Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neu: Familienverband in Feldkirch gegründet

Feldkirch - Der Familienverband Feldkirch will Plattform für alle sein, die etwas für Familien und/oder Kinder zu bieten haben.

Daneben hat der Familienverband Feldkirch auch „eigene Babys“ geboren: Unter dem Titel „Let’s dance“ wird es zukünftig eine Kinderdisco geben – die nächste findet am 22. November statt. Im „Café International“ mit wechselndem Programm sind Eltern und Kinder aus aller Welt jeden ersten Mittwoch im Monat willkommen.  Ein Hauptaugenmerk will der neue Verein auf Migrantenfragen, Ausländerintegration und Flüchtlingsfamilien legen.

Am 22. September 2010 hat sich das Team nun unter der Leitung von Dr. Sabine Gantner-Doshi als Obfrau im Feldkircher Rösslepark als Verein konstituiert. Als Stellvertreterin und Schriftführerin wurde Mag. Christine Reiff-Näscher gewählt, Manuela Wieser hat das Amt der Kassierin übernommen, Rechnungsprüferinnen sind Armelia Sator-Bischof und Viola Raneburger.

Der Obmann des Vorarlberger Familienverbandes, Mag. Andreas Prenn, dankte dem Team für die Bereitschaft einen Ortsverband zu gründen und wünschte viel Glück bei der Umsetzung des ambitionierten Programms. Er gratulierte dem Team zum tollen Jahresprogramm: „Besonders die neue Form der Veranstaltungen mit Kooperationspartnern ist ein guter Weg. Man muss ja nicht alles selbst erfinden.“

Der Feldkircher Stadtrat Dr. Guntram Rederer überbrachte den Dank der Stadt für das Engagement und wünschte viel Erfolg bei diesen für die Stadt Feldkirch so wichtigen Aufgaben zum Wohle der Kinder und neuzugezogenen Familien.

Insbesondere kooperiert der Familienverband Feldkirch auch mit dem Verein „Füranand“, der dessen Räumlichkeiten zur Verfügung stellt. Dr. Sabine Gantner-Doshi: „Natürlich sind bei unseren diversen Veranstaltungen auch Menschen mit Handicap besonders herzlich willkommen!

 

Kontakt, Info:
Familienverband Feldkirch, Dr. Sabine Gantner-Doshi, T 0650/923 709 5, familienverbandfeldkirch@gmail.com

WEB:http://www.familie.or.at/

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Neu: Familienverband in Feldkirch gegründet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen