AA

Neuprojekt in exklusiver Wohngegend

Neuprojekt in exklusiver Wohngegend entsteht im Villenviertel an der Oberdorferstraße.
Neuprojekt in exklusiver Wohngegend entsteht im Villenviertel an der Oberdorferstraße. ©edithhaemmerle
Neuprojekt in exklusiver Wohngegend

In einer exklusiven Wohngegend – im Oberdorfer Villenviertel – wird mit dem Bau einer Kleinwohnanlage begonnen.
Dornbirn. Die Villa an der Oberdorferstraße 5 in der Nähe der Pfarrkirche St. Sebastian wurde vor einem Jahr abgebrochen. Das 2600 Quadratmeter große Areal wurde von der Firma Revital aus Dornbirn erworben. Dies bedeutet die Entstehung einer neuen Wohnanlage, bestehend aus zwei Baukörpern. Damit das Wohnen der exklusiven Lage gerecht wird, sorgt die Bauträgerfirma Revital für eine entsprechend komfortable Bauweise. Die Größe der Wohnungen liegt zwischen 110 und 240 Quadratmeter.

Eine Idee – zwei Häuser
Die vom Architekten Christian Lenz aus Schwarzach geplante Kleinwohnanlage ist durch großzügig überdachte Terrassen geprägt, die alle nach Süd- und Südwesten ausgerichtet sind. Durch die Verwendung von Backsteinziegeln in Naturtönen sollen sich die beiden Häuser in die von der Landschaftsarchitektin Barbara Bacher stilvoll gestaltete Parkanlage harmonisch einfügen. Als Besonderheit werden zwei Kunstwerke von Herbert Albrecht und Gil Topaz in die Parkanlage integriert, die Bewohner und deren Besucher erfreuen sollen. “Die Niedrigenergiebauweise, freie Raumaufteilung, Tiefgarage und barrierefreie Wohnungen sollen exklusiven Ansprüchen gerecht werden”, gibt Mag. Wolfgang Hefel Auskunft über das Neuprojekt und nennt den geplanten Fertigstellungstermin mit Ende 2012.

Oberdorferstraße 5,Dornbirn, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Neuprojekt in exklusiver Wohngegend
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen