AA

Neuer Vorstand der Vorarlberger Erwachsenenbildung gewählt

li: Mag. Maria Fiel, re: Mag. Wolfgang Türtscher
li: Mag. Maria Fiel, re: Mag. Wolfgang Türtscher

Mag. Wolfgang Türtscher (VHS Bregenz), Vorsitzender der ARGE Vorarlberger Erwachsenenbildung seit 1999, wurde am 12.10.09 in Bregenz für die Periode 2009 – 2011 in seinem Amt bestätigt; ebenfalls wiedergewählt wurde als Vorstands-mitglied Mag. Christian Kopf (Bildungshaus Batschuns), neue Vizeobfrau ist Ing. Andrea Blum (Ländliches Fortbildungsinstitut) als Nachfolgerin von Mag. Maria Fiel (Akademie der Lebenshilfe).

Maria Fiel wurde von Wolfgang Türtscher verabschiedet – sie gehörte dem Vorstand der Vorarlberger Erwachsenenbildung seit 2003 an und war seit 2005 Vizeobfrau. „Maria Fiel hat sich um die Vorarlberger Erwachsenenbildung sehr verdient gemacht“, stellte Türtscher fest und bedankte sich herzlich für ihre engagierte ehrenamtliche Tätigkeit.

2008 haben 186.500 Personen 8.250 Veranstaltungen der Vorarlberger Erwach-senenbildung besucht; von den 1.432 Mitarbeitern der ARGE-Einrichtungen arbeiten 83 % ehrenamtlich, 13 % nebenamtlich und nur 4 % hauptamtlich. „Unsere Bildungseinrichtungen haben dadurch nicht nur eine schmale und effiziente Struktur, sondern es ist auch möglich, interessanten Persönlichkeiten eine Tätigkeit in der Erwachsenenbildung zu eröffnen, die ihre beruflichen und persönlichen Kompetenzen in diese wichtige Tätigkeit einbringen können,“ betont Türtscher.

Im Rahmen einer vielbeachteten Enquete informierten sich die Vorarlberger Erwach-senenbildner am 8. und 9. Oktober 2009 in Bregenz über das Thema „Erwachsenen-bildung und Politik“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Neuer Vorstand der Vorarlberger Erwachsenenbildung gewählt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen