AA

NEUE am Sonntag Gewinnspiel: Lesend reisen – reisend lesen

©Hotel Pillerseehof
Das "Bibliotel" Pillerseehof liegt inmitten der Kitzbühler Alpen und bietet erlesenen und erholsamen Urlaub in Verbindung mit Tiroler Gastfreundschaft.
Jetzt die NEUE am Sonntag gratis testen!
Hier gehts zum Gewinnspiel
Bilder

Fünf Häuser, jedes mit einer besonderen Ausrichtung, bilden die Einheit des Pillerseehofs. Seit
2009 ist das persönlich geführte Hotel Member of Bibliotels, einer Hotelkooperation für Leser.
Bibliotels gibt es schon in fünf Ländern: Österreich, Deutschland, Südtirol, Frankreich und
Griechenland.
Der Bräuwirt
Im 16. Jahrhundert errichteten Mönche eine Brauerei nahe dem Ufer des Pillersees. Heute gehört
Der Bräuwirt zum Hotelresort vom Pillerseehof. Traditionsbewusst wird dort noch immer
wohlschmeckender Gerstensaft gezapft. Die Küche verwöhnt mit regionalen Gerichten und
Produkten. Wie die Pillerseeforelle, die direkt aus dem kühlen Nass des Bergsees gefangen wird.
Dem traditionellen und klassischen Gericht wurde im Bräuwirt eine eigene Stube gewidmet, die
Fischerstube.
Genuss und genießen
Urlaub für Körper und Seele. Am Pool relaxen, in der Sauna alles ausschwitzen oder sich von
geschulten Händen bei einer Entspannungsmassage verwöhnen lassen. Die einzigartige Bergkulisse
und naturbelassene Landschaft zu Zweit genießen. Das ist Urlaub im Hotel Pillerseehof.
Verwöhnt wird man auch in den Stuben der Häuser. Im urigen Weinstadl “GriaßDi” erwarten einen
Tiroler Fonduespezialitäten und österreichische Spitzenweine. In der gemütlichen Bar “PfiatDi” trifft
man sich und probiert den einzigartigen „Alpenstier“. Das IN Getränk, das es in sich hat.
Die typische Tiroler Gastfreundschaft wird gelebt und Urlaub erlebbar gemacht.
Das verbindende Element ist das geschriebene Wort. In jedem der Häuser sind, passend zum
Thema, überall Bücher zu finden, die zum Schmökern einladen. Dem Gast werden die Wünsche
noch von den Augen abgelesen.
Groß und Klein
Zufriedene Kinder sind der Grundstein für einen entspannten Urlaub. Im Kinderclub können sich die
Kleinen so richtig austoben. Für die Großen bietet die einladende Sonnenterrasse erholsame
Abwechslung. Der wöchentliche “Kerzerl Abend” sorgt für die richtige Stimmung. Früher hat man
es auf den Almhütten gemacht. Im Pillerseehof macht man es heute noch.
Alle elektrischen Lichter werden abgestellt. Das gesamte Refugium wird in Kerzenlicht getaucht.
Von der Aussenlaterne, bis hin zum Nachttisch …

Hotel Pillerseehof

Arrangement „Wohlfühl- & Genusswochenende“
Erholung finden in einer einzigartigen Berglandschaft, die naturbelassene Umgebung rund um den Pillersee genießen, die Seele baumeln lassen und kulinarische Leckereien – all das erwartet Sie als Gast in diesem Resort.
„Leseratten“ sollen sich in entspannter Atmosphäre im Pillerseehof besonders wohl fühlen, der seit November 2009 Mitglied der Hotelkooperation „Bibliotels“ ist.
3 Nächte Urlaub genießen und dabei im komfortablem Wohlfühlzimmer residieren. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und ein 4 Gänge Menü am Abend runden das kulinarische Erlebnis ab. Entspannung finden Sie bei einer Schnuppermassage und dem Schmökern im persönlichen „Wunschbuch“.

Informationen und Buchung:
Bibliotels
Telefon +43 662 841079
Mail: office@bibliotels.com, www.bibliotels.com

Jeder Gewinnspiel-Teilnehmer erhält einen

Bibliotels-Wertgutschein über Euro 30,-


Hier geht’s zum Gewinnspiel
Jetzt die NEUE am Sonntag gratis testen!

 

Mitmachen & gewinnen!

Gutschein für 2 Personen vom Hotel Pillerseehof in den Kitzbüheler Alpen

Arrangement “Wohlfühl- & Genusswochenende”, im Doppelzimmer Stammhaus

Gewinnfrage:
Wie heißt das Nebenhaus im Resort Pillerseehof?
– Der Gastwirt
– Der Bräuwirt

Gewinnspielteilnahme:
Online: Gewinnkupon auf http://reise.vol.at ausfüllen und absenden
Postkarte an: NEUE am Sonntag, z. Hd. Nicole Helbock, Kennwort „Pillerseehof“, Gutenbergstraße 1, 6858 Schwarzach

Einsendeschluss: Do., 22.4.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • NEUE am Sonntag Gewinnspiel: Lesend reisen – reisend lesen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen