Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • Acht Parteien wollen bei OÖ-Wahl kandidieren

    11.08.2009 Bei der Wahl zum Oberösterreichischen Landtag am 27. September wollen acht Parteien kandidieren. Das steht seit dem Ende der Einreichfrist Dienstagmittag fest. Neben ÖVP, SPÖ, Grünen, FPÖ und BZÖ haben die KPÖ, "Die Christen" und die umstrittene, vom Dokumentationsarchiv des Österreichischen Widerstandes (DÖW) als rechtsextrem eingestufte "Nationale Volkspartei" (NVP) Wahlvorschläge eingebracht.

    Tatrekonstruktion nach Kremser Merkur-Einbruch fix

    11.08.2009 Nach dem Einbruch in den Merkur-Markt in Krems, der am vergangenen Mittwoch für einen 14-Jährigen tödlich geendet hat, wird - erwartungsgemäß - eine Tatrekonstruktion stattfinden. Diese Entscheidung des zuständigen Richters hat der Korneuburger Staatsanwalt Friedrich Köhl am Dienstag bestätigt. Ein Termin stehe noch nicht fest.

    Constantini: Kamerun hat Qualifikations-Charakter

    27.09.2011 Österreichs Fußball-Teamchef Dietmar Constantini hält die Bezeichnung "Freundschaftsspiel" für das Duell mit Kamerun am Mittwoch in Klagenfurt für unangebracht. Vielmehr gehe es vor allem für die Youngsters im aktuellen Aufgebot darum, sich mit ansprechenden Leistungen für weitere Einberufungen zu empfehlen.

    OÖ-ÖVP mit Pühringer in Wahllisten-Bezeichnung

    10.08.2009 Die ÖVP Oberösterreich wird bei der Landtagswahl am 27. September mit Landeshauptmann Pühringer in der Listenbezeichnung antreten. Das bestätigte ÖVP-Landesgeschäftsführer Strugl. Die KPÖ geht hingegen bei den Wahlen als "die superrote Variante" ins Rennen. Man sei die "einzig deklariert linksstehende Partei", betonte Spitzenkandidat und Landessprecher Furtlehner am Montag in Linz.

    Spitzenreiter Sturm ohne Punktverlust in die Pause

    27.09.2011 Drittes Spiel, dritter Sieg, dazu ein Torverhältnis von 8:1 - Sturm Graz thront nach den Auftaktspielen der neuen Saison an der Spitze der Fußball-Bundesliga. Mit dem 3:1 gegen das weiter punktlose Schlusslicht Austria Kärnten prolongierten die auch im Europacup auf der Erfolgswelle schwimmenden Steirer am Sonntag ihren Erfolgslauf.

    Wenig Erfolg für Frauen bei Medizin-Aufnahmetests

    10.08.2009 Bei den Aufnahmetests für das Medizin-Studium in Wien und Graz haben wieder deutlich weniger Frauen einen Studienplatz erhalten als sich beworben hatten. Das zeigen die am Montag veröffentlichten Ergebnisse des Eignungstests Medizin Studium (EMS) für die Medizinische Universität Wien (MUW) und des Auswahlverfahrens für die Medizinische Universität Graz.

    Staatsanwaltschaft ermittelt nach Drama in Krems

    10.08.2009 Im Zusammenhang mit den Schüssen auf zwei jugendliche Einbrecher in einem Kremser Supermarkt wird gegen die beiden Polizeibeamten nun offiziell wegen fahrlässiger Tötung unter besonders gefährlichen Verhältnissen ermittelt.

    Alkoholisierte Autolenker stürzten 100 Meter ab

    10.08.2009 Riesiges Glück hatten alkoholisierte Autolenker in der Nacht auf Montag, die bei Matrei in Osttirol und am Weerberg im Bezirk Schwaz mit ihren Fahrzeugen bis zu 100 Meter weit abstürzten.

    Uneinigkeit über Stadion-Rückbau in Klagenfurt

    27.09.2011 Der Streit um den Rückbau des Klagenfurter EM-Stadions ist vor dem Fußball-Länderspiel zwischen Österreich und Kamerun am Mittwoch weiterhin ungelöst. Die Kärntner Politik ist sich uneins, wohin die Reise gehen soll. Während die Stadt Klagenfurt inzwischen eher auf die ursprünglich vereinbarte Verkleinerung auf 12.000 Plätze setzt, ist Landeshauptmann Dörfler ein Verfechter der "großen Lösung".

    Zwei Tote bei Paragleiterunfall in Kärnten

    5.08.2009 Ein Paragleiter-Unglück hat am Mittwochnachmittag in Kärnten zwei Todesopfer gefordert. Nach ersten Meldungen war ein Tandem-Gleiter auf der Gerlitzen nahe Villach in unwegsamem Gelände abgestürzt. Die Rettungsmannschaft des Roten Kreuzes wurde per Seilwinde zum Unglücksort abgeseilt, konnte aber nur noch den Tod der beiden Männer feststellen.

    Messdiener verprügelt, ausgeraubt und eingesperrt: Täter flüchtig

    5.08.2009 Am 03.08.2009 wurde ein 73-jähriger Messdiener von einem slowakischen Mann verprügelt, ausgeraubt und anschließend in der Wohnung eingesperrt, da ihm der Pensionist kein Geld geben wollte. Die Polizei sucht nun nach dem Täter.

    Zwei Polizisten bei Tunnelunfall in Wels verletzt

    5.08.2009 Zwei Polizisten sind am Mittwoch bei einem Unfall mit ihrem Dienstwagen in einem Tunnel im Verlauf der Innkreisautobahn (A8) in Wels-West verletzt worden.

    BZÖ-Obmann: Haider-Ausstellung "tolles Geschäft"

    5.08.2009 BZÖ-Obmann Bucher kann die Aufregung um die geplante Gedenkausstellung für den verstorbenen Kärntner Landeshauptmann Haider in Klagenfurt nicht verstehen. Es werde eine "gute Ausstellung", die Haider "privat und politisch darstellen wird", sagte er am Mittwoch. Dass die Kosten von 85.000 Euro die Stadt Klagenfurt bezahlt sei kein Problem: "Das wird ein tolles Geschäft für die Stadt Klagenfurt."

    Autolenker fuhr auf Grazer Polizist los und flüchtete

    3.08.2009 In Graz konnte sich in der Nacht auf Samstag ein Polizist nur durch einen Sprung zur Seite retten, als ein Unbekannter bei einer versuchten Fahrzeugkontrolle Gas gab und auf den Beamten losfuhr.

    Klagenfurter EM-Stadion wird doch zurückgebaut

    27.09.2011 Das Klagenfurter EM-Stadion wird nun wohl doch auf 12.000 Plätze rückgebaut werden. Die Differenzen zwischen Finanzministerium und Stadtregierung konnten auch am Freitag bei einer Verhandlungsrunde in Klagenfurt nicht ausgeräumt werden. Finanzstaatssekretär Lopatka beharrt auf der Vereinbarung, die er im Dezember 2008 mit Altbürgermeister Scheucher getroffen hat.

    Montagnolli/Hansel im Klagenfurt-Viertelfinale

    31.07.2009 Die Beach-Volleyballerinnen Sara Montagnolli/Barbara Hansel haben überraschend das Viertelfinale des Grand-Slam-Turniers in Klagenfurt erreicht. Österreichs Nummer 2 besiegte am Freitag die deutschen Europameisterinnen Sara Goller/Laura Ludwig nach hartem Kampf 2:1 (-15,19,13).

    Gosch/Horst in Klagenfurt zum Auftakt souverän

    30.07.2009 Florian Gosch/Alexander Horst haben die Gruppenphase des Beach-Volleyball-Grand-Slams in Klagenfurt mit zwei Siegen bereits vorzeitig überstanden. Clemens Doppler/Matthias Mellitzer und Daniel Hupfer/Paul Schroffenegger stehen vor dem abschließenden Spielen nach zwei Niederlagen am Donnerstag hingegen gehörig unter Druck.

    Elfjährige und 15-Jährige in OÖ. vergewaltigt

    30.07.2009 Zwei Mädchen im Alter von elf und 15 Jahren sind am Mittwochnachmittag im Bezirk Wels-Land brutal vergewaltigt worden. Der 22-jährige Täter fesselte jeweils eine der beiden, während er über die andere herfiel.

    Bombendrohung nach Filmkonsum

    29.07.2009 Ein 47-jähriger Grazer ist am Mittwoch am Straflandesgericht wegen einer Bombendrohung zu sechs Monaten Haft verurteilt worden. Der mehrmals vorbestrafte arbeitslose Mann hatte in der Nacht auf Ostersonntag bei der Bundespolizeidirektion angerufen und eine Explosion angekündigt.

    Auftaktsiege für ÖVV-Damen in Klagenfurt

    29.07.2009 Nach Doris und Stefanie Schwaiger haben auch Sara Montagnolli/Barbara Hansel ihre Auftakthürde im Grand-Slam-Turnier in Klagenfurt genommen. Das Beach-Volleyball-Duo besiegte am Mittwoch in Gruppe H die Niederländerinnen Merel Mooren/Marloes Wesselink 2:0 (17,13).

    Beach-Volleyball-Turnier in Klagenfurt mit Rekord

    28.07.2009 Mit 13 Austragungen in Folge avanciert das Grand-Slam-Turnier in Klagenfurt heuer zum alleinigen Rekordhalter auf der Beach-Volleyball-World-Tour. Veranstalter Hannes Jagerhofer erhofft sich einmal mehr, dass erstmals eines der österreichischen Teams an den Finaltagen dabei sein wird. Das dürfte jedoch schwierig werden, bis auf ein Team haben alle aus den Top 32 der Weltranglisten genannt.

    Meister Salzburg erwartet schwerer Gang nach Ried

    27.09.2011 Auf Meister Red Bull Salzburg wartet nach dem internationalen Auftritt auch in der Bundesliga ein schwerer Gang. Im einzigen Samstag-Spiel (19.30 Uhr/live Sky) der 2. Runde müssen die trotz des Aufstiegs in der Champions-League-Qualifikation zuletzt medial geprügelten Salzburger ins Innviertel. Mit der heimstarken SV Ried wartet eine unangenehme Aufgabe. Dies ist auch Trainer Huub Stevens bewusst.

    Rapid hofft nach Europacup auf guten Ligastart

    27.09.2011 Fußball-Rekordmeister Rapid Wien startet am Sonntag in die neue Bundesliga-Saison. Im Auswärtsspiel gegen die zum Auftakt arg gebeutelten Mattersburger sind die Hütteldorfer auch trotz der Europacup-Strapazen klarer Favorit. "Uns steht ein wichtiges Duell bevor.

    Sturm mit 1:1 gegen Brijeg in 3. EL-Quali-Runde

    23.07.2009 Sturm Graz bleibt der Fußball-Europa-League treu. Den Grazern reichte am Donnerstag im Rückspiel der zweiten Qualifikationsrunde beim ambitionierten, aber letztlich glücklosen bosnischen Vertreter Siroki Brijeg ein 1:1 (1:0), mit dem Gesamtscore von 3:2 stiegen Mario Haas und Co. in die nächste Bewerbsphase auf. Den entscheidenden Treffer für die "Blackies" erzielte in der 41. Minute Jantscher.

    Verdächtiger im Pachfurth-Mord wird ausgeliefert

    23.07.2009 Die Auslieferung des Verdächtigen im Doppelmord an einem Heurigenwirtsehepaar am Pfingstmontag in Pachfurth (Bezirk Bruck a.d. Leitha) ist fix. Das berichtete die ORF-TV-Sendung "Niederösterreich heute" am Donnerstagabend. Die Staatsanwaltschaft Korneuburg habe dies dem ORF NÖ bestätigt.

    Neunjährige rettete ihrer Mutter das Leben

    23.07.2009 Ein neun Jahre altes Mädchen dürfte in der Oststeiermark am Donnerstagnachmittag seiner Mutter (43) das Leben gerettet haben. Die Frau war im Pool im Garten ihres Hauses plötzlich ohnmächtig geworden, die Kleine reagierte richtig: Sie hielt den Kopf ihrer Mutter über Wasser und rief über das Mobiltelefon die Einsatzkräfte zu Hilfe. Die Frau wurde nach einer Reanimation ins LKH Graz geflogen.

    Austria Wien schon in 2. Liga-Runde unter Druck

    27.09.2011 Der erste Spitzenreiter der 36. Bundesliga-Saison und der aktuelle Cupsieger besorgen am Freitagabend die Ouvertüre zur zweiten Runde. Auf der Linzer Gugl gegen den LASK steht Austria Wien nach dem 1:2 in Salzburg vor einer Woche bereits unter gewissem Erfolgsdruck. "Eine zweite Niederlage zum Start wäre für den Gegner ein Schlag ins Gesicht", sagte der neue Athletiker-Trainer Matthias Hamann.

    Steirer erlitt bei Probefahrt mit Quad tödliche Verletzungen

    20.07.2009 Ein 26 Jahre alter Oststeirer hat am Sonntag bei einer Probefahrt mit einem Quad tödliche Verletzungen erlitten, wie die Sicherheitsdirektion Steiermark am Montag mitteilte. Der Mann hatte keinen Sturzhelm getragen und war mit dem Fahrzeug über eine Mauer in die Tiefe gestürzt.

    Zusammenstoß mit Traktor: Zwei Wiener verletzt

    20.07.2009 Am Freitagnachmittag sind zwei Wiener Motorradfahrer mit einem Traktor in Niederösterreich zusammengestoßen. Sie wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Krankenhaus gebracht.

    Österreichs höchster Ziegelschornstein in NÖ gesprengt

    17.07.2009 Nach drei Sekunden war alles vorbei: Österreichs höchster Ziegelschornstein am Areal der 2008 geschlossenen Firma Glanzstoff in St. Pölten ist Geschichte.

    Hagelschäden und überflutete Keller nach Unwetter in Steiermark

    16.07.2009 In der Steiermark war am Donnerstag nach schweren Unwettern mit Hagelschlag in den Abend- und Nachtstunden Aufräumen angesagt.

    Raiders Tirol neuerlich Eurobowl-Sieger

    27.09.2011 Die Swarco Raiders Tirol haben am Samstagabend neuerlich die Eurobowl im American Football gewonnen. Die Innsbrucker besiegten im Finale im Tivolistadion La Courneuve Flash aus Frankreich klar mit 30:19 (20:6) und verteidigten damit den Titel erfolgreich.

    37-Jähriger bei Pkw-Kollision in Kärnten getötet

    11.07.2009 Bei einer Kollision zweier Pkw in Maria Saal (Bezirk Klagenfurt Land) auf Höhe des Herzogstuhles in Kärnten ist am Samstagabend ein 37 Jahre alter Mann aus Graz getötet worden. Vier weitere Fahrzeuginsassen wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

    Sturm gegen Bremen in mäßigem Testspiel torlos

    27.09.2011 Torlos hat am Samstag das Testspiel zwischen Sturm Graz und Werder Bremen geendet. Nach der Nullnummer im Test zwischen Salzburg und Bayern München am Freitag sahen auch 14.200 Zuschauer in Graz ein eher schaumgebremstes Duell, das für die Gastgeber nicht nur im Zeichen des hundertjährigen Jubiläums von "Schwarz-Weiß", sondern auch des kommenden Europa-League-Duells mit Siroki Brijeg stand.

    Brownlee gewann Kitzbüheler World-Series-Bewerb

    11.07.2009 Der britische Jungstar der Triathlonszene, Alistair Brownlee, ist im vierten Rennen der ITU-World-Series der große Sieger gewesen und feierte nach den Erfolgen in Madrid und Washington am Samstag in Kitzbühel den dritten Erfolg in Folge. Er übernahm damit auch die Führung in der Weltmeisterschaftsserie vom Spanier Javier Gomez, der in Tirol Rang zwei belegte.

    Allofs über Prödl: "Sind in Bremen sehr zufrieden"

    27.09.2011 Österreichs Fußball-Teamverteidiger Sebastian Prödl hat derzeit zwar mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, aus sportlicher Sicht läuft es für den 22-Jährigen beim deutschen Bundesligisten Werder Bremen allerdings durchaus nach Wunsch. "Wir sind in Bremen sehr, sehr zufrieden mit ihm, er hat sich gut entwickelt und ist auf dem Sprung, Stammspieler zu werden", lobte Manager Klaus Allofs.

    Köllerer in Scheveningen wegen Handverletzung w.o.

    11.07.2009 Daniel Köllerer hat am Freitag im Viertelfinale des Challenger-Turniers in Scheveningen gegen den topgesetzten Spanier Albert Montanes beim Stand von 2:5 aufgeben müssen. Der Welser klagte über starke Schmerzen im rechten Handgelenk, eine bereits vorgenommene Magnet-Resonanz-Untersuchung zeigte einen Diskusschaden.

    Kinder verbrannten im Haus: Eine halbe Stunde zu spät

    10.07.2009 Die Ermittlungen in Gänserndorf wurden gestern Abend abgeschlossen. Eine Mutter ließ ihre beiden drei und vier Jahre alten Kinder nur für eine halbe Stunde alleine in der Wohnung. Doch in dieser kurzen Zeitspanne passierte die Tragödie.

    Zwei kleine Kinder bei Brand in Haus in Gänserndorf gestorben

    9.07.2009 Zwei kleine Kinder sind am Donnerstag bei einem Brand in einem Haus in Gänserndorf gestorben. Wie Stefan Spielbichler von "144- Notruf NÖ" mitteilte, konnten sie trotz sofortiger Wiederbelebungsmaßnahmen nicht mehr gerettet werden.

    OÖ: Frau überfahren und in Jauche geworfen

    8.07.2009 Ein 52-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Steyr-Land in Oberösterreich hat Mittwochfrüh seine Ehefrau mit dem Traktor überfahren und die Leiche in eine Jauchegrube geworfen.

    41,5 Jahre für vier Rumänen nach Raubüberfällen

    2.07.2009 Insgesamt 41,5 Jahre Freiheitsstrafe wegen schweren Raubes: So lautete am Donnerstag am Landesgericht St. Pölten das Urteil gegen vier Rumänen, die brutale Raubüberfälle auf drei Pfarrer in Niederösterreich und zwei weitere Personen in Oberösterreich verübt hatten. Der Schuldspruch der Geschworenen fiel einstimmig aus.

    Kärntner Gemeinde macht Rückzieher bei Asylzentrum

    2.07.2009 Nachdem das Interesse zweier Kärntner Gemeinden an dem von Innenministerin Fekter beworbene Erstaufnahmelager für heftigen Wirbel gesorgt hat, ist für die Kommune Neuhaus im Bezirk Völkermarkt das Thema nun offenbar erledigt. Bürgermeister Gerhard Visotschnig (S) machte nun einen Rückzieher - ihm fehlt ein Gemeinderatsbeschluss. Bad Eisenkappel hält an der Idee hingegen vorerst fest.

    Grazer Konzerte "Serenata" starten

    2.07.2009 Die Grazer Konzertreihe "Serenata", die heuer bereits zum fünften Mal im Hof des Museums Joanneum stattfinden wird, bietet wieder ein bunt gemischtes Sommerprogramm. Von Saxofonklängen über einen Tangoabend bis hin zu klassischen Weisen von Haydn, Verdi und Rossini wird es auch heuer "Klassische Musik in kleinen Dosen" geben, erläuterte Intendant Mathis Huber am Donnerstag.

    Wieder Rutschungen und Evakuierungen in Steiermark

    2.07.2009 Neuerlich ist es am Mittwoch wegen heftiger Niederschläge zu Rutschungen im oststeirischen Bezirk Feldbach sowie nördlich von Graz gekommen.

    OÖ investiert 500 Mio. Euro in Hochwasserschutz

    2.07.2009 Oberösterreich investiert im Zeitraum 2004 bis 2015 rund 500 Mio. Euro in Maßnahmen zum Hochwasserschutz.

    Mann nach Mordversuch in NÖ verhaftet

    1.07.2009 Die Bluttat von Eichgraben (Bezirk St. Pölten) von Mittwoch früh scheint geklärt: Die Sicherheitsdirektion NÖ bestätigte zu Mittag, dass der Tatverdächtige gefasst worden ist. Die Festnahme des 49-jährigen Franz Leopld M. erfolgte demnach in Würmla (Bezirk Tulln). Gegen den Niederösterreicher bestand seit den Nachtstunden ein Haftbefehl wegen Verdachts des versuchten Mordes.

    Linzer Schloss wird größtes Universalmuseum

    30.06.2009 Der neue Südflügel des Linzer Schlosses, der das Haus zum größten Universalmuseum Österreichs macht, wird am Freitag feierlich eröffnet. Auf zusätzlichen 6.500 Quadratmetern Nutzfläche soll vor allem die technikgeschichtliche Sammlung des Hauses Platz finden.

    Harnoncourt zeigte große Oper in Graz

    30.06.2009 Heftigen Applaus und Standing Ovations erntete Nikolaus Harnoncourt am Montagabend in Graz für seine Interpretation von Gershwins amerikanischer Nationaloper "Porgy and Bess".

    Kärntner BZÖ will Asyl-Aufnahmelager verhindern

    30.06.2009 Mit einer Änderung des Kärntner Gemeindeplanungsgesetzes will das dortige BZÖ ein Erstaufnahmelager für Asylwerber in Österreichs südlichstem Bundesland verhindern. "Damit könnten wir eine entsprechende Widmung von Landesseite verhindern", so Landesparteichef Scheuch. Erst kürzlich hatten zwei Südkärntner Bürgermeister ihr Interesse an dem von Innenministerin Fekter beworbenem Heim deponiert.