Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neue öffentliche Spielplätze in Bludenz

In Kooperation mit privaten Wohnbauträgern konnten heuer zwei neue Spielplätze realisiert werden. Mit Brunnenfeld und dem Obdorf befinden sich diese in zwei Stadtgebieten, in denen es bisher kein adäquates Angebot gab.

Die Bludenzer Kinder können sich seit Kurzem über zwei neue Spielplätze freuen. In den beiden Ortsteilen Obdorf und Brunnenfeld konnte die Stadt Bludenz in Kooperation mit privaten Wohnbauträgern die Errichtung zweier Spielstätten realisieren.

Keine städtischen Flächen

Mit den Spielplätzen bei den Wohnanlagen Obdorfpark am Obdorfweg und Maierhof in Brunnenfeld werden zwei neue Stadtgebiete erschlossen, die bisher noch keine bzw. nur eine abseits gelegene Spielmöglichkeit bieten konnten. Damit kann die Stadt Bludenz künftig auch in Ortsteilen, in denen keine städtischen Flächen zur Verfügung stehen, den jungen Stadtbewohnern einen öffentlichen Spielraum anbieten.

„Dank der Kooperation mit den privaten Wohnbauträgern können wir es Kindern in Bludenz ermöglichen, innerhalb von 500 Metern einen städtischen Spielraum zu erreichen“, freut sich Bürgermeister Mandi Katzenmayer. „Mit diesem Modell ist Bludenz ein Vorreiter in Vorarlberg. Es ist wichtig, Kindern diesen uneingeschränkten Zugang zu öffentlichen Spielräumen gewährleisten zu können“, so der Bürgermeister weiter.

Verschiedene Spielgeräte

In Bludenz gibt es derzeit zwölf öffentliche Spielplätze. Diese Spielstätten sind mit unterschiedlichen Geräten bestückt und bieten damit abwechslungsreiche Spielerlebnisse. So kann man sich im Obdorf beispielsweise am Reck und auf Rutschen austoben, bei der Remise sein Geschick auf dem Balancierparcours testen, beim Maierhof auf der Bobbycar-Strecke seine Runden drehen oder bei der Volksschule Mitte mit Freunden Trampolin springen und anschließend in den großen Hängematten chillen.

Die zwölf Spielplätze in Bludenz

  • Spielplatz Obdorfpark
  • Spielplatz St. Anna
  • Spiel- und Freiraum Gesundheitsmeile
  • Spielplatz Remise
  • Spielplatz VS Mitte
  • Spielplatz Unterfeld
  • Spielplatz Maierhof
  • (Brunnenfeld)
  • Spielplatz Unterrifats
  • (Außerbraz)
  • Klangraststätte und Balancierstrecke Hellwald
  • Spielplatz VS und KIGA Bings*
  • Spielplatz VS und KIGA Braz*
  • Spielplatz KIGA Susi Weigel*

* Öffentliche Nutzung nur außerhalb der Öffnungszeiten der Einrichtung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus 3
  • Neue öffentliche Spielplätze in Bludenz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.