Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Napoli nach 2:1 bei Genoa in Serie A fünf Spiele unbesiegt

Am Ende jubelten die Neapolitaner
Am Ende jubelten die Neapolitaner ©APA (AFP)
Napoli ist in der italienischen Fußball-Meisterschaft vorerst bis auf drei Punkte an Tabellenführer Juventus Turin herangerückt. Der von Carlo Ancelotti gecoachte Ligazweite behielt am Samstag im Auswärtsspiel der 12. Runde nach 0:1-Rückstand gegen Genoa noch mit 2:1 die Oberhand und baute die Ungeschlagen-Serie auf mittlerweile fünf Partien aus. Dabei schauten gleich vier Siege heraus.

Spielentscheidend war ein Eigentor von Davide Biraschi (86.). Zuvor hatte Fabian Ruiz (62.) für Napoli ausgeglichen. Die Partie war in der 59. Minute wegen starker Regenfälle für zehn Minuten unterbrochen worden. Juve trifft erst am Sonntag auswärts im Schlager auf den AC Milan.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Napoli nach 2:1 bei Genoa in Serie A fünf Spiele unbesiegt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen