Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neues Park-Zeitalter in Bregenz

Am Donnerstag beginnt in Bregenz ein neues Park-Zeitalter. Dann wird der Probebetrieb für die „Mobile City Bregenz“ gestartet, bei dem das Parken mittels Handy möglich wird. Jetzt werden Tester gesucht.

Der Probebetrieb läuft vom 9. bis zum 30. September. In dieser Zeit kann das Parken per Handy bezahlt und auch verlängert werden. Jetzt werden aber noch die Testparker gesucht. Für 100 Freiwillige besteht die Chance, egal welchses Netz man hat, gratis für ein Jahr die Paybox zu benutzen. Dazu gibt es einen Gutschein über 50 Euro Parkgebühr. Wolfgang Nägele nimmt Anmeldungen der 100 Testpersonen entgegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neues Park-Zeitalter in Bregenz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.