Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • "Zeit für eine ehrliche Diskussion"

    Gesamtschule - ÖVP-Positionen geraten in Bewegung

    7.06.2010 In der Volkspartei gibt es offenbar Bewegung in Sachen Gesamtschule.
    Das Open Air 2010 in Ottensheim lockt mit neuen Konzepten und einzigartigen Programm

    Open Air Ottensheim 2010 geht neue Wege

    7.06.2010 Am Wochenende des 2. bis 3. Juli findet am Rodlgelände in Ottensheim (OÖ) erneut das legendäre „Open Air Ottensheim“ statt.
    Blazusiak bleibt Seriensieger: Triumph Nummer vier

    Pole Blazusiak bei Erzbergrodeo nicht zu schlagen

    6.06.2010 Der Pole Taddy Blazusiak ist auf dem steirischen Erzberg weiterhin nicht zu schlagen. Der KTM-Werkspilot setzte sich am Sonntag beim traditionellen Erzbergrodeo zum bereits vierten Mal in Serie durch. In einer Zeit von 1:45,43 Stunden siegte Blazusiak nach einer Hitzeschlacht im "Hare Scramble" über Stock und Stein am Ende sicher mit knapp elf Minuten Vorsprung auf Andreas Lettenbichler (GER).
    Tolle Aufholjagd des Steirers

    Wiegele gewann Kärnten Open nach Hole in One

    6.06.2010 Martin Wiegele hat eine spektakuläre Aufholjagd bei den Kärnten Open der Golf-Profis am Sonntag mit dem Turniersieg gekrönt. Unter anderem ein "Hole in One" bescherte dem 31-jährigen Steirer am Finaltag des Events am GC Klagenfurt-Seltenheim (Par 72) den Siegesscheck über 25.600 Euro. Für Wiegele war es der zweite Turniersieg auf der Challenge Tour nach 2007 bei den Lexus Open in Norwegen.

    18-Jähriger stürzte mit Auto in Ötztaler Ache - tot

    6.06.2010 Bei einem Absturz in die Ötztaler Ache ist am Sonntag gegen 3.15 Uhr ein erst 18-jähriger Autolenker getötet worden. Der Einheimische wurde mit dem Pkw 200 Meter weit abgetrieben und blieb schließlich in der Mitte des hochwasserführenden Flusses liegen.
    Die Burschen aus Hermagor wurden nach kurzer Fahndung aufgegriffen.

    Wiener in Kärnten bedroht

    6.06.2010 Zwei Lehrlinge haben am Samstagabend in Hermagor in Kärnten zwei Männer aus Wien mit einer Schreckschusspistole und einem Klappmesser bedroht. Die Burschen wurden angezeigt.

    Drei Todesopfer geborgen

    3.06.2010 Nach einer heftigen Gasexplosion in einem Wohnhaus am Spratzerner Kirchenweg in St. Pölten Donnerstag früh galten am Abend zwei Personen als vermisst, drei Personen wurden tot geborgen.
    Soll sich weiterentwickeln

    Jantscher nun fix bei Salzburg

    27.09.2011 Salzburg hat sich mit Jakob Jantscher verstärkt. Der 21-jährige Mittelfeldspieler wechselte vom Bundesliga-Konkurrenten Sturm Graz zur Elf von Coach Huub Stevens und unterzeichnete am Donnerstag einen Vierjahresvertrag.
    Auf in den hoffentlich bald startenden Sommer mit einem Mojito

    Mojito-Zeit ist Sommer-Zeit

    3.06.2010 Gewinne mit Austria.com und Havana Club Rum tolle Packages, die den Sommer in Wien und Graz einläuten.
    Ein ganzer Stadtteil wurde evakuiert

    Explosion in St. Pölten: Fünf Personen vermisst

    3.06.2010 Eine Explosion - vermutlich durch Gasaustritt - hat heute früh ein Haus in St. Pölten fast zur Gänze zum Einsturz gebracht. In der Folge brach Feuer aus, das Haus stand in Vollbrand.

    Hinweise zu Prostituiertenmord bisher spärlich

    2.06.2010 Nach dem im Weinviertel entdeckten Mord an einer bulgarischen Prostituierten sind die Hinweise bis dato "spärlich". Das sagte Klaus Preining, leitender Beamter des Landeskriminalamts NÖ (LKA), am Mittwoch. Im Zusammenhang mit Spekulationen wegen ähnlicher ungeklärter Fälle meinte er: "Ein Serientäter ist möglich, wir gehen aber nicht zwingend davon aus."
    Lavric kann sich Zukunft in Österreich vorstellen

    Klemen Lavric nicht mehr Spieler von Sturm Graz

    27.09.2011 Klemen Lavric ist ab sofort nicht mehr Spieler des österreichischen Fußball-Bundesligisten Sturm Graz. Der Vertrag des Slowenen, der nicht im WM-Aufgebot seines Landes steht, lief am Montag aus. Das von den Steirern vor über einem Monat vorgelegte Angebot bezeichnete der Stürmer als nicht akzeptabel, womit Lavric wohl nicht mehr im Trikot der "Blackys" zu sehen sein wird.

    Zehn Jahre Haft für Türken wegen Vergewaltigung

    31.05.2010 Für zehn Jahre muss ein türkischstämmiger Mann hinter Gitter, nachdem er wegen Vergewaltigung und versuchter schwerer Nötigung von einem Innsbrucker Schöffengericht am Montagnachmittag schuldig gesprochen worden ist. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Zuvor war der 46-jährige Familienvater mehrmals der Justiz entkommen.
    Ein Toter und vier Schwerverletzte

    Frontalunfall im Bezirk Radkersburg

    31.05.2010 Ein Todesopfer und vier Schwerverletzte hat am Montagnachmittag ein Frontalzusammenstoß im Bezirk Radkersburg gefordert. Ein slowenischer Lenker war in einer leichten Kurve aus ungeklärter Ursache auf die linke Straßenseite geraten und gegen den Wagen einer Steirerin gekracht.
    Haas erzielte bereits 138 Tore in der Bundesliga

    Sturm Graz verlängerte Vertrag von Mario Haas

    27.09.2011 Mario Haas hängt ein weiteres Jahr im Dress von Sturm Graz an. Der 35-jährige Stürmer und der österreichische Fußball-Cupsieger einigten sich am Montag auf eine Vertragsverlängerung. Haas wird damit im Juli in seine 16. Saison mit Sturm gehen. Der Vertrag von Sandro Foda, dem Sohn von Trainer Franco Foda, ist um zwei Jahre verlängert worden.
    Alaba verstärkte die ÖFB-Auswahl

    ÖFB-U19-Team auf den Spuren der U20-WM-Vierten

    27.09.2011 Österreich ist im Sommer erstmals seit dem Heim-Turnier 2007 wieder bei einer Fußball-U19-EM dabei. Die ÖFB-Junioren rangen am Sonntag in einer phasenweise dramatischen Partie in Hall Dänemark mit 4:3 nieder und sicherten sich damit auch dank des gleichzeitigen Sieges von Serbien über die Schweiz das Ticket für das Turnier vom 18. bis 30. Juli in Frankreich.
    Nach der Wahl beraten die Gremien

    Burgenländische Parteien beraten am Montag

    31.05.2010 Nach der burgenländischen Landtagswahl sind am Montag vorerst die Parteigremien am Zug. Sowohl SPÖ als auch ÖVP beraten in ihren Landesparteivorständen den Wahlausgang. Dieser steht allerdings wegen der noch ausständigen Briefwahlstimmen nicht endgültig fest. So könnten die Grünen es noch in den Landtag schaffen. Auch sie besprechen am Montagabend die Lage.
    Österreichs Fußball-Teenager bewiesen Talent

    Österreichs U19 qualifizierte sich für EM

    27.09.2011 Österreichs U19-Fußball-Nationalteam hat sich für die EM-Endrunde in Frankreich (18. bis 30. Juli) qualifiziert. Die Truppe von Coach Andreas Heraf bezwang zum Abschluss des Qualifikationsturniers in Tirol die Altersgenossen aus Dänemark in einem hochklassigen Spiel dank Treffern von Raphael Holzhauser (16.), Christoph Knasmüllner (24., 77.) und Marco Djuricin (74./Elfmeter) mit 4:3 (2:2).
    Deteri Mayes immer noch wichtiger Spieler

    Swans Gmunden nach 76:68 über Fürstenfeld Meister

    30.05.2010 Die Swans Gmunden sind zum vierten Mal nach 2005, 2006 und 2007 heimischer Basketball-Meister der Herren. Die Oberösterreicher feierten am Sonntagabend im entscheidenden Bundesliga-Finalspiel der "best of five"-Serie einen 76:68-(35:29)-Auswärtssieg über die Fürstenfeld Panthers, die ihren zweiten Titel nach 2008 verpassten. Gmunden fixierte damit nach dem Cup-Sieg erstmals das Double.
    Windtner weiter an der Spitze des ÖFB

    Leo Windtner als ÖFB-Präsident bis 2013 bestätigt

    27.09.2011 Leo Windtner ist am Sonntag auf der Ordentlichen Hauptversammlung des Österreichischen Fußball-Bundes bis 2013 im Amt des Präsidenten bestätigt worden. Die Wahl erfolgte einstimmig per Akklamation. Der 59-jährige Chef der Oberösterreich Energie AG war am 26. Februar 2009 offiziell zum ÖFB-Präsidenten gewählt worden, nachdem Friedrich Stickler am 7. November 2008 zurückgetreten war.
    Keine guten Nachrichten für Mario Canori

    Keine Bundesliga-Lizenz für Austria Kärnten

    27.09.2011 Fußball-Bundesliga-Absteiger Austria Kärnten steht endgültig ohne Lizenz für die Fußball-Bundesliga-Saison 2010/11 da.
    Magnago wurde als "aufrechter Christ" bezeichnet

    Alt-LH Magnago mit Requiem in Bozen verabschiedet

    28.05.2010 Mit den Worten "das irdische Zelt des Altlandeshauptmanns ist nun abgebrochen worden" hat sich Bischof Karl Golser beim Requiem im Dom zu Bozen vom verstorbenen Altlandeshauptmann Südtirols, Silvius Magnago, verabschiedet. Politische Weggefährten und Vertreter aus Südtirol, Tirol, Wien und Rom hatten dem am Montag verstorbenen 96-jährigen "Vater der Autonomie" das letzte Geleit gegeben.
    Die Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

    Neonazi-Zwischenfall in Ebensee: Anklage erhoben

    28.05.2010 Die Staatsanwaltschaft klagt die Beschuldigten wegen einer Störaktion bei einer Gedenkfeier am 9. Mai vergangenen Jahres an. Die Anklage ist noch nicht rechtskräftig. Damit steht auch ein Verhandlungstermin noch nicht fest. Ein Verfahren gegen einen fünften Verdächtigen wurde eingestellt, weil es bei ihm keine Hinweise auf eine Straftat gebe.
    Verdächtige hatten 1,7 Kilogramm Kokain dabei

    Bodypacker schluckten 2,2 kg Drogen

    28.05.2010 Drei sogenannte Bodypacker, die in ihren Körpern insgesamt 2,2 Kilogramm Drogen im Wert von etwa 600.000 Euro geschmuggelt haben sollen, sind der Polizei am Flughafen Wien-Schwechat vergangene Woche ins Netz gegangen.
    Reinigungsarbeiten gehen am Wochenende weiter

    Feuerwehren mit Aufräumarbeiten beschäftigt

    28.05.2010 Nach den schweren Unwettern waren am Freitag in Hollenthon und Kirchschlag in der Buckligen Welt noch 100 bis 120 Feuerwehrleute mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Erneuter Regen und Hagelschlag habe die Situation vorübergehend wieder verschärft, berichtete die Feuerwehr. Ruhig verlief hingegen die Nacht im Nordburgenland.
    Szabics kehrt nach Graz zurück

    Cupsieger Sturm Graz verpflichtete Imre Szabics

    27.09.2011 Imre Szabics kehrt zu Sturm Graz zurück. Der frisch gebackene österreichische Fußball-Cupsieger hat am Mittwoch die Verpflichtung des 29-jährigen ungarischen Stürmers bekanntgegeben. Szabics unterzeichnete bei den Steirern einen Dreijahresvertrag. Szabics hat von 1999 bis 2003 für Sturm gespielt, danach war der Ex-Nationalspieler Ungarns bei Stuttgart, Köln, Mainz und Augsburg unter Vertrag.
    Aura Dione, Scooter, uvm. beider gute besuchten "Night of Pop"

    Bunte Musikmischung bei der „Night of Pop“

    19.05.2010 „Ein Erfolg auf ganzer Linie, unsere Erwartungen wurden bei weitem übertroffen“, so urteilte Veranstalter Klaus Leutgeb über die erste „Night of Pop“, im Rahmen der „Seefesttage“.

    Elite Model: Die ersten Castingtermine für 2010 stehen fest

    18.05.2010 Mädels, es geht wieder los! Wer schon immer Model werden wollte, sollten zu einem Casting des LG Elite Model Look Austria 2010 gehen. Wir haben HIER die ersten Termine und auch sonst ein paar nützliche Infos für euch!

    Schaulaufen bei den WEINStyle Awards

    27.09.2011 Am Samstagabend ging der erste WEINStyle Award auf Schloss Seggau bei Leibnitz über die Bühne. Neben den Preisen standen aber natürlich auch die österreichischen VIPs im Rampenlicht!

    30.000 GTI-Fans trotzten dem Regen

    14.05.2010 Bei strömendem Regen fanden sich Donnerstag zehntausende Menschen in Reifnitz ein, um den Höhepunkt des GTI-Treffens 2010 nicht zu versäumen: den Aufmarsch der VW-Vorstände und ein Konzert von Peter Maffay.

    Electronic Beats tanzten das Springten ein

    27.09.2011 Von 12. bis 16. Mai stehen in Graz wieder elektronische Musik und Kunst unter dem Deckmantel des "Spring"-Festivals auf dem Programm. Würdig eröffnet wurde das Springten am Mittwoch durch das Electronic Beats Festival und Acts wie Moderat, Turboweekend und The Asteroids Galaxy Tour.

    Ein Schloss am Wörthersee

    11.05.2010 Ingrid Flick und Heidi Horten haben neue Nachbarn am Wörthersee: Fiona Swarovski und Karl-Heinz Grasser. Seit kurzem besitzt der Ex-Finanzminister eine Villa in Maria Wörth - natürlich mit Privatstrand.

    Aufgemotzte Audi A1 für GTI- Fans

    27.09.2011 Rund um den Wörthersee ist beim 29. GTI-Treffen wieder einmal PS-Action angesagt. Offiziell wird die "Autonews 2010" am Mittwoch eröffnet, zahlreiche Freunde heißer Boliden sind allerdings schon seit Tagen in Kärnten. Mit sieben spektakulären Showcars mischt sich Audi unter die VW- GTI- Fans.
    Peter Hlinka kommt ablösefrei von Sturm Graz

    Austria Wien verpflichtete Slowaken Peter Hlinka

    27.09.2011 Einen Tag nach dem sensationellen 1:0 in Salzburg hat der FK Austria Wien auch auf dem Fußball-Transfermarkt einen Erfolg gelandet. Der Tabellenzweite der Bundesliga verpflichtete am Montag ablösefrei von Sturm Graz den slowakischen Mittelfeldspieler Peter Hlinka. Der Ex-Rapidler unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag mit einer Option auf eine weitere Saison.
    Verdächtige werden vernommen

    Fall Kührer - Drei Festnahmen in Niederösterreich

    10.05.2010 Im Zusammenhang mit dem Vermisstenfall Julia Kührer hat es heute eine groß angelegte Polizeiaktion im nördlichen Niederösterreich und drei Festnahmen gegeben. Gegen die Verdächtigen werde in Richtung Freiheitsentziehung ermittelt, teilte der Korneuburger Staatsanwalt Friedrich Köhl auf Anfrage mit. Die Aktion habe an drei Orten stattgefunden.

    32.000 Fans feierten am Seaside Festival

    10.05.2010 Die Bands des Seaside Festivals hatten am Wochenende nur eines im Sinn: eine heiße Performance abzuliefern und die Menge zum Toben, Feiern und Tanzen zu bringen.
    Runde 22 am Landesgericht Wiener Neustadt

    Neue Zeugen im Tierschützer-Prozess einvernommen

    7.05.2010 Mit der Einvernahme weiterer Zeugen, überwiegend Angestellte von den Firmen Kleider Bauer und Otto Graf, ist am Freitag der Prozess gegen 13 Tierschützer wegen Beteiligung an einer kriminellen Organisation am Landesgericht Wiener Neustadt fortgesetzt worden. Am Donnerstag hatten ein Pelzhändler, ein Polizeibeamter zur Rufdatenerfassung und zwei Zeuginnen des Unternehmens Kleider Bauer ausgesagt.
    Thema Sicherheit im Wahlkampf

    Factbox - Assistenzeinsatz

    7.05.2010 Mitten im burgenländischen Wahlkampf forciert die SPÖ das Thema Sicherheit. Sie will den Assistenzeinsatz des Bundesheers uneingeschränkt verlängern, so lange das östliche Bundesland nicht mehr Polizisten bekommt. Der Heerseinsatz ist seit dem Fall der Schengengrenzen Ende 2007 äußerst umstritten - verfassungsrechtlich wie auch wegen seiner geringen Effizienz.
    50 Zeugen werden befragt

    Prozess gegen Heeresangehörige nach Karambolage

    7.05.2010 Am Landesgericht Korneuburg wurde am Freitag der Prozess um eine - möglicherweise durch den Rauch von Nebelhandgranaten ausgelöste - Massenkarambolage auf der A22 bei Korneuburg im Jänner 2009 fortgesetzt. Vier Bundesheerangehörige sind der fahrlässigen Gemeingefährdung angeklagt. Laut Staatsanwaltschaft wurde bei der Zündung der vorgeschriebene Sicherheitsabstand zur Autobahn nicht eingehalten.
    Umstrittener Einsatz des Bundesheeres

    SPÖ will Verlängerung des Assistenzeinsatzes

    7.05.2010 Im Lichte der Burgenland-Wahl macht die SPÖ einen Vorstoß zur uneingeschränkten Verlängerung des Assistenzeinsatzes. Der umstrittene Bundesheer-Einsatz im östlichen Grenzraum soll so lange aufrechterhalten bleiben, bis das Burgenland ausreichend Polizisten zur Verfügung gestellt bekommt. Am Montag werden sich auch Innenministerin Fekter und Staatssekretär Ostermayer mit der SPÖ-Forderung befassen.
    Fahrenschon will Schadenersatz sichern

    Hypo-Alpe-Adria-Kauf: Schadenersatzklagen drohen

    6.05.2010 Nachdem sich der Verdacht auf Unregelmäßigkeiten beim Kauf der Hypo Alpe Adria durch die Bayerische Landesbank (BayernLB) immer weiter erhärtet, wird auch die Regierung in Bayern stärker aktiv. Die bayerische Regierung prüft Schadenersatzklagen.

    Kassierte Haider für den Hypo-Deal Schmiergeld?

    6.05.2010 Beim Kauf der Hypo Group Alpe Adria (HGAA) durch die Bayerische Landesbank (BayernLB) soll der damalige Kärntner Regierungschef Haider bestochen worden sein, schreibt die "Süddeutsche Zeitung" (Donnerstagausgabe) unter Bezug auf Details aus Einvernahmeprotokollen.
    Haider soll damals bestochen worden sein

    Hypo-Skandal: Schmiergeldvorwurf erhärtet

    6.05.2010 Beim Kauf der Hypo Group Alpe Adria (HGAA) durch die Bayerische Landesbank (BayernLB) soll der damalige Kärntner Regierungschef Haider bestochen worden sein, schreibt die "Süddeutsche Zeitung" unter Bezug auf Einvernahmeprotokolle. Mehrere Manager der BayernLB müssten damit rechnen, wegen mutmaßlich krimineller Geschäfte bei der Übernahme der HGAA zu Gefängnisstrafen verurteilt zu werden.
    Die Zeit der Einbrüche ist vorbei

    voestalpine fährt Stahlproduktion 2010/11 hoch

    6.05.2010 Der börsenotierte Stahlkonzern voestalpine hat den Tiefpunkt der Krise eigenen Angaben zufolge im Frühjahr 2009 erreicht und will seine Stahlproduktion bereits im laufenden Geschäftsjahr 2010/11 (per Ende März) wieder von 4 auf 5,5 Mio. Tonnen, also auf das Niveau vor der Krise, hochfahren - allerdings mit 1.500 Mitarbeitern weniger.
    Die Polizei geht von einem Mord aus

    Leichenfund nahe der Rax: Polizei vermutet Mord

    5.05.2010 Ein Leichenfund hat die Polizei am Mittwoch in Niederösterreich beschäftigt: Straßenarbeiter fanden am Vormittag einen Toten neben der B27 im Höllental bei Reichenau an der Rax, bestätigte Chefinspektor Leopold Etz vom Landeskriminalamt einen Bericht des ORF NÖ. "Wie es ausschaut, ist eher von einem Mord auszugehen", meinte Etz.
    Ana Lazovski

    In vier Tagen um die Design-Welt

    5.05.2010 Zum siebten Mal findet in Graz das Designfestival „assembly“ statt, und hält für Product- , Interior- und Fashion Design Liebhaber viele Überraschungen bereit.
    Kapfenberg jubelt über das 1:0

    Salzburg stolperte in Kapfenberg

    27.09.2011 Fußball-Bundesliga-Titelverteidiger Salzburg ist am Dienstag in der 34. und drittletzten Runde in Kapfenberg gestolpert. Die Steirer besiegten den Tabellenführer sensationell 2:0 (1:0). Trotz des Ausrutschers führen die Salzburger, die zuvor 22 Runden unbesiegt waren, vor dem Wiener Derby am Mittwoch aber noch sechs Punkte vor den Rapidlern und sieben vor den Austrianern.

    Polizist stoppte Flüchtigen mit vier Schüssen

    4.05.2010 Ein Polizist aus Steyr in Oberösterreich hat den Wagen eines flüchtigen Autofahrers mit vier Schüssen Dienstag früh in Niederösterreich gestoppt. Der Mann konnte trotzdem vorerst entkommen, das Auto ließ er stehen. Stunden später meldete der Mann sein Fahrzeug als gestohlen. Im Zuge der Befragung durch die Polizei gestand er aber dann doch, der flüchtige Lenker zu sein.
    Die Steiermark präsentiert sich mit Awards, Clubbing und Wein.

    WEINstyle: Awards, Fashion und Party in der Steiermark

    27.09.2011 Am 15. Mai werden im Schloss Seggau im Rahmen des WEINstyle Awards Leibnitz 2010 die Preisverleihung sowie ein außergewöhnliches Clubbing mit Fashion Show über die Bühne gehen.

    Kärntner BZÖ besingt hartes Los

    3.05.2010 Das Kärntner BZÖ besingt sein hartes Los nach der Parteispaltung und der Hinwendung der Landespartei zur FPÖ nun in einem Lied. "Aufbruch für Kärnten" heißt das Werk, das am Montag in Klagenfurt präsentiert wurde und sowohl als CD als auch im Internet (http://www.bzoe.at) erhältlich ist.

    SeeFestTage 2010 am Schwarzlsee

    3.05.2010 Größer, schöner und mit einem künstlerischen Line-Up starten die SeeFestTage am 14.05.2010 mit Reamonn, Scooter, Sido und Aura Dione voll durch!