Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • Gegenstände der grabungen sollen ausgestellt werden

    Archäologische Grabungen im ehemaligen KZ Ebensee

    9.09.2009 Die im Sommer begonnenen archäologischen Grabungen im ehemaligen KZ Ebensee in Oberösterreich werden in Kürze abgeschlossen sein. Auf einem rund 1.000 Quadratmeter großen Areal wurden die Mauerreste einer Schmiede, Fundamente, Gleisanlagen und eine große Zahl an Gegenständen freigelegt. Ein Teil soll der Öffentlichkeit in der permanenten Ausstellung in der Gedenkstätte zugänglich gemacht werden.
    Große Mehrehit stimmte für neue Regierungsriege

    Regierungsumbildung in steirischer SPÖ beschlossen

    8.09.2009 Die Spitzengremien der steirischen SPÖ haben die Regierungsumbildung innerhalb der SPÖ-Regierungsriege mit großer Mehrheit beschlossen: Landeshauptmann-Stellvertreter Kurt Flecker wird Landtagspräsident, Landerat Helmut Hirt soll Leiter der Landesamtsdirektion werden. Landtagspräsident Siegfried Schrittwieser übernimmt von Flecker die Agenden Arbeit und Soziales und von Hirt das Personalressort.
    Mann verlor bei Start die Kontrolle

    Paragleiter in Kärnten 200 Meter abgestürzt

    8.09.2009 Ein 42 Jahre alter Holländer ist am Dienstag mit seinem Paragleiter auf der Embergeralm (Bezirk Spittal) in Kärnten aus 200 Metern abgestürzt. Er wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Lienz geflogen werden.
    Verstoß gegen das Landessicherheitsgesetz

    Steirer bezahlte für Furz 50 Euro Strafe

    8.09.2009 Wegen eines Furzes, der im Zuge einer Amtshandlung bei einem Zeltfest zu Gelächter geführt hat, ist ein 20-jähriger Steirer zu einer Strafe von 50 Euro verdonnert worden. Damit habe er gegen das Landessicherheitsgesetz verstoßen, wie in einem Beitrag des ORF in der am Dienstagabend ausgestrahlten Sendung "konkret" berichtet wird.
    Als Dank für eigenes Museum

    Arnulf Rainer schenkt NÖ 42 Originale

    8.09.2009 Arnulf Rainer überlässt Niederösterreich 42 seiner Werke im Gesamtwert von 600.000 Euro.

    Schlange löste in Tirol Alpinunfall aus

    8.09.2009 Eine Schlange hat am Montag im Wilden Kaiser-Gebirge in Tirol einen Alpinunfall ausgelöst. Eine 34-jährige Deutsche erschrak durch das Tier und stürzte über einen Hang. Dabei wurde die Urlauberin so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus Kufstein geflogen und stationär aufgenommen werden musste.

    Steirer nach Banküberfall in Wien gefasst

    8.09.2009 Ein 53-jähriger Steirer ist am Dienstag nach einem Banküberfall in Wien-Margareten festgenommen worden.

    Moldawische Einbrecherbande in Salzburg gefasst

    8.09.2009 Eine moldawische Einbrecherbande ist in Salzburg ausgeforscht worden. 19 Tätern wurden bisher 64 Straftaten in der Stadt Salzburg, im Flachgau, im Pongau, Hallein und Oberösterreich - darunter eine Brandstiftung an einem Auto in Mondsee - sowie in Kärnten, zugeordnet. Der verursachte Schaden betrage sicher mehrere Hunderttausend Euro, teilte die Salzburger Kriminalpolizei am Dienstag mit.

    "Süd-Tiroler Freiheit" fordert "Los von Rom"

    8.09.2009 "Los von Rom" wird jetzt auf Plakaten in Nord-, Süd- und Osttirol schon vor dem Landesfestumzug am 20. September in Innsbruck gefordert. Die Südtiroler Landtagspartei "Süd-Tiroler Freiheit" startete am Dienstag mit einer Kampagne, um die "Bevölkerung in Tirol zum Nachdenken zu bringen", wie der Landesabgeordnete Sven Knoll in Innsbruck erklärte.

    Sechsjährige verlor bei Rasenmäher-Unfall zwei Zehen

    8.09.2009 Bei einem Unfall mit einem Rasenmähertraktor ist am späten Montagnachmittag eine Sechsjährige in Stegersbach (Bezirk Güssing) schwer verletzt worden.
    Saziallandesrat Ragger hatte sich bisher gesperrt

    Mindestsicherung: Kärnten passt sich an Bund an

    7.09.2009 Kärnten hat am Montag beim Landes-Sozialreferententreffen in Salzburg im Streit über die Mindestsicherung eingelenkt. Der Bund habe bei der Notstandshilfe und der Krankenversicherung für alle Sozialhilfeempfänger Zugeständnisse gemacht. "Daher bin auch ich im Gegenzug bereit unsere Mindestsicherung schrittweise dem Bundesmodell anzupassen", erklärte Kärntens Soziallandesrat Christian Ragger.

    Pkw kollidiert mit Sämaschine eines Traktors

    4.09.2009 In Kobenz (Steiermark) ist eine Pkw-Lenkerin aus derzeit noch ungeklärten Umständen mit einer angehängten Sämaschine eines Traktors kollidiert. Die Lenkerin des Pkw wurde im Fahrzeug eingeklemmt und unbestimmten Grades verletzt, der Fahrer des Traktors kam mit dem Schrecken davon.

    Radfahrer nach Sturz im Weinviertel gestorben

    3.09.2009 Nach einem Sturz mit seinem Rennfahrrad ist am Donnerstagvormittag ein 62-jähriger Mann im Weinviertel gestorben. Er hatte sich nach Angaben der Sicherheitsdirektion tödliche Kopfverletzungen zugezogen.
    Beide wurden zusammen 70 mal gestochen

    Mann und Mädchen von Hornissenschwarm attackiert

    2.09.2009 Ein 62 Jahre alter Jäger aus Kühnsdorf (Bezirk Völkermarkt) und seine siebenjährige Enkelin sind am Mittwoch in Loibegg (Bezirk Völkermarkt) in Kärnten von einem Hornissenschwarm attackiert worden. Der Pensionist wurde etwa 50 und das Mädchen rund 20 Mal gestochen. Beide reagierten allergisch und wurden vom Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Klagenfurt geflogen.
    Programm von 9. bis 27. September

    Haydntage 2009 als Musikgenuss in X-Large

    2.09.2009 Joseph Haydns Werke an Originalschauplätzen zu hören - allen voran der für seine Akustik berühmte Haydnsaal von Schloss Esterhazy - dazu Stars der internationalen Musikszene als Interpreten: Diese Kombination macht seit Beginn den Charme der Internationalen Haydntage in Eisenstadt aus. Im Jubiläumsjahr zu Ehren des großen Komponisten wurde das Musikfestival um eine Woche verlängert.
    Ab in die Wüste für den Ex-Teamstürmer?

    Kuljic vor Wechsel zu Al-Arabi Doha

    27.09.2011 Fußball-Bundesligist Wiener Neustadt könnte in Zukunft ohne Sanel Kuljic auskommen müssen. Der 31-jährige Ex-ÖFB-Teamstürmer steht vor einem Wechsel zum Katar-Club Al-Arabi Doha, der vom Deutschen Uli Stielike betreut wird. Eine endgültige Entscheidung über den Transfer soll am Freitag fallen.
    Chlorgasaustritt in Schwechat

    Hochgiftiges Chlorgas in Schwechater Sommerbad

    29.08.2009 Die Ursache ist bis dato unbekannt: In der Nacht ist im Sommerbad Schwechat ist hochgiftiges Chlorgas ausgetreten. Die Freiwilligen Feuerwehren rückten aus, offiziellen Stellen zufolge war die Gefahr gering.
    Zwei Tore von Ilco Naumoski (l.)

    Mattersburg fertigte Kärnten mit 4:1 ab

    27.09.2011 Mattersburg hat sich am Freitag zum Auftakt der 6. Fußball-Bundesliga-Runde mit einem 4:1-Heimtriumph über Schlusslicht Austria Kärnten Luft im Kampf gegen den Abstieg verschafft. Die Burgenländer, für die Ilco Naumoski (34., 49.), Markus Schmidt (57.) und Cem Atan (87.) trafen, stießen bis zu den Wochenendpartien auf den vierten Platz vor, während die Kärntner weiter nur bei einem Zähler halten.
    Nur Diabang ist fit

    Austria mit Stürmersorgen ins 290. Wiener Derby

    27.09.2011 Die Austria geht ebenso wie Erzrivale Rapid mit dem Rückenwind eines erfolgreichen Europacup-Auftritts, aber mit großen Sorgen in der Offensive ins 290. große Wiener Fußball-Derby. Vor dem Schlager der 6. Bundesliga-Runde im seit Tagen ausverkauften Horr-Stadion am Sonntag (17.00 Uhr/live ORF1 und Sky Sport Austria) ist in der violetten Sturmreihe mit Mamadou Diabang nur ein Angreifer voll fit.

    Tödlicher Beziehungsstreit in Linz: Mann festgenommen

    28.08.2009 Nach einem tödlichen Beziehungsstreit im Linzer Franckviertel in der Nacht auf Freitag ist ein 42-jähriger Mann festgenommen worden.
    Sturm will überraschen

    Sturm will in Charkiw Aufstieg schaffen

    27.09.2011 Der steirische Fußball-Bundesligist Sturm Graz ist am Mittwochvormittag mit einem sehr positiven Gefühl zum Rückspiel der vierten Europa-League-Qualifikationsrunde gegen Metalist Charkiw am Donnerstag (19.15 Uhr/live ORF 1) aufgebrochen. "Wenn wir unsere Möglichkeiten nutzen, ist alles möglich. Die Chancen stehen nach wie vor 50:50", betonte Sturm-Coach Franco Foda.

    Falscher Polizist knöpfte Tirolerin 170 Euro ab

    26.08.2009 Ein falscher Polizist hat einer 31-jährigen Tirolerin am Mittwoch auf der Brennerautobahn (A 13) ein vermeintliches Bußgeld in Höhe von 170 Euro abgeknöpft. Der Mann hatte sich als Polizist in Zivil ausgegeben. Die Frau zahlte zunächst und wurde erst im Nachhinein stutzig, dass sie keine Quittung erhalten hatte. Sie erstatte Anzeige.
    Der Ski-Star war am Montag gestorben

    Trauerfeierlichkeiten für Toni Sailer am Samstag

    26.08.2009 Die Trauerfeierlichkeiten für den am Montag verstorbenen Olympiasieger Toni Sailer beginnen am Samstag um 11.00 Uhr in Kitzbühel auf dem Zielgelände des Hahnenkamm-Rennens. Nach dem Gottesdienst zieht der Trauerzug durch die Stadt bis zum Stadtfriedhof, wo Österreichs Skilegende seine letzte Ruhe finden wird, wie der Kitzbüheler Ski Club am Mittwoch mitteilte.
    Die Bühne bietet bis zu 200 Personen Platz

    Linz09-Projekt "Linzer Auge" läuft nicht rund

    25.08.2009 Das Linz09-Projekt "Linzer Auge" läuft buchstäblich nicht rund: War die Inbetriebnahme der Aussichtsplattform auf der Donau, die 200 Personen Platz bietet, für Mai geplant, wird es jetzt erst im September so weit sein. Zuerst machte das Hochwasser den Transport von Bratislava nach Linz unmöglich, jetzt machen Belagarbeiten dem Betreiber einen Strich durch die Rechnung.

    Skilegende Toni Sailer nach langer Krankheit verstorben

    25.08.2009 Mit Toni Sailer hat der österreichische Sport eine seiner Lichtgestalten verloren. Die Ski-Legende aus Tirol erlag am Montag im Alter von 73 Jahren in Innsbruck einer Krebserkrankung, gegen die er seit Jahren angekämpft hatte.

    Tiroler Vater brach sechs Wochen altem Baby Bein

    25.08.2009 Weil er seinem sechs Wochen alten Baby den linken Oberschenkel gebrochen haben soll, ist ein 37-jähriger Tiroler am Dienstag am Innsbrucker Landesgericht zu vier Monaten bedingter Haftstrafe auf eine Probezeit von drei Jahren verurteilt worden. Das Urteil war vorerst nicht rechtskräftig, da die Staatsanwaltschaft keine Erklärung abgab und die Verteidigung Bedenkzeit nahm.
    Neo-Tabellenführer Austria feierte knappen Sieg

    Austria erstmals seit Oktober 2008 wieder Spitze

    27.09.2011 Die violette Serie und Doppel-Jubilar Szabolcs Safar haben gehalten. Und so löste Cupsieger Austria Wien am Sonntag durch ein schmeichelhaftes 1:0 auswärts im direkten Duell Sturm Graz als Tabellenführer nach der fünften Runde der Fußball-Bundesliga ab. Die Favoritner sind erstmals seit Oktober wieder Spitze, und das verdankten sie zu einem Großteil ihrem Torhüter-Jubilar.
    CEO von T-Mobile Austria

    T-Mobile startete Testnetz der vierten Generation

    24.08.2009 Ein erster Testlauf für die "vierte Mobilfunkgeneration", dem sogenannten Next Generation Mobile Network (NGMN) basierend auf LTE-Standards ist von T-Mobile Austria am Montag in Innsbruck gestartet worden.
    Schinkels darf sich über den ersten Punkt freuen

    Kärnten holt mit 0:0 gegen Ried ersten Punkt

    27.09.2011 Das Auftaktspiel der 5. Runde der Fußball-Bundesliga brachte die erste Nullnummer der Saison, Austria Kärnten und Ried trennten sich nach 90 eher schwachen Minuten 0:0. Für die Klagenfurter ging damit der Negativlauf von 10 Liga-Niederlagen in Folge zu Ende. Die Zahl der sieglosen Partien der Truppe von Frenkie Schinkels erhöhte sich aber auf 15, der letzte Sieg bleibt das 4:2 gegen Sturm (18.3.).
    Vorschlag aus dem Jahr 2007 als Lösung

    Gusenbauer gibt Faymann Rat zu Ortstafeln

    21.08.2009 Ex-Bundeskanzler Gusenbauer ergreift entgegen seiner üblichen Zurückhaltung das Wort und empfiehlt der Regierung, in Sachen Ortstafeln aktiv zu werden. Seinem Nachfolger Faymann legt er im "Standard" ans Herz, nicht auf einen Konsens in Kärnten zu warten, sondern Gusenbauers Vorschlag aus dem Jahr 2007 aufzugreifen, der 163 zweisprachige Ortsbezeichnungen in Kärnten vorsah.
    Europacupfighter um Tabellenführung

    Sturm gegen Austria in Duell um Bundesliga-Spitze

    27.09.2011 Nach dem ukrainischen Europacup-Doppel empfängt Sturm Graz die Wiener Austria im direkten Duell um die Bundesliga-Tabellenspitze. Die mit einer makellosen Bilanz in die neue Saison gestarteten Steirer peilen am Sonntag (17.00 Uhr/live ORF1, Sky Austria) in der UPC-Arena den vierten Sieg in Serie an. Rapid ist gegen den LASK zum Siegen verdammt und Wiener Neustadt fordert Meister Salzburg.
    Sturm-Coach Foda sieht die Chancen 50:50

    Sturm hat Hoffnung noch nicht aufgegeben

    27.09.2011 Der SK Sturm Graz ist auch nach dem Hinspiel in der vierten Qualifikationsrunde zur Fußball-Europa-League in der laufenden Saison noch ungeschlagen. Nach dem 1:1 in der UPC-Arena gegen Metalist Charkiw sind die Chancen der Grazer auf einen Einzug in die Gruppenphase aber doch deutlich gesunken. "Die Chancen im Rückspiel stehen aber immer noch 50:50", gab sich Sturm-Coach Franco Foda kämpferisch.
    Sissy Roth-Halvax war Präsidentin des Bundesrates

    ÖVP-Politikerin Sissy Roth-Halvax verstorben

    21.08.2009 Die langjährige niederösterreichische Politikerin Sissy Roth-Halvax ist tot. Die langjährige niederösterreichische Landtagsabgeordnete, Bundesrätin und Präsidentin des Bundesrats verstarb am Freitag im Alter von 61 Jahren nach langer, schwerer Krankheit, teilte ÖVP-Klubmann Karlheinz Kopf in einer Aussendung mit.
    Ermittlungen laufen auf Hochtouren

    Erhebungen gegen 17-Jährigen wegen vier Einbrüchen

    21.08.2009 Gegen den 17-jährigen mutmaßlichen Supermarkt-Einbrecher von Krems laufen Ermittlungen wegen weiterer Verbrechen. Der Jugendliche soll in jüngster Vergangenheit vier Einbrüche begangen haben, "wozu er auch geständig ist", so die Oberstaatsanwaltschaft Wien. Die Justiz wehrt sich damit gegen Vorwürfe, die U-Haft über den Jugendlichen in nicht angemessener Weise um vier Wochen verlängert zu haben.
    Will im Ergebnis "einen Vierer vorne haben"

    Pühringer präsentiert Forderungspaket an den Bund

    21.08.2009 Mitten im Wahlkampf hat der oberösterreichische Landeshauptmann Pühringer am Freitag in Wien ein Forderungspaket an den Bund präsentiert. Es reicht von den Krankenkassen über die Bildung und das Pflegegeld bis zur Asylpolitik und dem öffentlichen Verkehr. Bei der Landtagswahl am 27. September will er mit seiner ÖVP Platz eins verteidigen und auch im Ergebnis "einen Vierer vorne haben".
    Bandion-Ortner (r.) zu Besuch in Bleiburg

    Justizministerin Bandion-Ortner verlässt Kärnten

    21.08.2009 Zum Abschluss ihrer zweitägigen Kärntentour hat Justizministerin Bandion-Ortner am Freitag das zweisprachige Bezirksgericht in Bleiburg (Bezirk Völkermarkt) besucht. Im Anschluss traf sie mit Vertretern des Verbandes der kärntner-slowenischen Juristen zusammen. Die Ministerin bekräftigte, dass an die Schließung der kleinen zweisprachigen Bezirksgerichte in Südkärnten nicht gedacht sei.
    Will Bildungsdirektionen statt der Landesschulräte

    Niessl und Pühringer lehnen Schul-Zentralismus ab

    21.08.2009 Für die Errichtung von Bildungsdirektionen anstelle der Landesschulräte spricht sich Burgenlands Landeshauptmann Niessl aus.

    Lebensgefährlicher Messerstich in Graz

    21.08.2009 In Graz hat am Donnerstagabend ein Asylwerber aus Georgien einen Asylwerber aus dem Iran auf offener Straße mit einem Messer attackiert und laut Polizei lebensgefährlich verletzt.

    Stundenlange Sperre der A8 nach Lkw-Auffahrunfall

    21.08.2009 Die Innkreisautobahn (A8) in Oberösterreich ist am Freitagvormittag nach einem Lkw-Auffahrunfall stundenlang gesperrt gewesen.

    Leichtes Erdbeben im südlichen Niederösterreich

    21.08.2009 Im Raum Gloggnitz im südlichen Niederösterreich (Bezirk Neunkirchen) hat sich am Freitag um 8.38 Uhr ein leichtes Erdbeben ereignet.
    Kanzler müsse "Prozess von neuem starten"

    ÖVP erhöht in Sachen Ortstafeln Druck auf Faymann

    19.08.2009 Die ÖVP erhöht im Kärntner Ortstafel-Konflikt den Druck auf Bundeskanzler Faymann. Nach Justizministerin Bandion-Ortner verlangt nun auch Landwirtschaftsminister Berlakovich eine diesbezügliche Initiative Faymanns. Der Regierungschef müsse "die Leute zusammenbringen, er muss diesen Prozess von neuem starten", wenn er diese Frage im Konsens lösen wolle, sagt der Minister im "Kurier" und "Standard".
    Wagen zerschellte an der Leitschiene

    Drei Tote bei Verkehrsunfall auf Inntalautobahn

    16.08.2009 Drei Todesopfer hat ein schwerer Verkehrsunfall am Sonntag gegen 0.30 Uhr früh bei Tulfes im Bezirk Innsbruck-Land gefordert. Der Unglückslenker (43), seine Frau (40) und der 15-jährige Sohn starben im Wrack. Die elfjährige Tochter der aus Innsbruck stammenden Familie kam mit Verletzungen unbestimmten Grades davon.
    20 Meter mitgerissen

    Glimpfliche Kollision zwischen Pkw und Zug in OÖ

    16.08.2009 Einen schweren Zusammenstoß mit einem Zug hat am Samstag in Feldkirchen an der Donau (Bezirk Urfahr-Umgebung) in Oberösterreich ein deutsches Urlauberehepaar unverletzt überstanden, wie die Sicherheitsdirektion in einer Presseaussendung am Sonntag berichtete. Der Wagen wurde von der Lok erfasst und noch 20 Meter weit mitgerissen.
    Seine Abschiedssaison wird im Herbst eingeläutet

    Holenders Abschiedssaison und Haydn-Finale

    16.08.2009 Der Musik-Herbst läutet das Ende einer Ära ein: Staatsoperndirektor Ioan Holender beginnt mit einem Tag der Offenen Tür am 1. September seine 19. und zugleich letzte Saison im Haus am Ring. Die erste Herbst-Premiere widmet er dabei "Lady Macbeth von Mzensk" von Dmitri Schostakowitsch (23. Oktober 2009) in der Regie von Matthias Hartmann, Kirill Petrenko dirigiert.