AA

Neujahrsempfang ÖVP-Frauen Bludenz

©ÖVP Frauen
Neujahrsempfang �VP Frauen

Mit einer Reise in die Bludenzer Bildungsgeschichte starteten die ÖVP-Frauen ins neue Jahr
Die in den letzten Jahren sanierte Mittelschule Bludenz war Treffpunkt des diesjährigen Neujahrempfanges der ÖVP-Frauen Bludenz. Obfrau Inge Walch freute sich über das große Interesse und konnte unter anderem Bgm. Mandi Katzenmaier, Vbgm. LAbg. Peter Ritter, die Stadträte Carina Gebhart und Dr. Thomas Lins, vom Franziskanerkloster Pater Adrian, Birgit Renner, Landesgeschäftsführerin des ÖVP-Frauenbundes und die Direktorin der VMS Bludenz Frau Beate Grass begrüßen. Ein Filmdokument von der Einweihung der Schule im Jahr 1953 und aktuelle Fotos boten Gelegenheit Erinnerungen aus der eigenen Schulzeit auszutauschen. Frau SR Ursula Gießmann, als ehemalige Lehrerin und „Zeitzeugin“ informierte über die Geschichte des Gebäudes und ein Rundgang durch die Schule unterstrich, dass die getätigten Investitionen sinnvoll angelegt wurden. Ein gemütlicher Ausklang beendete den Neujahrsempfang 2012.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Neujahrsempfang ÖVP-Frauen Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen