AA

Neue Details für die Seebühne

Auch diese Hand beeindruckt mit ihrer Übergröße
Auch diese Hand beeindruckt mit ihrer Übergröße
Seebühne

Bregenz. Nachdem die Seebühne mit dem sie dominierenden Kopf bestückt wurde, werden nun weitere Details sichtbar.

Der Kopf selbst ist sicherlich einer der größten, wenn nicht sogar der größte Kopf überhaupt, der jemals, alle Statuen der Welt inklusive, gebaut wurde. Mit seiner Höhe von 14 Metern, einer Breite von 16 Metern und dem Gewicht von insgesamt 60 Tonnen ist er wahrlich beeindruckend. Neben der Bühne werden weitere Elemente vorbereitet, wie etwa eine Fackel tragende Hand, die ebenso wie der Kopf mit einer Stahlkonstruktion aufgebaut ist.
kto

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Neue Details für die Seebühne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen