AA

Neues Tarifkonzept bei InterSky

Bregenz - Eine neue Tarifstruktur bringt Kunden der Bodensee-Airline InterSky ab sofort mehr Flexibilität.

Die drei Preisklassen Blue Fare, ECO Classic und ECO Premium bieten zusätzliche Wahlmöglichkeiten in Sachen Preis, Bedingungen und Inklusiv-Leistungen.

„Wunschkonzert!” heißt es künftig bei Buchungen der Low-Fare-Airline InterSky: Ab sofort kann jeder Gast zwischen drei Tarifklassen wählen und sich so die Bedingungen selbst aussuchen. Ganz neu ist dabei die so genannte Blue Fare, die langfristig buchbar den niedrigsten Preis bietet. „Mit Einführung der Blue Fare haben wir auch das Angebot an Billig-Tickets deutlich erhöht”, erklärt Maria Bernatzik, Leiterin Sales und Marketing bei InterSky, das neue Konzept. „Wir können unseren Kunden nun die doppelte Menge an Aktionstickets zu 49,99 Euro und der regulären Einstiegspreisklasse 69,99 Euro anbieten”, freut sich Maria Bernatzik.

Wer flexibler planen will, entscheidet sich künftig für die Tarife ECO Classic oder ECO Premium, die mit niedrigeren Gebühren für Umbuchungen und Stornierungen, sowie  kostenfreien Serviceleistungen vor allem Geschäftskunden ansprechen sollen. Dabei wurde der Einstiegspreis in der ECO Premium mit voller Flexibilität gegenüber der alten Business Class merklich gesenkt – die Tarifklasse ist nun bereits ab 277 Euro (oneway, inklusiv aller Gebühren) buchbar. Schon ab Juli soll es für ECO Premium-Gäste außerdem ein neues, exklusives Catering geben.

„Eine stärkere Fokussierung der Bedürfnisse unserer Kunden durch Schaffung von Wahlmöglichkeiten”, verspricht sich Claus Bernatzik, Geschäftsführer der Airline von der Neuerung. „Für alle Gäste gleich bleibt natürlich unser Top-Service an Bord mit freundlichen Flugbegleiterinnen, kostenfreien Zeitschriften, gratis Decken und Kissen und einem generell verbesserten Catering-Konzept”, so Bernatzik.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neues Tarifkonzept bei InterSky
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen