AA

Nato-Beitritt: Ukraine kann, wenn sie will

Die NATO steht nach Angaben ihres Generalsekretärs Jaap de Hoop Scheffer Beitrittswünschen der Ukraine grundsätzlich positiv gegenüber - man führe die Politik der "offenen Tür".

Falls die Ukraine diese Ambition haben sollte, sei die Politik des Bündnisses die der „offenen Tür“, sagte de Hoop Scheffer am Montag in Tokio. Sollte die Ukraine ihren Wunsch zum Ausdruck bringen, NATO-Mitglied zu werden, werde die Allianz diesen Wunsch „sehr ernst nehmen“.

Die NATO werde darüber bald mit Außenminister Boris Tarasjuk Gespräche führen, kündigte de Hoop Scheffer an. Der ukrainische Staatspräsident Viktor Juschtschenko hatte wiederholt einen NATO-Beitritts seines Landes zum Ziel Kiews erklärt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Nato-Beitritt: Ukraine kann, wenn sie will
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.