Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • Prozess um schwere Misshandlung Kremser Erziehungsheim

    20.09.2013 Im Landesgericht Krems findet am Montag der erste Strafprozess um die Ausübung von körperlicher Gewalt in einem nichtkirchlichem Erziehungsheim statt. Ein Verantwortlicher der "Kinderwelt Stiefern" soll 2008 einen Zögling schwer misshandelt und mit dem damals 13-Jährigen unter anderem "Waterboarding" betrieben haben. Der Angeklagte - ein Arzt - weist die Vorwürfe zurück.

    Bluttat in NÖ: Cobra weist Kritik an Ausrüstung und Personaleinsatz zurück

    20.09.2013  Die Cobra weist die Vorwürfe und die Kritik am Einsatz in Annaberg zurück, wo ein Wilderer mehrere Menschen und anschließend sich selbst tötete.

    Die Wiener Enzis kommen als Twins nach St. Pölten

    20.09.2013 Die beliebten Sitzmöbel aus dem Wiener Museumsquartier werden bald auch in St. Pölten im öffentlichen Raum zu finden sein. Die "Twins" stammen aus derselben Familie wie die "Enzis", denen mittlerweile die "Enzos" nachgefolgt sind.

    Mordverdacht nach Sturz von Brücke in Krems: Entlassung aus der U-Haft

    20.09.2013 Im März ist ein 21-Jähriger bei einer Rauferei in Niederösterreich schwer verletzt worden. Er stürzte von einer Brücke in den Kremsfluss. Ein 24-jähriger Student aus Deutschland musste sich anschließend vor Gericht verantworten. Der Prozess ist noch nicht abgeschlossen, aber der verdächtige wurde aus der U-Haft entlassen.

    Bluttat in NÖ: Kein offenes Ermittlungsverfahren gegen Alois H.

    20.09.2013 Gegen jenen 55-jähriger Wilderer, der beschuldigt wird vier Menschen getötet zu haben, sich anschließend in einem Vierkanthof bei Melk verschanzt hatte und tot aufgefunden wurde, wird es kein offenes Ermittlungsverfahren geben.

    Falsche Banknoten in NÖ im Umlauf: Verdächtiger in Haft

    20.09.2013 Am 10. September soll ein 18-Jähriger laut Polizei versucht haben, in einer Trafik in Wiener Neustadt eine Packung Zigaretten mit einer gefälschten 100 Euro-Banknote zu bezahlen.

    Erdbeben im Wiener Becken nicht untypisch

    20.09.2013 Das Erdbeben am Freitag im Wiener Becken verzeichnete eine Stärke von 4,3. Laut Experten sind Erdbeben in Wien nicht untypisch.

    In Österreich wird am 29. September der Tag des Denkmals gefeiert

    20.09.2013 Bereits zum 16. Mal findet heuer der "Tag des Denkmals" statt. In ganz Österreich werden am 29. September 2013 bei mehr als 300 Denkmälern Workshops, Führungen und historische Stadtwanderungen angeboten.

    Erdbeben im Süden Wiens und im Raum Ebreichsdorf

    20.09.2013 In der Nacht auf Freitag ereignete sich im Raum Ebreichsdorf ein Erdbeben, das auch noch in den südlichen Randbezirken Wiens deutlich zu spüren war.

    Fall Kührer: Ermittler und Ex-Freund sagen im Prozess aus

    19.09.2013 Im Prozess um den Tod der fünf Jahre lang vermissten Julia Kührer (16) aus Pulkau im Weinviertel ist am Donnerstag zwei Stunden lang der Ex-Freund der 16-Jährigen befragt worden. Außerdem kamen die Ermittler zu Wort, die am 30. Juni 2011 die sterblichen Überreste des Mädchens auf dem Grundstück des Angeklagten fanden.

    Öffis bei Österreichs Jugend am beliebtesten - Senioren fahren Rad

    19.09.2013 Die Öffis stehen bei der österreichischen Jugend hoch im Kurs - so das Ergebnis einer aktuellen VCÖ-Studie. Demnach sind 63 Prozent aller 16 bis 19-Jährigen täglich oder mehrmals die Woche mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs.

    Mikl-Leitner weist nach Amoklauf von Wilderer Kritik an Polizei zurück

    19.09.2013 Kritik am Verhalten der Polizei beim Einsatz gegen den Wilderer in Annaberg hat Innenministerin Johanna Mikl-Leitner zurückgewiesen. "Angesichts der kaltblütigen Ermordung von vier Einsatzkräften halte ich diese Besserwisserei für unerträglich", sagte sie am Donnerstag.

    Tag fünf im Kührer-Prozess: Die Ermittler sind am Wort

    19.09.2013 Am Tag fünf im Korneuburger Prozess um den Tod der fünf Jahre lang vermissten Julia Kührer (16) aus Pulkau im Weinviertel haben Polizeibeamte am Donnerstag über die Ermittlungen in dem Fall Auskunft gegeben.

    Feuerwehreinsatz nach Unfall auf der B26 in St. Egyden Urschendorf

    19.09.2013 In der Nacht auf Donnerstag ist es auf der B26 in Niederösterreich zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zunächst hieß es, dass zwei Fahrzeuge beteiligt und zwei Personen verletzt seien. Diese Annahmen stellten sich jedoch als falsch heraus.

    Trauergottesdienst im Stephansdom für Opfer von Wilderer in NÖ

    19.09.2013 Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) lädt am 1. Oktober zu einem Trauergottesdienst in den Stephansdom ein, um den bei Annaberg getöteten drei Polizisten und des Sanitäters zu gedenken. Die Messe wird abends (19.00 Uhr) von Kardinal Christoph Schönborn zelebriert.

    A1: Lieferwagen verlor Vorderreifen im Baustellenbereich

    19.09.2013 Am Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr in Pressbaum kurz vor Mitternacht zu einem verunglückten Lieferwagen auf der A1 gerufen. Kurz nach der Auffahrt Pressbaum hatte dieser im Baustellenbereich einen Reifen veloren.

    Amoklauf durch Wilderer: Verdacht auf Einbrüche und Brandstiftung mit Halali-Bande

    19.09.2013 Am Mittwoch fand die Polizei im Bunker des mutmaßlichen Vierfach-Mörders Alois H. rund 100 Langwaffen, zahlreiche Faustfeuerwaffen samt Munition, Jagdzubehör und unzählige Trophäen. Diese Funde werfen zahlreiche Fragen auf. Beging der Wilderer auch Einbrüche und legte Feuer?

    Amoklauf durch Wilderer: Psychiater sieht "Kampf gegen Obrigkeit als Motiv"

    18.09.2013 Gerichtspsychiater Reinhard Haller hat im Fall des 55-jährigen mutmaßlichen Wilderers nicht Jagdlust, sondern einen Kampf gegen die Obrigkeit als leitendes Motiv konstatiert. Haller sieht ihn nicht als "gespaltene Persönlichkeit, sondern als eine, die sich nach außen hin angepasst präsentiert."

    Prozess: Geheimprostituierte in Wiener Neustadt wegen Betruges verurteilt

    18.09.2013 Am Mittwoch ist am Landesgericht Wiener Neustadt eine dreifache Mutter wegen Betruges und Raubes zu zweieinhalb Jahren unbedingter Haft verurteilt worden. Die 42-Jährige hatte als Geheimprostituierte laut Anklage Freier ausgenommen. Zu Prozessbeginn im Juli war sie teilgeständig.

    Amoklauf in NÖ: Mutmaßlicher Wilderer starb durch einen Kopfschuss

    18.09.2013 Der 55-jährige mutmaßliche Wilderer Alois H., dessen verkohlte Leiche bei der Durchsuchung seines Anwesens bei Melk am frühen Dienstagabend gefunden wurde, starb, wie nun bekannt wurde, durch einen Kopfschuss. Die Obduktion ist noch im Gange.

    Amoklauf in NÖ: Schütze hatte laut Cobra Waffen im "dreistelligen Bereich"

    19.09.2013 Im Keller des 55-jährigen Schützen, der in Niederösterreich bei einem Polizeieinsatz wegen Wilderei ein Blutbad angerichtet hat, wurde ein "umfangreiches Waffenarsenal im dreistelligen Bereich" sichergestellt, so der stellvertretende Cobra-Kommandant Mittwochmittag in einem Interview.

    Paketzusteller erhält Anzeige wegen Schlepperei

    18.09.2013 Ein Paketzusteller wurde im Burgenland als Schlepper von vier Flüchtlingen ertappt. Der 44-Jährige flog bei einer Polizeikontrolle in Nickelsdorf auf. Es folgte eine Anzeige.

    Amoklauf in NÖ: Ermittler sichern Spuren in Anwesen von Wilderer

    18.09.2013 Nach dem Einsatz gegen einen Wilderer in Niederösterreich, bei dem vier Einsatzkräfte getötet worden sind, waren Mittwoch früh Ermittler mit der Spurensicherung im Anwesen des 55-jährigen Schützen beschäftigt. Ein ebenfalls bei dem Amoklauf verletzter Polizist ist indessen auf dem Weg der Besserung.

    Nach Amoklauf in NÖ: Angehörigen der Opfer werden betreut

    18.09.2013 Der Schock nach dem Amoklauf in Niederösterreich sitzt tief: "In der Geschichte des Roten Kreuzes hat es so etwas noch nicht gegeben", sagte nun ein Sprecher der Einsatzkräfte. Die Angehörigen der Opfer werden nun von einem Kriseninterventionsteam betreut.

    Betrugsprozess in Wiener Neustadt: Mann hat Frauen Ersparnisse abgeluchst

    18.09.2013 In Wiener Neustadt ist am Dienstag ein Mann, den ein Zeuge einen "Internet-Guru" nannte, wegen schweren gewerbsmäßigen Betruges vor Gericht gestanden. Dem 49-Jährigen wurde vorgeworfen, zwei Frauen durch falsche Versprechungen u. a. über Cyberprodukte um ihre Ersparnisse von fast 400.000 Euro gebracht zu haben.

    Bluttat in NÖ: Polizei findet verkohlte Leiche des mutmaßlichen Todesschützen

    18.09.2013 Jener 55-jähriger Wilderer, der beschuldigt wird vier Menschen getötet zu haben und sich anschließend in einem Vierkanthof bei Melk verschanzt hatte, wurde offenbar tot aufgefunden.

    Geiseldrama in NÖ: Rotes Kreuz trauert um langjährigen Mitarbeiter

    17.09.2013 Das Rote Kreuz trauert um ein langjähriges Mitglied: Der 70-jährige Mitarbeiter wurde am Dienstag bei einem Rettungseinsatz bei Annaberg in Lilienfeld aus dem Hinterhalt erschossen. Er war mit einem Rettungswagen einem Cobra-Polizisten zu Hilfe geeilt, den ein mutmaßlicher Wilderer auf der Flucht zuvor angeschossen hatte.

    Vergewaltigung und Nötigung: Prozess gegen Pfarrer in NÖ

    17.09.2013 Ein heikler Prozess wird voraussichtlich Ende Oktober am Landesgericht Wiener Neustadt starten: Ein Pater aus dem südlichen Niederösterreich muss wegen Vergewaltigung und geschlechtlicher Nötigung eines 22-Jährigen auf die Anklagebank. Drohender Strafrahmen: Fünf bis 15 Jahre Haft.

    Geiselnahme in NÖ durch Wilderer: Polizist als viertes Todesopfer

    17.09.2013 Wie nun bekannt wurde, soll es im Zuge der Geiselnahme in NÖ am Dienstag ein viertes Todesopfer geben. Die Polizei fand in einem entwendeten Streifenwagen auf dem Bauernhof des Verdächtigen in Großpriel in der Nähe von Melk die Leiche des vermissten Polizisten. Der Beamte war von dem Wilderer bei seiner Flucht als Geisel genommen worden.

    Fall Julia Kührer: Weitere Zeugen sprechen am vierten Prozess-Tag

    17.09.2013 Zum Auftakt der zweiten Verhandlungswoche im Prozess um den Tod von Julia Kührer sind am Dienstag weitere Zeugen befragt worden. Seit vergangenem Dienstag muss sich Michael K. (51) wegen Mordes verantworten. Die Anklage wirft dem Mann vor, die 16-Jährige getötet zu haben. 

    Frau blieb mit Wagen auf Stiegenabgang in Tiefgarage in Krems stecken

    17.09.2013 Am Montagabend rückte die Kremser Feuerwehr zu einem etwas ungewöhnlichen Einsatz aus. Eine Autolenkering blieb mit ihrem Wagen auf dem Stiegenabgang einer Tiefgarage in Krems hängen.

    Wilderer tötete drei Menschen in NÖ: Polizei bestätigt Bluttat

    17.09.2013 Ein offenbar von der Polizei wegen Verdachts auf Wilderei gesuchter Mann hat in der Nacht auf Dienstag in NÖ ein Blutbad angerichtet: Der Verdächtige erschoss nach bisherigem Ermittlungsstand zwei Polizisten, verletzte zwei weitere und feuerte auch auf einen Rettungswagen. Ein Sanitäter kam dabei ums Leben.

    Schule in Gumpoldskirchen in NÖ evakuiert: 50 Kinder im Spital

    17.09.2013 Die Neue Mittelschule in Gumpoldskirchen (Bezirk Mödling) ist am Dienstagvormittag evakuiert worden: Schüler hatten in der Pause einen stechenden Geruch wahrgenommen, so Franz Resperger vom NÖ Landesfeuerwehrkommando. Rund 50 Kinder wurden mit starkem Hustenreiz in Spitäler gebracht.

    Schießerei in Annaberg (NÖ): Wilderer nahm Polizisten als Geisel

    17.09.2013 In Annaberg (Bezirk Lilienfeld) in Niederösterreich hat ein mutmaßlicher Wilderer in der Nacht auf Dienstag offenbar ein Blutbad angerichtet: Bei seiner Flucht vor der Exekutive hat der Mann auf die Einsatzkräfte geschossen und soll einen Polizisten als Geisel genommen haben.

    Mutmaßlicher Wilderer nahm in Niederösterreich Polizisten als Geisel

    17.09.2013 Im Bezirk Lilienfeld in Niederösterreich soll ein mutmaßlicher Wilderer in der Nacht auf Dienstag bei seiner Flucht vor der Polizei einen Polizisten als Geisel genommen und sich in seinem Bauernhof verschanzt haben.

    Unfall in Ternitz-Rohrbach: Zwei Pkws stießen zusammen

    17.09.2013 Am Montagabend gegen 18:30 Uhr kam es im Ortsgebiet von Ternitz-Rohrbach zu einem Verkehrsunfall. Aus derzeit unbekannter Ursache prallten zwei Fahrzeuge auf der B26 zusammen. Eine Person sei in einem der beiden Fahrzeuge eingeklemmt, hieß es.

    Nächtlicher Hochwasseralarm an der Pitten im Bezirk Neunkirchen

    17.09.2013 Ab dem späten Montagnachmittag entluden sich intensive Regenfälle über den Bezirk Neunkirchen. Der stundenlange anhaltende Regen ließ den Pitten-Fluss innerhalb weniger Stunden gefährlich ansteigen - Hochwasseralarm war die Folge.

    Bankräuber in Wiener Neustadt zu zehn und sieben Jahre Haft verurteilt

    16.09.2013 In Wiener Neustadt standen drei Männer vor Gericht, die wegen eines Bankraubs zu zehn und sieben Jahren Haft verurteilt worden sind.

    Matthias Stadler bekam 97,1 Prozent beim Parteitag in Niederösterreich

    14.09.2013 Bei einem außerordentlichen Landesparteitag der SPÖ ist Matthias Stadler am Samstag mit 97,1 Prozent der Stimmen zum Landesparteivorsitzenden gewählt worden. "Wir wollen gewinnen am 29. September und auch bei den nächsten Wahlgängen", so Stadler.

    Pkw brannte nach Unfall in Niederösterreich komplett aus

    14.09.2013 Nach einem schweren Unfall in Niederösterreich fing ein Pkw Feuer und brannte vollständig aus. Der Lenker des Fahrzeugs konnte sich und seinen Hund gerade noch rechtzeitig befreien. Obwohl der Mann verletzt wurde und Verbrennungen erlitt, weigerte er sich, von der Rettung ins Spital gebracht zu werden.

    Kühbauer-Debüt in brisantem Duell WAC gegen Admira

    13.09.2013 In der achten Runde der Bundesliga kommt es am Samstag zu einem weiteren "Kellerduell". Schlusslicht WAC empfängt mit dem neuen Trainer Didi Kühbauer Admira Wacker Mödling. Die Wiener Austria empfängt vier Tage vor dem CL-Debüt Grödig, Rapid empfängt die unangenehmen Innsbrucker und Sturm will in Wr. Neustadt den zweiten Sieg einfahren. Am Sonntag kommt es zum Spitzenspiel Ried gegen Salzburg.

    Schwerer Unfall mit zwei Lastwagen auf der A1 in Niederösterreich

    13.09.2013 Auf der A1 ist es am Donnerstag zu einem schweren Unfall mit zwei Lastwagen gekommen. Ein Sattelzug mit ausländischem Kennzeichen war auf einen Absicherungslastwagen der Asfinag mit voller Wucht aufgefahren.Der Unfall ereignete sich auf der Westautobahn (A1) in Richtung Salzburg nach der Auffahrt St. Christophen.

    NÖ: Westbahn hält ab Mitte Dezember nicht mehr im Tullnerfeld

    13.09.2013 Es ist offiziell: Mit dem Fahrplanwechsel ab 15. Dezember hält die Westbahn nicht mehr am Bahnhof Tullnerfeld. Als Grund dafür nannte das Unternehmen einen Mangel an Subventionen.

    Müllauto stand in Mauerbach (Wien-Umgebung) in Flammen

    13.09.2013 Am Donnerstag ist in Mauerbach (Bezirk Wien-Umgebung) ein Müllwagen in Brand geraten, teilte die NÖ Landespolizeidirektion mit. Die Fahrerkabine brannte im vorderen Bereich völlig aus.

    VOR & Wiener Linien: Einzelfahrschein gilt am 16. September als Tageskarte

    13.09.2013 Am kommenden Montag gilt der Einzelfahrschein der Wiener Linien und des Verkehrsverbunds Ost-Region (VOR) als Tageskarte.

    Fall Julia Kührer: Zeuge schilderte Auffindung des Skeletts im Erdkeller

    13.09.2013 Beim Prozess um den Tod der damals 16-jährigen Julia Kührer schilderte am Donnerstagnachmittag der Nachbar des Angeklagten in Dietmannsdorf, wie es Ende Juni 2011 zur Auffindung der sterblichen Überreste des Mädchens gekommen war. Er hatte einen Verdacht gehabt, der sich erhärtete.

    Fall Julia Kührer: Michael K. wollte von seiner Videothek-Praktikantin Oralsex

    12.09.2013 Am dritten Tag im Prozess in Korneuburg um die 2006 in Pulkau zu Tode gekommene Julia Kührer kamen zahlreiche weitere Zeugen zu Wort. Eine junge Frau, die als Praktikantin in Michael K.'s Videothek arbeitete, berichtete, dass er sie wiederholt betatscht und mit seinen Wünschen nach Oralsex konfrontiert habe.

    Prozess im Fall Kührer: Ex-Freundinnen von Michael K. im Zeugenstand

    12.09.2013 Am Donnerstag begann Tag drei im Prozess um den Tod der 2006 aus Pulkau im Weinviertel verschwundenen Julia Kührer. Am Landesgericht Korneuburg wurden zahlreiche weitere Zeugen erwartet, unter anderem Ex-Freundinnen des Angeklagten. Eine bezeichnete ihn als "G'schichtldrucker".

    Tödlicher Unfall in Mistelbach: 50-Jähriger fuhr gegen Eisenbahnbrücke

    12.09.2013 Am Mittwochnachmittag hatte ein 50-Jähriger auf der B46 in Mistelbach (Niederösterreich) die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen eine Eisenbahnbrücke gefahren. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Wien gebracht, erlag aber seinen schweren Verletzungen.

    Unbewaffneter Mann mit Perücke versuchte Bankraub im Bezirk Baden

    12.09.2013 Am Mittwoch kam es im Bezirk Baden zu einem versuchten Banküberfall. Der mutmaßliche Täter, ein Mann im Alter von 25 Jahren, kam mit Perücke und Stoffhaube in die Bank-Filiale. Der Angestellten gelang es jedoch, den Mann zu vertreiben.

    Flughafen Wien legte im August bei Passagieren und Fracht zu

    12.09.2013 2,185.472 Fluggäste wurden im August 2013 am Flughafen Wien-Schwechat abgefertigt. Im Vergleich zum Vormonat ist das ein Zuwachs von 2,2 Prozent. Die Anzahl der Flüge hingegen war mit 20.723 um 4,6 Prozent niedriger.

    Feuerwehreinsatz in Laxenburg: 6-Jähriger in Kofferraum eingesperrt

    11.09.2013 Unabsichtlich hatte sich ein Bub (6) am Dienstagabend im Kofferraum eines Autos eingesperrt. Sein Vater alarmierte die Feuerwehr, die das Kind rasch aus seiner misslichen Lage befreite.

    Zweiter Prozesstag im Fall Kührer: Julias Eltern und Personen aus Umfeld befragt

    11.09.2013  Bei den Zeugenbefragungen im Prozess um den Fall Kührer in Korneuburg kamen am zweiten Tag unter anderem Schulfreundinnen und die Familie der zum Zeitpunkt ihres Verschwindens 16-jährigen Julia zu Wort. Das Umfeld des Opfers, die Beziehung Julias und das Drogenthema wurden beleuchtet.

    Traiskirchen: In der Schweiz wegen Mordes gesuchter 26-Jähriger festgenommen

    11.09.2013 Ein 26-jähriger Mann, der in der Schweiz wegen eines Tötungsdelikts gesucht wird, ist in Traiskirchen (Bezirk Baden) festgenommen worden, nachdem er um Asyl in Traiskirchen angesucht hatte. Er soll  am Samstagabend einen Mitbewohner erstochen haben. Hintergründe zur Tat sind noch unklar.

    Dritte Piste: Flughafen Wien prüft Bau eines neuen Terminals

    11.09.2013 Beim Ausbau des Flughafens Wien-Schwechat denkt man anscheinend nicht nur daran, die jetzigen Terminals zu erweitern, sondern erwägt auch den Bau eines zusätzlichen Terminals.

    Niederösterreich sucht neue Mostkönigin

    11.09.2013 Anfang November ist es wieder soweit, wenn Niederösterreich seine neue Mostkönigin und ihre Stellvertreterinnen sucht. In der zweijährigen "Regentschaft" zählt unter anderem eine sympathische Präsentation der Mostkultur und ihrer Anbauregion bei Veranstaltungen im ganzen Land zu den wichtigsten Aufgaben einer Mostkönigin.

    Unfall im Wechselabschnitt sorgte für Stau auf der A2

    11.09.2013 Am Mittwochmorgen ist es auf der A2 in Fahrtrichtung Wien zu einem Verkehrsunfall gekommen. Verletzte gab es glücklicherweise keine, es bildete sich laut Angaben der Einsatzkräfte jedoch rasch ein Stau in einer Länge von mehreren Kilometern.

    Tödlicher Unfall: Radfahrer im Bezirk Bruck a.d. Leitha gestorben

    11.09.2013 Nach einer Kollision mit einem Moped ist im Bezirk Bruck an der Leitha ein Radfahrer seinen schweren Verletzungen erlegen, teilte die NÖ Landespolizeidirektion am Mittwoch mit.

    Scheunenbrand in Gloggnitz Stuppach fordert Feuerwehr-Großeinsatz

    11.09.2013 Am Dienstagnachmittag kurz nach 16:30 Uhr gingen mehrere Notrufe über einen Scheunenbrand in Gloggnitz-Stuppach ein. Bereits auf der Anfahrt wurde aufgrund der weit sichtbaren Rauchsäule klar, dass es sich um einen Großeinsatz handelte, so die Feuerwehr. 35 Schweine waren von Flammen umzingelt.

    81-Jährige verfolgte Dieb in Niederösterreich

    10.09.2013 Eine 81-jährige Niederösterreicherin verscheuchte nicht nur einen Dieb aus ihrem Haus, sie verfolgte ihn auch bis zum Eintreffen der Polizei. Der 53-Jährige wurde festgenommen und zeigte sich geständig. Er soll für weitere Diebstähle in Wien verantwortlich sein, heißt es von der Polizei.