AA

Neuer Direktor der Volksschule Markt

Mathias Hagen-Zwiener
Mathias Hagen-Zwiener ©Stadt Hohenems
Seit Beginn des neuen Schuljahres 2020/21 ist Mathias Hagen-Zwiener neuer Direktor der Volksschule Markt.

Er war zuvor bereits 13 Jahre als Lehrer an der Volksschule Markt beschäftigt und wurde von der Bildungsdirektion seit 1. September 2020 zum neuen Direktor berufen.

Angesprochen wurde der neue Direktor von seinem Vorgänger Christof Jagg, der als Direktor in die neue Volksschule Schwefel wechselte, ob er sich den Posten zutraut.

„Ich hatte schon ein Jahr lang relativ viel und eng mit Christof zusammengearbeitet, was mir den Einstieg erheblich erleichterte. Auch aufgrund vieler positiver Rückmeldungen aus dem Lehrkörper habe ich mich schließlich für die Stelle beworben. Gegen Ende des vergangenen Schuljahres kam dann die Zusage der Bildungsdirektion“, schildert Mathias die Entwicklungen.

Er wurde aufgrund der Corona-Pandemie in eine insgesamt schwierige Situation hinein „geschubst“. Doch davon lässt sich der neue Direktor nicht unterkriegen: „Dank tollem Team war die Situation von Beginn an gut zu bewerkstelligen. Ich möchte insbesondere auch die tolle und positive Mitarbeit der Eltern und die Zusammenarbeit mit Christof während des ersten Lockdowns hervorheben. Dadurch habe ich schon einige wertvolle Erfahrungen sammeln können“, so der 39-Jährige.

Auch der Start ins neue Schuljahr lief glatt und reibungslos, lediglich leider nicht so feierlich wie zuerst angedacht.

Wichtig ist dem neuen Chef der Volksschule Markt ein guter Fortbestand der Einrichtung und die Entwicklung hin in Richtung eines Kreativitäts- und Bewegungsschwerpunkts der Schule.

Persönlich ist Mathias verheiratet, hat zwei Töchter und lebt seit vier Jahren in Dornbirn.

Die Stadt Hohenems wünscht weiterhin viel Freude und Energie bei dieser anspruchsvollen Tätigkeit sowie viel Durchhaltevermögen angesichts der derzeit schwierigen Corona-Situation.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Neuer Direktor der Volksschule Markt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen