Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neue Geschäftsleitung

Der Genossenschaftsrat der Vorarlberger Volksbank hat eine neue Geschäftsleitung bestellt. Per 1. Juli übernimmt Thomas Bock den Vorstandsvorsitz des in Pension tretenden Hubert Kopf.

Dies teilte die Bank am Mittwoch mit. Der 64-jährige Kopf war seit 1970 Bankdirektor. Ebenfalls neu in den Vorstand aufgenommen wurde Henry Bertel.

Bock und Bertel wurden bereits im April des Vorjahres als Vorstandsmitglieder designiert. Sie werden die Geschäfte gemeinsam mit Helmut Winkler (40) führen, der am 1. Juli 2005 August Entner nachfolgte. Entner trat ebenfalls in den Ruhestand.

Der gebürtige Bregenzer Thomas Bock (42) war 14 Jahre lang in mehreren Bereichen in Führungspositionen Hypo Tirol Bank AG beschäftigt. Der promovierte Jurist nahm sein Arbeitsverhältnis bei der Volksbank am 1. Juni des Vorjahres auf. Henry Bertel (36) war sechs Jahre Firmenkundenbetreuter bei der Bank für Tirol und Vorarlberg sowie weitere sechs Jahre Filialleiter bei der auf das „private-banking“ spezialisierten Schöllerbank in Bregenz.

Die Vorarlberger Volksbank mit Sitz in Rankweil (Bezirk Feldkirch) führt in Vorarlberg 21 Geschäftsstellen. Nach eigenen Angaben konnte in den vergangenen 20 Jahren bei Primäranlagen und Krediten ein jahresdurchschnittliches Wachstum von zwölf Prozent erzielt werden. Insgesamt werden bei der Volksbank und ihren 100-Prozent-Tochtergesellschaften 340 Vollzeit-Mitarbeiter beschäftigt. Heuer plant die Regionalbank Investitionen von rund 18,5 Mio. Euro in Um- und Neubauprojekte von Filialen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Neue Geschäftsleitung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen