Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neue Buslinie im Montafon

Vandans - Der öffentliche Personenverkehr im Montafon wird ausgebaut: Das Fahrplanangebot wird um den Ortsbus Vandans-St. Anton-Gantschier erweitert.

Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) im Montafon fährt weiter auf Erfolgskurs. Seit der Übernahme durch die mbs Bus GmbH vor dreieinhalb Jahren von der Post wird im Montafon stetig an der kundenorientierten Weiterentwicklung des öffentlichen Verkehrs gearbeitet. Neben der Umstellung der Busflotte auf topmoderne und leistungsstarke Fahrzeuge hat die Verbesserung des Fahrplans höchste Priorität. „Deshalb freut es uns, dass ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 14. Dezember, das bereits äußerst attraktive Fahrplanangebot um den Ortsbus Vandans-St. Anton-Gantschier erweitern zu können”, zeigt sich Standesrepräsentant Erwin Bahl mit seinen Bürgermeisterkollegen Burkhard Wachter, Rudi Lerch und Martin Vallaster sehr erfreut.

„Tolle Neuerungen”

Die stetige Nachfrage an der neuen Linie 82 hat die Umsetzung nach intensiven Vorbereitungen durch die Experten der mbs Bus GmbH und der Umsetzung durch den Stand Montafon erst möglich gemacht. Der neue Ortsbus übernimmt zudem die Funktion des Skibusses Golm und sorgt dafür, dass die Wintersportler sicher zur Talstation der Golmerbahn und wieder nach Hause chauffiert werden. Mit der Einführung der neuen Linie wird auch der Ortsteil Ziegerberg bis zum Berggasthaus Grabs erschlossen. Wofür sich der Tschaggunser Bürgermeister Herbert Bitschnau stark eingesetzt hat. „Alles in allem bietet der Fahrplanwechsel einige tolle Neuerungen im öffentlichen Verkehr im Montafon”, zeigt sich mbs Bus-Verkehrsleiter Gebhard Schoder zufrieden. „Wir werden natürlich auch in Zukunft alles in die Optimierung des ÖPNV investieren”, so Schoder weiter.

Topmoderner Komfortbus

Was auch bei der Busflotte deutlich spürbar ist. So wurde für den neuen Ortsbus Vandans-St. Anton-Gantschier eigens ein neuer Mercedes-Benz Citaro angeschafft. Dieser topmoderne Linienbus erfüllt die gesetzlichen Bestimmungen der Europäischen Union lange vor dem offiziellen Inkrafttreten der strengen Abgasrichtlinie. Der Komfortbus verfügt über eine rollstuhlgerechte Rampe und ermöglicht durch das einseitige Absenken des Fahrzeugs an der Gehsteigkanten bequemes Ein- und Aussteigen. Die Vorstellung des neuen Ortsbusses findet am Freitag, 12. Dezember, von 9 bis 12 Uhr beim Gemeindeamt in Vandans statt.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vandans
  • Neue Buslinie im Montafon
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen