Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Österreich

  • Fahrerin verwechselte Gas- mit Bremspedal

    Auto krachte in Linzer Schanigarten: drei Verletzte

    6.06.2019 Eine 77-jährige hat am Mittwoch beim Einparken das Gas- und Bremspedal ihres Automatik-Autos verwechselt und ist in den Schanigarten einer Linzer Bäckerei gekracht.
    Nach dem Mann läuft eine groß angelegte Suchaktion.

    Mann soll in Bad Ischl mit Armbrust auf Ex-Freundin geschossen haben

    6.06.2019 Auf eine Frau ist Mittwochabend in Bad Ischl (Bezirk Gmunden) mit einer Armbrust geschossen worden.
    Pfingstverkehr bringt auch Staus

    Mehr Stau durch späten Pfingsttermin befürchtet

    5.06.2019 "Je später Pfingsten, desto mehr Staus", befürchtet der ÖAMTC - entsprechend umfangreich dürften am kommenden Wochenende die Verkehrsbehinderungen ausfallen.
    Lepuschitz verteidigt die Wiener Polizei.

    Polizeigewalt bei Demo - "Kopf war nicht unter Auto"

    5.06.2019 Die Bilder vom umstrittenen Polizeieinsatz bei einer Klimademo in Wien "wirken natürlich verstörend und irritierend", sagte Wiens Vizepolizeipräsident Michael Lepuschitz in der ORF-Sendung "Wien heute". Zugleich betonte Lepuschitz, dass sich "Polizisten nicht aussuchen können, unter welchen Umständen sie Menschen festzunehmen haben". Außerdem hänge es bei Aufnahmen oft "von der Perspektive" ab.
    Einer der Verletzten soll Didi Constantini sein..

    Didi Constantini bei Geisterfahrerunfall verletzt

    5.06.2019 Bei einem Unfall mit einem Geisterfahrer auf der Tiroler Brennerautobahn sind am Dienstagnachmittag zwei Personen verletzt worden, einer der Verletzten ist Didi Constantini.
    Menschen dürften nicht verletzt worden sein

    Gebäude in der Obersteiermark ging in Flammen auf

    4.06.2019 Ein Gebäude im obersteirischen St. Martin am Grimming ist am Dienstag in Flammen aufgegangen.
    Die Täter zündeten wohl auch ihr Fluchtfahrzeug an

    Fluchtfahrzeug nach Bankomat-Sprengung in OÖ angezündet

    4.06.2019 Nach einer Bankomat-Sprengung in Vorchdorf (Bezirk Gmunden) in der Nacht auf Dienstag haben die Täter wohl auch ihr Fluchtfahrzeug angezündet.
    Was passiert künftig mit Lehrern und Schülern bei solchen Fehlverhalten? Die Antwort - gleich im Livestream

    Die Konsequenzen aus der Spuckaffäre an der HTL Ottakring

    4.06.2019 Vier Schüler und der Lehrer mussten die Schule verlassen. Lehrer sollen künftig leichter kündbar sein und zu Beginn eine dreimonatige Probezeit bekommen.
    Das Video zeigt mutmaßlich Polzeigewalt bei einer Klima-Demo in Wien.

    Video zeigt mutmaßliche Polizeigewalt - Beamte ausgeforscht

    3.06.2019 Nach der Veröffentlichung eines Videos, das mutmaßliche Polizeigewalt gegen einen Klima-Aktivisten am Freitag zeigt, hat das Referat für besondere Ermittlungen bereits die beteiligten Beamten ausgeforscht. Zudem wurde, wie Polizeisprecher Patrick Maierhofer am Sonntag der APA mitteilte, ein erster Anlassbericht an die Staatsanwaltschaft Wien übermittelt.
    Der Hund biss in dem Chaos zu.

    Bub auf Klagenfurter Spielplatz von Hund gebissen

    3.06.2019 Ein sechseinhalb Jahre alter Bub ist am frühen Sonntagabend auf dem Spielplatz einer Wohnhausanlage in Klagenfurt von einem Hund gebissen worden.
    55-Jährige wurde festgenommen

    Kärntnerin wollte Ehemann erstechen - festgenommen

    3.06.2019 Eine 55-Jährige aus dem Bezirk Villach hat am Sonntag versucht, ihren Mann mit einem Jagdmesser zu erstechen.

    Aufregung um Video: Polizist verpasst Klima-Aktivisten heftige Faustschläge

    2.06.2019 Ein auf Twitter veröffentlichtes Video sorgt derzeit für Aufregung: Die Aufnahme zeigt mutmaßliche Polizeigewalt gegen einen Klima-Aktivisten in Wien.

    ÖH-Wahl: Grüne legen stark zu, linke Mehrheit hält

    29.05.2019 Die Grünen und Alternativen StudentInnen (GRAS) sind der große Sieger bei den Wahlen zur Österreichischen HochschülerInnenschaft (GRAS).
    Formel 1-Kollegen gaben Lauda das letzte Geleit.

    "Goodbye, great Champion" - Lauda von Fans verabschiedet

    29.05.2019 Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat Niki Lauda in seiner Rede beim Requiem für den verstorbenen Formel-1-Weltmeister als Persönlichkeit mit "riesigem Talent, reinem Herzen, verbunden mit glasklarem analytischen Verstand" gewürdigt. "Ganz Österreich ist heute bei Ihnen", versicherte er der Familie.
    Die Identität des Toten muss noch geklärt werden

    Torso im Donau-Kraftwerk: Toter lag etliche Jahre im Wasser

    28.05.2019 Ein männlicher Torso, der Freitagabend im Donau-Kraftwerk in Aschach (Bezirk Eferding) gefunden worden ist, dürfte bereits seit etlichen Jahren im Wasser gelegen sein.
    Der 20-Jährige muss sich heute vor Gericht verantworten.

    Tödliche Messerstecherei in Tirol: 20-Jähriger vor Gericht

    28.05.2019 Nach einer tödlichen Messerstecherei unter Jugendlichen Mitte Mai des vergangenen Jahres in Imst hat sich am Dienstag am Landesgericht Innsbruck ein 20-Jähriger wegen Mordes verantworten müssen.
    Der 17-jährige Bursche wurde festgenommen

    Wiener Neudorf: 17-Jähriger wollte 19-Jährigem Armbanduhr rauben

    28.05.2019 Vergangenen Freitag soll ein 17-Jähriger in Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) versucht haben, einem um zwei Jahre älteren Mann eine Armbanduhr mit Gewalt zu entreißen. Das Unterfangen scheiterte, weil sich das potenzielle Opfer wehrte und den Syrer mit dem Fuß zu Boden beförderte.
    In Bisamberg wurde eine Kobra gesichtet

    Entwarnung zu angeblichen indische Kobra in Niederösterreich

    27.05.2019 In dem Fall um eine angebliche indische Kobra in Bisamberg (Bezirk Korneuburg) sind die Zeichen am Montagnachmittag auf Entwarnung gestanden.
    Der Kärntner wird zudem in eine Anstalt eingewiesen

    Sieben Jahre Haft für Kärntner wegen 33-fachen Missbrauchs

    27.05.2019 Ein 41-jähriger Behindertenbetreuer ist am Montag am Landesgericht Klagenfurt wegen schweren sexuellen Missbrauchs zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden.
    Wien wählte anders als der Rest Österreichs

    Wien ist bei Wahlen oft anders - auch bei der EU-Wahl

    27.05.2019 Entgegen dem Bundes-Ergebnis legte die SPÖ in Wien zu und eroberte von den Grünen einige Bezirke zurück. Die ÖVP nahm der FPÖ Wähler weg - allen voran in den Flächenbezirken.
    Die Wahlsieger nach Gemeinden

    Die Bundesland-Hochburgen der österreichischen Parteien

    27.05.2019 Die ÖVP erzielte in einer Tiroler Kleinstgemeinde ihr bestes Ergebnis, die FPÖ in Kärnten. Die Hochburg der SPÖ ist Doskozils Burgenland. Die Grünen holten sich wie immer in der Bundeshauptstadt Wien die meisten Stimmen.
    Austria erreichte zumindest das Minimalziel Europa-League-Quali

    Austria zwischen Ergebnis-Frust und Europa-League-Freude

    27.05.2019 Nach der 2:5-Niederlage bei Vizemeister LASK in der letzten Runde der Fußball-Bundesliga hat die Wiener Austria am Sonntag emotional geschwankt.
    Die Entenküken wurden von der Feuerwehr aus ihrer misslichen Lage befreit

    Rettungsaktion: Feuerwehr rettet vier Entenküken aus Regenwasserkanal

    24.05.2019 Tierische Rettungsaktion für die Florianijünger in St. Pölten: Zu einem Einsatz der besonderen Art ist die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag im Stadtteil Wagram gerufen worden. Vier Entenküken befanden sich in einer Notlage.

    Mutter und Zwillingstöchter - Obduktion ergab Tod durch Verhungern

    23.05.2019 Eine Mutter und ihre beiden erwachsenen Zwillingstöchter sind laut Polizei in ihrer Wohnung in Wien-Floridsdorf verhungert. "Eine gerichtliche Obduktion wurde durchgeführt. Nach aktuellem Stand kann von einem Tod durch Verhungern ausgegangen werden", berichtete Polizeisprecher Patrick Maierhofer am Donnerstag.
    Der Junge zielte mit der Waffe auf das Gesicht der Frau.

    Jugendlicher hielt Frau in Innsbruck Waffe vor Gesicht

    22.05.2019 Ein Jugendlicher hat am Dienstag in Innsbruck am helllichten Tag einer 48-jährigen Fußgängerin plötzlich eine Faustfeuerwaffe vors Gesicht gehalten.
    Eine heiße Spur führt zu einem Wiener Anwalt, der Gudenus die Echtheit der Oligarchennichte bestätigt haben soll.

    Wer steckt hinter dem Ibiza-Video? Spur führt zu Wiener Anwalt

    22.05.2019 Ein Wiener Anwalt soll laut Ex-FPÖ-Politiker Johann Gudenus die Treffen vermittelt haben, die letztlich zum Skandal-Video auf Ibiza führten.
    Der 32-Jährige bekannte sich zu Prozessbeginn schuldig

    75-Jährige erstochen: 20 Jahre Haft für 32-Jährigen

    21.05.2019 Mit einem Schuldspruch wegen Mordes hat am Dienstag der Prozess gegen einen 32-Jährigen Burgenländer in Eisenstadt geendet, der im Vorjahr im Bezirk Mattersburg eine 75-jährige Pensionistin erstochen haben soll.

    Niki Lauda ist tot: Sein Leben in Zitaten

    21.05.2019 Ausgewählte Sprüche des dreifachen Formel-1-Weltmeisters und Luftfahrtunternehmers Niki Lauda (70), der am Montag verstorben ist.

    Der Mann mit der roten Mütze: Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

    21.05.2019 Aufgeben war für Niki Lauda nie eine Option. Trotz schwerer Verbrennungen und einer verätzten Lunge überstand die Formel-1-Legende am 1. August 1976 nur wie durch ein Wunder einen Horrorunfall auf dem Nürburgring. Im Krankenhaus gab dem Weltmeister ein Priester damals sogar schon die letzte Ölung. "Ich wollte aber nicht sterben, ich wollte weiterleben", betonte Lauda 40 Jahre nach dem Flammeninferno auf der Nordschleife.
    Bundeskanzler Kurz profitiert vom Skandal-Video.

    Umfrage-Erdbeben: ÖVP schießt auf fast 40 Prozent hoch

    20.05.2019 Die Volkspartei ist einer top-aktuellen Umfrage zufolge der größte Nutznießer der ausgerufenen Neuwahl. Die FPÖ verliert wie erwartet, stürzt aber nicht so drastisch ab wie erwartet. SPÖ, NEOS, Grüne und JETZT können fast gar kein Kapital aus dem schwarz-blauen Desaster schlagen. 
    Der 18-Jährige gestand ein Polizeiauto angezündet zu haben.

    Polizeiauto in Brand gesteckt: 18-Jähriger gestand

    20.05.2019 Ein 18 Jahre alter Bursche ist von der Kärntner Polizei als Brandstifter ausgeforscht worden.
    Geht heute die Ära von FPÖ-Innenminister Herbert Kickl zu Ende?

    Kurz lässt viele Fragen offen

    20.05.2019 Kanzler Sebastian Kurz blieb bei seiner heutigen Pressekonferenz viele Antworten schuldig. Vor allem jene, ob er nun den Abgang von Innenminister Herbert Kickl fordert.
    Welser wurde festgenommen und in Justizanstalt Wels gebracht

    19-Jähriger bedrohte Mitschüler in Welser Schule - Festnahme

    20.05.2019 Ein 19-Jähriger aus Wels soll eine 16-jährige und einen 17-jährigen Mitschüler mehrfach bedroht haben.
    Den genauen Termin will Doskozil am Montag nennen

    Landeshauptmann Doskozil zieht auch Burgenland-Wahl vor

    19.05.2019 Auch das Burgenland wählt vorzeitig. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) kündigte Sonntagnachmittag vor der Bundespräsidiumssitzung der Sozialdemokraten an, dass nicht erst im Mai 2020 zu den Urnen gegangen werde.

    Causa Strache: Analysen und Reaktionen

    20.05.2019 Der Politikwissenschafter Peter Filzmaier will noch nicht einschätzen, ob die Strache-Affäre zu Neuwahlen führen könnte.

    Skandal um FPÖ-Chef Strache: Staatsaufträge für Parteispenden?

    20.05.2019 Heimliche Videoaufnahmen belasten Strache schwer. Wie "Spiegel" und "SZ" exklusiv enthüllten, soll der FPÖ-Chef im Jahr 2017 einer vermeintlichen Investorin aus Russland öffentliche Aufträge versprochen haben - wenn sie der Partei zum Wahlerfolg verhilft. 
    Wie gut kannten sich Sellner und der Attentäter

    PK Pilz zu Sellner und Pilnacek

    16.05.2019 Peter Pilz (Liste JETZT) legte heute in einer Pressekonferenz zu den Causen Sellner und Pilnacek "neue Beweise" vor.
    Ein Prozess wegen zweifachen Mordversuchs in der Justizanstalt Stein findet am Donnerstag statt

    Mann attackierte Mithäftlinge in Stein mit Stichwaffe: Prozess wegen zweifachen Mordversuchs

    16.05.2019 Am Landesgericht Krems muss sich ein 24-Jähriger am Donnerstag wegen zweifachen versuchten Mordes verantworten. Der  Marokkaner soll am 9. August 2018 zwei Mithäftlinge in der Justizanstalt Stein mit einer selbst gebauten Stichwaffe attackiert und verletzt haben.

    Mails zwischen Sellner und Christchurch-Attentäter publik

    15.05.2019 Der rechtsextreme Attentäter von Christchurch und Identitären-Chef Martin Sellner könnten mehr Kontakt gehabt haben als bisher angenommen.

    Beginn der österreichweiten Blackout-Übung "Helios"

    14.05.2019 Eine dreitägige österreichweite Krisenübung unter dem Namen "Helios" hat am Montag begonnen.
    Die Bauarbeiten im Parlament sind voll im Gange.

    Parlamentsumbau in Wien: Bauarbeiten voll im Gange

    8.06.2019 Die Umbauarbeiten am Parlamentsgebäude in Wien schreiten weiter voran. Im Fokus steht derzeit der Mittelteil.
    370 Bewohner mussten woanders übernachten. Der Brand zerstörte 123 Wohnungen.

    Brandkatastrophe in Wien: Viele Bewohner stehen nun mit leeren Händen da

    13.05.2019 Die Habseligkeiten der Bewohner des großen Mehrparteienhauses in Wien-Simmering fielen den Flammen zum Opfer.
    In der Steiermark kam es binnen weniger Stunden zu zwei Kletterunfällen.

    Zwei Verletzte nach Indoor-Kletterunfällen in der Steiermark

    13.05.2019 Bei zwei Kletterunfällen sind am Sonntag eine 33-jährige Leobnerin und ein 17-jähriger Deutscher in der Steiermark verletzt worden.
    Waldhäusl ist in Niederösterreich für die Integration zuständig

    FPÖ-Waldhäusl postuliert "10 Gebote der Zuwanderung"

    13.05.2019 Das 10. Gebot für Asylwerber lautet: "Du sollst Österreich gegenüber Dankbarkeit leben".

    Aufräumarbeiten nach Unwettern im Bezirk Mattersburg

    12.05.2019 Nach den starken Regenfällen am Vortag und in den Nachtstunden sind am Sonntagvormittag im Bezirk Mattersburg die Aufräumarbeiten im Gange gewesen.

    Rundumschlag von Vilimsky beim Landesparteitag in Kärnten

    11.05.2019 FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky stellte beim Parteitag der Kärntner FPÖ in Pörtschach den EU-Wahlkampf ins Zentrum seiner Rede. Er forderte eine Halbierung von EU-Kommission und Parlament und das "Zurückholen" von Kompetenzen aus Brüssel nach Österreich. Zuvor hatte FPÖ-Obmann Gernot Darmann in erster Linie die Kärntner SPÖ und Landeshauptmann Peter Kaiser attackiert.
    Kronstorfer Bürgermeister bestätigt Gespräche mit Google

    Google und Amazon könnten Niederlassungen in OÖ errichten

    11.05.2019 Im oberösterreichischen Kronstorf könnten demnächst die US-Konzerne Google und Amazon Niederlassungen errichten, berichteten die "OÖN" am Samstag.
    Erst attackierte der Radfahrer den Busfahrer, dann attackierte der Busfahrer den Radfahrer

    Busfahrer verprügelt Radfahrer

    10.05.2019 In Linz hat am Donnerstagnachmittag ein Busfahrer der städtischen Verkehrsbetriebe auf einen Radler eingeschlagen. Ein Video zeigt, wie der Mann auf sein Opfer einprügelt.
    Keine Einigung auf Impfpflicht im Mutter-Kind-Pass

    Impfpflicht für Masern kommt nicht

    10.05.2019 Die Landesgesundheitsreferenten und Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) haben sich am Freitag in Villach auf den kleinsten gemeinsamen Nenner bei Masernimpfungen geeinig.
    Die Serie an Gewalttaten an Österreichs Schulen geht weiter

    Neues Skandalvideo aus Wiener HTL aufgetaucht - Schüler wirft Mülleimer auf Lehrer

    10.05.2019 Auch andere Gegenstände sollen in Richtung Lehrer geschmissen worden sein. Der bleibt zuerst ruhig - und schmeißt dann die Gegenstände des Schülers aus dem Fenster. 
    Mordprozess im Landesgericht Wels

    Gattin mit 68 Messerstichen getötet: Lebenslang wegen Mordes

    9.05.2019 Ein 45-jähriger Kroate, der am 5. März 2018 seine von ihm getrennt lebende Frau in Bad Schallerbach mit 68 Messerstichen getötet haben soll, ist am Donnerstag im Landesgericht Wels wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Urteil ist nicht rechtskräftig, der Angeklagte erbat sich Bedenkzeit.
    In den nächsten zwei bis drei Jahrzehnten wird viel Eisdicke verloren gehen

    Österreichs Eisgletscher schrumpften um ein Fünftel

    9.05.2019 Heimische Gletscher verlieren laut einer neuen Berechnungsmethode pro Jahr durchschnittlich einen Meter an Eisdicke. Besonders betroffen: das Stubacher Sonnblickkees oder der Brandner Gletscher.
    Kardinal Christoph Schönborn ist auf dem Weg der Besserung

    Kardinal Christoph Schönborn: Krebsoperation gut verlaufen

    9.05.2019 Gute Nachrichten zum Gesundheitszustand Kardinal Christoph Schönborns: Der Geistliche hat seine Krebsoperation gut überstanden. Da der Prostata-Tumor frühzeitig bei einer Gesundenuntersuchung entdeckt wurde, sei mit der vollständigen Genesung zu rechnen, gab die Erzdiözese Wien am Donnerstag bekannt.

    Tirol: Gerettete drohen Bergrettern mit Klage

    9.05.2019 Zwei deutsche Urlauber lassen sich aus Bergnot von Tiroler Bergrettern in Sicherheit bringen und drohen den Rettern nun mit einer Klage.

    Böhmermann beleidigt Österreich als "autoritäres Plumpsklo"

    9.05.2019 Er kann es nicht lassen. Der deutsche Brachial-Satiriker Jan Böhmermann legt mit seiner Kritik an Österreich noch einmal nach. 
    In diesem Bereich des Neusiedler Sees wurde die Leiche entdeckt

    Zerstückelte Leiche im Neusiedler See versenkt: Prozess beginnt in Wien

    8.05.2019 Am Landesgericht Wien steht am Mittwoch ein komplexer Mordprozess an der Tagesordnung: Weil er am 29. März 2018 eine Geheimprostituierte (28) erwürgt, zerstückelt und die Leichenteile im Neusiedler See versenkt haben soll, muss sich ein 64-Jähriger dort verantworten.
    Die Wanderer wollen nun die Bergrettung verklagen.

    Deutsche Wanderer wollen Bergretter verklagen

    8.05.2019 Mit einem kuriosen Fall sieht sich offenbar die Bergrettung in Tannheim in Tirol konfrontiert. Zwei von ihr gerettete deutsche Schneeschuhwanderer weigerten sich, die Kosten für die Rettung zu bezahlen - unter Hinweis darauf, dass diese quasi überdimensioniert über die Bühne gegangen war, berichtete die Tirol-Ausgabe der "Kronen Zeitung".
    Bezirkshauptmann beruft sich auf zweites Gutachten

    Kroatentreffen sorgt weiter für heftige Debatten

    7.05.2019 Das für den 18. Mai angekündigte Kroatentreffen am Loibacher Feld in Bleiburg sorgt weiter für heftige Debatten. Der Bezirkshauptmann von Völkermarkt, Gert Klösch, will die Veranstaltung genehmigen, obwohl ein Gutachten des Verfassungsrechtlers Heinz Mayer eine Untersagung empfiehlt. Klösch verwies im ORF Kärnten auf ein zweites Gutachten, das ihm vorliege.
    Almdudler stellt Georg und Marianne jemand Neues zur Seite

    Gleichgeschlechtliches Paar auf Etikett der Almdudler-Flasche

    7.05.2019 Normalerweise sind auf den Almdudler-Etiketten Marianne und Georg zu sehen, ein Mann und eine Frau. Anlässlich der LGBTI-EuroPride-Veranstaltung in Wien im Juni pickt Almdudler in einer Sonderedition ein gleichgeschlechtliches Pärchen auf seine Flaschen.