AA

Netz für Kinder zu Gast beim Roten Kreuz Lustenau

Lustenau. Einen erlebnisreichen und interessanten Tag verbrachte am vergangenen Wochenende das Netz für Kinder zusammen mit der Kindergruppe der Rotkreuz-Abteilung Lustenau.

Über 20 Kinder und Betreuer vom Netz der Kinder folgten der Einladung ins Rotkreuz-Heim. Die Kindergruppe freute sich sehr, die erlernte Erste Hilfe, in einer kleinen Vorführung zu präsentieren und erklärte gerne weitere Erste Hilfe Maßnahmen. So galt es, einen bewusstlosen Patienten in die stabile Seitenlage zu bringen, oder einem Patienten mit Nasenbluten zu helfen. Das richtige Absetzen eines Notrufs und die Notrufnummern beherrschten die jungen Gäste in kürzester Zeit. Mit großer Neugier wurde auch ein Rettungswagen besichtigt und zahlreiche Geräte darin ausprobiert.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen folgten lustige Spielestationen, bei denen die teilnehmenden Gruppen Punkte sammeln konnten. Die Spannung nahm ihren Höhepunkt als die Wertung und Siegerehrung durchgeführt wurde. Alle Kinder freuten sich riesig über die verliehenen Preise und Urkunden.

Mit der Überreichung der kleinen Abschiedsgeschenke ging ein spannender und abwechslungsreicher Tag zu Ende, der uns viel Freude bereitete.

Neben unserer Jugendgruppe von 14 bis 17 Jahren hat die Rotkreuz-Abteilung Lustenau seit 2007 eine Kindergruppe im Alter von 9 bis 13 Jahren. Für weitere Informationen zu unserer Kindergruppe steht ihnen gerne Maria Bösch (0664/6105213) zu Verfügung.

Michael Mäser/RK Lustenau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Netz für Kinder zu Gast beim Roten Kreuz Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen