AA

Neubau im Krankenhaus Bludenz

©VOL Live/Simon Felizeter
Bludenz – Derzeit wird das Landeskrankenhaus Bludenz erweitert. VOL Live hat sich auf dem Bau umgesehen, in dem sich im Rohbau ein Stahlgerüst befindet, das ca. 600 Tonnen trägt.
Interview mit dem Bauleiter
VOL Live sieht sich um

Herwig Lutz von der Krankenhaus-Betriebsges.m.b.H  berichtet über den Baufortschritt.

Die Bauarbeiten haben im Jahr 2010 mit Abrissarbeiten begonnen. Die Bauzeit beträgt acht Jahre. Das Baukostenvolumen beläuft sich 32 Millionen Euro. „Das Gebäude in dem wir uns befinden, ist 2012 fertig. Danach folgen im Bestand Umbauarbeiten und Sanierungen“, sagt Herwig Lutz. Die Krankenbetten werden 2012 bezugsfertig. Die Operationssäle folgen 2015/2016

Nach der Fertigstellung hat der Neubau eine Bruttofläche von 6.000 m². Das bedeutet eine Nettonutzfläche von 4.000 m².

Interview mit Herwig Lutz, Baumanagement Krankenhaus-Betriebsges.m.b.H

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Neubau im Krankenhaus Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen