Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Wintersport

  • Rehrl/Seidl gewannen Team-Sprint beim Sommer-GP

    Vor 8 Stunden Einen österreichischen Sieg hat es zum Auftakt des Sommer-Grand-Prix der Nordischen Kombination am Samstag in Oberwiesenthal gegeben. Franz-Josef Rehrl und Mario Seidl holten den Team-Sprint 5,8 Sekunden vor Deutschland III mit Terence Weber und Manuel Faisst und 28,3 vor Deutschland II mit Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek. Rehrl/Seidl waren nach dem Sprungbewerb an zweiter Stelle gelegen.
    Die Norwegerin wurde nur 38 Jahre alt.

    Todes-Rätsel um Olympia-Siegerin Vibeke Skofterud gelöst!

    31.07.2018 Die Hauptursache für den tödlichen Jetski-Unfall der früheren norwegischen Langläuferin Vibeke Skofterud war offenbar schlechte Sicht.
    Die Olympia-Siegerin wurde auf einer Insel tot aufgefunden.

    Jetski-Unfall? Olympia-Siegerin tot aufgefunden

    30.07.2018 Der norwegische Skisport trauert um die frühere Langläuferin Vibeke Skofterud.
    Seriensieger Kamil Stoch siegt auch im Sommer

    ÖSV auch im ersten Grand-Prix-Einzel zurück - Stoch gewann

    22.07.2018 Die österreichischen Skispringer sind auch im ersten Einzelbewerb des Sommer Grand Prix weit von den Podestplätzen entfernt gewesen. Stefan Kraft war am Sonntag in Wisla als Zehnter bester ÖSV-Athlet. Der Sieg ging an den polnischen Olympiasieger Kamil Stoch vor seinem Landsmann Piotr Zyla, die am Vortag auch schon den Teambewerb gewonnen hatten. Das ÖSV-Quartett war nur Sechster geworden.

    Olympiasiegerin Julia Dujmovits war der Star in Lustenau

    13.07.2018 Snowboard Olympiasiegerin Julia Dujmovits war der Stargast zum Abschluss des Fußballcamp im Stadion an der Holzstraße in Lustenau.
    Hirscher hat noch nicht genung vom Skisport

    Marcel Hirscher setzt Karriere fort

    4.07.2018 Ski-Rekordmann Marcel Hirscher setzt seine Erfolgskarriere fort. Am Mittwoch erklärte der siebenfache Gesamtweltcupsieger bei seinem Sommergespräch in der Schlossfischerei beim Fuschlsee, dass er sich ganz normal auf den Winter vorbereite.

    Ortlieb und Rädler bereiten sich in Bludenz vor

    28.06.2018 Im Hotel Valblu hat die Trainingsgruppe Speed der österreichischen Skidamen mit Nina Ortlieb und Ariane Rädler ihre Zelte aufgeschlagen.
    Großes Gold für Heike Eder bei der VSV Versammlung in Schoppernau

    Viele Ehrungen, Auszeichnungen, aber auch einige Rücktritte

    26.06.2018 Viele Skiasse wurden bei der Versammlung des Skiverbandes in einem großen Rahmen geehrt und ausgezeichnet aber auch verabschiedet.
    Sepp Schneider beendet seine Karriere

    Vorarlbeg: Kombinierer Sepp Schneider beendet Karriere

    28.05.2018 Sepp Schneider beendet seine Karriere als nordischer Kombinierer. Von seinem Weltcupdebüt 2012 bis zum letzten Weltcup seiner Karriere bestritt der Vorarlberger 24 Einzel-Weltcuprennen.

    Skispringer schockt mit Mager-Foto

    24.05.2018 Dass Skispringer nicht zu den schwersten Sportlern zählen, ist klar. Dennoch irritiert, wie dünn sich der Tscheche Vojtech Stursa präsentiert.

    Heiße "Bikini-Grüße" von Lindsey Vonn

    8.05.2018 US-Skirennläuferin Lindsey Vonn genieß derzeit ihren Urlaub und lässt ihre Fans via Instagram dran teilhaben.
    Auch David Madlener im Tor konnte die deutliche Niederlage nicht verhindern.

    Österreich verliert 0:7 gegen Russland

    6.05.2018 Der Olympiasieger war Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft erwartungsgemäß eine Nummer zu groß. Die ÖEHV-Auswahl bezog am Sonntag bei der WM in Kopenhagen gegen Russland eine 0:7 (0:3,0:3,0:1)-Abfuhr.
    Nach drei schweren Stürzen innerhalb zweier Jahre

    Skispringen: Ex-Tourneesieger Diethart beendete Karriere

    23.04.2018 Skispringer Thomas Diethart, der Gesamtsieger der Vierschanzen-Tournee 2013/14 und Team-Olympia-Zweite von 2014, hat am Montag das Ende seiner Karriere verkündet.
    Das Warten auf den "weissen Rausch" hat am Samstag ab 17 Uhr ein Ende.

    Der weisse Rausch geht in die 21. Runde

    22.04.2018 Der weisse Rausch in St. Anton am Arlberg lieferte am 21. April 2018 ein Rennen mit Hochspannung bis zur letzten Sekunde.
    Felder war in den letzten Jahren für die ÖSV-Damen verantwortlich

    Andreas Felder Nachfolger Kuttins als ÖSV-Cheftrainer

    20.04.2018 Der Nachfolger von Heinz Kuttin als Cheftrainer von Österreichs Skisprung-Herren heißt Andreas Felder.
    Bei Porsche wurde eine Razzia durchgeführt.

    Abgasskandal: Razzia bei Porsche - Betrugsverdacht gegen Vorstand

    18.04.2018 Erneute Razzien in der Diesel-Affäre: Nun durchsuchen die Ermittler auch Porsche. Unterlagen werden beschlagnahmt, unter den Verdächtigten ist auch ein ranghoher Manager. Und nicht nur im Porsche-Stammland Baden-Württemberg sind Staatsanwälte aktiv.
    Andreas Felder laut Sportlichem Leiter Stecher ein Kandidat

    Skispringen: Neuer ÖSV-Cheftrainer soll bis 28. April fixiert werden

    18.04.2018 Der Nachfolger von Heinz Kuttin als Cheftrainer der ÖSV-Skispringer soll laut dem neuen Sportlichen Leiter Mario Stecher bis 28. April feststehen.
    Das österreichische Eishockey-Team kann sich noch in zwei Testspielen in Wien beweisen.

    Eishockey: National-Team steht vor WM-Tests in Wien

    17.04.2018 Am Mittwoch empfängt Österreichs Eishockey-Nationalteam in Wien-Kagran die Mannschaft aus Kasachstan, am Donnerstag steht das Spiel gegen Slowenien an. Die Spiele sollen als Vorbereitung für die Eishockey-WM in Dänemark Anfang Mai dienen.

    Sexy! Lindsey Vonn packt den String-Bikini aus

    18.04.2018 US-Ski-Star Lindsey Vonn macht gerade eine wohlverdiente Sommerpause und verzückt ihre Fans mit heißen Bikini-Fotos.
    Es geht um Rechte zur Übertragung von Sportveranstaltungen

    Razzien bei Sportrechte-Firmen in mehreren EU-Staaten

    11.04.2018 EU-Ermittler haben am Dienstag unangekündigte Razzien bei Firmen durchgeführt, die mit den Rechten zur Übertragung von Sportveranstaltungen zu tun haben.
    Rafael Rotter verlängert bei den Vienna Capitals.

    Rafael Rotter verlängert bei den Vienna Capitals

    6.04.2018 Rafael Rotter bleibt seinem Heimatverein treu. Der 30-Jährige verlängert bei den Vienna Capitals und bleibt dem Verein für weitere drei Jahre erhalten.
    Lorraine Huber ist Sportlerin des Jahres 2017

    Das sagt die neue Vorarlbergs Sportlerin des Jahres Lorraine Huber

    6.04.2018 Die Freeride-Weltmeisterin Lorraine Huber aus Lech wurde erstmals zu Vorarlbergs Sportlerin des Jahres gewählt. Was Sie dazu sagt gibt es im Interview.
    Elisabeth Kappaurer im Rahmen der militärischen Weltmeisterschaft.

    Kappaurer: "Im WC-Riesentorlauf in den Top-Ten etablieren"

    6.04.2018 Bei der Vorarlberger Sportnacht sprach VOL.AT mit Skiass Elisabeth Kappaurer aus Bezau über die Gegenwart und die Ziele in der Zukunft.

    Michelle Niederwieser holt Österreich-Cup

    5.04.2018 Die Skirennläuferin Michelle Niederwieser holt sich sensationell den Gesamtsieg im Spar-Österreich Cup und blickt auf eine starke Saison zurück.

    Mit Abschlusssieg erstmals in den Weltcup

    5.04.2018 Ariane Rädler aus Möggers gewann zum Saisonabschluss den FIS-Riesentorlauf im Kühtai und kommt mit einem Sieg erstmals in den Weltcup
    37 (!) Medaillen bei Großevents holte Susi Sohm Armellini aus Bregenz

    Susi Sohm-Armellini: "Nur die besten Medaillen aufgehängt"

    4.04.2018 37 Edelmetalle hat die Bregenzerin Susi Sohm-Armellini bei Welt- und Europameisterschaften im Eisstocksport geholt. Alle Medaillen haben in der Sammlung zuhause an der Wand gar keinen Platz.
    Der erfolgreichste Biathlet aller Zeiten hört auf

    Allzeitgröße Ole Einar Björndalen beendete seine Karriere

    3.04.2018 Ole Einar Björndalen hat am Dienstag sein Karriereende verkündet. Der 44-jährige Norweger hört als erfolgreichster Biathlet der Geschichte auf.
    Nach erfolgloser Saison muss Kuttin den Platz räumen

    Skispringen: ÖSV-Cheftrainer Kuttin hört auf

    4.04.2018 Im Nordischen Bereich des ÖSV bleibt kaum ein Stein auf dem anderen - und das ein Jahr vor der Weltmeisterschaft in Seefeld.
    Vertrag von Groß wurde in Russland nicht verlängert

    ÖSV im Gespräch mit Ricco Groß für Biathlon-Trainerstelle

    31.03.2018 Der Deutsche Ricco Groß soll neuer Cheftrainer der österreichischen Biathlon-Herren werden. Das berichtet die "Kronen Zeitung" in ihrer Samstag-Ausgabe ohne Angabe von Quellen. Wie ein ÖSV-Sprecher auf Anfrage angab, habe es zwar intensive Gespräche zwischen dem Sportlichen Leiter Markus Gandler und dem 47-jährigen Ex-Weltklasseathleten gegeben, eine Einigung sei aber noch nicht erzielt worden.