Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neues Dornbirn Buch ab Dezember erhältlich

Die Stadt Dornbirn gibt ein neues Dornbirn Buch heraus, das ab Dezember in den Dornbirner Buchhandlungen erhältlich sein wird.

Dornbirn. Anstelle des bisherigen großformatigen Buches wird das neue Dornbirn Portrait aus insgesamt 8 kleineren Büchern bestehen, die in einem Schuber geliefert werden. Die acht Bücher wurden von verschiedenen Autoren verfasst und mit teils atemberaubenden Bildern über die Stadt ergänzt. Der Verkaufspreis beträgt  37 Euro. Das neue Dornbirn Portrait ist ein ideales Geschenk – gerade zu Weihnachten.

Bisher erschienen die Dokumentationen über Dornbirn bereits fünf Mal als großformatige Bücher. Mit dem neuen Dornbirn Buch wurde ein neues Konzept entwickelt. Ziel war es, mehr Inhalte über die Stadt anbieten zu können. Insgesamt werden in den Büchern acht verschiedene Themenbereiche behandelt: die Geschichte der Stadt, der Naturraum, eine Dokumentation zur Stadtentwicklung, die Wirtschaftsgeschichte, das innovative Dornbirn, die Zuwanderer nach Dornbirn, aus aktuellem Anlass eine Dokumentation der Auswanderer aus Dornbirn in die USA sowie mehrere Portraits von typischen Dornbirnerinnen und Dornbirnern.

Die Autoren stammen fast ausnahmslos aus Dornbirn. Angefangen beim Stadthistoriker Werner Matt, über Geologe Georg Friebe von der inatura, Stadtplaner Markus Aberer, Geograf Klaus Fessler, Publizist Ralf Hämmerle, Kulturwissenschaftlerin Renate Huber, Historiker Meinrad Pichler sowie Bibliothekarin Ulrike Unterthurner, welche die Portraits von Dornbirner „Originalen“ zusammen gestellt hat. Fotografien stammen u.a. von Arno Gisinger, Sabine Sowieja und Darko Todorovic. Die Gestaltung wurde wie schon bei den vorangegangenen Dornbirn Büchern vom preisgekrönten Grafiker Reinhold Luger beigesteuert.

Ergänzt wird dieses Dornbirn Portrait durch ein neues Dornbirn Video, das beim Städtetag, zu dem mehr als 750 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aus ganz Österreich in Dornbirn zu Gast waren, seine Uraufführung erlebte. Dieser hochprofessionelle Film über die Stadt wurde von Mäser digital media produziert.

Das neue Dornbirn Buch ist ab Anfang Dezember bei der Stadt und bei den Dornbirner Buchhandlungen zum Preis von € 37,– erhältlich und ist ein ideales Weihnachtsgeschenk.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Neues Dornbirn Buch ab Dezember erhältlich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen