Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neue Stadtplanerin: Inga Zirk

Inga Zirk
Inga Zirk ©Stadt Hohenems
Seit Montag, dem 26. September 2016, ist Inga Zirk, MSc, als Nachfolgerin von DI Gudula Pawelak in der Stadtplanung aktiv.

Zirk schloss kürzlich ihr Studium der Stadt- und Regionalentwicklung in Kaiserslautern mit dem „Master“ ab und ist nun nach Dornbirn gezogen, um ihr Wissen in Hohenems in der Praxis anzuwenden. An Hohenems selbst reizt sie das große Potential in der Stadtentwicklung – „und Hohenems ist einfach eine coole Stadt!“, meint Inga gut gelaunt bei ihrem Antritts-Interview. Ihre ersten Projekte umfassen das regionale Entwicklungskonzept und die Einarbeitung in den aktuellen Flächenwidmungsplan. Erholung findet die 26-Jährige bei ihren Reisen um die Welt, am liebsten mit Freunden. Ihre Top Drei: „Die unberührten weitläufigen Landschaften Sibiriens, die Region rund um Stuttgart und Heidelberg am Neckar. Alle drei kann ich uneingeschränkt für Reisen empfehlen!“, erklärt uns Inga.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Neue Stadtplanerin: Inga Zirk
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen