AA

Neue Ausstellung im vai: Wooden Boxes

Peter Eder | Badehaus am Ödensee
Peter Eder | Badehaus am Ödensee ©Veranstalter
Sommerhausarchitektur aus Österreich und Finnland

 Dornbirn. Die neue Ausstellung im Vorarlberger Architekturinstitut, die am Mittwoch, 17. Oktober um 19 Uhr eröffnet wird, lässt den Sommer noch einmal aufblitzen. Bei der Präsentation von “Wooden Boxes” erhält man Einblick in moderne Sommerhaus-Architektur, die sich auf klare, einfache Formen und auf den natürlichen Baustoff Holz konzentriert. An Hand von je zehn Beispielen aus Finnland und Österreich spiegeln sich aktuelle architektonische Strömungen und Holzbautechniken wider. Auf minimalem Raum wird Alltagskultur optimiert und inszeniert.

Zur Eröffnung sprechen:
Herbert Brunner, Obmann der vorarlberger holzbau_kunst

Marina Hämmerle, Direktorin vai

Christina Simmel, Kuratorin

Im Anschluss laden vorarlberger holzbau_kunst und Rigips zum gemütlichen Ausklang.

Eine Ausstellung des Departments für Architekturtheorie, Technische Universität Wien, kuratiert von Dörte Kuhlmann und Christina Simmel

Eröffnung: Mittwoch, 17. Oktober 19 Uhr im vai, Marktstraße 33

Dauer der Ausstellung: 18.Oktober bis 10. November

Geöffnet DI-FR 14 bis 17 Uhr, SA 11 bis 17 Uhr

Weitere Informationen: www.v-a-i.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Neue Ausstellung im vai: Wooden Boxes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen