualitätssiegel 2005

    1.09.2011 Die FH Vorarlberg wurde erneut vom BM für Bildung, Wissenschaft und Kultur mit dem Sokrates-Qualitätssiegel für die Durchführung von Mobilitätsaktivitäten ausgezeichnet.

    Jahreskarte für Dornbirner Messe

    1.09.2011 Die Dornbirner Messe GmbH. bietet erstmals eine Jahreskarte an, mit der alle Eigenveranstaltungen beliebig oft besucht werden können, teilte die Messegesellschaft am Wochenende mit.

    Firmen ohne Lehrlinge sollen zahlen

    1.09.2011 Der Vorsitzende der Metallergewerkschaft Rudolf Nürnberger fordert, dass Unternehmen, die keine Lehrlinge ausbilden, Ausgleichszahlungen leisten sollen.

    Alkohol-Kontrollen im Rheintal

    1.09.2011 Bei einer Verkehrskontrolle im Rheintal hat die Polizei in der Nacht auf Sonntag 17 alkoholisierte Fahrzeuglenker angezeigt. Eine 24-Jährige Koblacherin war gar mit 1,78 Promille unterwegs.

    Land fördert Montafonerbahn

    1.09.2011 Die Montafonerbahn AG wird bis 2009 insgesamt neun Millionen Euro in die Erneuerung und Sanierung ihrer Infrastruktur investieren. Rund 3,5 Millionen Euro steuert das Land bei.

    Zwei Verletzte bei Schlägereien

    1.09.2011 In der Diskothek Enjoy in Altach sind am Samstag in den frühen Morgenstunden bei Schlägereien zwei Männer verletzt worden. Die Polizei sucht hierfür nach Zeugen.

    Zustimmung zu Gewerkschaftsfusion

    1.09.2011 ÖGB-Chef Norbert Loacker ist einstimmig zum Landesvorsitzenden der beiden fusionierten Gewerkschaften Metall-Textil und Agrar-Nahrung-Genuss gewählt worden.

    Auer kritisiert Swoboda

    1.09.2011 Mehr Druck auf große Unternehmen, Lehrlinge auszubilden, forderte die Vizepräsidentin der Vorarlberger Arbeiterkammer und Landesgeschäftsführerin des ÖGB, Manuela Auer.

    Peymann in Feldkirch

    1.09.2011 An Brechts Geburtstag plauderte Claus Peymann in Feldkirch. Er hält Bertolt Brecht "genauso aktuell wie Schiller". Brecht sei der einzige deutsche Autor, der weltweit gespielt werde.

    Mehr Kriminalität im Jänner

    1.09.2011 Die Zahl der angezeigten Straftaten ist im Jänner in Vorarlberg angestiegen. Es wurden 1714 Straftaten zur Anzeige gebracht.Kriminalstatistik 2006

    Vor Gericht: Tödliche Alkofahrt

    1.09.2011 Das Opfer, ein 29-jähriger Türke, hatte sich in den frühen Morgenstunden des 20. August 2005 auf der Schwarzachtobelstraße in Alberschwende zu einem waghalsigen Manöver hinreißen lassen.

    Stempelgeld-Bezieher im Visier

    1.09.2011 Dass das AMS immer schärfer gegen den Missbrauch von Arbeitslosengeldern oder Notstandshilfe vorgeht, zeigt Wirkung. Es sperrte in 2806 Fällen Arbeitslosengeld oder Notstandshilfe.

    Die Dreißiger als Publikumsrenner

    1.09.2011 Ein "mörderischer Maskenball" lockt vor allem Fans der dreißiger Jahre in Scharen. Fein tafeln und dabei auch noch Detektiv spielen: Eine Mischung, die beim Publikum offenbar Anklang findet.