AA

Neujahrsbaby: Magdalena aus Götzis

Magdalena Haas ist das Vorarlberger Neujahrsbaby 2005. Das Mädchen erblickte um 1.19 Uhr im Landeskrankenhaus Feldkirch das Licht der Welt. Sie ist das dritte Kind von Carolin und Christian Haas aus Götzis. 

Magdalena wog bei der Geburt 3.310 Gramm und ist 52 Zentimeter groß. Mutter und Kind sind wohlauf. Die Geburt sei reibungslos verlaufen, hieß es auf APA-Anfrage in der Geburtenstation des Krankenhauses.

Gute Nachrichten auch vom zweiten Neugeborenen des Jahres 2005 in Vorarlberg, das ebenfalls im Landeskrankenhaus Feldkirch geboren wurde: Die Satteinserin Helene Nachbaur brachte um 6.51 Uhr Baby Emma zur Welt. Das Mädchen ist ebenfalls 52 Zentimeter groß und wog 3.640 Gramm. Die stolze Mutter und ihr Kind sind bei bester Gesundheit.

In den übrigen Vorarlberger Krankenhäusern verlief der Neujahrstag bisher ohne Geburten. Der Silvestertag sei ein Werktag gewesen, heute sei Feiertag, scherzte eine Dienst habende Hebamme.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neujahrsbaby: Magdalena aus Götzis
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.