LH Wallner für Sicherungshaft

Vor 1 Tag Der Mordfall an der BH Dornbirn hat österreichweit eine Debatte zur Sicherungshaft in Gang gesetzt.

Lawinenlagebericht für Vorarlberg

Vor 10 Stunden Für Wintersportler bestehen günstige Bedingungen mit überwiegend geringer Lawinengefahr.

Obervermuntwerk II läuft nach wie vor nicht im Vollbetrieb

Vor 1 Tag Der zweite Maschinensatz steht nach wie vor. Das 500 Mio. Euro teure Kraftwerk läuft damit seit bald drei Monaten nur auf "Sparflamme". Auch die strittigen Mehrforderungen sind nach wie vor ungelöst.

Sechs Jahre Haft für Dornbirner Tankstellenräuber

15.01.2020 Angeklagter sah keinen anderen Ausweg, seiner Freundin finanziell zu helfen.

Dädalus 2020: Bundesheer sichert Luftraum über Vorarlberg

Vor 1 Tag Ab dem 20. Jänner beginnt wieder die Luftsicherung für das Weltwirtschaftsforum durch das Bundesheer.

Mit diesem Programm tritt Michael Ritsch in Bregenz an

Vor 1 Tag Am 15. März 2020 starten die Gemeinderatswahlen. Michael Ritsch hat dementsprechend sein Programm und sein Team vorgestellt.

Vorarlberg hat die höchste Lehrlingsquote im ganzen Land

15.01.2020 Die Zahl der Lehrlinge in Vorarlberg ist 2019 konstant geblieben. Über 7000 Vorarlberger absolvierten eine Ausbildung. Besonders interessant: Gut 50 Prozent der 15-Jährigen entschied sich für den Weg der Lehre. Das ist die höchste Lehrlingsquote in ganz Österreich.

Vor Bürgermeisterwahl: Neue Liste "Zukunft Fußach" stellt sich vor

Vor 1 Tag Fußach ist um eine Liste reicher: Die "Zukunft Fußach" stellte am Donnerstagvormittag ihren Bürgermeisterkandidaten vor.

Tote in den Bergen: 2019 starben 31 Menschen im Ländle

15.01.2020 Insgesamt 304 Menschen sind im vergangenen Jahr in Österreich im alpinen Raum tödlich verunglückt. 31 davon in Vorarlberg.

Über 3.200 Austritte im Ländle – der Kirche gehen die Mitglieder verloren

15.01.2020 Die Zahl der Kirchenaustritte ist im vergangenen Jahr um 14,9 Prozent gestiegen.

Bluttat an BH Dornbirn: Prozessbeginn im Fall Soner Ö.

Vor 1 Tag Knapp ein Jahr nachdem ein Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn erstochen worden ist, muss sich der Angeklagte Soner Ö. vor Gericht verantworten. Dass Ö. für den gewaltsamen Tod des Mannes verantwortlich ist, ist unbestritten - offen ist die Bewertung der Tat.

Meiningen: Seltene Rochen geschmuggelt

15.01.2020 Zwei Schweizer versuchten, zwei junge Süßwasserstechrochen - die normalerweise im Amazonas vorkommen - von Vorarlberg in die Schweiz zu schmuggeln. Die Tiere gelten als selten und sind artengeschützt. Sie wurden von Mitarbeitern der Eidgenössischen Zollverwaltung beschlagnahmt.

BH-Morddrohung: Jetzt höhere Strafe für Täter

15.01.2020 Pakistaner drohte damit, Bludenzer BH-Mitarbeiter umzubringen. Zur bedingten Haftstrafe von vier Monaten kam in Berufungsprozess nun eine Geldstrafe von 2700 Euro hinzu.

So schätzt AK-Präsident Hämmerle die Hacklerregelung ein

Vor 1 Tag Am Donnerstag war AK-Präsident Hubert Hämmerle zu Gast im VOL.AT-Livetalk. Das ist seine Meinung zum Regelpensionsalter oder zur Kalten Progression.

Drei gescheiterte Lohn- Verhandlungen: Sozialberufe demonstrieren in Rankweil

Vor 1 Tag Gewerkschaft und Angestellte wollen mehr Lohn, die Arbeitgeber bleiben bisher standhaft. Nach drei gescheiterten Lohnverhandlungen fand in Rankweil eine Demo der Sozialberufe statt.

100 Euro mehr Lohn: Darum demonstrieren die Sozialberufler in Rankweil

Vor 1 Tag Nach drei gescheiterten Lohnverhandlungen demonstrieren die Sozialberufe heute in Rankweil. VOL.AT berichtet live ab 16:30 Uhr.

Frastanz: Soldat stirbt bei Bundesheereinsatz - Ermittlungen

Vor 1 Tag In der Nacht auf Mittwoch kam es in Frastanz auf der Amerlugalpe zu einem tödlichen Zwischenfall. Ein Grundwehrdiener aus Salzburg soll nach ersten Informationen ums Leben gekommen sein. Die Polizei geht von einem Suizid aus.

"Ein Milieu voller Elend und Gewalt"

15.01.2020 Am Montag präsentierten die HLW Rankweil-Schülerinnen Lena Mock, Isabella Schneider und Katrin Winder ihre Diplomarbeit „Menschenhandel und (Zwangs-)Prostitution – Rotlichtmilieu in Vorarl­berg“. Als Gast auf dem Podium: der bekannte ­Kriminalist Johann Poiger.

Vier Teenager auf Einbruchstour – Geldstrafen

15.01.2020 Während die Jugendlichen stehlen und beschädigen, verzweifeln Justiz und Eltern.

Keine Noten mehr an Volksschulen?

14.01.2020 Sind Noten an Volksschulen wichtig – oder sind sie sogar schädlich für die Kinder? Diese Frage stellt sich unser Reporter Medi.

Das bedeutet der Schneemangel für Vorarlbergs Skigebiete

Vor 1 Tag Der Schneemangel hat besonders auf kleine Skilifte Vorarlbergs Auswirkungen. Fachgruppenobmann Hannes Jochum zeigt sich dennoch zuversichtlich.

Ex-Coach Berthold: Deutscher Skiverband besser als ÖSV

15.01.2020 Ein hochmodischer Mantel sowie Gucci-Schuhe belegten, dass Mathias Berthold das Lager gewechselt hat.

Heim-EM: Trainer Klaus Gärtner vom HC Hard im Livetalk

15.01.2020 Vorarlberg ist in der Nationalmannschaft stark vertreten. Wir sprechen ab 11:30 Uhr mit HC-Hard-Trainer Klaus Gärtner.

Mohren und Frastanzer bringen eigene Limo auf den Markt

14.01.2020 Die beiden Vorarlberger Bierbrauer haben zusammen eine Gesellschaft gegründet, um alkoholfreie Getränke und Limonade im Ländle unter eigener, gemeinsamer Marke herzustellen und zu vertreiben.

Baldauf zu fünf Monaten bedingter Haft verurteilt

15.01.2020 Der ehemalige Skilangläufer Dominik Baldauf ist am Dienstag am Landesgericht Innsbruck wegen schweren Sportbetrugs zu fünf Monaten bedingter Haft verurteilt worden.

Nach Attacke auf Raupenfahrer: So ist die Situation im Ländle

15.01.2020 Der handgreifliche Streit zwischen einem Tourengeher und einem Pistenraupenfahrer in Tirol schlägt Wellen. In Vorarlberg versucht man ein Miteinander.

Antrag für Vorarlberger Musik-Privatuniversität wird eingereicht

15.01.2020 Das Vorarlberger Landeskonservatorium reicht bei der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria in Wien einen Akkreditierungsantrag zur Umwandlung in eine Privatuniversität ein.

Mindestsicherung: Vorarlberg möchte bei aktueller Form bleiben

14.01.2020 Landeshauptmann Wallner möchte in Sachen Mindestsicherung bei der aktuellen Form - wonach der Bund die Grundsatzgesetzgebung liefert und die Länder umsetzen - bleiben.

Bedrohter Fahrgast war ein Rechtsanwalt

14.01.2020 Angeklagter drohte nach Ansicht des Richters dem Anwalt im Dornbirner Bahnhof damit, ihn umzubringen.