Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neueröffnung Alexander’s Tischlerwerkstatt

v. l. Alexander und Hermann Toplitsch mit Bürgermeister Dieter Egger
v. l. Alexander und Hermann Toplitsch mit Bürgermeister Dieter Egger ©Stadt Hohenems
 Am vergangenen Freitag, dem 11. September 2020, war ordentlich Betrieb in der Ermenstraße 4: Alexander’s Tischlerwerkstatt öffnete offiziell ihre Pforten. 

Die von Hermann und Alexander Toplitsch 2019 gegründete Tischlerei begann ihre Produktion im April 2020. 1,85 Millionen Euro wurden nun in den Standort Hohenems investiert. Zwei Meister, drei Facharbeiter und ein Lehrling sorgen fortan für eine Bereicherung im Hohenemser Norden.

Dabei werden Küchen und Möbel jeder Art sowie Türen gefertigt. Größter Wert wird darauf gelegt, dass alles, was das Team montiert, auch selbst gefertigt wird. So will man vor allem die Kundenzufriedenheit sicherstellen. „Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Größenordnung sich ein Auftrag bewegt. Jeder Kunde ist für uns ein wichtiger Kunde. Wir leben den direkten Kontakt und freuen uns über jede Anfrage“, so Vater und Sohn unisono.

Weitere Fotos auf www.hohenems.at und www.facebook.com/hohenems!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Neueröffnung Alexander’s Tischlerwerkstatt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen