AA

Neues Altkleider- und Rohstoff-Rücknahmesystem

Wer kennt nicht das schauerliche Bild von überquillenden Altkleider Sammel- kontainern auf Supermarktparkplätzen oder an vergleichbaren öffentlichen Orten. Oft noch brauchbare Altkleider- oder Schuhspenden versiffen in Regen oder Schnee, verrotten oder werden in nicht nachvollziehbarer Vernichtungswut mancher Zeitgenossen in der Landschaft herumgezogen.

Mit dem neuen Rohstoff-Rücknahmesystem als Sekundär-Dienstleistungsangebot will die Master Service Group GmbH aus dem schwäbischen Albstadt – besser bekannt unter dem Namen Bärfekt – diesen unerfreulichen Umständen entgegenwirken. Das Unternehmen ist führend in der Reinigungs-Dienstleistungsbranche und verfügt über ein weit verstreutes Netz an Reinigungsannahmestellen in Deutschland und Österreich. Auch in Ihrer Nähe gibt es sicherlich eine Annahmestelle.

Bärfekt finden Sie in jeder guten Reinigung. Ab sofort wird den Kunden die Möglichkeit eröffnet, ausgebrauchtes Verpackungs- und Schutzmaterial der Firmendienstleistungen ebenso wie ausrangierte Kleider, Koffer, Taschen, Schuhe, Heimtextilien, Decken, Bettfedern, Vorhänge und alle anderen Textil- und Ledermaterialien, die nicht mehr benötigt werden, einer korrekten, umweltschonenden Endverwertung zuzuführen.

Das entlastet nicht nur den Geldbeutel der Kunden, alles was sie zuhause nicht entsorgen müssen, verursacht keine Kosten, sondern verhilft überdies zu dem guten Gewissen, einen ambitionierten Beitrag zum Schutz der Umwelt geleistet zu haben. Die gesammelte Kleidung wird in den Annahmestellen von Bärfekt geschützt vor Witterungseinflüssen aufbewahrt, durch die firmeneigene Fahrzeugflotte im wöchentlichen Rhythmus an den Hauptstandort des Unternehmens in Albstadt- Truchtelfingen geliefert und auch hier geschützt gelagert.

Ab hier werden dann die gesammelten Altkleider und Verpackungen von Dienstleistungen gezielt einer vernünftigen Weiterverwendung zugeführt. Durch dieses Engagement wird einer Vielzahl von Bürgern die Möglichkeit gegeben, ihre Altkleider-Spenden-Hilfs- bereitschaft gezielt koordiniert und ohne der oft befürchteten Gefahr von ungewolltem Schwund in die Tat umzusetzen. Die Organisation dieses Systems erlaubt aber auch ganz neue Möglichkeiten, effizient und auf kurzem Wege Hilfsaktionen in die Wege zu leiten, wenn in Katastrophenfällen Hilfe dringend benötigt wird.

Nach einer in Süddeutschland als Probedurchlauf erfolgreich durchgeführtem Hilfsaktion zu Gunsten von Japan mit erfreulich guter Bevölkerungsresonanz wird das neue Rücknahmesystem jetzt an allen Aufnahmestandorten von Bärfekt eingeführt. Damit hat man ein Instrument in der Hand, mit dem in Katastrophenfällen schnell und effektiv geholfen werden kann kann. In der Gesamtzahl der Reinigungs-Annahmestellen, vorwiegend in bevorzugter Geschäftslage in Deutschland und Österreich, wird eine sehr große Bevölkerungsgruppe direkt erreicht.

Das Unternehmen Master Service Group GmbH mit Firmenbereich Bärfekt ist als Zulieferer für Leder- und Teppichreinigung in der Branche der Textilreinigung und Wäscherei durch qualitativ hochwertige Dienstleistungen, Innovative Technologie und korrektes Verhalten im Zeichen des Umweltschutzes bekannt geworden und verfügt über 40jährige Erfahrung in seinem Metier.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neues Altkleider- und Rohstoff-Rücknahmesystem
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen