Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg

  • Blutspenden benötigt

    1.09.2011 In Vorarlberg werden jährlich 15.000 Blutkonserven benötigt. Landesstatthalter Hans-Peter Bischof fordert die Vorarlberger auf, möglichst viel Blut zu spenden.

    Zehn Monate Gefängnis

    1.09.2011 Im Juli kam es in Altach auf der Schweizerstraße gegen 23 Uhr zu einem schrecklichen Verkehrsunfall. Zwei Buben radelten Richtung Hohenems, als der 40-jährige Steirer mit seinem Lkw zur Raststätte Rosenberger fahren wollte.

    Raser lieferten sich Rennen mit Notarzt

    1.09.2011 Diesen Notfall wird das Bludenzer Notarzt-Team wohl nicht so schnell vergessen: Gleich zwei Raser aus Deutschland lieferten sich auf der Todesstrecke S16 ein gefährliches Rennen mit den Ersthelfern.

    Politisches Ja zu Flottendeal

    1.09.2011 Der "VN"- Exklusivbericht über den Verkauf der ÖBB-Bodenseeflotte hat für einen Paukenschlag gesorgt. Die Sozialdemokraten wollen das Konzept sehen, für die Grünen sind noch viele Fragen offen.

    LH Sausgruber würdigt Skiverband

    1.09.2011 Am Dienstag gratulierten Landeshauptmann Herbert Sausgruber und Sportlandesrat Siegi Stemer dem Vorarlberger Skiverband anlässlich des Festaktes "100 Jahre Vorarlberger Skiverband".

    Dreifache Mutter klaute und betrog

    1.09.2011 Die 22-jährige Bregenzerin will es offenbar nicht glauben. Trotz Vorstrafen und laufendem Verfahren klaute und betrog sie in einem fort. Ihre drei Kinder sind auf Pflegeplätzen, sie sitzt in Verwaltungsarrest.

    Sonntags nein danke

    1.09.2011 "Die Kirche im Dorf lassen", und das durchaus im doppelten Wortsinn, will der Vorarlberger Einzelhandel im Hinblick aufs Weihnachtsgeschäft. Der Vorarlberger Handel sieht null Bedarf, an Sonntagen vor Weihnachten aufzusperren.

    Anhänger umgekippt

    1.09.2011 Ein Lkw-Anhänger ist in Lauterach im Kreisverkehr beim Baywa vermutlich wegen falscher Beladung umgekippt. Der lettische Lenker wurde nicht verletzt. Zu Behinderungen im Straßenverkehr kam es nicht.  | 

    Rettungsübung im Ambergtunnel

    1.09.2011 Die Sicherheitseinrichtungen im Ambergtunnel sind Montagabend bei einer Übung der Hilfs- und Rettungskräfte auf die Probe gestellt worden: Unfallszenario war ein Verkehrsunfall mit drei eingeklemmten Personen und einem Brand. |    

    Schlafend auf dem Gaspedal und... Vollgas

    1.09.2011 Formel 1 Feeling pur, allerdings ohne quitschende Reifen, erlebten die Kollegen der PI Bludenz bei einem nächtlichen Einsatz um 03.00 Uhr. Eine Bewohnerin hatte Lärmerregung in der Bludenzer Innenstadt gemeldet.

    Wer kennt diese Tresorschlüssel?

    1.09.2011 Die Polizeiinspektion Wolfurt ermittelt derzeit wegen diverser Einbruchsdiebstähle in Vorarlberg und eventuell auch in Tirol. Im Zuge der Ermittlungen konnten auch beiliegende Tresorschlüssel aufgefunden werden.

    Statistikplattform Bodensee: Vergleichbare Daten

    1.09.2011 Ein von der EU gefördertes Projekt soll statistische Daten aus der Euregio-Bodensee vergleichbar machen. Die "Statistikplattform Bodensee" soll im Internet abrufbar sein und wirtschaftliche und politische Entscheidungen erleichtern.

    Verbesserung des Hochwasserschutzes

    1.09.2011 Das Projekt zur Verbesserung des Hochwasserschutzes an der Bregenzerache in Bezau/Reuthe ist abgeschlossen und wurde der Bevölkerung präsentiert. Bis Dezember soll es behördlich verhandelt und baureif gemacht werden.

    Erfolgreiche Blutspendeaktion im Landhaus

    1.09.2011 Am Montag fand die schon traditionelle Blutspendeaktion des Roten Kreuzes im Landhaus in Bregenz. Rund 100 Landesbedienstete, allen voran Gesundheits-referent Landesstatthalter Hans-Peter Bischof, ließen sich Blut abnehmen.

    15 Jahre VHS Götzis

    1.09.2011 Unter großer Beteiligung der Öffentlichkeit fand kürzlich im Pfarrsaal in Götzis die 15 Jahrfeier der Volkshochschule Götzis statt. Landesstatthalter Dr. Hans-Peter Bischof gratulierte im Namen des Landes Vorarlberg.

    Angestellter bestahl eigene Firma

    1.09.2011 Ein 29-jähriger Angestellter hat sein Dornbirner Unternehmen innerhalb eines Jahres rund 200 Mal bestohlen. Der Mann entwendete insgesamt etwa 950 Vorschaltgeräte für Leuchtstoffröhren im Wert von 30.000 Euro.

    Chancen für benachteiligte Jugendliche

    1.09.2011 "Für eine erfolgreiche Zukunft unserer Gesellschaft müssen wir vor allem den Jugendlichen Perspektiven geben", so Landeshauptmann Herbert Sausgruber und Jugendlandesrätin Greti Schmid im Pressefoyer.  

    S 16 wird ein Stück sicherer

    1.09.2011 Die Todesstrecke S16 wird mit der Verkehrsfreigabe am Montag des neu ausgebauten Straßenabschnitts zwischen Dalaas und Danöfen wieder sicherer. Grafik Ausbau Arlbergschnellstraße[.pdf - 213KB]

    Tresor leer geräumt

    1.09.2011 Mit 10.000 Euro konnte sich ein Einbrecher in Feldkirch davonmachen. Er stieg in der Nacht von Samstag auf Sonntag in die Bäckerei Schnell ein. Der Besitzer wurde schon mehrmals Opfer von Einbrüchen.  

    Schäden am Stromnetz sind beseitigt

    1.09.2011 Die Folgen des Jahrhundert-Hochwassers werden langsam aber sicher überall beseitigt. Auch die Illwerke/VKW-Gruppe, die von den Wassermassen besonders stark getroffen wurde, hat alle Schäden repariert.

    Armut: Lösungsansätze diskutiert

    1.09.2011 In Österreich nehmen Armut und Arbeitslosigkeit immer mehr zu. Beim Stammtisch der katholischen Kirche in Dornbirn wurden am Montag die "Gesichter der Armut" beleuchtet und über Lösungsansätze diskutiert.

    Die FH - das Tor zur weiten Welt

    1.09.2011 Für viele Studierende an der FH Vorarlberg sei für die Wahl des Studienortes Dornbirn maßgebend, dass diese Fachhochschule in besonderem Maße für die Studierenden und Absolventen ein "Tor zur Welt" darstelle. 

    Verkauf steht fest

    1.09.2011 Wie die "VN" exklusiv erfuhren, verkaufen die ÖBB die Bodenseeschifffahrt samt Flotte an die Vorarlberger Illwerke, der Montafoner Touristikunternehmer Klaus wird an den Schiffen beteiligt. Unternehmen [582 KB]

    "Lichtfahrer sind sichtbarer"

    1.09.2011 Eines ist sicher: das Fahren mit Licht am Tag ist ab dem 15. November verpflichtend. Doch viele Autolenker sind sich unsicher, welche Vorschriften es hinsichtlich des zu verwendenden Lichts gibt. Technische Lösungen[97 KB]

    Sicherheit in Wohnstraßen

    1.09.2011 Dornbirn startet ein Pilotprojekt zur Senkung der Geschwindigkeit in Wohnstraßen. Die Anwendung der Rechtsregel, Hinweisschilder und neue Straßenmar-kierungen sollen zur Vorsicht in Wohnquartieren führen.

    Versuchte Vergewaltigung: Freispruch

    1.09.2011 Am Landesgericht Feldkirch ist am Montag ein Pensionist aus Dornbirn vom Vorwurf der versuchten Vergewaltigung freigesprochen worden. Der 66-Jährige soll eine geistig behinderte Frau sexuell genötigt und missbraucht haben.

    18 Monate Haft für schweren Raub

    1.09.2011 Seit dem zwölften Lebensjahr konsumiert der heute 17-Jährige Drogen. Seit Herbst 2004 braucht er täglich seine Dosis Heroin. Der junge Mann radelte mit einem Butterflymesser in der Tasche zum Überfall auf eine Trafik.

    Stromunfall in Vandans

    1.09.2011 Am Montag war ein Elektriker aus Tschagguns mit dem Reparieren eines Rüttler beschäftigt. Der Stromkreis konnte dabei wegen nötiger Messungen nicht unterbrochen werden. Der Mann geriet kurzzeitig in den Stromkreis.

    Pflegebedürftige Menschen stehen im Mittelpunkt

    1.09.2011 Sehr positiv fielen die Ergebnisse des Projektes "Wahrnehmende Unternehmenskultur" (WUK) aus, die am Montag im Landhaus präsentiert wurden. Soziallandesrätin Schmid sprach von einem zukunftsträchtigen Projekt.

    Week Vorarlberg

    1.09.2011 In der neuen Ausgabe von Week Vorarlberg[4,0MB] - das Heft wird am Freitag, rechtzeitig zum Frühstück in nahezu jeden Haushalt Vorarlbergs geliefert - plaudern Vorarlberger Top-Models über das Business.

    Raststätte in Hörbranz fix

    1.09.2011 In Hörbranz wird es eine Raststätte geben. Die Verträge für eine kleine Station beim ehemaligen Autobahnzollamt seien fertig, sagte Verkehrsminister Hubert Gorbach (BZÖ) am Montag in Vorarlberg.

    In Zukunft noch stärkere Vernetzung

    1.09.2011 Die 2. Rheintalkonferenz tagt am Dienstag, 8. November 2005, im Kuppelsaal der Landesbibliothek in Bregenz. Bei der ersten Rheintalkonferenz im Februar 2005 wurde eine Bestandsanalyse diskutiert.

    Großer Andrang im NOTaufnahmezelt

    1.09.2011 Zahlreiche BesucherInnen lockte vergangenen Samstag das 80 qm große NOTaufnahme-Zelt der Caritas Vorarlberg mitten in Dornbirn an. Damit machte die Caritas auf ihr Hilfsangebot im Inland aufmerksam.

    FH-Erweiterungsbau kostete weniger

    1.09.2011 In Dornbirn ist Montagmittag der Erweiterungsbau der Fachhochschule Vorarlberg mit einem Festakt eröffnet worden. Hochbaureferent Die Kosten von 35,7 Mio. Euro konnten um 3,2 Mio. Euro unterschritten werden.

    Dynamische Verkehrsinformationstafel

    1.09.2011 Vizekanzler und Verkehrsminister Hubert Gorbach und die ASFINAG starten heute die erste Stufe zur Realiserung der Verkehrsbeeinlussungsanlagen (VBA) in Vorarlberg. Eine "dynamischen Verkehrsinfotafel" (dVITA) geht in Betrieb.

    Neue Aufregung um Golfplatz Rankweil

    1.09.2011 Das Bürgerkomitee Weitried forderte am Wochenende neuerlich die sofortige Aufgabe des Projektes, weil das Raumplanungsgesetz, die Freiflächenverordnung und die Alpenkonvention verletzt worden seien.

    Drängen auf Ausbau der Arlbergbahn

    1.09.2011 Die Vorarlberger Bundesräte Weiss, Mayer und Einwallner drängen auf den Ausbau der Arlbergbahn. Sie wollen von Verkehrsminister Gorbach wissen, bis wann der Ausbau der Strecke Bludenz-Braz abgeschlossen sein wird.

    Hochwasserschutz in Mellau

    1.09.2011 In Mellau wurden kürzlich der Bevölkerung die Pläne zur Wiederherstellung und weiteren Verbesserung der Hochwassersicherheit an der Bregenzerach vorgestellt, berichtet Wasserwirtschaftsreferent Landesrat Dieter Egger.

    Toller Erfolg für Vorarlberger

    1.09.2011 Beim internationalen Leistungswettbewerb der Bäcker-jugend Europas wurden die ausgezeichneten Leistungen des österreichischen Bäckernachwuchses der letzten Jahre bestätigt. Daniel Schweighofer bekam den fünften Platz.

    Vorarlbergs Schüler wollen kein Handy-Verbot

    1.09.2011 Herrscht bald Funkstille in Vorarlbergs Klassenzimmern? Nach einer Warnung der Wiener Ärztekammer folgte eine Empfehlung der Leiterin des schulärztlichen Dienstes an AHS-Direktoren, ein Handyverbot auszusprechen.

    Gerard Korsten neuer Chefdirigent

    1.09.2011 Der Südafrikaner Gérard Korsten ist der neue Chefdirigent des Symphonieorchesters Vorarlberg (SOV). Korsten war der Wunschkandidat des SOV für den Chefdirigenten-Posten.

    Raubüberfall wegen Drogensucht

    1.09.2011 Ein 17 jähriger Lustenauer ist Montag morgen zu 18 Monaten unbedingter Freiheitsstrafe verurteilt worden. Er hat Mitte September eine Trafik in Lustenau überfallen, um sich Geld für seine Drogensucht zu beschaffen.

    Auszeichnung für Nenzinger Seniorenheim

    1.09.2011 Das Zertifikat "Wahrnehmende Unternehmenskultur" wird Montagabend im Landhaus Bregenz an das Pflege- und Seniorenheim Nenzing verliehen. Das Projekt stellt die Bewohner der Heime in den Mittelpunkt. "Wahrnehmbare Unternehmenskultur"[.pdf - 97KB]

    Behindertenquote nicht erfüllt

    1.09.2011 Nach Vorschrift müsste jeder Arbeitgeber pro 25 Angestellten auch einen Mitarbeiter mit Behinderung einstellen. Nur ist die Umsetzung nach wie vor lückenhaft, so auch beim Land Vorarlberg.

    Radler-Unfall fordert eine Tote

    1.09.2011 Eine 74 Jahre alte Fußgängerin aus Thüringen (Bezirk Bludenz) ist Samstagnachmittag im LKH Feldkirch an den Folgen eines Unfalles gestorben, der sich zwei Tage zuvor in ihrem Heimatort ereignet hatte.

    Wichtige Hilfe zur Bewältigung

    1.09.2011 Land und Gemeinden unterstützen auch heuer die Arbeitsgemeinschaft KIT (Krisenintervention und Notfallseelsorge) aus dem Sozialfonds, teilt Landesrätin Greti Schmid mit.

    Land bedankt sich bei Hochwasser-Helfern

    1.09.2011 Mit einem Fest bedankte sich die Landesregierung am Sonntagabend bei den freiwilligen Helfern der Hochwasser-Katastrophe vom August. Etwa 3.000 Personen kamen ins Bregenzer Festspielhaus.

    Lechner tritt zurück

    1.09.2011 Der Fraktionsführer der Grünen in der Arbeiterkammer, Mario Lechner, hat seinen Rücktritt aus der AK bekannt gegeben. Er zieht sich aus dem Vorstand und der Kammervollversammlung zurück.

    Gegen ein Atommüllendlager in Benken

    1.09.2011 Die Sozialistische Bodensee-Internationale hat sich gegen das geplante Atommüllendlager in Benken bei Schaffhausen (Schweiz) ausgesprochen. Olga Pircher fordert, unabhängige Fachleute bei zu ziehen.

    FH Vorarlberg punktet mit Erweiterungsbau

    1.09.2011 Nach 27 Monaten Bauzeit wird am Montag Vormittag das größte Hochbauprojekt Vorarlbergs - der neue Campus der Fachhochschule - offiziell eröffnet. Rund 34 Millionen Euro wurden in den Erweiterungsbau investiert.